Hauptmenü öffnen

Bagdarin (russisch Багдари́н) ist ein Dorf (selo) im Nordosten der russischen Republik Burjatien mit 4735 Einwohnern (Stand 14. Oktober 2010).[1]

Dorf
Bagdarin
Багдарин
Föderationskreis Ferner Osten
Republik Burjatien
Rajon Baunt
Bevölkerung 4735 Einwohner
(Stand: 14. Okt. 2010)[1]
Höhe des Zentrums 900 m
Zeitzone UTC+8
Telefonvorwahl (+7) 30153
Postleitzahl 671510
Kfz-Kennzeichen 03
OKATO 81 206 815 001
Geographische Lage
Koordinaten 54° 27′ N, 113° 35′ OKoordinaten: 54° 26′ 40″ N, 113° 35′ 15″ O
Bagdarin (Russland)
Red pog.svg
Lage in Russland
Bagdarin (Republik Burjatien)
Red pog.svg
Lage in Burjatien

Bagdarin ist Verwaltungszentrum des Ewenkischen Rajons Baunt und bildet eine gleichnamige Landgemeinde (selskoje posselenije), zu der neben dem Dorf noch die zwei ländlichen Siedlungen Malowski (6 km südwestlich) und Troizki (gut 30 km nordwestlich) gehören.

Die Entfernung bis zur nächsten Eisenbahnstation in Tschita beträgt auf dem Landweg 342 km, bis zur Hauptstadt Burjatiens Ulan-Ude 597 km. Bagdarin liegt auf einer Höhe von gut 900 m über dem Meeresspiegel.

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1939 1365
1959 1805
1970 3373
1979 3902
1989 4825
2002 4763
2010 4735

Anmerkung: Volkszählungsdaten

LiteraturBearbeiten

  • A. Gorkin u. a.: Geografija Rossii: Enziklopeditscheski slowar. Bolschaja Rossijskaja enziklopedija, Moskau 1997, ISBN 5-85270-276-5, S. 51. (russisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Itogi Vserossijskoj perepisi naselenija 2010 goda. Tom 1. Čislennostʹ i razmeščenie naselenija (Ergebnisse der allrussischen Volkszählung 2010. Band 1. Anzahl und Verteilung der Bevölkerung). Tabellen 5, S. 12–209; 11, S. 312–979 (Download von der Website des Föderalen Dienstes für staatliche Statistik der Russischen Föderation)

WeblinksBearbeiten

 
Blick von einer der Hügelketten um Bagdarin auf den Ort