Première Division (Mali)

Die Malian Première Division (Sponsorenname: Ligue 1 Orange Mali) ist die höchste Spielklasse des nationalen Fußballverbands von Mali und wurde 1966 gegründet.

Première Division
Voller Name Malian Première Division
Verband Fédération Malienne de Football
Erstaustragung 1966
Mannschaften 20
Aktueller Meister Stade Malien (2021)
Rekordsieger Stade Malien (23×)
Aktuelle Saison 2021/22
Qualifikation für CAF Champions League
CAF Confederation Cup
↓ Second Division

Rekordsieger ist Stade Malien aus Bamako mit 23 Meisterschaften.

Aktuelle SaisonBearbeiten

An der Saison 2020/21 nahmen die folgenden 20 Vereine teil.

Gruppe A

  • AS Douanes de Sikasso
  • AS Olympique de Messira (Bamako)
  • AS Police de Bamako
  • AS Real Bamako
  • CAS de Sévaré
  • CS Duguwolofila de Babanba (Koulikoro)
  • Stade Malien (Bamako)
  • Lafia Club de Bamako
  • US Bougouni
  • USC Kita

Gruppe B

  • AS Bakaridjan de Barouéli (Ségou)
  • AS Black Stars de Badalabougou (Bamako)
  • AS Korofina
  • AS Nianan de Koulikoro
  • Club Olympique de Bamako
  • Djoliba Athlétic Club (Bamako)
  • Onze Créateurs de Niaréla (Bamako)
  • Soni AC de Gao
  • USFAS (Bamako)
  • Yeelen Olympique

Alle MeisterBearbeiten

Anzahl der MeisterschaftenBearbeiten

Verein Stadt Titel letzter Titel
Stade Malien Bamako 23 2021
Djoliba AC Bamako 22 2012
AS Real Bamako Bamako 6 1991

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten