Allie Will

US-amerikanische Tennisspielerin
Allie Will Tennisspieler
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag: 20. April 1991
Preisgeld: 74.754 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 116:103
Karrieretitel: 0 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 280 (5. August 2013)
Doppel
Karrierebilanz: 107:66
Karrieretitel: 0 WTA, 11 ITF
Höchste Platzierung: 98 (3. Februar 2014)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Allie Will (* 20. April 1991 in Boca Raton, Florida) ist eine ehemalige US-amerikanische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Will spielte im College-Tennis für die Florida Gators der University of Florida. Sie konnte dort sowohl mit der Mannschaft als auch in Doppel- bzw. Einzelwettbewerben Erfolge feiern und wurde zeitweise als die Nummer eins ihrer Altersklasse geführt.[1][2]

Auf der Profitour spielte sie hauptsächlich auf Turnieren des ITF Women’s Circuit, bei denen sie elf Doppelkonkurrenzen für sich entscheiden konnte. Ihr Debüt auf der WTA Tour gab sie 2013 bei den Monterrey Open im Doppel.

Ihre besten Weltranglistennotierungen erreichte sie mit den Plätzen 280 im Einzel und 98 im Doppel.

Allie Will hat 2015 nur noch ein Turnier (Doppel, im März) bestritten; ihr letztes Einzel spielte sie Ende Oktober 2014.

TurniersiegeBearbeiten

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 20. Oktober 2007 Brasilien  Serra Negra ITF $10.000 Sand Vereinigte Staaten  Christina McHale Argentinien  Mailen Auroux
Argentinien  Tatiana Búa
7:5, 6:3
2. 31. Mai 2009 Vereinigte Staaten  Sumter ITF $10.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Caitlyn Williams Vereinigte Staaten  Mami Inoue
Vereinigte Staaten  Kyle McPhillips
6:4, 6:4
3. 28. Juni 2009 Kanada  Waterloo ITF $25.000 Sand Vereinigte Staaten  Alexandra Mueller Kanada  Heidi El Tabakh
Ukraine  Tatjana Luzhanska
6:2, 6:1
4. 20. Januar 2013 Vereinigte Staaten  Port St. Lucie ITF $25.000 Sand Russland  Angelina Gabuewa Argentinien  Florencia Molinero
Venezuela  Adriana Pérez
4:6, 6:2, [10:7]
5. 16. Februar 2013 Vereinigte Staaten  Rancho Santa Fe ITF $25.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Asia Muhammad Vereinigte Staaten  Anamika Bhargava
Vereinigte Staaten  Macall Harkins
6:1, 6:4
6. 12. Mai 2013 Vereinigte Staaten  Raleigh ITF $25.000 Sand Vereinigte Staaten  Asia Muhammad Australien  Jessica Moore
Australien  Sally Peers
6:3, 6:3
7. 13. Juli 2013 Vereinigte Staaten  Yakima ITF $50.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Jan Abaza Vereinigtes Konigreich  Naomi Broady
Vereinigte Staaten  Irina Falconi
7:5, 3:6, [10:3]
8. 9. November 2013 Vereinigte Staaten  Captiva Island ITF $50.000 Hartplatz Kanada  Gabriela Dabrowski Vereinigte Staaten  Julia Boserup
Vereinigte Staaten  Alexandra Mueller
6:1, 6:2
9. 12. Januar 2014 Vereinigte Staaten  Vero Beach ITF $25.000 Sand Russland  Irina Chromatschowa Vereinigte Staaten  Jacqueline Cako
Vereinigte Staaten  Sanaz Marand
7:5, 6:3
10. 21. Juni 2014 Mexiko  Quintana Roo ITF $10.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Anamika Bhargava Mexiko  Victoria Rodríguez
Mexiko  Marcela Zacarías
6:2, 6:2
11. 28. Juni 2014 Mexiko  Quintana Roo ITF $10.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Anamika Bhargava Mexiko  Victoria Rodríguez
Mexiko  Marcela Zacarías
6:0, 6:4

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Allie Will – Profile. Website der Floria Gators, abgerufen am 17. Dezember 2014
  2. College Spotlight: Allie Will, University of Florida. Website der United States Tennis Association, abgerufen am 17. Dezember 2014