Yıldırım (Bursa)

Stadtbezirk von Bursa, Türkei

Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/EinwohnerOrtFehlt

Yıldırım
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Yıldırım (Bursa) (Türkei)
Yeşil camii -Bursa - panoramio.jpg
Basisdaten
Provinz (il): Bursa
Koordinaten: 40° 12′ N, 29° 6′ OKoordinaten: 40° 11′ 30″ N, 29° 5′ 43″ O
Höhe: 146 m
Telefonvorwahl: (+90) 224
Postleitzahl: 16 xxx
Kfz-Kennzeichen: 16
Struktur und Verwaltung (Stand: 2021)
Gliederung: 69 Mahalles
Bürgermeister: Oktay Yılmaz (AKP)
Postanschrift: Ahmet Taner Kışlalı Meydanı No:2
16330 Yıldırım / Bursa
Website:
Landkreis Yıldırım
Einwohner: 657.176[1] (2020)
Fläche: 64 km²
Bevölkerungsdichte: 10.268 Einwohner je km²
Kaymakam: Adem Yazici
Website (Kaymakam):
Lage von Yıldırım innerhalb von Bursa

Yıldırım ist eine Stadt im gleichnamigen Landkreis der türkischen Provinz Bursa und gleichzeitig ein Stadtbezirk der 1986 geschaffenen Büyükşehir belediyesi Bursa (Großstadtgemeinde/Metropolprovinz).

Der Landkreis liegt im Zentrum der Provinz. Er grenzt im Westen an Osmangazi und Nilüfer, im Norden an Gürsu und im Osten an Kestel. Durch den Kreis verläuft die E 90, die die Großstadt Bursa von West nach Ost durchquert und von Çanakkale kommend nach Ankara führt.

Seit einer Gebietsreform 2013 ist der Ilçe (Landkreis) flächen- und einwohnermäßig identisch mit der Kreisstadt. Die 69 Mahalles (Stadtteile) der Kreisstadt (Ilçe merkezi) blieben erhalten, zusätzlich wurden die vier Dörfer (Köy) in Mahalles umgewandelt. Somit stieg die Anzahl der Mahalles für diesen Ilçe auf 73. Im Laufe der Zeit reduzierte sich durch Auflösung und Verschmelzung die Zahl der Mahalles auf 69.

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Yıldırım – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Nufusu.com, abgerufen am 8. März 2021