Hauptmenü öffnen
Wimbledon Championships 1879
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Wimbledon Championships
Herreneinzel
187818791880

Herreneinzel der Wimbledon Championships 1879.

Da der Vorjahressieger Frank Hadow seinen Titel nicht verteidigte, wurde der Sieger bereits im All-Comers-Finale ermittelt. Dieses gewann John Hartley gegen den Iren Vere Thomas Goold.

HauptrundeBearbeiten

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Viertelfinale, Halbfinale, FinaleBearbeiten

Viertelfinale   Halbfinale   Finale
 Vereinigtes Konigreich 1801  C. G. Heathcote 4 3 3      
 Vereinigtes Konigreich 1801  J. Hartley 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  J. Hartley 2 6 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  C. F. Parr 6 6 6        Vereinigtes Konigreich 1801  C. F. Parr 6 0 1 1  
 Vereinigtes Konigreich 1801  C. D. Barry 2 5 4        Vereinigtes Konigreich 1801  J. Hartley 6 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  G. E. Tabor 2 5 6 3        Vereinigtes Konigreich 1801  V. T. Goold 2 4 2
 Vereinigtes Konigreich 1801  V. T. Goold 6 6 5 6        Vereinigtes Konigreich 1801  V. T. Goold
   frei  
 

Spiel um Platz 2Bearbeiten

  Spiel um Platz 2
               
   Vereinigtes Konigreich 1801  V. T. Goold 4 6 5 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  C. F. Parr 6 2 6 4 4

Obere HälfteBearbeiten

Obere Hälfte 1Bearbeiten

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 Vereinigtes Konigreich 1801  C. L. Stephen w. o.          
 Vereinigtes Konigreich 1801  H. A. Taylor      Vereinigtes Konigreich 1801  C. L. Stephen 6 2 1 6 1
 Vereinigtes Konigreich 1801  C. J. Coventry 2 6 3 6 5      Vereinigtes Konigreich 1801  C. G. Heathcote 1 6 6 5 6  
 Vereinigtes Konigreich 1801  C. G. Heathcote 6 4 6 5 6      Vereinigtes Konigreich 1801  C. G. Heathcote 6 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  V. A. Brooke w. o.      Vereinigtes Konigreich 1801  V. A. Brooke 2 0 1  
 Vereinigtes Konigreich 1801  E. Renshaw      Vereinigtes Konigreich 1801  V. A. Brooke 4 6 2 6 6  
 Vereinigtes Konigreich 1801  B. T. Cotton 6 3 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  B. T. Cotton 6 3 6 2 1  
 Vereinigtes Konigreich 1801  A. Schacht 1 6 1 4      Vereinigtes Konigreich 1801  C. G. Heathcote 4 3 3
 Vereinigtes Konigreich 1801  C. J. Cole 0 0 3      Vereinigtes Konigreich 1801  J. Hartley 6 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  J. Hartley 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  J. Hartley 6 6 5 0 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  F. W. Porter 0 1 1      Vereinigtes Konigreich 1801  L. R. Erskine 4 5 6 6 5  
 Vereinigtes Konigreich 1801  L. R. Erskine 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  J. Hartley 6 6 4 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  G. H. Cartland 6 2 6 1 6      Vereinigtes Konigreich 1801  W. C. Marshall 1 3 6 1  
 Vereinigtes Konigreich 1801  H. L. Mulholland 2 6 3 6 4      Vereinigtes Konigreich 1801  G. H. Cartland 3 2 4
 Vereinigtes Konigreich 1801  W. C. Marshall 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  W. C. Marshall 6 6 6  
 Vereinigtes Konigreich 1801  A. H. Cochran 1 2 2  

Obere Hälfte 2Bearbeiten

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 Vereinigtes Konigreich 1801  C. F. Parr 6 3 6 3 6          
 Vereinigtes Konigreich 1801  G. A. Montgomerie 3 6 4 6 3      Vereinigtes Konigreich 1801  C. F. Parr 6 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  H. J. Medlycott 6 6 4 6      Vereinigtes Konigreich 1801  H. J. Medlycott 5 5 2  
 Vereinigtes Konigreich 1801  E. B. Hill 1 0 6 1      Vereinigtes Konigreich 1801  C. F. Parr 6 1 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  Captain Belson 1 5 2      Vereinigtes Konigreich 1801  T. Hoare 4 6 0 2  
 Vereinigtes Konigreich 1801  E. N. Buxton 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  E. N. Buxton 3 2 r  
 Vereinigtes Konigreich 1801  W. F. Adams 5 1 5      Vereinigtes Konigreich 1801  T. Hoare 6 6  
 Vereinigtes Konigreich 1801  T. Hoare 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  C. F. Parr 6 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  A. B. Brooke 6 6 1 6      Vereinigtes Konigreich 1801  C. D. Barry 2 5 4
 Vereinigtes Konigreich 1801  H. T. Gillson 5 2 6 4      Vereinigtes Konigreich 1801  A. B. Brooke 1 0 2
 Vereinigtes Konigreich 1801  A. T. Myers 6 3 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  A. T. Myers 6 6 6  
 Vereinigtes Konigreich 1801  W. F. Wells-Cole 2 6 5 5      Vereinigtes Konigreich 1801  A. T. Myers 3 2 2
 Vereinigtes Konigreich 1801  C. D. Barry 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  C. D. Barry 6 6 6  
 Vereinigtes Konigreich 1801  R. Barrington 0 1 1      Vereinigtes Konigreich 1801  C. D. Barry 6 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  G. G. Arbuthnot 6 4 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  G. G. Arbuthnot 1 4 4  
 Vereinigtes Konigreich 1801  O. E. Woodhouse 2 6 1 2  

Untere HälfteBearbeiten

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 Vereinigtes Konigreich 1801  G. E. Tabor w.o.          
 Vereinigtes Konigreich 1801  W. Renshaw      Vereinigtes Konigreich 1801  G. E. Tabor 4 6 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  W. E. Martin 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  W. E. Martin 6 4 5 4  
 Vereinigtes Konigreich 1801  L. S. F. Winslow 0 1 2      Vereinigtes Konigreich 1801  G. E. Tabor 5 4 6 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  E. B. Brackenbury 0 5 4      Vereinigtes Konigreich 1801  E. Lubbock 6 6 5 1 5  
 Vereinigtes Konigreich 1801  S. Pilkington 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  S. Pilkington 2 2 0  
 Vereinigtes Konigreich 1801  H. Lawford 2 6 1 2      Vereinigtes Konigreich 1801  E. Lubbock 6 6 6  
 Vereinigtes Konigreich 1801  E. Lubbock 6 4 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  G. E. Tabor 2 5 6 3
 Vereinigtes Konigreich 1801  A. J. Mulholland 5 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  V. T. Goold 6 6 5 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  A. S. Tabor 6 2 3 0      Vereinigtes Konigreich 1801  A. J. Mulholland
   frei  
     Vereinigtes Konigreich 1801  A. J. Mulholland 4 6 1 4
 Vereinigtes Konigreich 1801  V. T. Goold 6 6 6      Vereinigtes Konigreich 1801  V. T. Goold 6 2 6 6  
 Vereinigtes Konigreich 1801  F. Durant 1 2 3      Vereinigtes Konigreich 1801  V. T. Goold 6 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  J. D. Vans Agnew      Vereinigtes Konigreich 1801  J. D. Vans Agnew 2 3 1  
 frei  

QuellenBearbeiten

  • J. Barrett: Wimbledon: The Official History of the Championships. HarperCollins Publishers, London 2001, ISBN 0-00-711707-8, S. 243.
  • L. Tingay: One Hundred Years of Wimbledon. Guinness World Records Ltd, London 1977, ISBN 0-900424-71-0, S. 133.