Hauptmenü öffnen

Die Ugandan Premier League ist die höchste Fußball-Spielklasse in dem afrikanischen Land Uganda. Zum ersten Mal spielte sie 1968 den Landesmeister aus. Die Liga wurde in der Saison 2007/08 auf einen semi-professionellen Spielbetrieb umgestellt, die Vermarktung der Liga erfolgte durch den englischen Pay-TV-Sender GTV bis zu dessen weltweiter Einstellung des Sendebetriebes und Liquidierung Ende Januar 2009.[1]

Mannschaften – 2017/18Bearbeiten

Alle MeisterBearbeiten

  • 1989: Villa SC (Kampala)
  • 1990: Villa SC (Kampala)
  • 1991: Kampala City Council FC
  • 1992: Villa SC (Kampala)
  • 1993: Express FC (Kampala)
  • 1994: Villa SC (Kampala)
  • 1995: Express FC (Kampala)
  • 1996: Express FC (Kampala)
  • 1997: Kampala City Council FC
  • 1998: Villa SC (Kampala)
  • 1999: Villa SC (Kampala)
  • 2000: Villa SC (Kampala)
  • 2001: Villa SC (Kampala)
  • 2002: Villa SC (Kampala)
  • 2003: Villa SC (Kampala)
  • 2004: Villa SC (Kampala)
  • 2005: Police FC (Jinja)
  • 2006: Uganda Revenue Authority SC (Kampala)
  • 2006/07: Uganda Revenue Authority SC (Kampala)
  • 2007/08: Kampala City Council FC
  • 2008/09: Uganda Revenue Authority SC (Kampala)
  • 2009/10: Vipers SC (Wakiso)
  • 2010/11: Uganda Revenue Authority SC (Kampala)
  • 2011/12: Express FC (Kampala)
  • 2012/13: Kampala City Council FC
  • 2013/14: Kampala City Council FC
  • 2014/15: Vipers SC
  • 2015/16: Kampala City Council FC
  • 2016/17: Kampala City Council FC
  • 2017/18: Vipers SC Wakiso
  • 2018/19: Kampala City Council FC

Meistertitel nach VereinBearbeiten

Club Winners
Villa SC 16
Kampala City Council FC 13
Express FC 6
Uganda Revenue Authority SC 4
Prisons FC 2
Simba FC 2
Vipers SC 2
Coffee United SC 1
Police FC 1
Uganda Commercial Bank 1
Nile Breweries FC 1

EinzelnachweiseBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten