Hauptmenü öffnen

Tomáš Nosek

tschechischer Eishockeyspieler
TschechienTschechien  Tomáš Nosek Eishockeyspieler
Tomáš Nosek
Geburtsdatum 1. September 1992
Geburtsort Pardubice, Tschechoslowakei
Größe 191 cm
Gewicht 85 kg
Position Linker Flügel
Nummer #92
Schusshand Links
Draft
KHL Junior Draft 2015, 4. Runde, 97. Position
Lokomotive Jaroslawl
Karrierestationen
bis 2014 HC Pardubice
2014–2017 Grand Rapids Griffins
2015–2017 Detroit Red Wings
seit 2017 Vegas Golden Knights

Tomáš Nosek (* 1. September 1992 in Pardubice, Tschechoslowakei) ist ein tschechischer Eishockeyspieler, der seit Juni 2017 bei den Vegas Golden Knights in der National Hockey League unter Vertrag steht. Zuvor verbrachte er drei Jahre in der Organisation der Detroit Red Wings.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Tomáš Nosek wurde in Pardubice geboren und durchlief in seiner Heimatstadt die Nachwuchsabteilungen des HC Pardubice, wobei er ab der Saison 2008/09 in der U20 und somit in der höchsten Juniorenliga des Landes spielte. Erste Erfahrungen im Herrenbereich sammelte der linke Flügelstürmer in der Spielzeit 2010/11, als er auf Leihbasis für den HC Chrudim in der 1. Liga, der zweiten tschechischen Liga, auf dem Eis stand. Im Jahr darauf debütierte Nosek auch für die A-Mannschaft des HC Pardubice in der Extraliga, wo er sich in der Folge – neben kurzzeitigen Leiheinsätzen beim HC Hradec Králové – etablierte. Zudem gehörte er zum Team, das 2012 die tschechische Meisterschaft gewann, jedoch kam er dabei nur während der regulären Saison zum Einsatz. Der Durchbruch in der Extraliga gelang dem Tschechen in der Spielzeit 2013/14, als er den HC Pardubice in Toren (19) und Vorlagen (25) anführte, sodass er sich im Juni 2014 zu einem Wechsel nach Nordamerika entschloss und, ohne in einem NHL Entry Draft berücksichtigt worden zu sein, bei den Detroit Red Wings aus der National Hockey League (NHL) einen Einstiegsvertrag unterzeichnete.[1]

In der Organisation der Red Wings kam Nosek hauptsächlich bei deren Farmteam, den Grand Rapids Griffins, in der American Hockey League (AHL) zum Einsatz, bei denen er sich ebenfalls als regelmäßiger Scorer etablierte. Parallel dazu wurde er im KHL Junior Draft 2015 an 97. Position von Lokomotive Jaroslawl ausgewählt. Sein NHL-Debüt gab der Angreifer im Dezember 2015, ohne sich in der Folge jedoch einen festen Platz im Kader Detroits erspielen zu können. In der Saison 2016/17 kam er insgesamt auf elf Spiele für die Red Wings, bevor er mit den Griffins die AHL-Playoffs um den Calder Cup gewann und sein Team dabei in Scorerpunkten (22) anführte. Anschließend wurde Nosek im NHL Expansion Draft 2017 von den neu gegründeten Vegas Golden Knights ausgewählt und etablierte sich im Rahmen der Vorbereitung auf die Spielzeit 2017/18 in deren NHL-Aufgebot. Mit dem Team erreichte er in den Playoffs 2018 überraschend das Finale um den Stanley Cup, unterlag dort allerdings den Washington Capitals.

InternationalBearbeiten

Erste internationale Erfahrungen sammelte Nosek mit der U20-Nationalmannschaft Tschechiens bei der U20-Weltmeisterschaft 2012 und belegte dort mit dem Team den fünften Platz. Für die A-Nationalmannschaft debütierte er bei der Euro Hockey Tour 2013/14, in deren Rahmen die tschechische Auswahl den Channel One Cup 2013 gewann und in der Gesamtwertung den dritten Rang erreichte.

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

KarrierestatistikBearbeiten

Stand: Ende der Saison 2018/19

Reguläre Saison Playoffs
Saison Team Liga Sp T V Pkt +/– SM Sp T V Pkt +/– SM
2008/09 HC Pardubice U20 U20-Extraliga 23 2 8 10 +8 8 3 0 1 1 ±0 0
2009/10 HC Pardubice U20 U20-Extraliga 16 3 9 12 +5 4
2010/11 HC Pardubice U20 U20-Extraliga 51 30 33 63 +33 64
2010/11 HC Chrudim 1. Liga 14 1 8 9 +6 0
2011/12 HC Pardubice U20 U20-Extraliga 13 13 13 26 +10 8
2011/12 HC Pardubice Extraliga 27 0 4 4 +3 2
2011/12 HC Hradec Králové 1. Liga 5 2 0 2 –2 0 3 0 0 0 –2 0
2012/13 HC Pardubice U20 Tschechien U20 6 5 9 14 +4 4
2012/13 HC Hradec Králové 1. Liga 5 4 1 5 +6 2
2012/13 HC Pardubice Extraliga 50 5 9 14 +3 20 3 1 1 2 +3 2
2013/14 HC Pardubice Extraliga 52 19 25 44 +17 36 10 3 3 6 –2 44
2014/15 Grand Rapids Griffins AHL 55 11 23 34 +30 22 12 2 5 7 –10 4
2015/16 Grand Rapids Griffins AHL 70 15 15 30 +13 42 9 1 0 1 +2 6
2015/16 Detroit Red Wings NHL 6 0 0 0 –2 2
2016/17 Grand Rapids Griffins AHL 51 15 26 41 +4 33 19 10 12 22 +4 18
2016/17 Detroit Red Wings NHL 11 1 0 1 –1 2
2017/18 Vegas Golden Knights NHL 67 7 8 15 +6 14 17 4 2 6 +5 8
2018/19 Vegas Golden Knights NHL 68 8 9 17 −10 18 7 0 0 0 −3 14
U20-Extraliga gesamt 109 53 72 125 +60 88 3 0 1 1 ±0 0
1. Liga gesamt 24 7 9 16 +10 2 3 0 0 0 –2 0
Extraliga gesamt 129 24 38 62 +23 58 13 4 4 8 +1 46
AHL gesamt 176 41 64 105 +47 97 40 13 17 30 –4 28
NHL gesamt 152 16 17 33 −7 36 24 4 2 6 +2 22

InternationalBearbeiten

Vertrat Tschechien bei:

Jahr Team Veranstaltung Resultat Sp T V Pkt +/− SM
2012 Tschechien U20-WM 5. Platz 6 0 1 1 +3 2
2013/14 Tschechien EHT 3. Platz 5 1 0 1 +1 4
Junioren gesamt 6 0 1 1 +3 2
Herren gesamt 5 1 0 1 +1 4

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kyle Kujawa: Wings sign free agent winger Nosek. nhl.com, 14. Juni 2014, abgerufen am 24. Oktober 2017 (englisch).