Saint Geniez d’Olt et d’Aubrac

französische Gemeinde im Département Aveyron

Saint Geniez d’Olt et d’Aubrac ist eine französische Gemeinde mit 2.206 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Aveyron in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Kanton Lot et Palanges und zum Arrondissement Rodez.

Saint Geniez d’Olt et d’Aubrac
Saint Geniez d’Olt et d’Aubrac (Frankreich)
Saint Geniez d’Olt et d’Aubrac
Staat Frankreich
Region Okzitanien
Département (Nr.) Aveyron (12)
Arrondissement Rodez
Kanton Lot et Palanges
Gemeindeverband Causses à l’Aubrac
Koordinaten 44° 28′ N, 2° 58′ OKoordinaten: 44° 28′ N, 2° 58′ O
Höhe 403–1461 m
Fläche 89,32 km²
Einwohner 2.206 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 25 Einw./km²
Postleitzahl 12130
INSEE-Code

Sie entstand mit Wirkung vom 1. Januar 2016 als Commune nouvelle durch die Zusammenlegung der bisherigen Gemeinden Aurelle-Verlac und Saint-Geniez-d’Olt. Die Schreibweise des langen Gemeindenamens erfolgt offiziell ohne Bindestriche![1]

GliederungBearbeiten

Ortsteil ehemaliger
INSEE-Code
Fläche (km²) Einwohnerzahl am
1. Januar 2018[2]
Saint-Geniez-d’Olt (Verwaltungssitz) 12224 35,05 2.046
Aurelle-Verlac 12014 54,27 160

NachbargemeindenBearbeiten

 
Kirche Saint-Geniet im Ortsteil Saint-Geniez-d’Olt

WeblinksBearbeiten

Commons: Saint Geniez d'Olt et d'Aubrac – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Arrêté 2015-310-02 BCT. (pdf) Création de la Commune nouvelle Saint Geniez d’Olt et d’Aubrac... In: RAA No.25-65-2015. Préfecture de l'Aveyron, 6. November 2015, S. 40, abgerufen am 3. April 2018 (französisch).
  2. aktuelle Einwohnerzahlen gemäß INSEE