Hauptmenü öffnen
1759
Karl III. von Spanien
Karl III. wird neuer
König von Spanien.
Der Tod des französischen Generals Montcalm, Aquarell
Die Briten besiegen die Franzosen in der Schlacht auf der Abraham-Ebene.
Friedrich II. nach der verlorenen Schlacht bei Kunersdorf
Nach der Schlacht bei Kunersdorf
steht Russen und Österreichern der Weg nach Berlin offen.
1759 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1207/08 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1751/52 (Jahreswechsel 11./12. September)
Bengalischer Solarkalender 1164/65 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung 2302/03 (südlicher Buddhismus); 2301/02 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 74. (75.) Zyklus

Jahr des Erde-Hasen 己卯 (am Beginn des Jahres Erde-Tiger 戊寅)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 1121/22 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4092/93 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1137/38 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 1172/73 (Jahreswechsel 24./25. August)
Jüdischer Kalender 5519/20 (21./22. September)
Koptischer Kalender 1475/76 (11./12. September)
Malayalam-Kalender 934/935
Seleukidische Ära Babylon: 2069/70 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2070/71 (Jahreswechsel Oktober)

Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1815/16 (Jahreswechsel April)

Inhaltsverzeichnis

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Siebenjähriger Krieg in EuropaBearbeiten

 
Schlacht bei Bergen
 
Schlacht bei Minden
 
Schlacht bei Kunersdorf
 
Die Schlacht von Lagos
 
Schlacht in der Quiberon Bay, Historiengemälde, 1812

Der Krieg in den KolonienBearbeiten

 
Fort Ticonderoga 1759
 
Belagerung von Quebéc

Spanien / Königreich beider SizilienBearbeiten

 
Die Ankunft Karls III. in Madrid
  • 10. August: Nach dem Tod des spanischen Königs Ferdinand VI. folgt ihm sein Halbbruder Karl III. auf den Thron. Im Königreich beider Sizilien, wo er zuvor als Karl IV. regiert hat, übernimmt an seiner Stelle sein Sohn Ferdinand die Regentschaft. Der aufgeklärt absolutistische Monarch Karl III. setzt die von der französischen Aufklärung beeinflusste Reformpolitik fort und beginnt damit, die Staatsfinanzen zu sanieren und den Einfluss von Kirche und Hochadel zurückzudrängen.

TimorBearbeiten

AsienBearbeiten

 
Kriegsverlauf 1759–1760 (Bewegung der birmanischen Truppen in rot, die der Siamesen in grün)

WirtschaftBearbeiten

Wissenschaft und TechnikBearbeiten

 
Erste Seite von Symmers Abhandlung

KulturBearbeiten

Kultur

Bildende KunstBearbeiten

 
Canaletto: Wien, vom Belvedere aus gesehen

Nach einem erfolglosen Versuch, in Bayreuth Arbeit zu finden, kommt Bernardo Bellotto, genannt Canaletto im Jänner nach Wien, wo er zwei Jahre bleiben wird. In dieser Zeit entstehen insgesamt 13 Bilder: Vermutlich für den Kaiserhof werden sechs, als Pendants konzipierte, Wiener städtische Interieurs geschaffen, dazu zwei Ansichten von Schloss und Park Schönbrunn, ein Panorama der Stadt vom Belvedere und vier Ansichten von Schloss Hof.

LiteraturBearbeiten

Musik und TheaterBearbeiten

SonstigesBearbeiten

 
Eröffnung des British Museum (Darstellung von 1852)

GesellschaftBearbeiten

ReligionBearbeiten

SportBearbeiten

GeborenBearbeiten

Januar bis AprilBearbeiten

Mai bis AugustBearbeiten

September bis DezemberBearbeiten

 
Georges Danton, 1792
 
Friedrich Schiller, 1794

Genaues Geburtsdatum unbekanntBearbeiten

GestorbenBearbeiten

Erstes HalbjahrBearbeiten

 
Georg Friedrich Händel
 
Lambert-Sigisbert Adam

Zweites HalbjahrBearbeiten

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 1759 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien