Hauptmenü öffnen
Campeonato Cabo-verdiano de Futebol
Voller Name Campeonato Cabo-verdiano de Futebol
Verband Federação Caboverdiana de Futebol
Erstaustragung 1976
Mannschaften 12
Meister Académica Praia (2018)
Rekordmeister CS Mindelense (12×)
Qualifikation für CAF Champions League, CAF Confederation Cup
↓ Liga Insular auf jeder der neun Insel

Der Campeonato Cabo-verdiano de Futebol ist die nationale Fußballmeisterschaft der westafrikanischen Inselrepublik Kap Verde.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Die Kapverden waren seit ihrer Entdeckung und Besiedlung durch Portugal im Jahr 1456 portugiesische Kolonie. So kam der Fußball mit den Portugiesen auf die Inseln.

Auf den Kapverden werden seit 1939 Meister ermittelt, und seit 1953 Meisterschaften ausgespielt.[1] 1975 wurde das Land von Portugal unabhängig.

Der heutige Meisterschaftsmodus wurde im Wesentlichen 1974 begründet und 1976 zum ersten Mal durchgeführt.

1981 gründete sich der Fußballverband der Kapverden, die Federação Caboverdiana de Futebol, die seither den Campeonato organisiert.

DurchführungBearbeiten

Die Meisterschaft wird als Turnier von zwölf Vereinen zwischen dem Vorjahresmeister und den elf Meistern der Ligas Insulares, der Ligen der neun Inseln ausgespielt (die zehnte Insel Santa Luzia ist unbewohnt). Die zwei größten Inseln Santiago und Santo Antão sind dabei in jeweils eine südliche (auf Santiago mit der Hauptstadt Praia) und eine nördliche Liga geteilt.

Klubs der Saison 2017Bearbeiten

Erfolgreichste KlubsBearbeiten

  • CS Mindelense: 12 Titel (1976, 1977, 1981, 1988, 1990, 1992, 1998, 2011, 2013, 2014, 2015, 2016)
  • Sporting Clube da Praia: 10 Titel (1985, 1991, 1997, 2002, 2006, 2007, 2008, 2009, 2012, 2017)
  • FC Derby: 3 Titel (1984, 2000, 2005)

Meister vor der UnabhängigkeitBearbeiten

  • 1953 : Académica Mindelo
  • 1954; 1955: nicht ausgetragen
  • 1956 : CS Mindelense
  • 1957; 1958; 1959: nicht ausgetragen
  • 1960 : CS Mindelense
  • 1961 : Sporting Clube da Praia
  • 1962 : CS Mindelense
  • 1963 : FC Boavista
  • 1964 : nicht ausgetragen
  • 1965 : Académica da Praia
  • 1966 : CS Mindelense
  • 1967 : Académica Mindelo
  • 1968 : CS Mindelense
  • 1969 : Sporting Clube da Praia
  • 1970 : nicht ausgetragen
  • 1971 : CS Mindelense
  • 1972 : CD Travadores
  • 1973 : GS Castilho
  • 1974 : Sporting Clube da Praia
  • 1975 : nicht ausgetragen

Meister seit der UnabhängigkeitBearbeiten

  • 1975 : nicht ausgetragen
  • 1976 : CS Mindelense 0-0 3-0 Botafogo São Filipe
  • 1977 : CS Mindelense 2-0 0-2 (4-3 n. E.) Sporting Clube da Praia
  • 1978; 1979: nicht ausgetragen
  • 1980 : Botafogo São Filipe 2-1 CS Mindelense (Mindelo)
  • 1981 : CS Mindelense 2-0 Botafogo São Filipe
  • 1982 : nicht ausgetragen
  • 1983 : Académico Sal Rei 2-0 CS Mindelense
  • 1984 : Derby FC 3 – 2 Académica (Espargos)
  • 1985 : Sporting Clube da Praia 2-0 SC Morabeza (Brava)
  • 1986 : nicht ausgetragen
  • 1987 : Boavista (Praia) 3-1 0-0 SC Atlético (São Nicolau)
  • 1988 : CS Mindelense 2–0 0–1 Sporting Clube da Praia
  • 1989 : Académica (Mindelo) SC Santa Maria (Sal)
  • 1990 : CS Mindelense 2-1 1-0 Desportivo da Praia
  • 1991 : Sporting Clube da Praia 0-0 1-0 Desportivo Ribeira Brava (São Nicolau)
  • 1992 : CS Mindelense 0-0 1-1 CD Travadores
  • 1993 : Académica (Espargos) 2–2 2–1 Boavista (Praia)
  • 1994 : CD Travadores 2–0 2–1 SC Atlético (São Nicolau)
  • 1995 : Boavista (Praia)
  • 1996 : CD Travadores
  • 1997 : Sporting Clube da Praia 0–0 1–1 CS Mindelense (Mindelo)
  • 1998 : CS Mindelense
  • 1999 : GD Amarantes (Mindelo) 2-0 1-1 Vulcânicos (São Filipe)
  • 2000 : Derby FC 1-1 1-0 Académica Operária (Sal-Rei)
  • 2001 : Onze Unidos (Vila de Maio)
  • 2002 : Sporting Clube da Praia
  • 2003 : Académico do Aeroporto 3-1 3-2 FC Ultramarina (Tarrafal)
  • 2004 : Sal-Rei FC 2-0 1-2 Académica (Praia)
  • 2005 : Derby FC 1-1 4-3 Sporting Clube da Praia
  • 2006 : Sporting Clube da Praia 1-0 2-2 Académico do Aeroporto
  • 2007 : Sporting Clube da Praia 0-0 1-1 Académica (Mindelo)
  • 2008 : Sporting Clube da Praia 0-1 3-0 FC Derby
  • 2009 : Sporting Clube da Praia 2-0 1-1 Académica (Praia)
  • 2010 : Boavista (Praia) 2–0 1–0 Sporting Clube da Praia
  • 2011 : CS Mindelense 0–0 1–0 Sporting Clube da Praia
  • 2012 : Sporting Clube da Praia 1–1 0–0 SC Atlético (Ribeira Brava)
  • 2013 : CS Mindelense 3–0 2–2 Académica Porto Novo
  • 2014 : CS Mindelense 2–1 0–0 Académica Fogo
  • 2015 : CS Mindelense 1-1 1-1 (4:3 n. E.) FC Derby
  • 2016 : CS Mindelense 0–1 1–0 (5:4 n. E.) Académica Porto Novo
  • 2017 : Sporting Clube da Praia 2–1 3–2 FC Ultramarina Tarrafal
  • 2018 : Académica da Praia 2–0 n. V. CS Mindelense

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiken zum Fußball auf den Kapverden auf der Website der Rec.Sport.Soccer Statistics Foundation, abgerufen am 29. Dezember 2014