Szabina Szlavikovics

ungarische Tennisspielerin
Szabina Szlavikovics Tennisspieler
Szabina Szlavikovics
Szabina Szlavikovics 2013 bei den US Open
Nation: UngarnUngarn Ungarn
Geburtstag: 5. September 1995
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Tibor Mák
Preisgeld: 28.270 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 107:117
Karrieretitel: 0 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 525 (6. Oktober 2014)
Aktuelle Platzierung: 1026
Doppel
Karrierebilanz: 64:54
Karrieretitel: 0 WTA, 4 ITF
Höchste Platzierung: 575 (16. Oktober 2017)
Letzte Aktualisierung der Infobox:
14. Juni 2021
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Szabina Szlavikovics (* 5. September 1995 in Baja) ist eine ungarische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Szlavikovics, die mit sieben Jahren mit dem Tennissport begann, bevorzugt dabei den Hartplatz. Nach den Juniorenturnieren spielt sie überwiegend ITF-Turniere. Auf dem ITF Women’s Circuit gewann sie bislang vier Doppeltitel.

Beim Fed Cup 2014 spielte sie für die ungarische Mannschaft gegen Israel und konnte bei dem Einsatz das Doppel gewinnen, das Einzel ging verloren.

TurniersiegeBearbeiten

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 5. Juni 2015 Kroatien  Bol ITF $10.000 Sand Ungarn  Rebeka Stolmár Bosnien und Herzegowina  Dea Herdželaš
Slowakei  Barbara Kotelesová
7:65, 6:0
2. 27. Juni 2015 Georgien  Telawi ITF $10.000 Sand Ungarn  Rebeka Stolmár Italien  Federica Arcidiacono
Italien  Martina Spigarelli
6:2, 6:2
3. 6. August 2016 Kroatien  Vinkovci ITF $10.000 Sand Ungarn  Bianka Békefi Kroatien  Tea Faber
Kroatien  Ana Savić
6:4, 6:4
4. 5. November 2016 Agypten  Scharm asch-Schaich ITF $10.000 Hartplatz Ungarn  Bianka Békefi Russland  Sofia Dmitrijewa
Russland  Anna Pribylowa
6:4, 6:4

WeblinksBearbeiten

Commons: Szabina Szlavikovics – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien