Portal Diskussion:Augsburg/Archiv

Letzter Kommentar: vor 2 Jahren von Mailtosap in Abschnitt Mühle in Göggingen

Bild:Anker_Augsburg.jpg

 

Habe Bild:Anker_Augsburg.jpg (Denkmal am Hochablass) hochgeladen und weiß leider nicht, von welchem Schiff der Anker genau stammt. Unter Augsburg (Schiff) sind ja 3 Schiffe aufgeführt.
Weiss jemand näheres?
--Thgoiter 21:58, 7. Mai 2006 (CEST)

Ich denke mal, das mittlere (wurde in den 80ern abgewrackt), aber das ist auch nur eine Vermutung. Steht auf dem Denkmal nichts Näheres? Ich habe mir das Ding noch nie so genau angeschaut. --Fritz @ 23:45, 7. Mai 2006 (CEST)
Da steht nur sowas in der Art: "Zum 2000-jährigen Bestehen unserer Patenstadt"... --Thgoiter 17:52, 8. Mai 2006 (CEST)

--Memnoch 01:03, 7. Jun 2006 (CEST)Könnte es sein, daß es der Anker des Schiffes ist, das genau zu dieser Zeit im Dienst war? 2000 Jahrfeier war 1985, Schiff eins war bis 1988 im Dienst. Ich hab die genaue Jahreszahl wieder vergessen, ob der Anker "Zum 2000-jährigen Bestehen unserer Patenstadt"... 1985 oder 1986 als Geschenk nach Augsburg kam. Kam mir nur mal so als Idee, um die Schiffsfrage zu lösen.

Kann sich jemand dazu äußern? Ich habe den Begriff jedenfalls noch nie gehört. --Fritz @ 00:28, 6. Jun 2006 (CEST)

Die Diskussion findet auf der Löschkandidatenseite statt. --Stefan.smiles 09:17, 6. Jun 2006 (CEST)
Natürlich gibt es den Begriff. Die mittlerweile getroffene Entscheidung, den Artikel zu behalten, ist die richtige. (Ich bin erst eben auf diesen Eintrag gestoßen.) MfG --Aloiswuest 19:28, 10. Jul 2006 (CEST)

Portal-Kopf besser so?

Ja, sieht für mich optisch günstiger aus. --Aloiswuest 00:35, 20. Aug 2006 (CEST)

fehlende Bilder

Servus, ich werde wohl in den Weinachtsferien mal durch die Innenstadt von Augsburg laufen und endlich mal ein paar der fehlenden Bilder schießen. Folgendes hab ich vor: Augsburger Puppenkiste, Königsplatz, Moritzplatz, Stadtmarkt, Wassertürme am Roten Tor Die anderen Orte sagen mir leider nichts oder sind zu weit draußen, obwohl ich jetzt schon sei 18 Jahren hier wohn (doh). Falls jemand noch weitere Motive in der Innenstadt hat, die er haben will, bitte hier innerhalb der nächsten Woche oder so melden. --jodo 15:46, 25. Dez. 2006 (CET)

Hallo! Habe eben das Portal Augsburg hier entdeckt. Viel Erfolg bei deiner Fototour! Wenn ich dazu komme, nehme ich mir an dir ein Beispiel und mache ich auch mal Fotos von gewünschten Motiven, z.B. vom Zentralklinikum. Wenn übrigens jemand von euch mal zum Wikipedia-Stammtisch München mitfahren möchte, könnten wir uns gerne zu ner Fahrgemeinschaft zusammenschließen. Ich weiß es allerdings immer erst sehr kurzfristig, ob ich kommen kann (und Lust habe). --Neitram 15:15, 28. Dez. 2006 (CET)
Ein weiterer Fotowunsch: Die Steinplatte von den Sieben Kindeln. --Neitram 10:32, 12. Jan. 2007 (CET)
Wie ihr bestimmt gesehen habt, hab ich den Hinweis von Omnidoom 999 befolgt und werd noch ein bischen warten und mir mal nen freien Tag mit gutem Wetter rausnehmen. Eine Frage: Wo finde ich die Steinplatte? Grüße --jodo 11:43, 12. Jan. 2007 (CET)
Ich glaube am Dom. --Omnidoom 999 ⁿسالكانⁿ +/– 13:53, 12. Jan. 2007 (CET)
Falsch, beim Straßenzug "Bei den Sieben Kindeln" ist sie in einem Gebäude eingemauert, das zwischen der Einfahrt zum Parkplatz des alten Stadtbads und dem Eingang zum Kino "Liliom" gelegen ist. Von der MAN kommend Richtung Leonhardsberg sieht man sie am Mittleren Graben zur rechten Hand. --Aloiswuest 14:25, 12. Jan. 2007 (CET)

Redundanz

Zwischen den Artikeln Augsburg-Innenstadt und Augsburg-Innenstadt (Stadtbezirk) gibt es eine Überschneidung. Vielleicht könnte sich ein Augsburg-Experte mit dem Thema befassen. Grüße, --Mk-fn 20:40, 18. Mär. 2007 (CET)

Ich sehe da keine Überschneidung. --Aloiswuest 22:24, 18. Mär. 2007 (CET)

Melchior Manlich

wird ständig kritisiert weil noch nicht alles schlüssig ist. Hat jemand von euch Zugriff auf z.B. dieses Buch und mag noch was dazu beitragen. -- Kyber 10:50, 3. Apr. 2007 (CEST)

Nicht? -- Kyber 23:22, 8. Apr. 2007 (CEST)
Gibts bei uns im Stadtarchiv zum Ausleihen (wenn du Glück hast). Hier die Adresse:
http://www.augsburg.de/Seiten/augsburg_d/bildung/stadtarchiv/veroeffentlichungen/abhandlungen_thorbecke.shtml
Viel Spaß
Grüße
Sikei 20:46, 9. Apr. 2007 (CEST)
Das Buch steht dort nur knapp 600 km entfernt. -- Kyber 21:11, 9. Apr. 2007 (CEST)

kleine bilderspende

hallo!

nachdem hier ja ein paar experten am werk sein dürften und die natürlich am besten wissen, wo welche bilder untergebracht werden könnten oder sollten – im folgenden eine kleine übersicht über heute von mir hochgeladene bilder; hauptsächlich habe ich mich dabei an den bilderwünschen orientiert, aber auch sachen neu aufgenommen, wenn bisherige fotos alles andere als gut oder nur sehr gering auflösend waren. zusätzlich kann ich zufälligerweise noch mit der brecht-tafel "bei den sieben kindeln" dienen; habe gerade gesehen, dass die weiter oben gewünscht wurde.

gruß --JD {æ} 18:28, 6. Aug. 2007 (CEST)

Hi JD! Vielen Dank - sehr gute Arbeit! Ich werde mal einige Bilder einbauen - die sind wirklich gut geworden! Weiter so! Grüße, --Brezelsuppe 23:13, 6. Aug. 2007 (CEST)
schön, dass es gefällt! sollten bildbeschreibungen nicht ganz korrekt oder zu ungenau sein - bitte entsprechend direkt auf commons ändern, ich bin leider kein echter augsburg-kenner. gruß --JD {æ} 23:23, 6. Aug. 2007 (CEST)

Portal-Betreuer

Gibt es einen (oder mehrere) Betreuer für das Portal? In Portal:Augsburg/Info ist niemand eingetragen, weswegen das Portal zur Zeit auch den Status „Gelb“ hat. --Thomas Gerstner 12:55, 26. Aug. 2007 (CEST)

Hi Thomas! Ich arbeite inzwischen seit 1 1/2 Jahren sehr aktiv an Artikeln mit dem Thema "Augsburg" und habe nie mitbekommen, dass es einen offiziellen Betreuer gibt, würde mich für die Tätigkeit aber zur Verfügung stellen - was muss ich dafür tun? Gruß, --Brezelsuppe 13:30, 26. Aug. 2007 (CEST)
Du musst Dich einfach nur in Portal:Augsburg/Info in die entsprechende Spalte eintragen – dann setze ich das Portal wieder auf Grün. --Thomas Gerstner 13:43, 26. Aug. 2007 (CEST)
Vielleicht magst du Dich der Manlichs annehmen? Portal_Diskussion:Augsburg#Melchior_Manlich Sind anscheinend interessant für die Augsburger Wirtschaftsgeschichte. -- Kyber 13:45, 26. Aug. 2007 (CEST)
Alles klar, habe mich eingetragen - den Status habe ich mal auf "Yellow" belassen, das darfst du ändern, da will ich nicht eigenmächtig handeln. @Kyber: Habe mir den Artikel Melchior Manlich gerade durchgelesen und fand den gar nicht schlecht... habe zu dieser Person leider gar keine Informationen. Laut Diskussion gibt es da wohl ein Buch in der Stadtbücherei - ich schau mal, ob ich an das rankomme. Grüße, --Brezelsuppe 14:31, 26. Aug. 2007 (CEST)

Kriegsende in Augsburg

Frage zum Ende des Zweiten Weltkrieges in Augsburg: Bei Karl Wahl, NSDAP-Gauleiter von Schwaben, wird behauptet, Augsburg sei bei Kriegsende kampflos an die US-Truppen übergeben worden. Laut der Versionsgeschichte von Wahl stammt die Angabe aus einem Buch, dem ich mal - zurückhaltend - mangelnde Distanz zum Nationalsozialismus bescheinigen würde.Stimmt das? Wenn ja, ist es wirklich Wahls "Verdienst"? Danke & Gruß --Hozro 15:08, 1. Sep. 2007 (CEST)

Hi Hozro! Dass Augsburg am Ende des 2.Weltkrieges ohne Widerstand an die amerikanischen Truppen übergeben wurde, ist eine Tatsache - auf Augsburger Stadtgebiet wurde nicht eine Kugel auf die US-Soldaten abgefeuert. Dass Karl Wahl dabei eine entscheidende Rolle gespielt haben soll, habe ich auch schon gelesen, weiß aber nicht, inwiefern das der reinen Wahrheit entspricht. Zumindest anzuzweifeln ist seine alleinige "heldenhafte" Rolle allein schon deshalb, weil er in der zerbombten Stadt sicher nicht mehr die Möglichkeiten hatte, alle Bewohner zur Aufgabe des Widerstandes zu bringen - das haben viele sicher von selbst getan. Grüße, --Brezelsuppe 17:15, 1. Sep. 2007 (CEST)
Die Frage hat zwei Teile. Augsburg wurde – erstens – kampflos übergeben, das ist richtig. Wahl war – zweitens – in der Frage der Übergabe weder aktiv handelnde Person noch ein Gegner, er verhielt sich neutral. Am 27. April 1945 hatten die Amerikaner Flugblätter abgeworfen mit der Aufforderung, weiße Tücher herauszuhängen und die Soldaten zum Verlassen der Stadt zu bewegen. Am Abend fand ein Gespräch einer Freiheitsbewegung von Bürgern mit den drei maßgeblichen Verantwortlichen in der Stadt wegen einer kampflosen Übergabe statt: OB Mayr, Gauleiter Wahl und Stadtkommandant General Fehn. Fehn hatte Befehl, die Stadt mit seinen 800 Soldaten zu verteidigen. Er lehnte das Ansinnen der Bürger ab, während Mayr und Wahl dagegen nicht opponierten. Das Gespräch kurz vor Ablauf des US-Ultimatums endete ohne Ergebnis. „Wahl sah keine Veranlassung, aktiv zu werden, er blieb jedoch in der Stadt.“ (Quelle: „Geschichte der Stadt Augsburg von der Römerzeit bis zur Gegenwart“ Seite 634, ISBN 3-8062-0283-4). OB Mayr schickte den „Volkssturm“, der Lech- und Wertachbrücken sprengen sollte, nach Hause. Fehn kehrte in seinen Befehlsbunker zurück. In der Nacht löste er Luftalarm aus, was die Bevölkerung in die Keller zwang. Unterdessen wurden einige Panzer und Jeeps der Amerikaner von einem Mitglied der Freiheitsbewegung, Franz Hesse, der Übergabemodalitäten ausgehandelt hatte, in die Stadt geführt. Mit anderen Bürgern drangen die Amerikaner in den Befehlsbunker ein und verhafteten Fehn. Damit war der Krieg für Augsburg zu Ende. --Aloiswuest 17:32, 1. Sep. 2007 (CEST)
Herzlichen Dank für die raschen und ausführlichen Antworten und die Änderungen bei Karl Wahl. Ein schönes Beispiel dafür, was in Wikipedia möglich ist. --Hozro 19:16, 1. Sep. 2007 (CEST)

NEUES DESIGN

Habe heute wie am 8. August 2007 angekündigt das Design umgestellt. Ich hoffe, dass es jedem gefällt! Schöne Grüße, --Brezelsuppe 15:24, 19. Okt. 2007 (CEST)

Auch wenn ich mich zur Diskussion nicht gemeldet hab und auch grad net mithelfen kann: Mir gefällt es sehr gut und ist echt ein toller Unterschied, wenn man die zwei Versionen vergleicht. Großes Lob :) --jodo 15:48, 19. Okt. 2007 (CEST)
Ich schließe mich dem Lob an. Danke für deine Arbeit. Es grüßt freundlich --Aloiswuest 16:46, 19. Okt. 2007 (CEST)
Erstmal ein großes Dankeschön für euer Lob - das motiviert und schafft Kraft für neue Taten! In diesem Sinne werde ich dieses Wochenende auch noch die fehlenden Kästen für wichtige Persönlichkeiten und für Brauchtum/Kulinarisches/Dialekt einbauen. Grüße, --Brezelsuppe 16:55, 19. Okt. 2007 (CEST)

Johann Matthias Kager

Hat jemand von euch Daten über die Bürgermeister Augsburgs vor 1806? Laut [1] war Johann Matthias Kager 1631 eventuell kurze Zeit Bürgermeister der Stadt. Kann das jemand von euch bestätigen? Gruß--Ticketautomat 12:02, 17. Apr. 2008 (CEST)

Hi Ticketautomat! Ich hab' zwar keine Daten über die Bürgermeister der Stadt, denke aber, dass man der offiziellen Seite der Stadt Augsburg - die ihre Daten mit dem Staats- und Stadtarchiv abgleicht - durchaus trauen kann. Sie darf hier also als Nachweis dienen. Grüße, --Brezelsuppe 12:53, 17. Apr. 2008 (CEST)
Hallo Ticketautomat, das stimmt. Ich habe zwar auch keine Bürgermeisterliste, doch wird sowohl im Ausstellungskatalog Welt im Umbruch - Augsburg zwischen Renaissance und Barock, Band II, Augsburg 1980, („1631 vorübergehend Bürgermeister“) wie in der Geschichte der Stadt Augsburg von der Römerzeit bis zur Gegenwart, Stuttgart 1984, ISBN 3-8062-0283-4 („... sowie Kager zeitweilig Bürgermeister, ohne daß diese Ehrungen überzubewerten wären.“) diese Tatsache bestätigt. Freundliche Grüße sendet dir --Aloiswuest 13:40, 17. Apr. 2008 (CEST)
Danke für die schnellen Antworten. Auf der Augsburger Seite wurde Bürgermeister auch mit Bgm. abgekürzt, was ja rein theoretisch auch was anderes hätte bedeuten können. Deshalb wollte ich bei euch nachfragen, nicht dass ich aus Versehen was falsches in einen Artikel schreibe. Ich werde die Stelle auch noch zusätzlich mit dem Buch von Benutzer:Aloiswuest einzeln nachweisen. Vielen Dank.--Ticketautomat 15:22, 17. Apr. 2008 (CEST)

Abschnitt "Flüsse und Seen"

Sollen da nur Seen rein, die auf Augsburger Stadtgebiet liegen? Wenn ja, dann meine Frage: Trifft das auf den Autobahnsee (Augsburg) zu? Trifft es auf den Kaisersee zu? Kann der Augsburger Eiskanal auch in die Aufzählung rein? Neitram 13:28, 28. Apr. 2008 (CEST)

Hi Neitram! Prinzipiell soll es natürlich nur um die Seen gehen, die auch auf Augsburger Flur liegen - das tun die von dir genannten übrigens alle: Das Augsburger Stadtgebiet erstreckt sich im Norden noch erstaunlich weit und begleitet Gersthofen im Osten bis auf Höhe des Industrieparks (dementsprechend befinden sich u.a. die Anlagen des Tennisclubs Rot-Weiß Gersthofen und die Golf-Driving-Range Gersthofen auf Augsburger Flur). Den Eiskanal würde ich dort nicht mehr aufführen, weil er nur zwei Punkte weiter oben unter "Sportanlagen" steht - wenn du ihn unter Gewässer aber auch noch mal erwähnen willst, habe ich auch nichts dagegen ;) Grüße, --Brezelsuppe 13:36, 28. Apr. 2008 (CEST)
Merci! Hab den Kaisersee noch nachgetragen. Der Flughafen Augsburg liegt aber anscheinend auf der Grenze des Stadtgebiets ("größtenteils auf Mühlhauser Flur"), richtig? Neitram 14:32, 28. Apr. 2008 (CEST)
Rischtisch! :) Gut zu sehen hier. Grüße, --Brezelsuppe 16:28, 28. Apr. 2008 (CEST)

Augsburger Quadrant braucht dringend ein Bild (erledigt)

Im Römerturm in Göggingen soll in einer Dauerausstellung einen Nachbau (kleinerer Maßstab) des Augsburger Quadranten geben. Könnte das jemand photographieren? Ich möchte nicht extra dafür nach Augsburg fahren müssen. Mehrere Bilder wären hilfreich: Ganzporträt, Teilaspekte der Skalen, etc.bitte mir dann bescheid geben. Gruß --Andys 15:33, 27. Mai 2008 (CEST)

Wo steht der Römerturm in Göggingen? Wann hat die Dauerausstellung auf (am Wochenende)? Kostet sie Eintritt? Hab zwar wenig Zeit, aber vll würde sich was ergeben in nächster Zeit. jodo 16:54, 27. Mai 2008 (CEST)

Hallo Jodo, Die Koordinaten sind unter Römerturm oben eingetragen, mit Google-Earth kannst du den Punkt genau finden. Ich kann dir aber auch eine kleine Map zuschicken, wenn du mir deine e-mail an neobronte@yahoo.de zuschickst. Der Römerturm sieht auch so aus, wenn man davorsteht. Ein ähnlich neues Bild (Bilder) vom Römerturm wär natürlich auch gut;) Morgen werde ich mal rum telefonieren und paar E-mails schicken um die Öffnungszeiten zu erfahren. Wenn du mir deine e-mail schickst, kann ich dich gleich mit auf cc nehmen. Gruß --Andys 18:33, 27. Mai 2008 (CEST)

Hab dir per Email geantwortet jodo 19:02, 27. Mai 2008 (CEST)
Hallo ihr Beiden, wenn ich mich recht erinnere steht so ein Nachbau auch im Maximilianmuseum. Gruß, -- ReclaM 19:26, 27. Mai 2008 (CEST)
Na ich hoffe der Quadrant ist mittlerweile nicht umgezogen, noch Ende 2006 wurde er feierlich von eurem OB eingeweiht [2], und unter http://www.augsburgwiki.de/index.php/AugsburgWiki/Maximilianmuseum unter Wissenschaftliche Instrumente hab ich ihn auch nicht gefunden, aber auch dort kann ich morgen mal anrufen. Danke und Gruß --Andys 20:09, 27. Mai 2008 (CEST)
Achtung: Ab diesem Monat Mai'08 ist der Römerturm (bzw. die Dauerausstellung unter anderem des Augsburger Quadranten) immer am letzten Freitag im Monat von 14Uhr bis 18Uhr geöffnet, also erstmals kommenden Freitag (30.05). Photographieren ist erlaubt. Außerhalb dieser Zeiten ist die Besichtigung leider nur nach Absprache und 25Euro Gebühr möglich.--Andys 22:36, 28. Mai 2008 (CEST)

erledigt [1], [2] - Dank an jodo! --Andys 09:50, 31. Mai 2008 (CEST)

Gibt´s dazu auch ne Bedienungsanleitung? Bei nem Radius von über 6m muß der Astronom wohl innen Kirschbaum geklettert sein, um da durch die, auf den rechten Schenkel aufgeklebten Unterlegscheiben zu peilen. Wie mag er dann aber die Lenkstangen bedient haben. Trickreich finde ich auch, wie man an dieser Pendeluhr (?) die Minuten abliest. -- Kyber 13:10, 31. Mai 2008 (CEST)

:) nicht in einen Kirschbaum, eine Kirschbaumleiter hats dann auch getan, aber danke für den Hinweis, habe die Beschreibung ergänzt. Die vollständige lateinische Bedienungsanleitung lässt sich in der Astronomiae Instauratae Progymnasmata, Seite 354-356 nachlesen ;) Gruß --Andys 14:22, 31. Mai 2008 (CEST)

St. Georg (Augsburg) ist noch ganz ohne Bilder

Habe auf Commons leider nichts gefunden. Wenigstens eine Gesamtansicht so im Vorbeigehen wären nett. --84.57.255.201 12:46, 10. Jun. 2008 (CEST) Wie ich gerade gesehen habe fehlt von Heilig Kreuz (Augsburg) leider auch ein Foto. --84.57.250.185 15:11, 10. Jun. 2008 (CEST)

Universität Augsburg

Habe mich mal an die Uni rangewagt und den Artikel rundum erneuert und aufgepeppt. Bin bisher bis zu den Internationalen Kooperationen gekommen, alles darunter ist noch alt und besteht zu 99% nur aus Weblinks - wollte es trotzdem mal stehen lassen. Wenn niemand was dagegen hat, werde ich mich in den nächsten Tagen auch daran machen. Bitte bearbeitet den Artikel nicht groß (außer Rechtschreibfehler etc.), sondern sprecht euch mit mir ab - Verbesserungsvorschläge sind jederzeit willkommen! Danke! --Suppenbrezel 13:17, 15. Mai 2006 (CEST) – Benutzername geändert, siehe Spezial:Log/renameuser.

Diese Diskussion ist aus meiner Sicht durch Zeitablauf nicht mehr aktuell. --Aloiswuest 17:52, 19. Sep. 2008 (CEST)

Gymnasien in Augsburg

Guten Abend zusammen! Habe die Namen der Augsburger Gymnasien vereinheitlicht: Von nun an tragen sie alle nach dem Schulnamen den Zusatz (Augsburg). Dadurch wurde ein Standard erreicht - der auch bei den noch zu schreibenden Artikeln erhalten wird - und zugleich eine Verwechslung mit eventuell vorhandenen anderen Gymnasien desselben Namens verhindert. Gruß, --Suppenbrezel 22:32, 31. Mai 2006 (CEST) – Benutzername geändert, siehe Spezial:Log/renameuser.

Diese Diskussion ist aus meiner Sicht durch Zeitablauf nicht mehr aktuell. --Aloiswuest 17:52, 19. Sep. 2008 (CEST)

Bahnhöfe in Augsburg

Und gleich noch was: Mache mich derzeit an die Augsburger Bahnhöfe, Bahnhof Augsburg-Oberhausen und Bahnhof Augsburg-Hirblinger Straße wurden schon gemacht... über Mithilfe bin ich jederzeit dankbar! Bitte benutzt dann das Schema von Bahnhof Augsburg-Oberhausen, da hier alle relevanten Daten enthalten sein sollten. Ich werde die Tage mal auf "Fototour" gehen und alle Bahnhöfe ablichten! Gruß, --Suppenbrezel 22:32, 31. Mai 2006 (CEST) – Benutzername geändert, siehe Spezial:Log/renameuser.

Diese Diskussion ist aus meiner Sicht durch Zeitablauf nicht mehr aktuell. --Aloiswuest 17:52, 19. Sep. 2008 (CEST)

Augsburg-Bahnhofsviertel

Dieser Artikel müsste auf jeden Fall noch wikifiziert werden, danke --Dinah 13:12, 9. Aug 2006 (CEST)

Ist inzwischen erledigt. --Aloiswuest 17:52, 19. Sep. 2008 (CEST)

LA bei Kategorie:Straße in Augsburg

hallo zusammen ... könntet ihr unter Wikipedia:WikiProjekt_Kategorien/Diskussionen/2006/August/30#Kategorie:Stra.C3.9Fe_in_Augsburg was zur möglichen Löschung der Kategorie:Straße in Augsburg sagen - Gruß - Sven-steffen arndt 09:32, 31. Aug 2006 (CEST)

Diese Diskussion ist aus meiner Sicht durch Zeitablauf nicht mehr aktuell. --Aloiswuest 17:52, 19. Sep. 2008 (CEST)

Löschantrag gegen Datschiburger Kickers

Habt ihr schon gesehen: Wikipedia:Löschkandidaten/5._April_2007#Datschiburger_Kickers? Rettet die Datschiburger Kickers vor der Löschfraktion! --Archidux 20:50, 10. Apr. 2007 (CEST)

Diese Diskussion ist aus meiner Sicht durch Zeitablauf nicht mehr aktuell. --Aloiswuest 17:52, 19. Sep. 2008 (CEST)

Neues Design für das Portal - Bitte mitdiskutieren!

Hi alle Mitarbeiter am „Portal Augsburg“!
Nachdem wir es geschafft haben, den Artikel Augsburg zur Exzellenz zu führen und dieser heute als Artikel des Tages auf der Hauptseite seinen Platz bekommen hat, würde ich mich gerne mal dem Design des Portals zuwenden, das meiner Meinung nach vor allem wegen der gestiegenen Zahl an Inhalten zum Thema Augsburg nicht mehr zeitgemäß ist - damit will ich aber natürlich niemandem zu nahe treten! Mein Vorschlag wäre eine Orientierung am Design der meisten anderen Stadt-Portale, das ich unter Benutzer:Suppenbrezel/Portaltest mal eingebaut habe... es basiert auf dem Düsseldorfer Portal und ist eine Beta-Phase - aber sagt mal eure Meinung dazu! Ich würde die Rahmen dann noch irgendwie an die Augsburger Farben anpassen (grün-rot-weiß), aber sonst finde ich es einfach besser als das jetzige - vor allem weil die Inhalte hier alle erfasst werden! Eure Meinung ist gefragt! Grüße, --Brezelsuppe 12:31, 8. Aug. 2007 (CEST)

Diese Diskussion ist aus meiner Sicht durch Zeitablauf nicht mehr aktuell. --Aloiswuest 17:52, 19. Sep. 2008 (CEST)

Wikipedia:Augsburg

Ist hier auf dem Portal irgendwo ein geeigneter Platz, um auf Wikipedia:Augsburg (den Wikipedia-Stammtisch in Augsburg) hinzuweisen? Neitram 13:59, 31. Okt. 2008 (CET)

Hmm wie wär's bei Schnellstart noch ne Linie mit Aktuelles oder so? Aber gute Idee, könnte ich bei uns auch machen :-D --Mrilabs 14:08, 31. Okt. 2008 (CET)
Nachtrag: Ich hätte da eine Idee die ich einbinden könnte. Schau mal bei Portal:Basel - solche Tabs wären doch eine gute Idee oder? --Mrilabs 14:32, 31. Okt. 2008 (CET)
Aloha! Hab' das ganze jetzt mal richtig zentral platziert... soll ja ruhig auffallen! :) Schöne Grüße, --Brezelsuppe 17:41, 31. Okt. 2008 (CET)
Super, danke! Neitram 10:58, 2. Nov. 2008 (CET)

Berliner Allee

Hallo Zusammen, mir ist gerade im Artikel Augsburger Localbahn ein roter Link auf die Berliner Allee aufgefallen. Jetzt frage ich mich, ob die Berliner Allee überhaupt einen eigenen Artikel bekommen soll bzw. was könnte sie relevant machen? Meiner Meinung nach kann ich den Link löschen, lasse mich aber gerne auch eines besseren belehren. Was meint ihr? Gruß -- Mailtosap 11:19, 9. Nov. 2008 (CET)

Die Frage kann am besten jener beantworten, der den Link gesetzt hat. Vielleicht ergibt sich ja aus der Geschichte eine besondere Bedeutung, die noch zu erforschen wäre. Ein roter Link schadet nicht, ist aber auch keine Hilfe, sondern eine Einschätzung für einen möglichen Artikel. Es steht dir daher frei, die Verlinkung aufzuheben oder sie zu belassen. Mit freundlichen Grüßen --Aloiswuest 14:05, 19. Nov. 2008 (CET)

Augsburger Bahnhöfe

Nach mehreren Monaten sind die Augsburger Bahnhöfe nun vollständig versammelt... FAST vollständig... denn der Hochzoller Bahnhof fehlt noch. Da er nach dem Hbf und Oberhausen der drittwichtigste der Stadt ist, wäre gerade er von Bedeutung. Es ist leider der einzige, um den ich mich nicht (mehr) selbst kümmern kann, da ich seit kurzem nicht mehr in Augsburg lebe und ihn deshalb gar nicht anschauen/fotografieren/etc. kann... wäre schön wenn sich jemand darum kümmert! Bei gleicher Gelegenheit könnten noch Bilder von A.-Messe, A.-Morellstr. und A.-Haunstetter Str. gemacht werden :) Schönen Gruß! // Suppenbrezel 20:40, 20. Nov. 2006 (CET) – Benutzername geändert, siehe Spezial:Log/renameuser.

Anfrage

(Falls das hier der richtige Ort dafür ist:) Könnte einer der Augsburg-Experten in der entsprechenden Literatur zu eruieren versuchen, ob es irgendwelche Angaben zu den Besitzern des damals berühmten Augsburger Antiquariats Fidelis Butsch bzw. Fidelis Butsch Sohn im 19. Jahrhundert gibt? Speziell würden mich Lebensdaten zu Albert Fidelis Butsch (evtl. der Sohn des vormaligen Besitzers August Fidelis Butsch?) interessieren, und jegliche Angaben zu Arnold Kuczynski, der offenbar in den 1870ern/1880ern (Mit-)Inhaber oder Mitarbeiter dort war. Im Netz finde ich nichts detailliertes dazu. PDD 12:05, 31. Okt. 2008 (CET)

Was ich finden konnte, habe ich im Artikel Fidelis Butsch zusammengetragen. Zu Kuczynski habe ich leider nichts weiter entdeckt, vielleicht bieten die mir nicht bekannten Artikel in den Literaturangaben hierzu Hilfestellung. Hoffentlich habe ich dir damit ein klein wenig geholfen. Mit freundlichen Grüßen --Aloiswuest 19:37, 6. Feb. 2009 (CET)

Augsburger Stadtlexikon und Liste der Oberbürgermeister Augsburgs

Hallo liebe Augsburger, ich habe gerade gesehen, dass die Liste der Oberbürgermeister Augsburgs nicht ganz der Liste der Stadtpfleger der Stadt Augsburg, (online) entspricht. Hat einer von euch Zeit, die zu überarbeiten? Gruß--Ticketautomat 23:47, 18. Jan. 2009 (CET)

Habe soeben die Liste ergänzt. Nur die Verlinkungen fehlen noch, evtl. nimmt sich da jemand noch Zeit. Gruß -- Mailtosap 19:57, 4. Jun. 2009 (CEST)

Felsen in Augsburg

Guten Tag, ich bin neu in Augsburg und leidenschaftlicher Kletterer. Daher die Frage, ob es irgendwo in oder um Augsburg Felsen gibt (auch kleinere Blöcke ab 2 Meter Höhe). Oder evtl. gemauerte Brücken mit zugänglichen Pfeilern? Vielen Dank. Mfg 92.229.119.128 18:35, 30. Mär. 2009 (CEST)

Da bist du wohl am flaschen Platz gelandet. Probiers mal mit nem speziellen Kletter-Forum. Gruß -- Mailtosap 19:28, 4. Jun. 2009 (CEST)

Hauptzollamt Augsburg

Hallo Zusammen, ich habe gesehen, dass bei den fehlenden Artikeln das Hauptzollamt Augsburg aufgeführt ist. Ist der Artikel erforderlich wegen der Gebäude-Architektur, oder gibt es etwas anderes relevantes? Ich wüsste nicht warum sich dieses HZA von anderen HZÄ anderer Städte abhebt. Ich würde den Begriff daher bei entsprechender Rückmeldung entfernen. Gruß -- Mailtosap 19:43, 21. Mai 2009 (CEST)

Hallo Mailtosap, ich weiß zwar nicht, wer den Eintrag im Portal veranlasst hat. Mir scheint der Wunsch aber schon plausibel. Das was in der Wiki unter Hauptzollamt steht, ist relativ allgemein und kann mit den Informationen des Eintrags im Augsburger Stadtlexikon (in Volltextsuche „Hauptzollamt“ eingeben) zur örtlichen Behörde nicht Schritt halten. Mit freundlichen Grüßen --Aloiswuest 20:54, 21. Mai 2009 (CEST)

Ok, du hast mich überzeugt. Mal sehen wann ich den Artikel aus dem Boden stampfen kann... Gruß -- Mailtosap 19:28, 4. Jun. 2009 (CEST)

Mitarbeiter

Ich wollte mal fragen, wer alles am Portal mitarbeitet. Vielleicht können wir auch eine kleine Liste ins Portal integrieren, dann finden Portalfremde leichter einen Ansprechpartner. Gruß --Mailtosap 13:53, 14. Jun. 2009 (CEST)

Direkt mitarbeiten ist vielleicht zu viel gesagt, aber bei Augsburger Artikeln mache ich hin und wieder immer mal etwas. --тнояsтеn 15:08, 14. Jun. 2009 (CEST)
Hey ihr zwei! Ich habe euch unter Portal:Augsburg/Info eingebaut... war da bisher sowieso sehr einsam ;o) Das ganze ist auf der Portalseite oben verlinkt (Info - Liste der Betreuer...) Schöne Grüße und einen ebenso schönen Sonntag! --Brezelsuppe 15:56, 14. Jun. 2009 (CEST)

Oh den Link hab ich garnicht gesehen. Ja dann passt ja alles und danke fürs eintragen. Gruß --Mailtosap 19:58, 14. Jun. 2009 (CEST)

Sonderlich auffällig ist der Link nicht, aber es gab da in irgendeinem anderen Portal (frag' mich nicht mehr welches!) mal einen Beschluss, der lautete, dass die Portalbetreuer in dieser Form "dargestellt" werden sollen... insofern werden uns Portalfremde so finden müssen ;) Schöne Grüße, --Brezelsuppe 22:07, 14. Jun. 2009 (CEST)

Öffentlichkeitsarbeit

Jetzt ist mir noch eine Idee eingefallen, die mir seit gestern keine Ruhe mehr lässt. Was denkt ihr darüber, das Portal ein bisschen bei den lokalen Medien bekannt zu machen? Evtl. könnte die AZ durch einen kleinen Artikel auf das Portal aufmerksam machen. Ist nur mal so ein Gedanke. --Mailtosap 20:37, 15. Jun. 2009 (CEST)

Hallo Mailtosap! Ähnliche Ansätze hatten wir vor langer Zeit schonmal, die dann aber leider im Sande verlaufen sind... wenn ich mich recht erinnere, war bei mir eine Prüfungsphase der Uni schuld ;o) In gewisser Weise haben wir schonmal für Schlagzeilen gesorgt: siehe hier (ja, wir sind noch heute stolz darauf! ;D)... wie auch immer: Prinzipiell halte ich das für eine gute Idee und würde mithelfen! Schöne Grüße, --Brezelsuppe 21:46, 15. Jun. 2009 (CEST)

Hey super. Davon wusste ich garnichts. Ich denke mir halt das Portal ist interessant und könnte noch ein paar Mitwirkende gebrauchen. Vielleicht kommt so etwas zustande. Wie sollten wir das anpacken? Einfach eine Email an die Az oder doch eher einen Brief? Gruß --Mailtosap 22:03, 15. Jun. 2009 (CEST)

Wenn nicht mal der Stammtisch regelmäßig funktioniert, ist Öffentlichkeitsarbeit noch kein Thema, denke ich. --Aloiswuest 22:23, 15. Jun. 2009 (CEST)
Ich denke das könnte unabhängig von einander funktionieren. Und das eine hilft dem anderen. Gruß --Mailtosap 22:33, 15. Jun. 2009 (CEST)
Wobei Alois mit diesem Einwand schon Recht hat - eine organisierte Zusammenarbeit durch die Stammtische wäre sicher eine gute Basis für eine nachfolgende Öffentlichkeitsarbeit... außerdem wäre es nicht schlecht, um eventuell interessierten "Neueinsteigern" einen Ort zu bieten, an dem sie persönlich an uns herantreten können - was nach einem Bericht z.B. in der AZ hoffentlich der Fall wäre ;) Schöne Grüße, --Brezelsuppe 22:42, 15. Jun. 2009 (CEST)
Also ich wär ja auch ma wieder für nen Stammtisch :) jodo 22:51, 15. Jun. 2009 (CEST)
Dito ;-) --Mrilabs 08:58, 16. Jun. 2009 (CEST)

Buchscanner

Weis einer von euch ob es in Augsburg irgendwo einen öffentlich zugänglichen Buchscanner (auch gegen Gebühr) gibt? --Mrilabs 10:36, 2. Jul. 2009 (CEST)

Die Uni-Bib hat wohl einen und kostenlos ist es auch: [3]. --тнояsтеn 10:48, 2. Jul. 2009 (CEST)
Hah! Perfekt danke :-) Ich habe nämlich ein altes Buch von 1914 über die Herrschaft Eisenburg ausgeliehen bekommen, welches ich sehr gerne digitalisieren will. --Mrilabs 11:01, 2. Jul. 2009 (CEST)
Wenn jetzt der Autor auch noch vor 1939 gestorben ist, dann will ich das Ergebnis demnächst hier bewundern :-) --тнояsтеn 11:07, 2. Jul. 2009 (CEST)
Geboren 1874. Also es könnte schon möglich sein. Bin gerade schon beim Suchen wann er genau gestorben ist. Hoffe vor '39 ;-) --Mrilabs 11:21, 2. Jul. 2009 (CEST)
Naaa klasse - 2 von 2 defekt :-( Hat sonst noch jemand Ideen wo es in Augsburg noch einen Buchscanner geben könnte? Ich brauch unbedingt bis Freitag noch einen... --Mrilabs 16:11, 8. Jul. 2009 (CEST)
Ruf doch mal bei Stadtarchiv und Stadtbibliothek an... sonst fällt mir spontan nichts ein. --тнояsтеn 16:37, 8. Jul. 2009 (CEST) Nachtrag: Ansonsten noch alle Copyshops aus den Gelben Seiten anfragen.
Hast du schon was über den Autoren herausfinden können? Wer ist das denn überhaupt?--Ticketautomat · 1000Tage 16:24, 8. Jul. 2009 (CEST)
Meine aktuelle Kenntnis ist, dass der Autor 1935 gestorben ist. Das Buch ist Ludwig Mayer: Die Herrschaft Eisenburg, Steinbach, 1916. Ich hab das Buch nur bis zu diesem Wochenende von den Besitzern des Schlosses ausgeliehen bekommen. Das Stadtarchiv (Memmingen) hat es auch nur einmal, so dass sie es nicht verleihen. --Mrilabs 16:42, 8. Jul. 2009 (CEST)
DNB scheint da auch nicht weiterhelfen zu können, die haben da anscheinend sogar einen Fehler drin, siehe hier. Ich werde nachher mal in WBISO nachschauen.--Ticketautomat · 1000Tage 16:48, 8. Jul. 2009 (CEST)
Tippfehler meinerseits... 1918 stimmt schon als Datum. Aber selbst wenn er später als '39 gestorben wäre bräuchte ich immer noch den Buchscanner ;-) --Mrilabs 16:56, 8. Jul. 2009 (CEST)
Aber "Wirkungsdaten 1853-1854" (siehe hier) passt auch nicht ganz mit den Erscheinungsjahren seiner Werke zusammen. Apropos Buchscanner: meinen Beitrag oben gelesen? Einfach mal ne kleine Telefonrunde einlegen, vielleicht wirst ja fündig. Viel Erfolg! --тнояsтеn 17:06, 8. Jul. 2009 (CEST)

Bin schon dabei ;-) --Mrilabs 17:08, 8. Jul. 2009 (CEST)

Ich meinte in der DNB die Verlinkung auf Mayr, die wahrscheinlich falsch ist, das VÖ-Jahr für das Buch meinte ich nicht.--Ticketautomat · 1000Tage 17:11, 8. Jul. 2009 (CEST)
Hmm, versteh ich nicht. Die Werke vom Mayr passen doch alle gut zusammen (Memmingen/Allgäu). --тнояsтеn 17:15, 8. Jul. 2009 (CEST)
Dann würde aber die Angabe mit der Wirkungszeit nicht passen (1853-1854). Irgendwo muss ein kleiner Fehler sein.--Ticketautomat · 1000Tage 17:18, 8. Jul. 2009 (CEST)

Die Werke passen schon zusammen. Mayr ist aber, meines Wissens nach, irgendwann um 1870 geboren. Also da ist sicher ein Fehler drinn ;-) Ich habe jetzt eine ganze Reihe an Copyshops angerufen. Die haben alle keinen Buchscanner. Kanns morgen mal noch bei der Bibliothek Augsburg versuchen. Bei der FH schaut ein Freund von mir morgen mal. Man das ist jetzt echt ärgerlich :-/ Ich würde das Buch wirklich nur sehr ungern mit meinem Flachbettscanner quälen... --Mrilabs 17:26, 8. Jul. 2009 (CEST)

Also an der FH gibts zu 99 % keinen Buchscanner. Das eine Prozent Unsicherheit deswegen, weil ich nicht genau weiß, was an der Fakultät für Gestaltung (Gebäude KLM, siehe [4]) so alles rumsteht. Aber ich wäre sehr erstaunt, wenn die so ein Teil hätten. --тнояsтеn 21:02, 8. Jul. 2009 (CEST)
Mmmh Sch... unschön... Hoff die ham sich mal so ein Teil angeschafft bis ich da anfang (Oktober) ;-) --Mrilabs 21:07, 8. Jul. 2009 (CEST)
Werd Fakultätsrat und setz durch, dass von den Studienbeiträgen so ein Teil beschafft wird ;-) --тнояsтеn 21:30, 8. Jul. 2009 (CEST)
Gibts dort keine Boxen, wo man Vorschläge reinwerfen kann, was man mit den Studiengebühren anfangen soll?--Ticketautomat · 1000Tage 08:25, 9. Jul. 2009 (CEST)
Nicht dass ich wüsste. Aber es gibt von jeder Fakultät Studentenvertreter und die haben bei der Verwendung von Studienbeiträgen ein Mitspracherecht von 50 % (andere 50 % Professoren). Wenn ein halbwegs sinnvoller Vorschlag gemacht wird, so kann der in der Regel auch umgesetzt werden. --тнояsтеn 10:50, 9. Jul. 2009 (CEST)

Augsburger Hochterrasse

Hallo geschätzte Mitautoren, habt ihr etwas Zeit mal über den Artikel drüberzuschauen. Mir fällt nichts gescheites ein, aber der Artikel ist irgendwie zu kurz. Gruß --Mailtosap 19:20, 15. Jun. 2009 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 19:55, 21. Nov. 2009 (CET)

Bildwunsch

Hi, ich habe gelesen das in Augsburg eine Gedenktafel für Emil Maximilian DinglerADB (1806-1874) gibt (oder gegeben hat) [5], ich bin gerade dabei den Artikel fertig zu machen, wenn jemand weiß ob es die Tafel noch gibt und die Gelegenheit hat ein Photo zu machen, bitte in den (dann hoffentlich fertigen) Artikel einbinden. -- A1000 16:07, 2. Aug. 2009 (CEST)

Hallo! Wenn du die Straße und Hausnummer herausfindest, fahr ich mal vorbei und schau nach. Evtl. kann dir das Stadtarchiv weiterhelfen? --тнояsтеn 18:26, 9. Aug. 2009 (CEST)
Die Tafel soll an der Peutingerstraße 25 vom Technischen Verein angebracht worden sein, wie das Augsburger Stadtlexikon (unter "Dingler" suchen) weiß. MfG --Aloiswuest 19:10, 9. Aug. 2009 (CEST)
Dann mach ich da n Bildchen von, wenn ich das nächste Mal mit Kamera in der Stadt bin --Mrilabs 20:08, 9. Aug. 2009 (CEST)
Besser spät als nie... hab es heute fotografiert. Siehe Emil Maximilian Dingler. --тнояsтеn 19:37, 30. Sep. 2009 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 19:56, 21. Nov. 2009 (CET)

Portal erweitern?

Hallo zusammen, ich habe mich gerade gefragt, ob das Portal Augsburg sich auch mit Artikel beschäftigen soll, die sich im Umland befinden. Ich dachte dabei an die angrenzenden Landkreise. Den gesamten Regierungsbezirk zu behandeln wäre m.E. allerdings zu viel. Was haltet ihr davon? Gruß --Mailtosap 21:23, 29. Sep. 2009 (CEST)

Naja ist jetzt die Frage welche Landkreise du meinst? Ich denke wenn du die gesamten Landkreise einbinden willst, dann würde das den Rahmen sprengen. Wir haben bei uns z.B. auch nur das Markteinzugsgebiet gewählt. Ist halt dann die Frage wie du die Region eingrenzen willst. Grüße --Mrilabs 19:03, 30. Sep. 2009 (CEST)
Ich verstehe die Eingangsbemerkung in Portal:Wikipedia nach Themen so, dass das (Städte-)Portal Augsburg tatsächlich sich nur mit der Stadt befassen soll. Es wäre nur möglich, ein weiteres als „Region Augsburg“ aufzumachen. Ein Beispiel (überspitzt, wie ich einräume): Das Portal:Ukraine beschreibt auch nicht Themen des angrenzenden Weißrussland. Diese mir logisch erscheinende strenge Abgrenzung wird bei anderen Städteportalen aber teilweise durchbrochen. Vielleicht sollten wir die Frage beim nächsten Stammtisch mal diskutieren. --Aloiswuest 00:59, 2. Okt. 2009 (CEST)
Beim Stammtisch am 3. November 2009 wurde der Punkt von zwei Teilnehmern besprochen. Tendenz war verneinend unter anderem aus Kapazitätsgründen. --Aloiswuest 11:58, 4. Nov. 2009 (CET)
Wir waren uns noch nicht einmal im Klaren, wer denn bislang die neuen Artikel im Portal begutachtet und bearbeitet. Bevor wir die Aufgaben erweitern, müssten wir die bisherige Betreuung erst einmal klären. Vielleicht könnte der nächste Stammtisch mal etwas Leben in die Sache bringen, aber so erscheint mir das Ganze zu vage. --Jkü 13:07, 5. Nov. 2009 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 19:59, 21. Nov. 2009 (CET)

Abschnitt mit ausgezeichneten Artikeln

Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen, dass noch ein Abschnitt auf der Portalseite über ausgezeichnete Artikel fehlt. Immerhin sind es 6 Stück und die sollte man doch auf Anhieb finden. Was meint ihr dazu? Gruß --Mailtosap 18:37, 30. Dez. 2009 (CET)

Hey Mailtosap! Japp, darfst du gerne einstellen! Guten Rutsch ins neue Jahr! Grüße, --Brezelsuppe 18:44, 30. Dez. 2009 (CET)

Ok, soweit aus meiner Sicht erledigt. Gruß --Mailtosap 15:00, 5. Jan. 2010 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 15:01, 5. Jan. 2010 (CET)

Planungsraum vs. Stadtbezirk

Neben der Portalgestaltung überlege ich gerade, wie man die Artikel zu den Augsburger Planungsräumen und Stadtbezirken sinnvoll mit Inhalt füllen kann. Dabei fällt mir immer wieder auf, dass vielen doppelt aufgenommen ist. Ein schönes Beispiel sind die Artikel Augsburg-Bergheim (Stadtbezirk) und Augsburg-Bergheim. Können wir da etwas mehr System reinbringen und evtl. die Artikel zu den Planungsräumen auflösen? Was für Vorschläge habt ihr? Gruß --Mailtosap 13:20, 15. Nov. 2009 (CET)

Schwierige Angelegenheit. Mein Vorschlag wäre, die Planungsräume in Nord, Süd, West und Ost aufzuteilen und die zugehörigen Stadtteile und -bezirke unterzuordnen. So entsteht ein etwas überichtlicherer Eindruck. Das Problem stellen jedoch in diesem Fall die vielen Weiterleitungen dar.
--Omnidom 999 نِكلاس +/− 17:35, 16. Nov. 2009 (CET)
Hi ihr beiden! Omnidooms Vorschlag finde ich zwar löblich, aber irgendwie „aus der Luft gegriffen“ - schließlich gibt es diese Einteilung ja nicht... wir würden also willkürlich Grenzen ziehen und dann den Eindruck erwecken, diese seien so von der Stadt (oder wem auch immer) definiert. Als Autor der bisherigen Stadtbezirke-Artikel bin ich Befürworter einer strikten Trennung (die übrigens auch von der Stadt so gehandhabt wird) - Bergheim und Inningen sind nämlich die einzigen zwei Fälle, in denen Planungsraum und Stadtbezirk „blöderweise" identisch sind, was den Eindruck der Redundanz vermittelt, der Vollständigkeit halber aber so bleiben sollte. Ich gebe Omnidoom Recht: Die Weiterleitungen stören. Deswegen werde ich in nächster Zeit mal versuchen, die Artikel nach und nach einzuarbeiten und die Weiterleitungen wieder aufzulösen, so wie es bei den ersten Stadtbezirken ja schon der Fall ist. Wenn ihr selbst dabei mithelfen wollt (gerne!): Ich habe für die Infobox der Stadtbezirke schon eine Vorlage erstellt (Vorlage:Infobox Stadtbezirk von Augsburg), welche die Arbeit etwas erleichtert :o) Schöne Grüße, --Brezelsuppe 17:47, 16. Nov. 2009 (CET)

Ich finde auch, dass wir bei dem offiziellen System bleiben sollten, also wie es die Stadtverwaltung erstellt hat. Nur der Aussage, dass nur Bergheim und Inningen von dieser Redundanz betroffen sein sollen, kann ich nicht folgen. Auf der Seite Liste der Planungsräume und Stadtbezirke von Augsburg finde ich da Bärenkeller, Firnhaberau, Bärenkeller, Hammerschmiede, Kriegshaber,..... Habe ich etwas falsch verstanden?

Ich beteilige mich gerne an einer Strukturierung bzw. am Anlegen von Artikeln, nur muss die Reise klar sein, wohin es gehen soll. :-) Gruß --Mailtosap 19:42, 16. Nov. 2009 (CET)

Design Portalseite

Hallo zusammen, ich habe gerade das Design der Portalseite etwas abgeändert. Ich hoffe ich trete damit Niemand zu nahe oder zerstöre ein Gesamtkunstwerk. Ich bin auch jederzeit zu Änderungen bzw. Anpassungen bereit, schlimmstenfalls muss ich den Edit zurücknehmen. So wie es jetzt aussieht passt es meiner Meinung nach noch besser zu den Augsburger Farben. Ein bisschen Feintuning bei den Rahmenabständen muss ich noch vornehmen. Was haltet Ihr von der Umgestaltung? Gruß --Mailtosap 13:11, 12. Nov. 2009 (CET)

Sieht gut aus *find*. Blos zwischen dem Kopf und den Artikeln ist jetzt ein wenig arg viel Platz. Grüße --Mrilabs 13:23, 12. Nov. 2009 (CET)
Stimmt, aber das konnte ich gerade beheben. Gruß --Mailtosap 21:11, 12. Nov. 2009 (CET)
Klasse Arbeit, Mailtosap! Bin vollauf zufrieden und habe keine Verbesserungsvorschläge mehr! :) Schöne Grüße, --Brezelsuppe 23:58, 12. Nov. 2009 (CET)

Vielen Dank für die positiven Anmerkungen. Wie steht ihr zu dem Versuch auf eine informativ-Kandidatur. Man wird zwar noch ein bisschen etwas ändern müssen, aber aus meiner Sicht dürfte das nicht unmöglich sein. Was meint ihr? Zumindest ein Review kann nicht schaden, oder? Gruß --Mailtosap 14:55, 13. Nov. 2009 (CET)

Vor einer Informativ Kandidatur auf jeden Fall ein Review machen. Ansonsten könnte das Portal durchaus informativ werden. --Mrilabs 15:00, 13. Nov. 2009 (CET)
Prinzipiell ist eine solche Kandidatur nicht ohne Aussichten... allerdings müssten wir dann den "Alltagsbetrieb" des Portals noch ganz schön aufpolieren - sprich: "Artikel des Monats" und "Bild des Monats" müssten wirklich in dieser zeitlichen Periode verändert werden. Rein inhaltlich dagegen sieht es wohl ganz gut aus: Das Portal enthält nahezu alle Artikel rund um Augsburg... wobei wir auch da am Ball bleiben müssen - und ich fasse mir da auch an die eigene Nase: Man vergisst immer wieder, die neuen Artikel auch im Portal nachzutragen... Schöne Grüße, --Brezelsuppe 15:16, 13. Nov. 2009 (CET)

Das sind natürlich wichtige Punkte, nichts ist schlechter als Bilder bzw. Artikel des Monats die mehr den Zusatz des Jahres haben. Entweder könnte man das evtl. automatisieren (Bot?) oder man verzichtet einfach auf diese Rubriken. Ein wesentlicher Kritikpunkt bei der Kandidatur wird warscheinlich die Übersichtlichkeit sein. Man muss schon eine Weile scrollen, bis man zum Schluss des Portals gekommen ist. Gruß --Mailtosap 15:50, 13. Nov. 2009 (CET)

Hab heute Nacht nochmal ein bischen an der Gestaltung gefeilt. Wie schauts aus, soll ich mich mal um ein Review bemühen? Und wie halten wirs mit den Rubriken "des Monats"?. Bleiben oder entfernen? Gruß --Mailtosap 12:06, 15. Nov. 2009 (CET)

Folgende Checkliste für Portale habe ich in der Wikipedia gefunden:

  • Kopf: repräsentativ und einladend, aber nicht zu protzig; nicht zu groß und nicht zu mickrig; zielführender Bildeinsatz, stimmige Verweise  
  • Übersichtlichkeit: Gesamteindruck, grundsätzliche Raumaufteilung, Überschriften der Rubriken, Einsatz von Rändern und Farben zur Unterscheidung  
  • Länge: einzelne Portalseiten kurz, aber auch nicht zu knapp (so wenig wie möglich Scrollbedarf)  
  • Schrift: nicht übergroß und nicht zu klein (Kleinschrift nur in begründeten Ausnahmefällen), angemessener Einsatz von Kursiv- und Fettschriften  
  • Farbgebung: nicht zu knallig, nicht zu trist, stimmig zum Thema  
  • Platznutzung/Löcher: platzsparend, aber ohne Enge; keine größeren Löcher bei Spalten und Rubriken  
  • Wiki-Interna: Zielführende Kontaktinfos (z. B. Verweis auf evtl. bestehendes WikiProjekt oder Diskussionsseiten, am Besten mit persönlichen Ansprechpartnern) und Hinweise auf Schwesterprojekte und verwandte Portale an prominenter Stelle, Einsatz von CatScan, Hinweis auf Exzellent, Lesenswert, Review und Helferlein  
  • Bildeinsatz: nicht zu groß und nicht zu klein, nicht zu viele und nicht zu wenige, Auswahl, Schärfe  
  • Verhältnis Rubriken/Links: nicht zu viele Links pro Rubrik (ab 10 Links leidet die Übersichtlichkeit, dies gilt auch für Neue und Fehlende Artikel), nicht zu viele Rubriken für zu wenige Links
  • Verhältnis Fließtext/Listen: ausgeglichenes Verhältnis von Fließtext und Link-Listen  
  • Verhältnis Inhalt/Mitarbeit: gute Aufteilung der Bereiche, ausgewogenes Verhältnis  
  • Portalunterseiten: nachvollziehbarer Einsatz, gute Vernetzung und Auffindbarkeit, adäquate Gestaltung  
  • Benutzerfreundlichkeit: Leicht erkennbare Struktur, gute Möglichkeiten der Bearbeitung, Bildschirmauflösungs- und Browserneutralität, keine festen Breiten  
  • Aktualität: bei "Artikel des Tages/Monats", "News", etc.  

Das sollte doch zu machen sein. Gruß --Mailtosap 19:47, 16. Nov. 2009 (CET)

So, nachdem ich eigentlich schon heute morgen antworten wollte - also Artikel des Monats bzw. Bild des Monats is bei den meisten Stadtwikis eigentlich fest verankert. Von daher würde ich das schon drinn lassen. Ein Review vor einer Kandidatur ist quasi pflicht. Ich könnte es zum. nur empfehlen, da anderen Leuten oftmals noch viele Kleinigkeiten auffallen, für die man "betriebsblind" geworden ist. Muss ja nicht so lange gehen das Review. Grüße --Mrilabs 19:49, 16. Nov. 2009 (CET)
Hmm also die Eingrünung des Portals find ich etwas... Naja vorher hat's mir besser gefallen ;-) --Mrilabs 23:18, 6. Dez. 2009 (CET)

Habe jetzt erst gesehen, dass hier mit den Kriterien der Detailbewertung gearbeitet wurde, was ich sehr begrüße, allerdings sind die Häkchen etwas irreführend, da die Grün - Gelb - Rot - Wertung hier differenzierter ist. Der Kopf, das Verhältnis von Links pro Rubrik und das Verhältnis von Fließtext und Links sind allenfalls gelb mit Tendenz zu Rot. Farbgebung ist zuletzt immer auch subjektiv, entscheidend ist die Begründung für die Stimmigkeit. - SDB 23:32, 6. Dez. 2009 (CET)

Ich wollte niemand vor den Kopf stoßen, aber ich habe (wieder einmal) gemerkt, das Auszeichnungen und Reviewprozesse in der Wikipedia einfach sehr kraftraubend sind. Man bemüht sich und die Meinungen sind oftmals viel zu unterschiedlich. Bestes Beispiel hierfür ist der Portalkopf. Auch andere Punkte sind für mich manchmal schwer nachvollziehbar, besonders wenn ich andere informative Portale begutachte. Ich denke daher einfach, dass das Review (und die vorangegangenen) Veränderungen sicherlich einiges verbessert haben, aber eine Auszeichnung strebe ich für das Portal (momentan) nicht mehr an. Ich versuche daher in nächster Zeit das Portal und seine Inhalte zwar weiter zu verbessern, aber ohne Absicht auf Auszeichnung. :-) Gruß --Mailtosap 22:45, 7. Dez. 2009 (CET)

Review

So, nach verschiedenen Überarbeitungen habe ich jetzt mal den Schritt ins Review gewagt. Auf folgender Seite erfolgt die Diskussion (Link). Ich bin gespannt wie die Meinungen stehen und was noch zu erledigen ist, um in die Kandidatur gehen. Gruß --Mailtosap 17:56, 22. Nov. 2009 (CET)

Nachfolgend der Text aus dem Portal Review:

Das Portal Augsburg wurde in den letzten Tagen und Wochen überarbeitet und soll nun in die Liste der informativen Portale aufgenommen werden. Bevor allerdings die Kandidatur beschritten wird, möchten wir Verbesserungsvorschläge und Kritiken nutzen, um das Portal noch weiter zu überarbeiten und eine erfolgreiche Kandidatur zu absolvieren. Was haltet ihr gegenwärtig vom Portal? Gruß --Mailtosap 17:53, 22. Nov. 2009 (CET)

Da ich mich mit dem Portal:Westerwald in der gleichen Situation befinde und nun auch einige kritische Kommentare verarbeitet habe, hier mein spontaner Eindruck und meine Anregungen:
  • Ich muss zu oft scrollen, bis ich unten angelange;
  • Grund: Einige deiner Abschnitte sind zu sehr mit Links gefüllt. Hinweis: verlagerung in Unterseiten wie Listen, oder Kategorien-Verweis; auch sollten viele der Bereiche in der rechten Spalte in den Projekt-Bereich ausgelagert werden, dass schafft mehr Platz und verhindert Überfrachtung;
  • Achte drauf, dass auf verschiedenen Brwosers die beiden Spalten immer gleichlang sind; monentan ist dies nicht gegeben!;
  • Intro-Kästen lönnte etwas Hintergrund-Farbe vertragen - noch zu brav und betulich;
  • ansonsten: ansprechend; --Freimut Bahlo 11:55, 28. Nov. 2009 (CET)

Vielen Dank für deine Anregungen und Kritikpunkte. Ich bin noch nicht sicher wie ich davon umsetzen kann. Inhaltlich lässt sich sicher etwas verkürzen bzw. entsprechnd verlinken. Einen eigenen Projektbereich wollte ich nicht gründen, da das Portal zu klein ist. Mit der Einstellung, dass das Layout auf allen Browsern gleich aussieht, kenn ich mich zu wenig aus. Da wäre evtl. etwas Hilfe notwendig. Dem Introkästchen habe ich noch ein zartes grün gegeben, was könnte man dort noch verändern? Gruß --Mailtosap 13:32, 28. Nov. 2009 (CET)

Geh mal auf unser Portal P:WW - da hab ich eben für einige nebenrangige Bereiche Unterseiten und auch eine Liste angelegt. Geh also so vor (um den Linkgräber-Vorwurf zu entgehn) Lasse die fünf wichtigsten zB bauwerke jeder Unterkategorie zB Kirchengeböude stehen und schaffe die andren in einer Unterseite (wie Portal:Augsburg/Kirchengebäude etc., ähnlich höltst du es mit Personen una allen Untergruppen, wo du mehr als 10 Links hast. Vorteil: Diese Unterseite kannst du nach nach eigenem Gusto weiter ausbauen und evtl. zu einer eigenstädnigen Liste ausbauen. Wenn du noch Fragen hast, schau bei uns in die Diskussion - wir sind jeden Tag auf der Baustelle :-) Gruß--Freimut Bahlo 23:12, 28. Nov. 2009 (CET)

Um bei den Informativen eine Chance zu haben, muss noch einiges an Fließtext eingebaut werden. --anitagraser - Disk. - P:UNS 18:02, 28. Nov. 2009 (CET)

+1, ich befürchte bei einer Informativ-Kandidatur käme im jetzigen Zustand angesichts der Fülle an Links der Vorwurf "Link-Container". Außerdem bin nicht ganz so glücklich darüber, dass der "Hauptartikel" in den Portalkopf geraten ist, zumal er mit Weiß auf Grün zumindest für mich schwer lesbar ist. - SDB 17:21, 5. Dez. 2009 (CET)

Vielen Dank für die vielfältigen Meinungen zu unserem Portal. Ich denke wir werden Verschiedenes überdenken bzw. ändern, bevor wir eine erfolgreiche Kandidatur beschreiten können und möchte das Review an dieser Stelle beenden. Gruß --Mailtosap 19:56, 6. Dez. 2009 (CET)

Kategorien: 'Augsburg nach Planungsraum' bzw. 'Augsburg nach Stadtbezirk'

Hallo zusammen, haltet ihr es für sinnvoll, Unterkategorien für die einzelnen Planungsräume bzw. sogar Stadtbezirke analog z.B. Kategorie:Wien nach Gemeindebezirk, Kategorie:München nach Stadtbezirk bzw. Kategorie:München nach Stadtteil zu erstellen? Meiner Meinung nach sind ausreichend Artikel für eine weitere geographische Untergliederung vorhanden. Viele Grüße, -- ReclaM 16:20, 5. Jan. 2010 (CET)

Hi ReclaM! Du verwirrst mich etwas: Mit Kategorie:Planungsraum von Augsburg, Kategorie:Stadtbezirk von Augsburg und Kategorie:Stadtteil von Augsburg sind die entsprechenden Kategorien doch schon längst vorhanden... oder habe ich dich einfach nur völlig falsch verstanden? Schöne Grüße, --Brezelsuppe 18:36, 5. Jan. 2010 (CET)
Ahhh... jetzt habe ich (denke ich zumindest) verstanden! Prinzipiell habe ich nichts gegen solche neuen Kategorien. Einige werden dann halt sehr voll (Innenstadt u.ä.), andere recht leer (Bergheim u.ä.) sein... aber das liegt nunmal in der Natur der Sache. Grüße, --Brezelsuppe 18:38, 5. Jan. 2010 (CET)
Genau, es geht darum, für jeden Planungsraum (bzw. evtl. auch Stadtbezirk) eine separate Unterkategorie anzulegen. Beispielsweise Kategorie:Augsburg-Pfersee (oder evtl. auch als Kategorie:Pfersee bezeichnet) und dann kommen da z.B. Gebäude, Organisationen, Persönlichkeiten, Ereignisse, etc. mit Bezug zum jeweiligen Planungsraum/Stadtbezirk rein. Für die Innenstadt kann man ja evtl. zusätzliche Kategorien für die Stadtbezirke erstellen. -- ReclaM 18:48, 5. Jan. 2010 (CET)
Verrennt man sich da nicht in ein Meer von Kategorien? *Frage am Rande* Gruß --Mailtosap 19:30, 5. Jan. 2010 (CET)
Eine Kategorie für jeden der 42 Stadtbezirke halte ich auch nicht für sinnvoll, dafür ist Augsburg bzw. sind einige Stadtbezirke schlicht zu klein bzw. es gibt überhaupt nicht genügend Artikel, um die Kategorien zu füllen (geschweige denn die Aussicht, dass diese erstellt werden). Dieses Problem hat ja schon München, das gut 5x so groß wie Augsburg ist. Mit 17 Kategorien, für jeden Planungsraum eine, fahren wir denke ich vorerst am besten. Ob man dann später einzelene weitere Kategorien anlegt muss man dann im Einzalfall entscheiden. In München haben einzelne Kategorien (z.B. die für die Altstadt) auch mehr als 100 Artikel. Wenn niemand etwas dagegen hat, werde ich die nächsten Tage damit beginnen, Kategorien anzulegen bzw. Artikel einzusortieren. Unterstützung dabei ist natürlich jederzeit willkommen. Meiner Meinung nach sollten die Kategorien nach dem Muster Augsburg-Planungsraum bezeichnet werden. -- ReclaM 20:48, 5. Jan. 2010 (CET)
Ich lehne das aus meiner Sicht in dieser exzessiven Ausuferung ab. Für mich es unsinnig, Gebäude, Organisationen, Persönlichkeiten, Ereignisse, etc. auf angedachte 17 neue Kategorien zu verteilen. Die Stadtsparkasse Augsburg ist zum Beispiel für das gesamte Stadtgebiet (und Friedberg) zuständig und eben nicht nur für das Bahnhofsviertel. Dasselbe gilt für Persönlichkeiten: Friedrich List hat beispielsweise in Augsburg schlechthin gewirkt und eben nicht nur im Lechviertel. Und den heutigen OB Kurt Gribl nach Kriegshaber einzuordnen, erinnert sehr an Kirchturmdenken. Es mag Personen in den früher selbstständigen Gemeinden gegeben haben, etwa Friedrich Hessing in Göggingen, dann genügt - wenn's unbedingt sein muss - eine Kategorisierung nach diesen eingemeindeten Orten und heutigen Stadtteilen. Da hat man klare historische Schnittstellen. Tut mir leid, ReclaM, doch diesen gutgemeinten Vorschlag nach dem Muster Planungsraum trage ich nicht mit. Mit freundlichen Grüßen --Aloiswuest 00:29, 6. Jan. 2010 (CET)
Lieber Aloiswuest, da verstehen wir uns vermutlich falsch. Ich verstehe deinen Einwand, allerdings gibt es doch kein unbedingtes Muss, jeden Artikel in irgend eine weitere Kategorie einzuordnen, sondern es geht nur um die generelle Möglichkeit, nicht nur typologisch, sondern auch geographisch zu ordnen. Schau dir doch bitte einmal, falls du es noch nicht getan hast, die von mir verlinkten Beispiele von Wien bzw. München (es gibt noch einige mehr, wie du in den Überkategorien sehen wirst), wo dies schon seit längerem praktiziert wird, an. Bei Personen stimme ich dir zu, das Kategorisieren nach Stadtteilen sollte man lieber sein lassen oder nur in ganz speziellen Fällen machen, bei anderen Städten erfolgt das auch nur in Ausnahmefällen. Meiner Meinung nach lässt sich da eine vernünftige Lösung finden, bei einer Stadt von der Größe Augsburgs wird es denke ich genügend eindeutige Fälle geben. Keine Angst, es wird schon keiner auf die Idee kommen, deine Beispiele in die Tat umzusetzen und falls es doch dazu kommt gibt es genügend Leute, die die Augsburger Artikel beobachten und dem Ganzen rechtzeitig Einhalt gebieten. Viele Grüße -- ReclaM 01:34, 6. Jan. 2010 (CET)
Dankeschön, ReclaM, für deine schnelle Antwort. Es kann durchaus sein, dass ich die von dir oben genannten Möglichkeiten missverstanden habe. Ich bleibe bei meiner Skepsis hinsichtlich der 17 Planungsräume. Da ich hinsichtlich der angestrebten Kategorisierungen nur eine Mutmaßung habe, soll mir ein Versuch mit einer klaren Beschreibung, was wo hingehört, aber recht sein. Einen schönen Tag wünscht --Aloiswuest 11:34, 6. Jan. 2010 (CET)
Hi, ich beginne gerade den Themenbereich Augsburger Textilviertel zu überarbeiten und habe vor die teilweise sehr mageren Artikel aufzubauen. Hier würde sich eine Kategorie: Augsburg - Augsburger Stadtteil - Textilviertel schon anbieten. Was meint ihr: Ja/Nein?? -- Befana 15:14, 5. Feb. 2010 (CET)

Von Augsburg in die Stratosphäre

Gerade zufällig drübergestolpert: Am 27. Mai 1931 startete der Schweizer Physiker Auguste Piccard vom Gelände der Ballonfabrik Augsburg aus zu einem Ballon-Höhenrekord. Er erreichte mit einem Stratosphärenballon eine Höhe von 15.785 Metern. Wollt ich nur mal hier abladen, falls es für's Augsburg-Portal interessant ist. --Neitram 16:54, 18. Mär. 2011 (CET)

Hmm. Und was schwebt dir mit dem Hinweis konkret vor, Neitram? Beide Artikel sind noch relativ klein. In den Chronikseiten steht das Ereignis jetzt drin. Mit freundlichen Grüßen --Aloiswuest 13:25, 19. Mär. 2011 (CET)
In Freiballonverein Augsburg ist es auch erwähnt. --тнояsтеn 20:29, 20. Mär. 2011 (CET)
Danke, konkret ist mir eigentlich gar nichts vorgeschwebt, ich hatte nur irgendwie spontan das Bedürfnis, es irgendwo irgendwem zu erzählen. :) Eigentlich wollte ich nur nachschauen, wo diese Ballonfabrik ist, weil da jetzt eine Dependance des Kulturparks West entsteht. --Neitram 13:33, 21. Mär. 2011 (CET)

Mentee

Hi Leute! Ich hab' einen neuen Mentee der aus Augsburg kommt und sich mit ÖPNV/Bahnen in Augsburg beschäftigt. Vielleicht könnt ihr auch ein Auge auf ihn haben und ihm den ein oder andern Tipp geben. Der Benutzer ist Benutzer:LGB-ler. Grüße --Mrilabs 15:17, 10. Mär. 2010 (CET)

Diese Nachricht ist reif fürs Archiv. LGB-ler war beim Stammtisch und kennt Ansprechpartner. --Aloiswuest 16:38, 21. Mai 2011 (CEST)

Beleg zu diesem Artikel

Hallo, ich habe zu dem Artikel diesen Weblink gefunden der sieht sehr gut aus und da steht ja alles über ihn drinnen und wenn der rein darf sollte ich den Belege Hinweiß entfernen oder braucht man hier mehr Links? Gruß --Patrick G. DLG 15:24, 30. Aug. 2011 (CEST)

Bei so einem Kurzen Artikel sollte der eine Beleg reichen, vor allem da es ja bisher noch garkeinen Beleg gibt. Also denke du kannst den Baustein entfernen. --mfg Sk!d 15:28, 30. Aug. 2011 (CEST)
Und Munzinger ist ja eine rennomierte Quelle, die ist geeignet zur Angabe im Artikel. -- Bjs   M S 15:31, 30. Aug. 2011 (CEST)
Wurde gemacht. Gruß --Patrick G. DLG 15:35, 30. Aug. 2011 (CEST)

Denkmalpflegeprojekt und Fotowettbewerb

Liebe Augsburger, im September dieses Jahres findet europaweit der Fotowettbewerb Wikipedia:Wiki loves monuments 2011 statt mit dem Ziel, möglichst viele Baudenkmäler zu fotografieren, die Bilder auf Commons hochzuladen und die Denkmallisten der einzelnen Gemeinden damit zu illustrieren (s. z.B. die Liste der Baudenkmäler in Farchant). Im Wikipedia:WikiProjekt Denkmalpflege/Deutschland/Bayern werden als Grundlage dafür die Denkmallisten der einzelnen Gemeinden erstellt. Von den 25 Kreisfreien Städten gibt es leider erst 6 Listen, u.a. fehlt auch Augsburg. Vielleicht hat der eine oder andere von euch noch Interesse, sich an der Erstellung der Liste oder an dem Fotowettbewerb zu beteiligen. Grüße -- Bjs   M S 15:19, 11. Jul. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 13:16, 18. Nov. 2011 (CET)

Fotograf gesucht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, gibt es unter Euch jemanden, der ein schönes Foto von einem Grab auf dem Westfriedhof für den Wikipedia-Artikel Erinnerung an die Marie A. machen könnte? Wenn ja, mich bitte anmailen, dann geb ich genaue Instruktionen, welches Grab und wo es liegt. Danke --Mautpreller 23:04, 27. Jul. 2011 (CEST)

Ich habe länger darüber nachgedacht, ob ich heute schnell ein Foto vom Grab machen soll. Habe mich aber dann doch dagegen entschieden. Zum einen bringt dieses Foto dem Artikel kaum einen Mehrwert und zum zweiten bin ich mir nicht sicher, ob es für die Person selbst als auch für deren Angehörigen in Ordnung ist, das ein Foto vom Grab in Internet existiert. Vielleicht sollten wir Sie einfach in Frieden lassen. Gruß --Mailtosap 20:52, 26. Nov. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 22:16, 5. Dez. 2011 (CET)

Hilfe bei KUKA Systems

Hallo zusammen, ich wollte gerade anfangen, den Artikel zu "entlisten", da ist mir aufgefallen, dass der Inhalt ziemlich werbelastig und auch ziemlich irrelevant ist. Teile des Artikel gehören eigentlich in die Tonne, da hilft auch kein Fließtext mehr. Bin ich mit dieser Meinung alleine? Wer traut sich das Ausmisten zu (ich machs notfalls auch selbst)? Gruß --Mailtosap 21:34, 1. Dez. 2011 (CET)

Hey Mailtosap! Da gebe ich dir absolut Recht: Gerade diese merkwürdigen Subdivisionen („Qualitätssicherung“ etc.) könnten raus... wahrscheinlich hilft dem Artikel möglichst radikale Kürzung mehr als alles andere. Schöne Grüße, --Brezelsuppe 22:58, 1. Dez. 2011 (CET)
Hab den Werbetext jetzt mal auf die Diskussionsseite verschoben und mache mich jetzt an die Unternehmensgeschichte. Die Schlankheitskur tut dem Artikel glaube ich ganz gut. Gruß --Mailtosap 20:58, 2. Dez. 2011 (CET)
Hervorragende Arbeit, Mailtosap! Der Artikel ist dadurch wirklich toll geworden! Was übrigens die beiden Bahnhofs-LA angeht: Reg' dich nicht über den Ton dieser kleinkarierten Löschzwerge auf... deren einzige Freude generiert sich aus der Vernichtung der aufwändigen Arbeit anderer ;-P Schöne Grüße, --Brezelsuppe 16:45, 3. Dez. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 22:16, 5. Dez. 2011 (CET)

Benno Arnold

den Artikel habe ich geschrieben, da ich zur Zeit ein paar Lücken jüdischer NS-Opfer aufarbeite. Vielleicht könnt ihr mit lokaler Hilfe Lücken füllen und Umgereimtheiten beseitigen. --Goesseln 11:44, 7. Apr. 2011 (CEST)

Um welche Lücken bzw. Ungereimtheiten handelt es sich denn genau? --Mailtosap 13:35, 18. Nov. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 21:24, 7. Dez. 2011 (CET)

Kloster Heilig Kreuz (Augsburg)

Der Artikel ist unvollständig und muss erweitert/überarbeitet werden. Wer kann dabei helfen? Gruß --Mailtosap 17:00, 17. Okt. 2009 (CEST)

Hab soeben selbst ein paar Ergänzungen gemacht. Das sollte soweit reichen. --Mailtosap 23:28, 23. Dez. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 23:28, 23. Dez. 2011 (CET)

Portalerweiterung Region Augsburg

Ich spiele seit längerem mit dem Gedanken, das Portal um den Zusatz "Region Augsburg" zu erweitern (wie beim Portal:Memmingen/Region). So könnte man eine Verbindung zum Umland herstellen und das Portal noch interessanter gestalten. Was haltet ihr davon? Gruß --Mailtosap 21:29, 18. Dez. 2011 (CET)

Auf welche "Grenzen" würde sich das dann beziehen? LK Augsburg und Aichach-Friedberg? Grüße --Mrilabs 22:15, 18. Dez. 2011 (CET)
Wir haben zu zweit darüber schon mal beim Stammtisch im November 2009 gesprochen. Große Situationsverbesserungen sind für mich seither nicht erkennbar. Eine Unterseite a la Memmingen kann aber einer neuen Diskussion wert sein. Ich notiere das Thema mal auf der Stammtischseite. Mit freundlichen Grüßen --Aloiswuest 00:52, 19. Dez. 2011 (CET)
Als der Zweite fällt mir wieder ein, dass zu Bayern nur die vier Stadtportale Augsburg, Memmingen+Region, München und Nürnberg sowie das Frankenportal existieren. Es gibt also reichlich weiße Fläche. Wie viel wollen wir uns davon vornehmen? Die Landkreise Aichach-Friedberg, Augsburg, Dillingen a. d. Donau, Donau-Ries und Günzburg wären zusammen mit Augsburg der Nordteil von Schwaben und eine logische Einheit, aber die sechsfache Einwohnerzahl. Würde das ganze dann im Portal gelebt? Autorenwachstum wird es nicht geben.--Jkü 11:42, 19. Dez. 2011 (CET)
Prinzipiell fände ich eine solche Erweiterung auf jeden Fall sinnvoll (letzten Endes besteht Bayerisch-Schwaben ja aus zwei Regionen: Dem Ballungsraum Augsburg und dem Allgäu). Zumindest hätten die Artikel zu den genannten Landkreisen dann eine gewisse „Aufsicht“, auch wenn ich Jkü Recht geben muss: Über viel mehr Autoren werden wir damit nicht verfügen. Zumindest für die Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg würde ich auf jeden Fall plädieren, allein schon weil diese ja direkt an das Stadtgebiet grenzen und die größten Städte (Friedberg, Königsbrunn, Gersthofen, Neusäß und Stadtbergen) allesamt fließend in Augsburg übergehen. Schöne Grüße, --Brezelsuppe 12:29, 19. Dez. 2011 (CET)
Ich finde es toll, wie positiv mein Vorschlag hier aufgenommen wird. Ich hätte vorgeschlagen nach der Einteilung Planungsregion Augsburg vorzugehen, will mich da aber nicht festlegen. Augsburg steht nicht isoliert in Bayern, sondern hat auch eine Region um sich. Um diese Artikel kümmert sich, wie oben schon geschrieben, momentan kein Portal. Mitarbeitermäßig ist das Portal gut aufgestellt und ich denke ein paar Landkreise mehr könnte wir schon schultern. --Mailtosap 12:38, 19. Dez. 2011 (CET)
Dann haben wir am Stammtisch ja genug zu regeln.--Jkü 16:14, 19. Dez. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 18:50, 12. Jan. 2012 (CET)

Appell zur Erstellung der Liste der Baudenkmäler in Augsburg

Liebe Mitarbeiter im Portal, darf ich mal an Euch appellieren, die Gelegenheit beim Schopf zu packen und endlich an die Erstellung der tabellarischen Übersicht der Liste der Baudenkmäler in Augsburg zu gehen. Dies wäre eine Gemeinschaftsaufgabe aller "Mitarbeiter des Augsburger Portals"!! Oder gibt es keine aktiven mehr?

Seit einigen Tagen existiert eine PDF-Datei aller Denkmäler in Augsburg, die man beim BayernViwer-denkmal [[6]] des Bayerischen Landesamtes für Denkmalschutz herunterladen kann und die alle revidierten Denkmäler enthält. Sie umfasst über 1200 Baudenkmäler und benötigt zur Fertigstellung in der übersichtlichen Tabellenform die Arbeit eines Teams, das sich zum Beispiel an der Liste der Baudenkmäler in Memmingen oder an der Liste der Baudenkmäler in München orientieren könnte. In München gibt es über 7000 Baudenkmäler. In Oberbayern gehen wir gerade daran, alle Landkreise mit tabellarischen Übersichten über die Baudenkmäler in den Einzelgemeinden zu versehen, ein Beispiel wäre da der Landkreis Garmisch-Partenkirchen, der auf dieser Bayernseite leicht zu finden ist. Alle diese PDF-Dateien (also für alle bayerischen Gemeinden!) finden sich auch auf dieser Spezialseite.

Ich hoffe, dass sich ein Team findet und für die Hauptstadt Schwabens diese Arbeit macht. Viel Erfolg! Wir Oberbayern helfen gerne, wenn ihr uns auf den Disk.-Seiten ansprecht. --Didi43 16:42, 14. Feb. 2012 (CET)

Natürlich hast du mit diesem provokanten Eintrag Erfolgt gehabt (die Augsburger Wikipedia-Gemeinde ist äußerst aktiv!): Ein Anfang ist gemacht. Bei Gelegenheit werde ich daran weiterarbeiten. Schöne Grüße, --Brezelsuppe 18:13, 14. Feb. 2012 (CET)
Ich war sehr überrascht über die schnelle Blaufärbung und wünsche viel Erfolg. Wenn ich Zeit dazu habe, mache ich auch beim "Stadtteil-Tabellen-Erstellen" mit und werde auf alle Fälle im Frühjahr Fotos machen und zu Commons hochladen. --Didi43 22:09, 14. Feb. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 18:01, 16. Feb. 2012 (CET)

Bild zum Ulrichskreuz

Darf ich Euch auf die Diskussion hier aufmerksam machen. Da geht es ja um ein Thema, das für Augsburg durchaus relevant ist. Grüße --Boobarkee 11:17, 30. Nov. 2011 (CET)

Geantwortet. Ich mach demnächst mal ein Foto davon. Grüße --Mrilabs 12:24, 30. Nov. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 20:43, 25. Mär. 2012 (CEST)

Löschanträge

Es stellt gerade jemand Massen-Löschanträge auf Augsburger Stadtteilkategorien: Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2012/März/13 --PM3 21:42, 13. Mär. 2012 (CET)

Ja das sind schon ein paar. Wird heute Abend am Stammtisch evtl. auch thematisiert. --Mailtosap (Diskussion) 12:19, 14. Mär. 2012 (CET)
Warum heißen eigentlich fast alle Unterkategorien der Kategorie:Stadt nach Ortsteil "... nach Stadtteil" und die Augsburger allein "... nach Planungsraum"? -- Doc Taxon @ Discussion 17:18, 16. Mär. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 20:43, 25. Mär. 2012 (CEST)

Übearbeitung von Vorlage:Infobox Stadtbezirk von Augsburg

Hey ich was haltet ihr davon wenn ich mich mal an Vorlage:Infobox Stadtbezirk von Augsburg ran setze und diese überarbeite, so das nicht mehr in jedem Artikel die Basisdaten eingearbeitet werden müssen, dann müsste man nur noch einmal jährlich die Vorlage mit den neusten Daten von hier aktualisieren. Und nicht 42 Artikel durchgehen. --mfg Sk!d 22:19, 8. Apr. 2012 (CEST)

Nachtrag: Hab die Vorlage soweit mal angepasst das man nur noch die Zahlen übertragen müsste. Siehe dazu Benutzer:Sk!d/Vorlage für denn Code und die BD:Sk!d/Vorlage für den Beweis das die Vorlage auch funktioniert. --mfg Sk!d 23:01, 8. Apr. 2012 (CEST)
Hey Sk!d! Die Vorlage stammt ursprünglich aus meiner Feder und ist deswegen vielleicht etwas „stümperhaft“ angelegt... ich kenne mich mit den Feineinstellungen nämlich leider nur wenig aus. Insofern ist deine Überarbeitung auf jeden Fall ein Gewinn, weil die Aktualisierung erheblich einfacher läuft. Du darfst es sehr gerne auch in das „Original“ einbauen! Schöne Grüße, --Brezelsuppe (Diskussion) 10:06, 9. Apr. 2012 (CEST)
So habe es mal Aktualisiert so weit ich das sehe müsste das jetzt überall richtig funktionieren. Gibt es noch irgendwelche Änderungswünsche? --mfg Sk!d 13:51, 9. Apr. 2012 (CEST)
Super, vielen Dank, Sk!d! Einen eher ästhetischen Vorschlag hätte ich: Ich glaube es sähe besser aus, wenn der Datenstand zentriert wäre... eine ganz andere (soeben in meinen Kopf geschossene) Idee wäre natürlich, den Datenstand in die grüne Zeile unterhalb des Bildes einzufügen. Schöne Grüße, --Brezelsuppe (Diskussion) 15:54, 9. Apr. 2012 (CEST)
Hab es geändert. --mfg Sk!d 19:49, 9. Apr. 2012 (CEST)

Ich denke ich werde nach dem selben muster auch noch die Vorlage {{Infobox Planungsraum von Augsburg}} überarbeiten. Nachdem ich die Übersicht über die Bevölkerung hier gefunden habe. Dabei werde ich noch die Planungsraumnummer in die Vorlage warscheinlich in der Überschrift neben dem Namen mit einbauen. --mfg Sk!d 20:55, 10. Apr. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 12:34, 7. Mai 2012 (CEST)

Fotoflüge

Habt ihr schon mitbekommen, dass es einen Piloten in Augsburg gibt, der euch fliegen würde, damit ihr Fotos für die entsprechenden Artikel zu Sehenswürdigkeiten in und um Augsburg machen könnt? - Wikipedia:Projekt_Fotoflüge#Bayern Nutzt diese Chance! --Bin im Garten (Diskussion) 17:19, 18. Mai 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 23:40, 14. Sep. 2012 (CEST)

Vorkriegs-Spielstätte von Schwaben Augsburg?

Hallo, weiß jemand, wo der TSV Schwaben Augsburg vor dem Zweiten Weltkrieg seine Heimspiele ausgetragen hat? --Definitiv (Diskussion) 10:13, 13. Jun. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 23:45, 14. Sep. 2012 (CEST)

Befana

Hallo,

Benutzer:Befana ist am 5. Oktober verstorben: Traueranzeige. Sie hat u.a. zahlreiche Bilder insbesondere zum Textilviertel beigesteuert.

R.I.P. --Boobarkee (Diskussion) 18:01, 9. Okt. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 22:22, 12. Nov. 2012 (CET)

Augsburg-Blume

  Keine Ahnung, ob man sie irgendwann mal irgendwo auf WP brauchen kann, aber hier ist sie... --Neitram 20:20, 11. Okt. 2012 (CEST)

Im Artikel gibt es zwar schon eine, aber vielleicht eine zweite einbauen? ;o) Augsburgblumen. Schöne Grüße, --Brezelsuppe (Diskussion) 23:16, 11. Okt. 2012 (CEST)
Ja wahnsinn. Ich hätte nicht gedacht, dass wir schon einen Artikel über diese haben, drum hab ich gar nicht erst gesucht... --Neitram 16:05, 12. Okt. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 22:22, 12. Nov. 2012 (CET)

Schöne Stadt-Skyline

Im Seitenkopf des Wißner-Verlags ist eine schöne Skyline von Augsburg. Weiß jemand, von welchem Punkt aus sie aufgenommen sein könnte? Es muss irgendein erhöhter Punkt westlich der Innenstadt sein. Gaskessel? Klinikum? Kobelberg? Bismarkturm? Ein Kirchturm? --Neitram 19:40, 6. Feb. 2013 (CET)

Ich hab die Türme und hohen Gebäude auf dem Bild mal grob auf dem Plan markiert und einen zentralen Punkt gesucht. Die Perspektive ist sehr verwirrend. Könnte auch ein Panorama-Bild sein. Sicher bin ich mir nicht, aber am warscheinlichsten scheint mir der Hotelturm. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 21:40, 6. Feb. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 13:08, 5. Mär. 2013 (CET)

Gabriel Bodenehr

Gestern entstand ein Artikel zum in Dresden tätigen Kupferstecher Moritz Bodenehr, der aus der Augsburger Kupferstecherfamilie Bodenehr entstammte. Der Artikel enthält ein paar weiterführende Belege, die für folgendes Problem hilfreich sein könnten:

Ebenfalls gestern wurde ein Artikel zu dessen Bruder Gabriel Bodenehr (1664–1758) angelegt, allerdings unter dem Namen Gabriel Bodenehr der Ältere, der laut der Begriffsklärungsseite Gabriel Bodenehr eine andere Person ist. Gabriel Bodenehr der Jüngere ist ziemlich eindeutig der Sohn des erstgenannten Gabriel, weshalb d.Ä. für ihn nicht so abwegig wäre. Der GND-Eintrag geht davon aus, dass es sich bei dem 1664–1758 und dem 1673–1765 lebenden Kupferstecher um die gleiche Person handelt, dann würde sich jedoch die Frage nach den wirklichen Geburtsdaten stellen.

Mit der Bitte um Klärung (und evtl. Anlage weiterer Artikel zu den Familienmitgliedern) wende ich mich nun an euch. --32X 13:08, 23. Mär. 2013 (CET)

Habe versucht das ganze mal gerade zu rücken. Habe unter Bodenehr die Familienverhältnisse mal dargestellt (mit Literaturangaben). Bei Gabriel Bodenehr dem Älteren sind die Lebensdaten tatsächlich unklar. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 11:51, 7. Apr. 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 12:40, 23. Jun. 2013 (CEST)

Susanna Daucher

Ich benötige für den Artikel Susanna Daucher ein Foto des Augsburger Hauses Schleifergasse 10. Dort hängt seit Mitte April dieses Jahres auch eine Gedenktafel für Susanna Daucher. Das Bild könnte auch für den Artikel Hans Daucher und Augsburg-Lechviertel Verwendung finden. Gibt es einen Augsburger Portalmitarbeiter mit Fotoapparat, der dieser Bitte bei Gelegenheit nachkommen könnte? Dank im Voraus! Mfg,Gregor Helms (Diskussion) 12:31, 27. Mai 2013 (CEST)

Erl. mfg,Gregor Helms (Diskussion) 08:22, 28. Mai 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 12:40, 23. Jun. 2013 (CEST)

Liste der Betreuer

Könnte man vielleicht die "Liste der Betreuer des Portals Augsburg" übersichtlicher gestalten? Ich weiß nicht wie es anderen geht, aber mir viel es schwer die Tabelle zu lesen. --14:46, 23. Jul. 2013 (CEST)

Wie genau meinst du das? Ich verstehe deine Frage nicht genau. Handelt es sich nur um die Mitarbeiterliste oder um die zu überarbeitenden Artikel? --Mailtosap (Diskussion) 09:44, 7. Sep. 2013 (CEST)
Die Mitarbeiterliste! --Translator (Diskussion) 18:25, 8. Sep. 2013 (CEST)
Habe die Liste mal im Bereich "Redaktion" abgebildet. Ist das in Ordnung? --Mailtosap (Diskussion) 19:24, 10. Sep. 2013 (CEST)
Besser geht's nicht. Vielen Dank :) --Translator (Diskussion) 21:07, 10. Sep. 2013 (CEST)
Gern geschehen. --Mailtosap (Diskussion) 12:01, 11. Sep. 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 12:01, 11. Sep. 2013 (CEST)

Max Auzinger

Weiß möglicherweise jemand vom Portal mehr über den Teppichfabrikanten Max Auzinger? Er soll ein Teppichhersteller in Augsburg gewesen sein. MfG --Jack User (Diskussion) 16:40, 21. Sep. 2013 (CEST)

Diese Teppichfabrik dürfte einen Artikel wert sein? --Jack User (Diskussion) 17:52, 21. Sep. 2013 (CEST)
Ich habe jetzt mal die üblichen Quellen konsultiert, konnte jedoch nichts finden. Hat er eine bedeutende Rolle als Teppichfabrikant gespielt, oder war das mehr so ne Hinterhofwerkstatt? --Mailtosap (Diskussion) 22:10, 21. Sep. 2013 (CEST)
Genau das würde ich gerne wissen, deswegen meine Frage hier, denn: "Isch 'abe gar keine Auto... ähm... Ahnung" :) --Jack User (Diskussion) 23:18, 21. Sep. 2013 (CEST)
Wenns bei mir geht, dann schau ich morgen mal in die Bibliothek. Vielleicht lässt sich da was in Erfahrung bringen. --Mailtosap (Diskussion) 21:08, 22. Sep. 2013 (CEST)
Nachdem ich fast die gesamte Mittagspause gesucht habe, ist mir am Schluss noch zufällig ein passendes Buch in die Hände gefallen. Die darin enthaltenen Angaben werde ich baldmöglichst übertragen. Leider hat sich der Herr Auzinger wohl ausschließlich mit der Theaterkunst und Trickspielerei einen Namen gemacht. Über seine Vergangenheit als Teppichfabrikant war nichts zu erfahren. Ich vermute, dass es mehr ein völlig gewöhnlicher Broterwerb war und nicht erwähnt werden muss. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 16:55, 23. Sep. 2013 (CEST)

Nun sind die Ergänzungen eingearbeitet. Passt das soweit? --Mailtosap (Diskussion) 21:46, 24. Sep. 2013 (CEST)

Wieso nicht? Gehört mir der Artikel? Nö. Ich bin für jede Weiterbearbeitung, solange sie belegt ist, zu haben. Ich klebe nicht an "meinen" Artikeln. :) MfG --Jack User (Diskussion) 21:48, 24. Sep. 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 16:44, 27. Sep. 2013 (CEST)

Kategorie:Künstler (Augsburg)

Ihr solltet eure Katbeschreibung anpassen. Ich würde z.B. alle Künstler, die in Augsburg gewirkt haben, da mit aufnehmen. Oder ihr fertigt eine "Liste von Künstlern, die mit der Stadt Augsburg verbunden sind" an. Beispiel: Willi Kaiser-Heyl, tätig am Stadttheater. Oder habt ihr sowas schon? MfG --Jack User (Diskussion) 16:33, 29. Sep. 2013 (CEST)

Ich persönlich bin kein Fan von solchen Listen. Die sind oftmals öde zum lesen und gewartet werden sie auch nur unzureichend. Daher wäre ein Ändern der Katbeschreibung wohl (aus meiner Sicht) der bessere. Momentan lautet die Katbeschreibung:
Hier werden alle Artikel einsortiert, die sich thematisch mit Künstler in Augsburg befassen.
Wie wäre folgender Vorschlag:
Hier werden alle Artikel zu Künstlern eingetragen, die in Augsburg gegenwärtig wirken oder in der Vergangenheit gewirkt haben.

--Mailtosap (Diskussion) 12:53, 1. Okt. 2013 (CEST)

Hey ihr beiden!
Ich habe das mal nach Mailtosaps Vorschlag geändert und bei Willi Kaiser-Heyl ergänzt. Schöne Grüße, --Brezelsuppe (Diskussion) 12:59, 1. Okt. 2013 (CEST)
Optimal, Danke. --Mailtosap (Diskussion) 16:10, 1. Okt. 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 16:10, 1. Okt. 2013 (CEST)

Liste der Stolpersteine in Augsburg

Gibt es keine Stolpersteine in Augsburg oder warum habt ihr da keine Liste wie z.B. Liste der Stolpersteine in Nürnberg. Die Münchner haben übrigens auch keine, sehr seltsam für die Hauptstadt der Bewegung, aber da wollen sie anscheinend keine. Wie sieht die Situation in Augsburg aus? MfG --Jack User (Diskussion) 18:50, 25. Okt. 2013 (CEST)

Hey Jack User!
In Augsburg wird darüber sehr kontrovers diskutiert – eigentlich waren die Stolpersteine schon beschlossen, dann wurde aber doch nach Alternativen gesucht: siehe hier. Der aktuelle Stand der Diskussion ist mir nicht bekannt. Schöne Grüße, --Brezelsuppe (Diskussion) 19:07, 25. Okt. 2013 (CEST)
Ich finde, eine uniforme Erinnerung ist keine ideale Lösung, und der Künstler hat schon genug verdient. --Jkü (Diskussion) 20:59, 25. Okt. 2013 (CEST)
Mal davon abgesehen, dass ein Stolperstein exakt das Gegenteil einer "uniformen Erinnerung" ist, da er eine höchst indivduelle Erinnerung vor den jeweiligen Häusern darstellt, empfinde ich den gleichzeitig geäußerten Vorwurf, der Künstler würde das alleine des Geldes wegen machen, hier für doch peinlich. Gibt es irgendwelche Belege dafür, dass "der Künstler [hat] schon genug verdient" hat oder ist das nur eine Unterstellung, um das Projekt so zu diskreditieren? Das München, die "Hauptstadt der Bewegung" ironischerweise mithilfe Charlotte Knoblochs diese Art der Erinnerung verhindert, ist für München eine Armutserklärung, aber das Augsburg da als Vorort Münchens mitspielt...? --Jack User (Diskussion) 23:00, 30. Okt. 2013 (CET)
Mir sind auch keine Stolpersteine in Augsburg bekannt. Die Liste suchst du damit vergebens. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 22:23, 14. Nov. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 22:23, 14. Nov. 2013 (CET)

Wikipedia:WikiProjekt Augsburg

Das Wikipedia:WikiProjekt Augsburg ist am Start. Die Betreuer des Portals wissen ja schon Bescheid. Wollt ihr an geeigneter Stelle einen Link auf das Projekt setzen? --Neitram  13:40, 10. Mär. 2014 (CET)

Der Link gehört auf jeden Fall aufs Portal. Nur wo der hin soll ist mir noch nicht ganz klar. Evtl. unter Rubrik „Redaktion“? --Mailtosap (Diskussion) 22:48, 10. Mär. 2014 (CET)
Ja, vielleicht. Evtl. ist als Link die Template brauchbar:
{{WikiProjekt|Augsburg}} ergibt
  Wikipedia: WikiProjekt Augsburg – Wikipedia-interne Fachredaktion zum Thema Augsburg
--Neitram  23:50, 10. Mär. 2014 (CET)
Super das es schon einen Linkbaustein gibt. Habs mal in der Rubrik „Redaktion“ eingebaut. Passt das soweit? --Mailtosap (Diskussion) 17:36, 11. Mär. 2014 (CET)
Passt sehr gut, finde ich. Danke! --Neitram  21:54, 11. Mär. 2014 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 22:16, 11. Mär. 2014 (CET)

Vorlage:Infobox Planungsraum von Augsburg

Schön, dass es dieses Portal gibt. Gerade habe ich beim Sichten bemerkt, dass die Vorlage nicht mehr dem aktuellen Stand (31. Dezember 2012) entspricht. Ein neuer Benutzer hat bereits den Artikeltext von Augsburg-Bergheim korrigiert. Nun stimmen leider die Werte in der Infobox nicht mehr mit den Werten des Artikels überein. Es wäre nett, wenn sich ein Mitarbeiter des Portales um die weiteren Korrekturen kümmern könnte. (Ich traue mich nicht die Vorlage anzufassen :-)). Lieben Dank und Gruß --Silke (Diskussion) 18:28, 16. Mär. 2014 (CET)

Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe das auf unsere WikiProjekt-Seite verschoben, um die Kollegen darauf hinzuweisen. Aufgrund einer geringen Personaldecke wirds aber wohl noch dauern. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 21:14, 19. Mär. 2014 (CET)
Habe die Aktualisierung soeben abgeschlossen. Alle Planungsräume und Stadtbezirke (sofern es eigene Artikel dazu gibt) sind damit auf dem Stand vom 31. Dezember 2013. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 22:57, 23. Jun. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 22:57, 23. Jun. 2014 (CEST)

Montaigne über Augsburger hydraulische und mechanische Künste (1580)

Quelle: wikisource:fr:Journal du voyage de Montaigne/Partie 1

Bei Wikisource sicher mit gewissen Schreibfehlern gegenüber dem Original, denn Texte aus der vororthographischen Zeit exakt abzuschreiben fällt ungemein schwer. Der Text ist aus jenem Teil der Reiseerinnerungen, den der Sekretär aufschrieb, wohl meist nach Anweisung. Übersetzung nach bestem Wissen und Gewissen.

Wasserversorgung

De là à une porte de la ville par où nous étions entrés, nous vimes que sous le pont où nous etions passés, il coule un grand canal d’eau qui vient du dehors de la ville, & est conduit sur un pont de bois audessous de celui sur lequel on marche, & au dessus de la riviere qui court par le fossé de la ville. Ce canal d’eau va bransler certenes roues en grand nombre qui remuent plusieurs pompes, & haussent par deux canaus de plomb l’eau d’une fontene qui est en cet endret fort basse, en haut d’une tour, cinquante pieds de haut pour le moins. Là elle se verse dans un grand vesseau de pierre, & de ce vesseau par plusieurs canaus se ravale en bas, & de-là se distribue par la ville, qui est par ce sul moyen toute peuplée de fontenes. Les particuliers qui en veulent un doit pour eus, il leur est permis, en donnant à la vile dix florins de rente ou deux cents florins une fois païés. Il y a quarante ans qu’ils se sont ambellis de ce riche ouvrage.
Von dort zu einem Stadttor, durch das wir eingetreten waren, sahen wir, dass ein großer Wasserkanal unter der von uns überschrittenen Brücke durchfließt, der von außerhalb der Stadt kommt, und er wird über eine Holzbrücke geführt unterhalb derer, über die man geht, und über den Fluss, der durch den Stadtgraben läuft. Dieser Wasserkanal setzt eine große Zahl bestimmter Räder in Bewegung, die mehrere Pumpen antreiben und über zwei bleierne Leitungen das Wasser einer Quelle hochschaffen, die dort sehr tief liegt, hinauf auf einen Turm, der wenigstens fünfzehn Fuß hoch ist. Dort fließt es in einen großen Behältnis aus Stein, und dieses Behältnis entleert sich wieder durch mehrere Kanäle nach unten und wird über die Stadt verteilt, die durch diese Maßregel allein ganz mit Brunnen bestanden ist. Die Privatleute, die selber eine Leitung haben wollen, die dürfen das, indem sie der Stadt zehn Gulden Rente geben oder zweihundert Gulden als Einmalzahlung. Schon seit vierzig Jahren haben sie sich mit diesem reichen Werk geschmückt.

Nachtpforte

Entgegen meiner Erinnerung ist von einem Wasserantrieb der Mechanismen hier nicht die Rede. Die Zugbrücke wird wirklich gehoben; offenbar geht es darum, hinter dem Besucher den Zugang abzuschneiden. So eine Art Vereinzelungsanlage, wie man heute sagen würde. (Das schmoren ist wörtlich ein schwitzen oder weichen, also hier wenigstens doch etwas wässrig.)

Le mardy, par une singuliere courtoisie des Seigneurs de la ville, nous fumes voir une fausse-porte, qui est en ladite ville, par la quelle on reçoit à toutes heures de la nuict quiconque y veut antrer, soit à pied, soit à cheval, pourveu qu’il dise son nom, à qui il a son adresse dans la ville, ou le nom de l’hostellerie qu’il cherche. Deus hommes fideles, gagés de la ville, president à cette entrée. Les gens de cheval païent deux bats pour entrer, & les gens de pied un. La porte qui respond au dehors, est une porte revestue de fer : à côté, il y a une piece de fer qui tient à une cheine, laquelle piece de fer on tire ; cette cheine par un fort long chemin & force détours, respond à la chambre de l’un de ces portiers, qui est fort haute, & bat une clochette. Le portier de son lit en chemise, par certein engin qu’il retire & avance, ouvre cette premiere porte à plus de cent bons pas de sa chambre. Celui qui est entré se trouve dans un pont de quarante pas environ, tout couvert, qui est au dessus du fossé de la ville ; le long duquel se meuvent les engins qui vont ouvrir cette premiere porte, laquelle tout soudein est refermée sur ceus qui sont entrés. Quand ce pont est passé, on se trouve dans une petite place où on parle à ce premier portier, & dict-on son nom & son adresse. Cela oui, cetui-ci, à tout une clochette, avertit son compaignon qui est logé un étage au dessous en ce portal, où il y a grand logis ; cetui-ci avec un ressort, qui est en une galerie joignant sa chambre, ouvre en premier lieu une petite barriere de fer, & après, avec une grande roue, hausse le pont-levis, sans que de tous ces mouvemans on en puisse rien apercevoir : car ils se conduisent par les pois du mur & des portes, & soudein tout cela se referme avec un grand tintamarre. Après le post, il s’ouvre une grand’-porte, fort espesse, qui est de bois & renforcée de plusieurs grandes lames de fer. L’estrangier se trouve en une salle, & ne voit en tout son chemin nul à qui parler. Après qu’il est là enfermé, on vient à lui ouvrir une autre pareille porte ; il entre dans une seconde salle où il y a de la lumiere : là il treuve un vesseau d’airain qui pand en bas par une cheine ; il met là l’argent qu’il doit pour son passage. Cet arjant se monte à mont par le portier: s’il n’est contant, il le laisse là tranper jusques au lendemein ; s’il est satisfait, selon la costume, il lui ouvre de même façon encore une grosse porte pareille aus autres, qui se clot soudein qu’il est passé, & le voilà dans la ville. C’est une des plus artificielles choses qui se puisse voir ; la Reine d’Angleterre a envoïé un Ambassadeur exprès pour prier la Seigneurie de descouvrir l’usage de ces engins : ils disent qu’ils l’en refusarent. Sous ce portal, il y a une grande cave à loger cinq cens chevaus à couvert pour recevoir secours, ou envoïer à la guerre sans le sceu du commun de la ville.
Am Dienstag gingen wir dank der besonderen Höflichkeit der Stadtherren ein falsches Tor [?; im Original:fausse-porte] anschauen, welche(s) es in der genannten Stadt gibt, durch das man zu jeder Nachtstunde jeden hereinlässt, der hereinkommen will, sei's zu Fuß oder zu Pferde, wenn er nur seinen Namen nennt, bei wem er in der Stadt wohnt oder den Namen der Unterkunft, die er sucht. Zwei zuverlässige, von der Stadt bezahlte Männer haben den Eingang unter Kontrolle. Die Reiter zahlen zwei Batzen Eintrittsgeld und die Fußgänger einen. Das Tor, das nach außen geht, ist eine eisenbeschlagene Tür; neben ihr ist ein Stück Eisen, das mit einer Kette verbunden ist, und am Eisenstück zieht man. Diese Kette führt auf sehr langem Weg und über viele Windungen zum Zimmer eines dieser Torwächter, das sehr hoch liegt, und schlägt dort ein Glöckchen. Der Pförtner öffnet, von seinem Bett aus und im Nachthemd, mittels einer Einrichtung, die er zieht und schiebt, diese erste Tür, welche gut hundert Schritte von seinem Zimmer entfernt ist. Der Eingetretene findet sich auf einer Brücke von etwa vierzig Schritten wieder, die ganz gedeckt ist und über den Stadtgraben hinwegführt; diesem [Stadtgraben] / dieser [Brücke] entlang bewegen sich die Einrichtungen, die diese erste Tür öffnen, welche dann hinter den Eingetretenen plötzlich wieder zufällt. Einmal über die Brücke weg, steht man auf einem kleinen Platz, wo man mit dem ersten Pförtner spricht und ihm Name und Adresse nennt. Wenn's genehm ist, benachrichtigt dieser mittels eines Glöckchens seinen Gefährten. der einen Stock tiefer in diesem Tor wohnt, wo eine große Wohnung liegt. Dieser öffnet dann zunächst mit einem Hebel im Gang neben seinem Zimmer eine kleine eiserne Sperre und danach hebt er mit einem Rad die Zugbrücke, ohne dass man von all den Bewegungen etwas merken würde; denn die laufen mit dem Gewicht der Mauer und der Brücke, und plötzlich schließt sich das mit einem großen Gelärm. Nach dem (Wach-)Posten öffnet sich eine andere, ziemlich dicke, hölzerne und mit mehreren großen Eisenbändern verstärkte Türe. Der Fremde befindet sich nun in einem Raum, auf seinem ganzen Weg findet er keinen, mit dem er reden könnte. Nachdem er dort eingeschlossen ist, öffnet man ihm dann eine ähnliche andere Tür; er tritt in einen zweiten Raum, wo es hell ist; dort findet er ein erzernes Gefäß, das von oben an einer Kette herunterhängt; in das legt er das Geld, das er für den Eintritt schuldig ist. Dieses Geld zieht der Pförtner hoch; wenn der nicht zufrieden ist, lässt er ihn bis zum Folgetag schmoren; wenn er nach Gebühr zufriedengestellt ist, öffnet er ihm auf dieselbe Weise noch eine weitere dicke Tür wie die anderen, welche zufällt, sobald er durch ist, und dann ist er in der Stadt. Das ist eine der kunstvollsten Einrichtungen, die man irgend sehen kann. Die Königin von England hat einen Botschafter gesandt, nur um die Stadtherrschaft zu bitten, ihr die Anlage dieser Einrichtungen zu entdecken; sie sagen aber, sie hätten es ihr verweigert. Unter diesem Tor liegt ein großer Keller, wo man heimlich hundert Pferde einstellen kann, um Sukkurs zu erhalten oder um sie in den Krieg zu schicken, ohne dass der gemeine Mann davon erführe.

--Silvicola Disk 13:42, 17. Mär. 2014 (CET)


Wow! Ich danke dir vielmals für die Mühe dieser langen Übersetzung! Das erste bezieht sich eindeutig auf das Rote Tor. Wo diese so kunstvolle Nachtpfortenschleuse war, ob auch dort oder bei einem anderen Tor, muss ich erst noch herausfinden. Ich glaube übrigens, wir sollten diese ganze Diskussionsseite irgendwohin passender verschieben. Ich weiß nur noch nicht genau wohin... --Neitram  12:59, 17. Mär. 2014 (CET)
Vielleicht auf die Stammtisch-Seite? Oder die dortige Diskussion? – Jedenfalls irgendwohin, wo Interessenten vorbeischauen und sich dann ggf. bedienen können.
Die Übersetzung klingt natürlich noch etwas unrund, mir ging es zunächst nur um den Inhalt. --Silvicola Disk 13:21, 17. Mär. 2014 (CET)
Nachtrag zur Datierung: Die Reise war 1580/81. In Augsburg vermutlich im Spätherbst oder Frühwinter. Es war schon kalt und M. drängte auf Weiterreise; sonst gäb's vielleicht noch mehr über A. --Silvicola Disk 13:30, 17. Mär. 2014 (CET)
Verschoben nach hierher von Diskussion:Lochbach (Lech). --Neitram  18:37, 1. Apr. 2014 (CEST)
Ah, die "Nachtpforte" muss der Alte Einlaß gewesen sein! --Neitram  22:35, 19. Apr. 2014 (CEST)
Ist dieses Thema abgeschlossen oder besteht noch Diskussionsbedarf? Wenn nicht, ab damit ins Archiv. --Mailtosap (Diskussion) 20:38, 21. Jun. 2014 (CEST)
Ich habe die Zitate jetzt auf Diskussion:Wasserwerk am Roten Tor und Diskussion:Alter Einlaß kopiert, damit ist es nun hier erledigt und kann archiviert werden. --Neitram  11:49, 23. Jun. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Neitram  11:49, 23. Jun. 2014 (CEST)

Curt-Frenzel-Stadion

Den Artikel könntet ihr bildtechnisch auch mal auf Vordermann bringen. So sieht das Dingens nicht mehr aus. --Jack User (Diskussion) 23:27, 28. Mär. 2014 (CET)

Kommt auf die Liste. Mal sehen was sich machen lässt. Grüße --Mailtosap (Diskussion) 23:36, 28. Mär. 2014 (CET)
Hab heute Fotos gemacht und im Artikel integriert. Sollte damit erledigt sein. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 23:35, 24. Jun. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 23:35, 24. Jun. 2014 (CEST)

Kurier-Artikel Baudenkmäler Augsburg

Was haltet ihr von einem Kurier-Artikel über die Vervollständigung der Augsburger Denkmallisten? Gruß --Mailtosap (Diskussion) 12:59, 7. Dez. 2014 (CET)

Es kommt eventuell zum momentanen Zeitpunkt ein wenig "klein" rüber nach der kürzlichen Kurier-Meldung vom 10. November, dass wir nun über jedes der 1287 Kulturdenkmale in Quedlinburg einen eigenen Artikel haben. --Neitram  15:04, 8. Dez. 2014 (CET)
Mmh, da könntest du Recht haben. Das es aber auch immer jemand übertreiben muss. ;-) --Mailtosap (Diskussion) 17:45, 8. Dez. 2014 (CET)
Dafür hat Quedlinburg doch immerhin keine Künstler, geschweige denn darstellende Künstler, sieh Kategorie:Künstler (Quedlinburg) bzw. Kategorie:Darstellende Künstler (Quedlinburg). Da sind wir weiter. Ätsch, Quedlinburg! :) --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 23:20, 8. Dez. 2014 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 15:43, 21. Dez. 2014 (CET)

C. M. Brakl

Hat einer von euch vielleicht eine Idee, wie der Mann mit vollem Namen hieß? Ich frage, weil er Direktor des Sommertheaters in Augsburg war. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 23:06, 3. Dez. 2014 (CET)

Also ich habe da eine ganz spezielle Theorie (hab aber leider noch keine Beweise dafür gefunden, trotz langer Recherche): In diesem Fall ist Franz Josef Brakl (oder ein enger Verwandter) gemeint, und das C. M. ist irgendein heute ungebräuchlicher Titel. Immerhin hatte er zur Zeit des Sommertheaters (also dem heutigen Kurhaus Göggingen) seinen Wirkungskreis im nahen München.
Es könnte aber auch ganz simpel sein und C. M. steht für „Carl Maria“. Dabei handelt es sich um einen weit verbreitete Vornamenskombination um die Jahrhundertwende. Wie gesagt, ein handfester Beweis steht allerdings (noch) aus. --Mailtosap (Diskussion) 23:13, 4. Dez. 2014 (CET)
Ich tippe auf Bruder, ganz sicher kein Titel, siehe hier C.M. Brakl - Theaterdirektor in Landshut, Franz Josef Brakl war da nie (zumindestens lt. unserem Artikel. Außerdem steht eindeutig hier: Auch sein Bruder C.M. Brakl... (bei Franz Josef Brakl). Samt diverser Theater, an denen er beschäftigt war. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 00:28, 5. Dez. 2014 (CET)
Artikel C. M. Brakl existiert. Wer was beizutragen hat - gerne. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 10:27, 24. Dez. 2014 (CET)
Besten Dank. Habe jetzt ewig im Netz rumgesucht, aber keine weiteren Infos gefunden. Vermutlich hilft nur eine Bibliotheksrecherhce weiter. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 15:53, 28. Dez. 2014 (CET)
@Mailtosap: Müssen wir nicht heute fertig werden?  . Es wird sich schon was finden, gestern z.B. konnte ich den Artikel Charlotte Häser erheblich erweitern. So gefällt mir Wikipedia, es dauert manchmal, aber es geht voran. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 17:51, 28. Dez. 2014 (CET)
Da hast du wohl recht. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, aber es geht tatsächlich voran. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 11:51, 29. Dez. 2014 (CET) :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 11:51, 29. Dez. 2014 (CET)

Zeitzeugen für den Augsburger ÖPNV von den 50-er bis in die 70-er Jahre gesucht

Hallo! Gibt es hier vielleicht zufällig Zeitzeugen für den Augsburger ÖPNV von den 50-er bis in die 70-er Jahre? Ich schreibe hier in Wikipedia nämlich gern über den Augsburger Nahverkehr. Aber von Beginn an habe ich mit einem Benutzer, der selbst kein Augsburger ist Zoff. Neuester Streit ist, dass ein Verein als Beleg mehr zählt als das berühmte Buch vom Herrn Sappel vom Alba Verlag. Dort ist am Depot Senkelbach ein O-Bus Fahrdraht. Es wird aber steif und fest behauptet, dass die Busse zum Betriebshof am Senkelbach von Dieselbussen geschleppt wurden. Sowohl die Schleppvorgänge, als auch ein eigener O-Bus-Fahrdraht, der nicht an das Netz angeschlossen ist, halte ich für ziemlich kostenintensiv, personalaufwendig und unwirtschaftlich. Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. Vielen Dank! Gruß! --LGB-ler (Diskussion) 14:26, 10. Jan. 2015 (CET)

Es gibt da für genau solche Spezialfragen einen Verein, den du gewiss kennst. Wenn überhaupt jemand solches Spezialwissen hat, dass er dir da helfen kann, dann findest du die Leute vielleicht am ehesten dort. Oder sie können dich vielleicht weiter verweisen auf ehemalige Mitarbeiter des Augsburger ÖPNVs, die das wissen könnten. --Neitram  14:42, 13. Jan. 2015 (CET)
Lieber Neitram! Ein Verein weiß auch NICHT alles und hat auch NICHT IMMER Recht. Und im übrigen will ich mit denen nix mehr zu tuhn haben. Ich bin zum Jahresende 2014 aus diesem Verein ausgetreten. Verschrotten eine über 100 Jahre alte Straßenbahn, nur weil sie doppelt vorhanden war und werfen mir dann "Spionage" vor, nur weil ich durch Zufall dort vorbeigekommen bin und es im Internet veröffentlicht hatte. Die haben mich öffentlich, im Internet und auf Facebook "ausgelacht", als ich gesagt habe, dass der GT6M Prototyp noch existiert und nur rechtlich als verschrottet gilt und als ich sagte, dasss der CityFlex 883 aufgrund des großen Unfallschadens wohl verschrottet wird. Zumindestens teilweise hatte ich dann aber Recht. Fast die Hälfte des Wagens wurde neu gebaut, da es aufgrund des enormen Schadens nicht mehr zu retten war, bzw. zu unwirtschaftlich war zu reparieren. Gruß! --LGB-ler (Diskussion) 17:18, 13. Jan. 2015 (CET)

@LGB-ler: deine Privatprobleme mit irgendwelchen Vereinen haben hier im öffentlichen Raum nichts verloren und tun auch nichts zur Sache. Hier geht es immer noch um die Weiterentwicklung einer Enzyklopädie, nicht um irgendwelche Kindereien.

@Neitram: Das Problem ist, den Augsburger Straßenbahnfreunden glaubt er ja nicht. Er glaubt lieber einem Bild dass er selbst "ausgewertet" und sich damit hoffnungslos verrannt hat. Und das stellt er dann als "Beleg" aus dem "berühmten Buch vom Herrn Sappel vom Alba Verlag" dar. Sicher, das Buch ist durchaus reputabel. Aber eben keineswegs alles was man darin hineininterpretiert. Die ganze Diskussion gibt`s hier, ein Trauerspiel: Diskussion:Oberleitungsbus Augsburg#Schleppfahrten per Omnibus. Das ist so eindeutig, dass es dazu wirklich keiner Zeitzeugen bedarf... Firobuz (Diskussion) 19:32, 13. Jan. 2015 (CET)--

Lieber Firobuz! Und WARUM wurde mir dann diese Seite für mein Problem empfohlen. Ich bin hier NICHT aus Jux. Ich kannte diese Seite hier vorher noch gar NICHT. Gruß! --LGB-ler (Diskussion) 20:46, 13. Jan. 2015 (CET)
Was weiß denn ich wer dir diese Seite empfohlen hat und warum er das getan hat. Der Versuch Laien aufzubringen die etabliertes Fachwissen widerlegen sollen wirkt auf mich jedenfalls reichlich naiv. So wars ganz sicher nicht gedacht, wieder mal eine unnötige Diskussion mehr die du hier angezettelt hast ohne die Wikipedia auch nur einen Schritt voranzubringen... Firobuz (Diskussion) 21:03, 13. Jan. 2015 (CET)--
Lieber Firobuz! Was unterstellst Du mir denn jetzt schon wieder? Das finde ich eine unverschämtheit. Ich habe meinen Abschnitt NICHT aufgrund dessen entfernt, weil das erhoffte Ergebnis ausblieb und es anders kam als erhofft, sondern weil DU mir mitgeteilt hast, dass das hier NICHT her gehört. Sollte es untersagt sein auch seine eigenen Abschnitte in Diskussionen zu entfernen, so tut es mir leid. Das wusste ich NICHT. Ich dachte, dass man seine eigenen Diskussionen entfernen kann. Gruß! --LGB-ler (Diskussion) 10:00, 14. Jan. 2015 (CET)
Ja, richtig. Eigene Beiträge zu löschen ist höchst unerwünscht, fremde Beiträge zu löschen ist aber strikt verboten und wäre Grund für eine Vandalismusmeldung. Letzteres trifft dann zu, wenn der erste auf deinen Beitrag geantwortet hat, was durch Neitram der Fall war. Du bist hier kein Neuling mehr... Firobuz (Diskussion) 17:54, 14. Jan. 2015 (CET)--
Echt? Beiträge löschen ist strikt verboten? Seit wann das denn? Udn wer hat eigentlich noch Angst vor einer VM wegen sowas? Wenn ich für jeden Abschnitt, den ich hier begonnen habe und dann wieder gelöscht habe, eine Maaaak bekommen hätte - als ein paar Kisten Bier wären drin. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 18:27, 14. Jan. 2015 (CET)
@LGB-ler: Wenn du jemals einen Abschnitt löschst, den du begonnen hast und in den ich reingeschrieben habe - dann haste schon jetzt meine Erlaubnis dazu (als ob die nötig wäre), ich habe damit kein Problem und mit VM wegen so'nem Pipifax werde ich dir auch weder drohen noch wirklich eine Meldung machen. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 18:34, 14. Jan. 2015 (CET)
Ein kleiner Tipp noch: wenn du deine Beiträge innerhalb eines Abschnitts löschst, kann dir das keiner verwehren und ist auch garantiert erlaubt (kannst dich auf mich berufen). Auch wenn einige das als unerwünscht betrachten, aber unerwünscht ist nun mal nicht verboten oder eine VM wert. :) --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:12, 14. Jan. 2015 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 01:49, 19. Dez. 2015 (CET)

Guide Camp 3.0

Ich habe dort vorgeschlagen, dass 3. Camp hier in Augsburg stattfinden zu lassen. Es soll in etwa Mitte Juni (?) sein, also eigentlich schon bald. Daher suche ich Hotels mit Tagungsräumen in Augsburg (um das Wikimedia schmackhaft zu machen). Hat jemand von euch eine Idee, wo man da stattfinden lassen könnte? --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 11:39, 13. Jan. 2015 (CET)

Das hotel am alten park, gleich beim Hbf, hat Tagungsräume. Wir haben mal dort von meiner Firma aus getagt, der Raum war groß, hell und schön. Ansonsten gäb es noch z.B. das Hotel Augusta in der Ludwigstraße. --Neitram  14:48, 13. Jan. 2015 (CET)
Das Hotel wäre toll. 3 Minuten von mir weg. :) Aber ich muss mal abwarten, wie sich das entwickelt, bis jetzt ist es nur ein Gedanke, der allerdings von AndreasPaul geteilt wird. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:14, 14. Jan. 2015 (CET)
Na gut, die Sache hätte ja zwei positive Aspekte noch nebenher. Wenn das Hotel am Park einen großen Saal hat, dann passt es doch. Alle dort untergebracht und fertig. Dann wird den Leuten nebenher noch was von Augsburg gezeigt: Dom / Fuggerei / sonst was - und aus die Maus. Speisen in guten Lokals, Riegele im Nebenzimmer, Ratskeller usw. Die Buchung des Hotels wäre insofern schwierig, als dass zu einem bestimmten Zeitpunkt die Anzahl der Teilnehmer feststehen muss. Ist das Hotel irgendwann ausgebucht, müssten Nachzügler ausweichen, was sicher denkbar unerwünscht wäre. Wenn Team Community für die Teilnehmer selbst buchen will, dann müsste das auch von ihnen gehandelt werden. Ich werde mal Nicole dazu fragen. -- Doc Taxon @ Disc – BIBR15:47, 20. Jan. 2015 (CET)
(CC: @AndreasPaul: (bitte gerne um Mitdiskussion)) So, eine Rücksprache mit Konstanze hat ergeben, dass es vorteilhafter für die Teilnehmer wäre, wenn das Hotel selbst über Wikimedia gebucht wird, wie es in Berlin auch schon der Fall war. Ein Tagungshotel ist sinnvoller, um so günstiger desto besser (für die Teilnehmer) (Komfortargument nicht außer Acht lassen), Vorschläge sind gerne erwünscht. In Berlin waren es ca. 15 Teilnehmer, wobei einige noch abgesprungen sind. Wir sollten bei der Hotelwahl also eine Maximalzahl von 20 Teilnehmern berücksichtigen, die entweder einzeln oder zu zweit in Doppelzimmern unterzubringen sind (ist noch in Klärung, in Berlin waren sie einzeln untergebracht), die allein untergebracht werden sollen. Weiteres folgt ... -- Doc Taxon @ Disc – BIBR16:54, 20. Jan. 2015 (CET)
Danke erstmal für eure Vorarbeit. Letztlich werde ich diese Vorschläge 1:1 in die Wunschliste an das Team Community aufnehmen. Die Hotelanfragen u.a. beginnen im Februar (nach dem Wikipedianischen Salon in Wuppertal). Bis dahin noch eine wichtige Frage: am Freitag Abend (bei jedem Camp) soll es immer eine interessante Podiumsdiskussion mit anspruchsvollem Vortrag zu einem passenden Thema geben – diesmal wird es das Thema "sozale Kulturtechniken" sein. Dafür benötige ich (von der Augsburger Uni?) einen Soziologen o.ä., der bereit für diesen Vortrag ist. Ein kleines Buget für die Unkosten kann ich locker machen. Habt ihr eine Idee, wen man da ansprechen kann? FG, --AndreasP (Diskussion) 17:36, 20. Jan. 2015 (CET)
Übrigens: das Etap ist zwar ein paar Meter vom Schuß, aber wenn z.B. im hotel am alten park nicht genügend Platz ist - ist auch nur eine Viertelstunde zu Fuß bis dahin. Und für die, die mit dem Auto kommen, über die Autobahn, exzellent und schnell erreichbar. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:20, 20. Jan. 2015 (CET)
Und wenn es feststeht, dass es in Augsburg gesichert stattfindet, gehe ich persönlich ins Kulturreferat und frage den Referenten, ob er Zeit und Lust hat zu kommen und zu sprechen oder ob er wenigstens jemanden empfehlen kann. Und dann organisiere ich auch noch eine Stadtführung über die Regio Augsburg Tourismus GmbH. Wird dann zwar nicht ganz umsonst (nur der Tod ist umsonst und kostet das Leben), aber: schaumermal. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:24, 20. Jan. 2015 (CET)
Ich hab schon nen Kontakt zur Regio Ausgburg Tourismus GmbH (durch Wikipedia:WikiProjekt Augsburg/GLAM-Projekt), den ich auch gerne benutzen könnte. --Neitram  13:30, 21. Jan. 2015 (CET)
@AndreasPaul: & @Neitram: Sobald WMDE grünes Licht gibt, kann ich mich ja mit Neitram zusammentun und wir schauen gemeinsam, was in der Richtung geht. Ich bin auch durchaus bereit, unseren OB wegen einer kleinen Rede anzuhauen. Mehr als Nein kann er nicht sagen, von mir aus rede ich sogar mit der Augsburger Allgemeinen, denen ist es vielleicht einen Artikel wert. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:47, 21. Jan. 2015 (CET)
... was die Entscheidung betrifft, so werde ich in der 6.KW (bisheriger Planungsstand) die offizielle Auswertung bei WMDE haben, danach (ca. 1 Woche später) gibt es entweder ein eindeutges "Nein" oder wir können anfangen. Eine eindeutige Bugetbestätigung kommt immer erst "kurz vor Toresschluß". D.h., im Februar können wir dann konkrete Pläne schmieden ... --AndreasP (Diskussion) 08:49, 22. Jan. 2015 (CET)

Wenn für das GuideCamp 3 Hilfe gebraucht wird, werden bestimmt auch einige vom Stammtisch München mitmachen. Ich werde natürlich als Teilnehmer dabei sein und vermutlich Kritzolina auch. Jedenfalls begrüße ich die Initiative von IWG, denn es muss ja nicht alles in Berlin stattfinden. Und zu diesem Camp, in dem es konkreter um Moderation als erste Maßnahme der naK gehen soll, können dann süddeutsche, österreichische, Schweizer und Südtiroler Teilnehmer noch leichter kommen. Ich helfe auf jeden Fall bei der Orga mit und bin beim Camp 3 aktiv dabei (sofern keine Kollision mit einer Wanderwoche ab 21. Juni eintritt!). Gruß aus Freising an alle Mitleser, --Didi43 (Diskussion) 17:29, 24. Jan. 2015 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 01:49, 19. Dez. 2015 (CET)

Lemma Bismarckturm: Augsburg oder Neusäß?

Siehe Diskussion:Bismarckturm (Augsburg): Wer kann zu der Frage helfen? Ich habe den starken Verdacht, dass der Bismarckturm auf Neusässer Grund steht und damit das Lemma Bismarckturm (Neusäß) zu erwägen wäre. Auch wenn ihn die Stadt Augsburg errichtet hat. --Neitram  22:10, 23. Feb. 2015 (CET)

Der Turm steht in der Tat auf Neusässer Grund, aber die Stadt Augsburg ist Eigentümerin des Turms und des umgebenden Geländes. Hmmm... --Neitram  13:13, 24. Feb. 2015 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 01:49, 19. Dez. 2015 (CET)

Benutzer:Ingo-Wolf Kittel

Wer von euch kannte den Mann? Keine Kondolenzliste? Sehr seltsam... :( --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 02:14, 21. Mär. 2015 (CET)

Wie beim letzten Stammtisch schon erwähnt, war er beim zweiten Stammtisch in Augsburg dabei. Er war Psychiater und Psychotherapeut und hat sich mit den entsprechenden Themen und auch mit Philosophie beschäftigt. Seinen Tod habe ich aus der Augsburger Allgemeinen mitbekommen. Sowas wie Kondolenzlisten in WP kannte ich damals gar nicht. --سلوك Saluk 11:11, 23. Mär. 2015 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 01:49, 19. Dez. 2015 (CET)

Fokus auf die Stadt

Das Portal ist momentan mit Fokus auf die Stadt Augsburg ausgerichtet, die Region (etwa der Landkreis Augsburg) kommt etwas kurz. Ist das so gewollt (um das Portal nicht zu umfassend werden zu lassen) oder nicht? --Neitram  18:14, 2. Jun. 2015 (CEST)

Hier ist so wenig los, also kann man den Landkreis gerne dazunehmen. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 16:30, 3. Aug. 2015 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 01:49, 19. Dez. 2015 (CET)

Bitte um Stellungnahme

hierzu, mit dem „nahen Blick“. --Silvicola Disk 03:22, 20. Aug. 2015 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 01:49, 19. Dez. 2015 (CET)

Druckerei Joh. Walch

Bild gesucht. Besonderen Dank an Bernd Schwabe in Augsburg. Ein passender Nachname. :) --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 14:17, 30. Jan. 2015 (CET)

Liebe Informationswiedergutmachung,
Bilder sind gesucht, historische, hochaufgelöste Scans direkt aus der Familien- und Firmen- und vor allem Druck-Geschichte. Wenn Du "Ausklappen" im Artikel drückst, wird eine freundliche Einladung an die Familie lesbar. Grüße, --Bernd Schwabe in Hannover (Diskussion) 14:49, 30. Jan. 2015 (CET)
Ich habe Herrn Walch angeschrieben und melde mich, wenn ich eine Antwort habe. --Neitram  19:57, 31. Jan. 2015 (CET)
Keine Antwort bis jetzt. Der Herr scheint nicht interessiert zu sein. --Neitram  13:18, 24. Feb. 2015 (CET)
Bild habe ich letzte Woche gemacht. Sollte fürs erste reichen. --Mailtosap (Diskussion) 01:28, 28. Dez. 2015 (CET)
:Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 01:28, 28. Dez. 2015 (CET)

Wikipedia-Werkstatt zu Brecht in Augsburg?

Im Projektportal Literatur hat sich eine Frage aufgetan, die auch für uns hier interessant sein dürfte. --سلوك Saluk 12:46, 11. Mär. 2015 (CET)

Freue mich über Interessenbekundungen (Benutzer:Informationswiedergutmachung hat sich schon interessiert gezeigt). Es gibt bisher nur eine Idee von mir, sonst noch gar nichts.--Mautpreller (Diskussion) 10:16, 18. Mär. 2015 (CET)
@Mautpreller: Ich wiederhole: sofern ich helfen kann und du das konkreter machst, sag mir Bescheid. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 13:29, 18. Mär. 2015 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 01:27, 28. Dez. 2015 (CET)

Klostergarten von St. Stephan (erl.)

 
Der Klostergarten

Ich bin durch @Jkü: gerade auf das Karmelitenkloster Augsburg in der Karmelitengasse (heute JVA) gestoßen. Östlich der JVA befindet sich der große Klostergarten[7], den ich mal vom Wieselhaus aus fotografiert habe. Jetzt frage ich mich: ist das der frühere Karemeliten-Klostergarten, der heute (seit wann?) zu St. Stephan gehört? Von der Anlage her sieht es für mich so aus, denn er wird im Norden (Richtung St. Stephan) durch die "Karmelitenmauer" begrenzt. Weiß jemand mehr? --Neitram  10:12, 8. Mär. 2016 (CET)

Ah, ich hab's gefunden auf Liste der Baudenkmäler in Augsburg-Bleich und Pfärrle: "Ehemaliger Garten der Karmeliter, seit 1851 von St.Stephan". --Neitram  11:07, 8. Mär. 2016 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Neitram  17:27, 23. Apr. 2016 (CEST)

Auflösung des Karmelitenklosters St. Anna (erl.)

Martin Luther hat die Gastfreundschaft des Klosters genossen, und was erntete das Kloster davon? Seine Auflösung. Ich frage mich, wieso überhaupt das Kloster St. Anna in der Reformation aufgelöst wurde. Der Prior Johannes Frosch schloss sich der Reformation an und heiratete -- schön und recht. Aber deswegen gleich das ganze Kloster auflösen? Frosch war ja bereits 1523 von seinem Amt als Prior zurückgetreten. Warum also haben die Mönche nicht den konfessionell abtrünnigen Prior in die Wüste geschickt? Warum kam es so weit, dass das gesamte Kloster aufgelöst und protestantisch wurde? Kann das jemand erhellen? --Neitram  18:34, 8. Mär. 2016 (CET)

Hallo Neitram, ich kann das Problem nicht erhellen, nur Vermutungen anstellen:
  • In dieser Zeit hatten die Klöster keinen guten Ruf, die Regel wurde oft nur nachlässig befolgt.
  • Führende Äbte, Priore und Gelehrte machten den "Übertritt zur Lehre Luthers" vor und rissen die übrigen Kleriker, Mönche, Nonnen mit.
  • Der Buchdruck als neues Medium verbreitete die Missstände bei den Papisten und auch die Luthersche Lehre.
  • Die Klöster hatten großen Land- und Untertanenbesitz; man konnte sich bereichern.
  • Soziale Unruhen im Bauernkrieg brachten die alte Ordnung in Gefahr; in Krisenzeiten waren die Schutzmächte (Vögte) der Klöster oft schwach oder auf Luthers Seite.
Das sind so die Gründe, die mir spontan eingefallen sind. Was jetzt beim Kloster St. Anna maßgeblich war, müsste man genauer eruieren. Mit herzlichem Gruß, --Didi43 (Diskussion) 23:24, 8. Mär. 2016 (CET)
Danke Didi43, im Augsburgwiki fand ich noch etwas mehr zum Thema. Es war wohl so, sowie du schon vermutetest. Frosch hat anscheinend seine Mönche mitgerissen, der Stadtrat unterstützte die neuen Protestanten bei St. Anna und der Bischof war machtlos, weil die Klöster nicht seiner Jurisdiktion unterstanden. Ich habe das eben in Karmelitenkloster Augsburg eingearbeitet. --Neitram  10:50, 10. Mär. 2016 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Neitram  17:27, 23. Apr. 2016 (CEST)

Senkelbach.jpg (erl.)

 
Was/wo bin ich?

Augsburg-Kenner gefragt: Zeigt dieses Bild a) den Senkelbach, b) die Singold c) den Fabrikkanal in Göggingen? --Neitram  14:16, 21. Apr. 2016 (CEST)

Herr Lehrer ich weiß was. Ich hab's ja auch gemacht. Kleiner Tip: Links haben lange Zeit Bus und Tram geschlafen. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 17:57, 21. Apr. 2016 (CEST)
Also Senkelbach nördlich der Wertachstraße? Dann würde ich die Bildbeschreibung und den Bildnamen gerne ändern, denn der Senkelbach hat bereits im Jahr 1588 seine Verbindung zur Singold verloren und besteht seither aus einer Mischung von Wertach- mit Singoldwasser, wobei der Wertachanteil nach meiner Einschätzung größer ist. --Neitram  10:04, 22. Apr. 2016 (CEST)
Standort passt. Nur zu, denn ich hatte das Bild 2012 gemacht, da wusste ich noch nicht welcher Kanal wo fließt. --Mailtosap (Diskussion) 16:29, 22. Apr. 2016 (CEST)
Ok, done! --Neitram  17:26, 23. Apr. 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Neitram  17:27, 23. Apr. 2016 (CEST)

Bild gesucht

Und zwar für den Ludwigsbau. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 00:52, 23. Nov. 2014 (CET)

Hallo zusammen! Danke, ein neuer Artikel! - Neben dem Bild fehlen im Artikel aber noch weitere (vielleicht leichter zu "beschaffendes") Dinge, wie Geokoordinaten, Einzelnachweise ... --Flo Sorg (Diskussion) 14:00, 23. Nov. 2014 (CET)
Könntest du das übernehmen? Bei Bauwerken kenn ich mich nicht aus (was da sonst noch so wichtig ist). --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 02:46, 25. Nov. 2014 (CET)
An einer Erweiterung und an einem Bild bin ich dran. Hab da schon was gefunden, muss allerdings noch aufgearbeitet werden. --Mailtosap (Diskussion) 23:15, 4. Dez. 2014 (CET)
@Informationswiedergutmachung: Ich denke Dein Wunsch ist nun ausreichend erfüllt. Sorry, dass es so lange gedauert hat. Grüße --Mailtosap (Diskussion) 18:46, 8. Apr. 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Neitram  11:43, 29. Apr. 2016 (CEST)

Dr. Max Herre

Max Herre gibt es ja hier, aber den such ich nicht, sondern den Dr. Max Herre, der die Festschrift 50 Jahre Stadttheater Augsburg (Erscheinungsdatum: 25. Januar 1927) geschrieben hat. Ich finde online nicht wirklich etwas, hat jemand was offline? --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 16:29, 3. Aug. 2015 (CEST)

Habe einige Zeit in der Bibliothek verbracht und mit den Ergebnissen einen kurzen Artikel erstellt. Die Quellenlage ist aber generell äußerst dürftig. Ist trotzdem ein ganz brauchbarer Artikel daraus geworden. Siehe Max Herre (Musikschriftsteller). Grüße --Mailtosap (Diskussion) 21:26, 12. Jan. 2016 (CET)
Boah, ey, Mailtosap: Herzergreifenden, asexuellen Riesenknustcher von Mann zu Mann! Hab dich lieb. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 21:28, 12. Jan. 2016 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Neitram  11:43, 29. Apr. 2016 (CEST)

Modular Festival

Bitte um Mithilfe, das Werbegeschwurbel wird sonst gelöscht. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 12:18, 19. Apr. 2016 (CEST)

Gerne. --Neitram  15:28, 19. Apr. 2016 (CEST)
Habe auch ein wenig am Text "gefeilt". --Flo Sorg (Diskussion) 20:42, 19. Apr. 2016 (CEST)
N'abend zusammen. Wie wäre es mit einer Auflistung wie bei Rock am Ring? Ich bin einfach kein Fan von 1-Wort-Abschnitten. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 21:40, 19. Apr. 2016 (CEST)
Mach doch. :) --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 22:57, 19. Apr. 2016 (CEST)
Done. --Mailtosap (Diskussion) 23:49, 19. Apr. 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Neitram  11:43, 29. Apr. 2016 (CEST)

Bilderwunsch

Hallo liebe Augsburgerinnen + Augsburger, wenn Ihr schon eine der Spitzen (neben Köln) des Fortschritts seid, könnt Ihr doch vielleicht einige Bilder zum Artikel "Bompel" anfertigen und - wenn möglich auf commons - hochladen? Ich könnte dann (als Kompensation und soweit es mir möglich ist) einen Bilderwunsch aus dem Rhein-Main-Gebiet erfüllen! ;-) Grüße vom Weißwurstäquator Dontworry (Diskussion) 10:48, 2. Mai 2016 (CEST)

Hallo Dontworry! - Sollte keiner der AUXler hier schneller sein: In ca 14 Tagen bin ich in AUX (Verkehrsthema) und werde dann versuchen ein Bild zu bekommen (Stand schon auf meiner "Liste") Danke für deine Anfrage hier. Dadurch habe ich den Bompel-Artikel gefunden! --Flo Sorg (Diskussion) 11:11, 2. Mai 2016 (CEST)
Mal sehen obs morgen oder übermorgen in der Mittagspause klappt. --Mailtosap (Diskussion) 22:09, 2. Mai 2016 (CEST)
Ein zusätzliches kurzes Video wär nicht schlecht, um die Ampel in ihrer Funktion zu zeigen. --Dontworry (Diskussion) 06:42, 3. Mai 2016 (CEST)
Hab ich in der Tasche. Heute Abend wird hochgeladen... Gruß --Mailtosap (Diskussion) 18:17, 3. Mai 2016 (CEST)
Prima, bin gespannt! --Dontworry (Diskussion) 19:53, 3. Mai 2016 (CEST)
Et voilà. --Mailtosap (Diskussion) 21:51, 3. Mai 2016 (CEST)
Bestens! (y) --Dontworry (Diskussion) 06:38, 4. Mai 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Neitram  10:21, 4. Mai 2016 (CEST)

Edmund Rumpler

Wurde nach dem unsere Rumplerstraße benannt? Wenn ja, dann bitte im Artikel ergänzen. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 09:25, 11. Nov. 2016 (CET)

@Informationswiedergutmachung: Es stimmt schon, die Rumplerstraße wurde 1972 nach den dort ehemals gelegenen Rumpler-Werken (später Messerschmitt) benannt. Das Univiertel wurde nach Auflösung des Flugplatzes einschließlich der dort befindlichen Flugzeugfabriken als Planviertel angelegt. Um der bewegten Vergangenheit zu gedenken, erhielten die dortigen Planstraßen einen Namen mit Bezug zur früheren Luftfahrt. Quelle dazu hätte ich, nur in welchen Artikel soll das rein? Rumpler-Werke (mein Favorit), Edmund Rumpler (eher nicht?). Ein allgemeiner Hinweis im Artikel Augsburg-Universitätsviertel wäre auch angebracht.--Mailtosap (Diskussion) 21:09, 27. Dez. 2016 (CET)
In alle, natürlich auch in den Bioartikel, das gehört unter Ehrungen/Auszeichnungen, in dem Fall ein neuer Abschnitt. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 22:04, 27. Dez. 2016 (CET)
Done 3x. Man kann sicherlich mehr schreiben, muss man aber nicht. Gute Nacht. --Mailtosap (Diskussion) 02:05, 28. Dez. 2016 (CET) :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 02:05, 28. Dez. 2016 (CET)

Stephanie Knauer

@Saluk: Willst du nicht auch mal einen Artikel schreiben? Als Neuling, der du bist, würde ich dich da unterstützen. :) Ach ja, wer ist das: Stephanie Knauer, Pianist, Augsburg. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 08:26, 5. Mär. 2016 (CET)

Und zur Unterstützung finden sich bestimmt noch weitere! --Flo Sorg (Diskussion) 18:17, 5. Mär. 2016 (CET)
Das ist eine gute Idee, das mache ich diese Woche. Danke. --سلوك Saluk 08:35, 7. Mär. 2016 (CET)
Da unterstütze ich sofort, Stephanie Knauer ist eine Freundin von mir. --Neitram  09:27, 7. Mär. 2016 (CET)
<quetsch> Hallo Neitram! - Sooo - Soo ... Weiß deine Frau das? ;-) --Flo Sorg (Diskussion) 10:31, 7. Mär. 2016 (CET)
Habe ich gerade auf FB bemerkt    --سلوك Saluk 09:37, 7. Mär. 2016 (CET)
@Flo Sorg: Na klar! :) --Neitram  11:25, 7. Mär. 2016 (CET) - tss tsss tsss - diese "modernen" Ehen! ;-) --Flo Sorg (Diskussion) 21:30, 7. Mär. 2016 (CET)
Vorab die "Gretchenfrage": Relevanz unzweifelhaft? Oder besser WP:RCK machen? --Neitram  11:36, 8. Mär. 2016 (CET)
Hallo "Gretchen"! ;-) - Als Journalistin (bei einer renommierten Zeitung) & Hochschullehrerin & Musikerin würde ich sie Grundsätzlich erst mal als relevant einordnen. Jetzt kommt es noch auf die Darstellung (und die Belege) an. Einziger Beleg ein Konzertveranstalter -> nicht relevant. --Flo Sorg (Diskussion) 12:02, 8. Mär. 2016 (CET)
Ich bin in unseren RK nicht so fit und bin auch nur ganz seltener Gast in Löschdiskussionen, so dass mir das Gefühl für die derzeit auf deWP zu nehmendenen Relevanzhürden von Journalisten, Hochschullehrern und Musikern fehlt. @IWG: du hast sie ja vorgeschlagen, wie ist dein RK-Gefühl in dem Fall? --Neitram  00:04, 9. Mär. 2016 (CET)
Ich hätte sie nicht zu verartikelierung vorgeschlagen, wenn ich meinte, sie würde die rk unterlaufen. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:53, 10. Mär. 2016 (CET)
Ok! Dann... let's go! :) Ich habe die Dame bereits "vorgewarnt" und sie steht zur Verfügung, wenn wir was von ihr brauchen. --Neitram  10:40, 11. Mär. 2016 (CET)
@Saluk: Das ist eine gute Idee, das mache ich diese Woche.? Der Herr haben eine etwas längere Woche? :) --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 14:41, 26. Apr. 2016 (CEST)
@Saluk: Rate mal, wenn ich gestern anläßlich der Langen Nacht der Heimat gesehen und gehört habe... :-P --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 16:54, 5. Jun. 2016 (CEST)

Artikel ist angelegt, habe Stephanie Knauer angeschrieben bzgl. einer Bildspende. --سلوك Saluk 14:32, 16. Jun. 2016 (CEST)

3 Monate sind 1 Woche. :) --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 14:42, 16. Jun. 2016 (CEST)
Ich meinte damals mit "diese Woche" diese Woche    --سلوك Saluk 14:47, 16. Jun. 2016 (CEST)
Hallo Informationswiedergutmachung! - Hat länger als die angekündigte "Woche" gedauert. Kann verstehen, dass das dich nicht begeistert. "Schlimm" finde ich es nicht. Alles dauert so lange wie es dauert. Für mich entscheidend: Es passiert! --Flo Sorg (Diskussion) 14:49, 16. Jun. 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 17:42, 28. Dez. 2016 (CET)

Bilderwunsch Goggeleswehr/Goggelesbrücke

Hat ein Augsburger (oder vielleicht seine/ihre Eltern) in seinem Fotoarchiv von vor dem Jahr 2005 ein Bild vom fotogenen Goggeleswehr (der Goggelesbrücke) der Wertach in Pfersee? Ein solches wird gesucht für meinen Artikelentwurf Benutzer:Neitram/Goggeleswehr. --Neitram  10:21, 4. Mai 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 17:42, 28. Dez. 2016 (CET)

Defekte Weblinks

Hallo liebe Augsburger Mitscheiber, der Bausteinwettbewerb geht dem Ende entgegen und ich habe mir auch mal die Bausteine/Mangellisten im Augsburger Bereich angesehen. Dabei lässt sich feststellen, dass grundsätzlich wenige Bausteine/Mängel vorhanden sind (was natürlich gut ist). Einzig die defekten Weblinks fallen massiv auf. Ich habe auch schon angefangen, da etwas zu korrigieren, aber allein ist das eine Endlosarbeit. Ich frage daher: Wollen wir gemeinsam gegen die Flut von defekten Weblinks in Augsburg-Artikeln vorgehen? Ich schätze es sind so 300 (?) Stück und desto mehr wir sind, desto schneller hätten wir die Sache im Griff. Bitte diese Meldung auch weitertragen, falls jemand diese Disk-Seite nicht beobachtet. Ich stelle also die Frage von Bob dem Baumeister: Können wir das schaffen? --Mailtosap (Diskussion) 13:59, 15. Mai 2016 (CEST)

Von mir kann ich hier leider wenig bis keine Einsatzkraft zusichern, ich bin zur Zeit mit anderen Sachen eingedeckt. Ein bisschen kann ich vielleicht schon bei den defekten Weblinks mithelfen, aber nicht sehr viel. Wo finde ich die Liste? --Neitram  11:14, 17. Mai 2016 (CEST)
Klar das verstehe ich. Mir gehts nicht anders. Die Liste findest du hier. Ich rechne immer so: 338 / 5 (wenn sich denn auch 5 finden lassen) = ca. 68 Artikel pro Mithelfer. Das ist schon etliches an Arbeit. Bei meiner momentanen Kapazität wären das wohl 2 bis 3 Wochen Arbeit. Wenn sich natürlich mehr Mitstreiter finden lassen würden, dann ist die Mathematik auf unserer Seite. :-) Gruß und Dank schon mal für dein Hilfsangebot. --Mailtosap (Diskussion) 13:08, 19. Mai 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 17:42, 28. Dez. 2016 (CET)

Tag des Denkmals

Hallo zusammen,

ich wollte nur kurz daran erinnern, dass am morgigen Sonntag Tag des Denkmals ist und dementsprechend auch viele Augsburger Denkmäler ihre Pforten öffnen. Evtl. brauch ja der eine oder andere Artikel noch etwas Bildmaterial... Grüße --Mailtosap (Diskussion) 10:43, 10. Sep. 2016 (CEST)

Danke für die Erinnerung, ich bin morgen evtl. mit der Kamera unterwegs, aber entscheide spontan wo. Vorrangig Gebäude, in die man sonst nicht so reinkommt. --Neitram  22:14, 10. Sep. 2016 (CEST)
Also, ich habe Fotos gemacht vom Offizierskasino der ehemaligen Sheridan-Kaserne (bereits gestern hochgeladen), von der Fürstbischöflichen Residenz (außen und innen, mit Prunkaufgang und Rokokosaal), außerdem vom Fronhof (eventuell ausbaufähig zum eigenen Artikel) Hofgarten, sowie vom Römerturm. Die weiteren Bilder folgen. --Neitram  12:31, 13. Sep. 2016 (CEST)
Mensch da warst du wirklich fleißig. War offensichtlich ein schöner und erfolgreicher Tag. Grüße --Mailtosap (Diskussion) 17:28, 13. Sep. 2016 (CEST)
Danke! Ja, es war echt lohnend und auch schönes Licht zum Fotografieren. Die weiteren Bilder sind jetzt hochgeladen auf [8], [9] und [10]. --Neitram  10:11, 16. Sep. 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 17:42, 28. Dez. 2016 (CET)

Buchvorstellung Stadtarchiv über Elias Holl

Hallo zusammen. Ich habe heute eine E-Mail mit einem Hinweis auf eine Buchvorstellung im neu eröffneten Stadtarchiv bekommen. Das Buch handelt von Elias Holl und zeigt wohl auch bisher unbekannte Werke. Termin ist am 6. Oktober um 19:30. Weitere Infos unter www.stadtarchiv.augsburg.de. Vielleicht hat ja jemand Interesse. Bei mir geht es sich zeitlich leider nicht aus. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 22. Sep. 2016 (CEST)

Danke für die Info! Bei mir geht es leider auch nicht. --Neitram  13:14, 23. Sep. 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 17:42, 28. Dez. 2016 (CET)

Johannes Martin Kränzle und Bernd Kränzle

Sind die miteinander verwandt? --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 15:18, 25. Jan. 2016 (CET)

@Informationswiedergutmachung: Definitiv nein. Ich habe eine E-Mail an Johannes Martin Kränzle geschrieben und er hat mir mitgeteilt, dass er weder verwandt noch verschwägert mit Bernd Kränzle ist. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 13:55, 29. Dez. 2016 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 13:55, 29. Dez. 2016 (CET)

Whiteless Day

Eine Augsburger Mittelalterband, im März schnellgelöscht. Frage an die Augsburger: könnte die Band nicht doch relevant sein? Siehe hier. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 18:57, 13. Mai 2016 (CEST)

@Informationswiedergutmachung: Ich fürchte da kommen wir nicht weiter. Kenne die RKs zwar nicht in und auswendig aber diese Band liegt wohl unter der Relevanzhürde (auch wenn sie für Augsburger Mittelalterfans sicherlich relevant ist ;-). Was hältst du davon: Geben wir der Gruppe noch etwas Zeit und vielleicht wird das ja noch. Jeder fängt mal klein an... Gruß --Mailtosap (Diskussion) 17:48, 28. Dez. 2016 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 23:44, 30. Dez. 2016 (CET)

Diskussion:Bürgerbegehren und Bürgerentscheid in Bayern#Wichtige Bürgerentscheide

Es geht um die Theatersanierung. Bitte dort mal eure Meinung dazu. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 18:57, 27. Okt. 2016 (CEST)

Unterstützung meinerseits. --Mailtosap (Diskussion) 23:44, 30. Dez. 2016 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 23:44, 30. Dez. 2016 (CET)

Kleine Augsburger Freilichtbühne (Jakoberwallturm)

Fehlt mir ja bis jetzt komplett. Hat da jemand was? --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 05:03, 16. Nov. 2014 (CET)

Ich muss gestehen, dass mir da nix bekannt ist. Auch in meinen Büchern steht da vermutlich nichts. Ich denke ich kann da nicht viel helfen. --Mailtosap (Diskussion) 10:48, 16. Nov. 2014 (CET)
@Mailtosap: Und beim Brecht-Festival. Fehlt mir auch noch hier.. :/ Frage geht natürlich auch an alle anderen. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 17:09, 19. Nov. 2014 (CET)
Ich war da schon als Zuschauer bei der "WG". Habe aber leider kein Foto. Da bzw. da dahinter ist es... Gegründet laut dieser Quelle 1998. Hier findest du mehr Infos. --Neitram  18:42, 19. Nov. 2014 (CET)
Den Artikel Jakoberwall habe ich soeben verfasst. Nun bin ich mir nicht sicher ob die kleine Freilichtbühne einen eigenen Artikel bekommen soll oder ob ein Abschnitt im Jakoberwall-Artikel vernünftiger ist. Bitte um Meinungen. Ach ja, und bitte schaut mal über den neuen Artikel drüber. Dank und Gruß --Mailtosap (Diskussion) 02:12, 2. Jan. 2017 (CET)
Hallo Mailtosap! - Danke für den Artikel! Gut ist er geworden! Ob nun das Theater in ein eigenes Lemma kommt oder in den Artikel integriert wird (dann bitte mit eigener Überschrift, damit verlinkbar) kann man so oder so machen (nmM) --Flo Sorg (Diskussion) 12:27, 2. Jan. 2017 (CET)
Ich persönlich würde ja einen eigenen Artikel anlegen, habe aber Angst, dass irgendein Relevanzkriterium nicht erfüllt wird. Die Spielstätte ist ja schon arg klein. wp:RK gibt nichts her. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 16:33, 2. Jan. 2017 (CET)
Dann leg los! Wenn du den Text auf deinem Rechner zusätzlich sicherst, kann "nichts" passieren. Weil, im "Falle des Falles" kannst du den Text in den bestehenden Artikel einfügen. --Flo Sorg (Diskussion) 17:00, 2. Jan. 2017 (CET)
Da hast du schon Recht. Wir sehen ja was passiert. Heute Nacht starte ich mit dem Artikel. --Mailtosap (Diskussion) 18:05, 2. Jan. 2017 (CET)
Hallo Mailtosap! Ich muss nicht "Recht" haben, aber es tut guuut! ;-) - Danke, dass du loslegst! (Es gibt nichts Gutes, außer man Tut es! (leider nicht von mir!)) --Flo Sorg (Diskussion) 18:15, 2. Jan. 2017 (CET)
Hab Dank für deine Worte Flo Sorg. Kleine Augsburger Freilichtbühne, das wäre mal soweit aufgestellt. Bin gespannt ob der Artikel einen Löschantrag kassiert. ::@Informationswiedergutmachung: kannst du noch etwas ergänzen? Dank und Gruß --Mailtosap (Diskussion) 02:23, 3. Jan. 2017 (CET)
Danke für den Artikel, ich werde mal Sebastian Seidel (wenn ich ihn sehe) um ein Foto bitten. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 09:59, 3. Jan. 2017 (CET)
Das wäre toll. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 18:54, 3. Jan. 2017 (CET)
Thema hier erledigt. Bild und Ergänzung dann im Artikel. --Mailtosap (Diskussion) 23:36, 3. Jan. 2017 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 23:36, 3. Jan. 2017 (CET)

Großes Haus (Augsburg)

Stadttheater Augsburg ist jetzt eine WL auf Theater Augsburg (weil es so zumeist verlinkt ist) und das Gebäude jetzt unter Großes Haus (Augsburg) (damit da nur das Gebäude ist). Zur Information. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 18:05, 18. Feb. 2015 (CET)

Mir tut das schon ein bisschen weh für die anderen Theater in Augsburg. "Stadttheater Augsburg" macht klar, dies ist ein Theater von mehreren. "Theater Augsburg" klingt, als ob es keine anderen Theater in Augsburg gäbe. --Neitram  13:17, 24. Feb. 2015 (CET)
Ich habe es nicht so benannt. Der Artikel zu allen Augsburger Theatern müßte dann Theater in Augsburg lauten. :) --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 16:05, 11. Mär. 2015 (CET)
Die Wahl des Lemmas ("Stadttheater Augsburg" oder "Theater Augsburg") hängt vorrangig auch von der Frage ab, die ich auf Diskussion:Theater Augsburg#"Stadttheater Augsburg" gestellt habe. Die Anzahl Links von anderen Seiten kann für die Lemmawahl nur ein Helferlein sein, aber natürlich sind andere Fragen für die Lemmawahl wichtiger. --Neitram  12:09, 12. Mär. 2015 (CET)
@Informationswiedergutmachung:@Neitram: Das Lemma „Großes Haus“ ist zwar etwas sperrig, aber wohl korrekt. Sollte vielleicht aus „Stadttheater Augsburg“ eine BKL gemacht werden? Landläufig spricht ja schließlich niemand vom „Großen Haus“, wenn er am Alten Einlaß steht und auf das Theatergebäude zeigt. --Mailtosap (Diskussion) 00:15, 30. Dez. 2016 (CET)
@Mailtosap, Neitram: Nein, eben weil es landläufig ist, es ist nicht korrekt. P.S.: man kann Pings zusammenfassen, so wie vorne. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 00:17, 30. Dez. 2016 (CET)
Man lernt nie aus ;-) Dann lassen wir das Lemma wie es ist. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 00:36, 30. Dez. 2016 (CET)
Um Missverständnissen vorzubeugen: Mein "Schmerz" bezog sich nicht auf die Lemmafrage zu Großes Haus (Augsburg), sondern auf die Lemmafrage zu Theater Augsburg. Dass sich das größte Theater in Augsburg (früher "Stadttheater Augsburg", dann "Städtische Bühnen Augsburg") 1999 in "Theater Augsburg" umbenannt hat, empfinde ich gegenüber den anderen kleineren Theatern einen Platzhirsch-Stil, da der Name für mich suggeriert, die anderen Theater existierten nicht oder seien irrelevant. Da es aber der derzeitige offizielle Name ist, sollte dieser auch das Lemma sein, da stimme ich IWG zu. Passt also, wie es ist. --Neitram  11:26, 30. Dez. 2016 (CET)
@Mailtosap: Das mit der BKL Stadttheater Augsburg finde ich eine gute Idee. Auf Stadtplänen und Karten steht das Gebäude oft (praktisch fast immer) als "Stadttheater" benannt drin, z.B. hier, hier, hier, und auch auf OpenStreetMap. --Neitram  11:41, 30. Dez. 2016 (CET)
Ja genau, das meine ich. Jemand sucht hier nach dem Großen Haus und gibt „Stadttheater Augsburg“ ein. Was dann kommt passt aber nicht so ganz auf die Suchanfrage. Wie wäre es mit folgender BKL (bitte keine Scheu vor Korrekturen, Streichungen, Ergänzungen, etc.) als Rohentwurf:

Stadttheater Augsburg steht für:

--Mailtosap (Diskussion) 00:23, 31. Dez. 2016 (CET)

Guter Vorschlag! - Danke! - Machen! --Flo Sorg (Diskussion) 17:28, 31. Dez. 2016 (CET)
BKL habe ich erstellt. Danke für eure hilfreichen Gedanken zu dem Thema. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 23:25, 4. Jan. 2017 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 23:25, 4. Jan. 2017 (CET)

Fliegerbombe in Augsburg

Fliegerbombe in Augsburg. Falls es jemanden betrifft? MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:49, 21. Dez. 2016 (CET)

Zur Nachlese aus Wikisicht: Evakuierung in Augsburg am 25. Dezember 2016 --Mailtosap (Diskussion) 13:14, 26. Dez. 2016 (CET)
Der Artikelstumpf ist mittlerweile zu einem ordentlichen Artikel angewachsen. --Mailtosap (Diskussion) 11:44, 5. Jan. 2017 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 11:44, 5. Jan. 2017 (CET)

Biografien zweier Augsburger

Die Artikel zu Isidor Obermayer (*klick*) und Carl Obermayer fehlen mir noch. Hat nicht jemand Lust diese zu schreiben? MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 20:49, 27. Okt. 2014 (CET)

Klingt spannend! Aber ich komme auf absehbare Zeit leider nicht dazu. (Seit einem Jahr versuche ich mich schon aufzuraffen, den Artikel über Fritz Wohlfarth zu schreiben...) Aber eine andere Biografie, in Form eines kleinen Buchprojekts, hat Vorrang. --Neitram  14:10, 28. Okt. 2014 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Neitram  13:34, 9. Jan. 2017 (CET) durch Mailtosap. --Neitram  13:34, 9. Jan. 2017 (CET)
Ich werde die beiden Artikel demnächst noch etwas ergänzen. Es fehlt inhaltlich noch etwas. Literatur habe ich bereits ins Auge gefasst. Wann ich die Grabplatten fotografieren kann, steht aber noch in den Sternen. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 22:49, 10. Jan. 2017 (CET)

Weihnacht

 
Engel2015

Hallo zusammen! - Trotz Bombenfund (was da so alles an Emotionen "hochkommt"!) und Entschärfung an Weihnachten: Schöne Feiertage! - Erfolgreichen Start ins Jahr 2017! --Flo Sorg (Diskussion) 23:45, 23. Dez. 2016 (CET)

@Flo Sorg: Dir auch. Wir morgen ein bombiger Tag! --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 00:11, 25. Dez. 2016 (CET)
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Grüße --Mailtosap (Diskussion) 10:34, 25. Dez. 2016 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Neitram  13:37, 9. Jan. 2017 (CET)

Toskanische Säulehalle

Hallo zusammen! - Ich muss hier mal eine (für Augschpurger) doofe Frage stellen: Römer & Kunst gleichzeitig in der Toskanischen Säulenhalle im Zeughaus? --Flo Sorg (Diskussion) 13:44, 27. Dez. 2016 (CET)

Das habe ich mich auch schon gefragt. Vermutlich gastieren nur die Römer in der Halle. So viel Platz ist dort ja auch nicht. --Mailtosap (Diskussion) 15:37, 27. Dez. 2016 (CET)
Hallo Mailtosap! - Danke für deine Einschätzung! Da werde ich wohl das nächste mal in AUX vorbei gehen und mal 'ne "blöde" Frage stellen. Oder will sich hier jemand anderer "outen"? - Wie auch immer (to whom it my concern): Guten "rutsch" in das Jahr 2017! --Flo Sorg (Diskussion) 17:25, 31. Dez. 2016 (CET)
Danke,dir auch einen guten Rutsch! Mal sehen was sich herausfinden lässt. Grüße --Mailtosap (Diskussion) 21:24, 31. Dez. 2016 (CET)
@Flo Sorg: Heute habe ich mal einen Blick 'reingeworfen. Es ist tatsächlich so, dass die gesamte Toskanische Säulenhalle mit der Römerausstellung belegt ist. Damit wäre die Sache auch geklärt. Einen entsprechenden Hinweis in den betroffenen Artikeln füge ich ein. Grüße --Mailtosap (Diskussion) 22:16, 10. Jan. 2017 (CET)
Hallo Mailtosap! - Danke für das nachsehen! --Flo Sorg (Diskussion) 23:43, 10. Jan. 2017 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 22:16, 10. Jan. 2017 (CET)

Abraham Synacher

Augsburger Maler, 1663–1735, hat in der Barfüßerkirche gemalt. Leider ist das schon alles, was ich bisher hier gefunden habe. Das reicht zwar zum Stub, aber auch nicht zu mehr. Falls jemand da mehr findet? MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 14:43, 26. Apr. 2016 (CEST)

Wenn man seinen Namen googelt: "Alle sehr mittelmäßig"... "keinen besondern Kunstwerth"... klingt traurig. --Neitram  11:59, 29. Apr. 2016 (CEST)
@Informationswiedergutmachung:@Neitram: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 19:27, 28. Dez. 2016 (CET)
Ich hab die Woche über in der Bibliothek gestöbert, aber nicht mehr herausgefunden. Paul von Stetten beschreibt ihn auch nur unzureichend. Ich glaube mehr können wir erstmal nicht über ihn schreiben. --Mailtosap (Diskussion) 22:12, 13. Jan. 2017 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 22:12, 13. Jan. 2017 (CET)

Kloster gesucht

es geht um diesen Mann. Dominikaner, „Prior des Augsburger Klosters und baute als solcher die neue Klosterkirche (1512–15)“. Kloster Heilig Kreuz (Augsburg) wird es nicht gewesen sein. Sonst finde ich nichts. Haben wir dazu keinen Artikel? --Schnabeltassentier (Diskussion) 19:45, 26. Sep. 2019 (CEST)

Es dürfte sich um das Augsburger Dominikanerkloster gehandelt haben. Über die zugehörige Klosterkirche St. Magdalena gibt es reichlich Informationen mit weiterführenden Quellen. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 21:35, 26. Sep. 2019 (CEST)

sieht so aus. Danke.

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Schnabeltassentier (Diskussion) 21:54, 26. Sep. 2019 (CEST)

Käsehandel in Augsburg?

Lili Pollatz: Lily Pollatz (sie persönlich benutzte immer die Schreibweise Lili) stammte väterlicherseits aus einer Kaufmannsfamilie, die in der Mitte des 19. Jahrhunderts in Augsburg mit einem Käsehandel ansässig und wohlhabend geworden war. Käsehandel in Augsburg? --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 18:24, 19. Jan. 2015 (CET)

Naja, ihr Großvater, ? Engelsmann, wird halt um 1850 herum in Augsburg als Kaufmann mit Käse gehandelt haben. So eine Stadt wie Augsburg hat ja einen großen Bedarf an Käse... das klingt für mich jetzt eher unspektakulär. Aber ihr Vater, der "technische Direktor einer Kammgarnspinnerei" (ohne Angabe eines Orts), ob das die Augsburger Kammgarn-Spinnerei gewesen sein könnte? --Neitram  16:36, 20. Jan. 2015 (CET)
Großer Bedarf an Käse? Das deckt derzeit PRO Augsburg seht gut ab...  . Spektakulär muss es nicht sein, ich finde es halt interessant, das es solche Leute gab und das man durch Querverweise über andere Artikel draufkommen kann. Wir haben zwar viele viel wohlhabende Kaufmannsfamilien, aber mich interessiert auch die zweite und dritte Reihe der Familien. Fugger & Welser wird langsam langweilig. Alles wurde schon gesagt - nur nicht von jedem... :) Ach ja: der Chef der Augusta Bräu heißt übrigens Peter Engelsmann. Zufall? Seine Firma lebt jedoch bis zum heutigen Tage fort und befindet sich noch immer - nunmehr in der vierten Generation - im Besitz der Familie Engelsmann. siehe hier unter "Brauerei". --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 19:12, 20. Jan. 2015 (CET)
Oh! Netter Fund. Das klingt doch nach einer möglichen Verwandtschaft. Augusta-Brauerei - Rotlink. Ach, es gibt noch so viel zu tun... --Neitram  13:26, 21. Jan. 2015 (CET)
@Neitram: Es gibt noch sooooo viel zu tun: Pfladermühle (Augsburg) (seit 1288), Brauerei "Zur Goldenen Gans" (seit 1346) Prügelbräu (seit 1556), die Wachswarenfabrik Albertshauser (seit 1755). Fehlt, fehlt, fehlt, fehlt, siehe dazu auch Alte Augsburger Firmen. Ich lese ab und zu, in der Wikipedia stünde bereits alles... ich weiß nicht, ob ich bei so einem Quatsch heulen oder lachen soll. Gruß. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 16:59, 19. Feb. 2015 (CET)
@Neitram:@Informationswiedergutmachung:Ich habe mir Informationen zu all diesen Rotlinks besorgt. Die Pfladermühle ist klar relevant und gibt auch einen schönen Artikel (Entwurf habe ich schon). Bei den Brauereien bin ich mir da schon nicht mehr so sicher. Anhand der Information lassen sich zwar auch ganz interessante Artikel erstellen. Die RK geben allerdings gewisse Mindestproduktionsmengen an. Leider konnte ich keine Produktionsmengen auftreiben. Ich habe ein bisschen die Befürchtung, dass die Artikel nicht lange leben werden. Richtig schwierig ist die Sache aus meiner Sicht bei der Wachswarenfabrik Albertshauser. Netter Betrieb, aber etwas Besonderes (bis auf das langjährige Bestehen) sehe ich nicht. Wie ist eure Sichtweise hierzu? --Mailtosap (Diskussion) 22:34, 10. Jan. 2017 (CET)
@Mailtosap: Die RK für Unternehmen haben schon ihre Berechtigung, ist meine Ansicht. Wenn sie die RK nicht erreichen, dann mach dir bitte keine Arbeit damit, das wäre schade bei einer anschließenden Löschung. Im Zweifelsfall vielleicht die Leute vom WP:Relevanzcheck noch um ihre Ansicht fragen. Danke für dein Engagement! --Neitram  15:04, 11. Jan. 2017 (CET)
@Mailtosap: Die RK sind, nicht nur für Unternehmen, immer nur Einschluss-, keine Ausschlusskriterieren. Die ersten drei Genannten sind schon historisch bedeutsam, jedenfalls meiner Meinung nach. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 17:38, 11. Jan. 2017 (CET)
Danke für eure Einschätzungen. Ja IWG, bedeutsam schon irgendwie, aber ausdiskutieren möchte ich das in einer LD nicht. Ich hätte einen Alternativvorschlag. Wie wäre es mit einer Liste von Brauereien in Augsburg? Da bringen wir dann alles rein und fertig is. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 21:07, 11. Jan. 2017 (CET)
@Mailtosap: Sollte das irgend ein Löschdepp löschen lassenwollen, dann bin ich auf deiner Seite. Laß dich von diesen Narren nicht abhalten. Das ist eine Enzyklopädie! MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 21:09, 11. Jan. 2017 (CET)
Wirklich fürchten tu ich mich vor den Löschdeppen nicht. Ich arbeite nur nicht gern für die Tonne ;-) Ich kann mir wirklich eine Liste analog zu Liste der Brauereien in Freising ganz gut für die Fuggerstadt vorstellen (by the way: unglaublich wie viele Brauereien es in Freising gab bzw. gibt). --Mailtosap (Diskussion) 23:35, 11. Jan. 2017 (CET)
Ich habe mich mittlerweile gegen eine Liste entschieden. Die gibt es nämlich schon, zumindest für Bayern. Ich mache mich demnächst an die Einzelartikel. Zuerst kommt aber die Pfladermühle. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 22:40, 23. Jan. 2017 (CET)
Sind doch ein paar Zeilen zusammengekommen für die Pfladermühle. Mal sehen, was sich aus den Brauereien machen lässt. Grüße --Mailtosap (Diskussion) 00:09, 29. Jan. 2017 (CET)
Hallo Mailtosap! - Danke für den Artikel zur Pfladermühle! Ich bin gespannt ob ich es heute Nachmittag schaffe dort vorbei zu gehen! --Flo Sorg (Diskussion) 08:37, 29. Jan. 2017 (CET)
@Mailtosap: Der Artikel zur Pfladermühle ist großartig geworden. Besten Dank dafür! --Neitram  09:31, 1. Feb. 2017 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Josef Stimpfle

In der Liste der Bischöfe von Augsburg fiel mir gerade auf, dass Josef Stimpfle (Bischof 1963-1992) noch kein Foto hat. Besitzt irgendjemand in seinem privaten Fotoarchiv ein Bild von ihm? --Neitram  10:39, 10. Mär. 2016 (CET)

E-Mail-Anfrage läuft. --Mailtosap (Diskussion) 23:44, 30. Dez. 2016 (CET)
Nachfassen hat ergeben, dass ein Gemälde ausgewählt werden soll. Ich denke da tut sich in Kürze etwas. --Mailtosap (Diskussion) 21:04, 8. Feb. 2017 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Augsburger Täufer

 
Augsburg - eines der Zentren der Täuferbewegung

Liebe Portalmitarbeiter/innen! Ich vermisse auf eurer interessanten Portalseite einen Hinweis auf die Täuferbewegung, die ja mit Augsburg und seinem Umland eng verknüpft war. Ich denke da zB an Events wie die Augsburger Märtyrersynode und / oder an Personen wie Pilgram Marbeck, Hans Hut, Susanna Daucher, Eitelhans Langenmantel ... etc, etc. - Beste Grüße von Portal zu Portal! GregorHelms (Diskussion) 08:54, 28. Okt. 2016 (CEST)

Jakob Dachser und Hans Leupold nicht zu vergessen... aber derzeit haben wir auf unserer Portalsseite gar keinen Abschnitt über den Themenkreis Religion. Dazu kommt, in Zahlen ausgedrückt gab es in Augsburg auch nie mehr als eine Handvoll Täufer, gegenüber Massen von Katholiken und lutherischen Protestanten, Zeitabschnittsweise Juden, und in den letzten Jahren noch Orthodoxen und Muslimen und kleineren Gruppen. Für Augsburg stellen die Täufer sozusagen nur eine -- zwar interessante -- aber zeitlich und quantitativ eng begrenzte religiöse Randgruppe dar. (Natürlich auch wegen des traurigen "Tatorts" der Augsburger Märtyrersynode und der brutalen Verfolgung wie hier dokumentiert.) Die Täuferbewegung ist vielleicht deshalb im Portal Augsburg eher ein Thema für einen Abschnitt für "Exotisches". Vorschlag: Ein neuer Abschnitt "Schon gewusst?" mit wechselnden Inhalten, beginnend mit "...dass Augsburg eines der Zentren der Süddeutschen Täufer und deren Verfolgung war und im Zuge der Augsburger Märtyrersynode 1527 viele Täufer den Märtyrertod erlitten?" --Neitram  10:25, 28. Okt. 2016 (CEST)
Dieser GAMEO-Artikel könnte evt. der Ausgangspunkt für einen Wiki-Artikel Täufer in Augsburg sein. Leider bin ich im Moment mit ein paar anderen Baustellen beschäftigt. GregorHelms (Diskussion) 11:33, 28. Okt. 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Alexander Lion

Bitte Diskussion:Alexander Lion#Sterbeort und -datum beachten. Danke! --BlackEyedLion (Diskussion) 13:28, 2. Mär. 2017 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Augsburger Puppenkiste

@Saluk, Brezelsuppe, Neitram, Mailtosap: Augsburg bekommt eine Kasperl-Ampel. Falls es jemand einbauen will? --Sam Lowry (Diskussion) 22:49, 27. Apr. 2017 (CEST)

Danke für den link! - Der Artikel in der Zeitung klingt verdammt nach 1. April ... --Flo Sorg (Diskussion) 00:11, 28. Apr. 2017 (CEST)
Danke für die Info, ich find es nett und würde es einbauen, aber erst wenn die Ampel umgerüstet wurde, oder kurz davor. Vielleicht mach ich dann auch ein Foto davon. --Neitram  13:04, 28. Apr. 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Band-nach-Ort-Diskussion im WikiProjekt Kategorien

Ich habe mir in der letzten Nacht von einem schon länger in dem Bereich aktiven IP-Nutzer 99+ Reverts eingefangen, nachdem ich Untergliederungen der Kategorie:Kultur nach Ort aus den Katzweigen Kategorie:Dark-Music-Musikgruppe und Kategorie:Doom-Metal-Band geworfen haben, in welchen nur via Gründungsort der Gruppe, Wohnort der Frontmusiker oder Geburtsort eines Musiker kategorisiert wurde. Ich habe keinen Nerv auf Editkriegereien um diesen Kram, also habe ich die Frage im WikiProjekt Kategorien zur Diskussion gestellt. Um da vorwärts zu kommen hier die Bitte um eine gemeinsame dort geführte Diskussion der RMU und der Städteportale. Danke--Fraoch   12:04, 11. Jul. 2017 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Staatstheater Augsburg

Seit heute, auch auf der Website des Theaters bereits zu sehen. So informativ. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 14:24, 1. Sep. 2018 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Marquard II. Schenk von Castell

Geburtsort: Liebenau bei Augsburg? Wo soll das denn sein? --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 11:31, 18. Jul. 2019 (CEST)

War heute in der Stadt- und Staatsbibliothek und habe folgendes herausgefunden:
  • Geburtsort Liebenau gemäß der Großen Bayerischen Biographischen Enzyklopädie, Band 3, München 2005.
  • Geburtsort Liebenau in der Diözese Konstanz oder Liebenthann in der Diözese Augsburg gemäß Die Bischöfe des Heiligen Römischen Reiches 1648 bis 1803, Berlin 1996.
Ein Anfang. Gruß --Mailtosap (Diskussion) 23:55, 22. Jul. 2019 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Zunfthaus der Hucker

Guten Morgen! Ich suche das Zunfthaus der Hucker. Im Augsburger Stadtlexikon heißt es: „Die 1368 gebildete Zunft der Hucker umfasste auch die Obser, Gärtner und Seiler. Nach einer Zählung des Rats von 1475 hatte sie 80 Mitglieder. Wie viele andere Gewerbe, die den Markt belieferten, wurden ihnen seit dem 16. Jahrhundert zahlreiche Marktordnungen auferlegt. Das Zunfthaus der Hucker befand sich in der heutigen Hallstraße (Lit. B 21), nach Auflösung der Zünfte 1548 wurde es in ein Wirtshaus umgewandelt, während das Handwerk als Innung weiterbestand.“ - Ich schreibe gerade an dem Artikel Endres Widholz, Zunftmeister der Hucker und Anhänger der Täuferbewegung. Falls das Zunfthaus noch steht, wäre ein Bild sehr schön und hilfreich. Falls es irgendwann einer Katastrophe oder aber der Spitzhacke zum Opfer gefallen ist: vlt gibt es ja ein historisches Bild ... Grüße aus Jever, GregorHelms (Diskussion) 08:53, 10. Jun. 2021 (CEST)

 
Ulrichsschule 1905 Ecke Maximilianstraße / Hallstraße errichtet
 
Die Maximilianstraße in den 1770er Jahren. Das fragliche Anwesen dürfte sich in der Bildmitte hinter dem Herkuklesbrunnen befunden haben.
Hallo GregorHelms. Das ist ein interessantes Thema. Ich habe in der Litera-Karte nachgesehen (siehe Link). Leider steht das Gebäude nicht mehr. Es wurde offensichtlich Ende des 19. Jahrhunderts abgebrochen und durch den Neubau der Ulrichsschule ersetzt (Bild rechts). Grund für den Abbruch von Litera 19 bis 22 war wohl der Neubau der Hallstraße um 1880 (lt. Stadtlexikon). Die gab es nämlich dort vorher nicht, wie man auf dem Kupferstich aus den 1770er Jahren erkennen kann. --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 10. Jun. 2021 (CEST)
Guten Abend, Benutzer:Mailtosap! Herzlichen Dank für die Antwort! In den 1770er Jahren müsste das Zunfthaus also noch gestanden haben, oder? Meinst du das Gebäude, das durch den Brunnen verdeckt wird? MfG, GregorHelms (Diskussion) 00:01, 13. Jun. 2021 (CEST)
Hallo GregorHelms. Verzeihe meine verspätete Rückmeldung. Ja ich denke schon, dass das Haus um 1770 noch gestanden hat. Aber warscheinlich nicht mehr genau so wie im 16. Jahrhundert. Der Gebäudebestand unterlag immer gewissen Veränderungen. Es müsste das Haus ziemlich in der Bildmitte gewesen sein (hinter dem Herkulesbrunnen und gleichauf mit dem Siegelhaus). --Mailtosap (Diskussion) 22:28, 24. Jun. 2021 (CEST)
Merci! MfG, GregorHelms (Diskussion) 06:12, 18. Jul. 2021 (CEST)

Hallo Mailtosap! Könntest Du kurz erläutern, wie Du von der Lit. B 21 auf die genaue Lage des Hauses gekommen bist. Zu den Litera Nummern habe ich ein interessantes PDF gefunden, aber der dort enthaltene Planausschnitt deckt nur die Rathaus-Umgebung ab. Und auf dem Bayernatlas finde ich keine Lit. Angaben. Danke u. Gruß --Boobarkee (Diskussion) 09:16, 18. Jul. 2021 (CEST)

Hallo Boobarkee. Tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte. Es gibt Karten (nicht öffentlich zugänglich), wo man die Litera-Nummer eingeben kann und dann wird die Adresse angezeigt. Aber auch im frei zugänglichen BayernAtlas kann man die kleinen Litera-Nummer einigermaßen gut erkennen. --Mailtosap (Diskussion) 23:33, 26. Jul. 2021 (CEST)
Danke! Jetzt, wo Du's sagst, habe ich die 21 entdeckt (im obigen Link zum BayernAtlas). Ich hatte nach "B 21" Ausschau gehalten. Gruß --Boobarkee (Diskussion) 09:08, 29. Jul. 2021 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Frühbarock-orientierte Fototour durch Augsburg

Morgen mache ich wetterbedingt, anstatt einer Radtour, eine Fototour durch Augsburg mit folgenden Zielen: St. Ulrich & Afra (Degler-Altäre, alle Seitenaltäre), Augsburger Rathaus (Fürstenzimmer, Hallen im 1./2. OG), Maximilianmuseum (Kunst, vorallem Skulpturen, des Manierismus/Frühbarock), sowie die Kirche St. Sebastian in der eine überlebensgroße Madonna von Hans Degler sich befindet von der es noch absolut kein einziges Bild (im Web) existiert. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 22:14, 17. Jul. 2021 (CEST)

Hört sich nach einer strammen Tour an. Viel Freude dabei. --Mailtosap (Diskussion) 01:19, 18. Jul. 2021 (CEST)
In die Sebastianskirche bin ich sehr leide nicht hinein gekommen (war verschlossen, versuche es dieses Jahr an nem Werktag), dafür habe ich einige Ausstattungen vom Dom, der Georgskirche und Diözesanmuseum fotografiert. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 17:30, 18. Jul. 2021 (CEST)
Früher war ich mindestens einmal pro Jahr in Augsburg unterwegs, da die Schwaben-Metropole zu meinen Lieblingsstädten überhaupt gehört, in den letzten Jahren habe ich sie sehr vernachlässigt. Ich bin jetzt öfters in der Stadt unterwegs und mache meine hochauflösenden (weitestgehend von Perspektiv-Verzerrungen freien) Fotos. Morgen bin ich im Ulrichsviertel, zwischen diesem und der Bahnlinie nach München, im Lechviertel und Stück Richtung Zoo unterwegs.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:16, 24. Jul. 2021 (CEST)
Hallo Ricardalovesmonuments. Ich freue mich immer über schöne Fotos. Wäre es dir möglich einen Spezialfall zu übernehmen? Es geht um das Wasserkraftwerk am Stadtbach. Es ist in privater Hand und liegt auf Privatgrund (von der Straße nicht einsehbar). Man kann aber bei der UPM-Pforte an der Stadtbachstraße fragen und um Zutritt bitten. Der Eigentümer heißt Franz Winter und er ist damit Einverstanden, dass es fotografiert wird. Rechtlich ist es natürlich so eine Sache mit dem Fotografieren. Privatgrund, Firmengelände, Zutrittskontrolle... Ich habe auch schon überlegt eine Ansicht zu zeichnen. Fotos gibt es ja. Ist aber ne Menge Arbeit. --Mailtosap (Diskussion) 23:28, 26. Jul. 2021 (CEST)
Gut zu wissen, dass wir in dir jetzt eine weitere und so fleißige Fotografin in Augsburg haben, Ricardalovesmonuments! Falls du zufällig mal in die Nähe der folgenden Schule kommst, von der wünsche ich mir für Wikipedia auch schon länger ein paar Fotos, habe es aber leider bisher noch nicht selbst geschafft: Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule Augsburg. --Neitram  08:39, 27. Jul. 2021 (CEST)
Erstmal beende ich mit 4 weiteren Rundgängen die erweiterte Innenstadt, danach kommen in mehreren Rundgängen die inneren Außenbezirke dran und zum Schluss die Randgebiete. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 09:09, 27. Jul. 2021 (CEST)
Das klingt nach einem Plan :-) --Mailtosap (Diskussion) 23:05, 28. Jul. 2021 (CEST)

Ich schau mal wie ich eure Fotowünsche in den Außenbezirkstouren von Lechhausen und Spickel/Herrenbach-Süd (+Hochzoller Brückenkopf-Bereich) unterbringe. Gruß --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 06:59, 29. Jul. 2021 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

augsburgwiki

Ist das augsburgwiki dauerhaft nicht mehr erreichbar? Viele Weblinks wurden dorthin gesetzt. Wer weiß genaueres? Grüße--Jkü (Diskussion) 15:39, 30. Jul. 2021 (CEST)

Ich wollte auch schon mehrfach dort was nachlesen, konnte es aber nicht, weil man plötzlich einen Benutzernamen und den persönlichen Code eingeben muss ☹.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 15:41, 30. Jul. 2021 (CEST)
Der Schreiber ist leider verstorben vor ein paar Jahren. Niemand hat das Wiki übernommen und nun wurde die Seite wohl außer Betrieb genommen. Sehr traurig das Ganze. --Mailtosap (Diskussion) 18:47, 30. Jul. 2021 (CEST)
Oh, das ist traurig zu erfahren. Ich hatte im Januar 2017 kurz E-Mail-Kontakt mit Herrn Stöbener, im Oktober 2017 ist er dann verstorben. Wir sprachen damals über das 2006 von ihm gegründete und 5.900 Seiten umfassende Augsburgwiki als ein Lebenswerk von ihm. Wir sprachen auch über seine Krebserkrankung, und dass die von ihm gewählte NoDerivs-Lizenz keine Bearbeitung der Inhalte durch andere erlaubt, so dass das Wiki von keinem Nachfolger weitergepflegt werden kann. Ich denke, dass ich nicht gegen seinen Willen handele, wenn ich aus seiner Mail zitiere: "Wenn ich sterbe, geht das Wiki in die Hand meines Sohns. Wie auch das Symbole-Wiki. Er ist Geisteswissenschaftler und arbeitet am Kultusministerium, vielleicht findet er Zeit, das Wiki fortzuführen. Außerdem ist noch meine Frau da, die mich vielleicht überlebt, eine Historikerin, die mir schon versprochen hat, einzusteigen, wenn sie Pension geht. Also keine Sorge. Im Zuge der Krebserkrankung habe ich die Nachfolge schon geregelt. Und wenn beide keine Lust oder Zeit haben, können sie das Wiki immer noch an die Stadt oder Regio oder einen Augsburger Verlag verkaufen." Anscheinend hat die Fortexistenz des Augsburgwikis nur noch wenige Jahre angehalten. :-( --Neitram  14:48, 2. Aug. 2021 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Die nächsten Fototouren in Augsburg

Morgen ist der erweiterte Nordwesten der Innenstadt dran (Teile des 'Stadtjägerviertels' und 'Rechts der Wertach', sowie ganzes 'Georgs- und Kreuzviertel'. Danach folgt der Bereich zwischen Dom und Hallstrasse sowie Konrad-Adenauer-Allee und Vorder Lech. Die restlichen 2 Innenstadt-Touren: Jakobervorstadt-Süd/Lechviertel-NO/'Kein-Venedig'/Westlich-Proviantbach/SO-GrenzeMartinipark und Bahnhofsviertel/BismarckviertelRest/StadtjägerviertelRest/WestlichHauptbahnhof. Danach schon oben speziell genannte Touren, dann Links-der-Wertach-Nord/OberhausenSüd, Hochzoll, Hochfeld/Antonsviertel. Anschließend geht's mit den eigentlichen Außenbezirken weiter. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:05, 30. Jul. 2021 (CEST)

Seit gestern Spätnachmittag bin ich von meinen Urlaubsreisen nach Dresden und Florenz wieder zuhause. Wenn das Wetter mitspielt fotografiere ich am Dienstag im Bahnhofsviertel (mit Ausnahme der von unzähligen Bäumen gesäumten Bahnhofstraße), im Beethovenviertel, den Resten des Stadtjäger- und Goehteviertels, sowie im Thelotviertel. Am kommenden Samstag bin ich im Umkreis des Augsburger Zoos und in Spickel/Herrenbachviertel (incl in Hochzoll bis zum Haus Friedberger Str. 113) unterwegs. Dazwischen mache ich die abschließende südliche Seeg-Umkreis-Fotowanderung mit den beiden Burgruinen. Herzliche Grüße von der mit einer Wiki-FotoEule nominierten --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:12, 3. Okt. 2021 (CEST) — Hallo @Mailtosap, Neitram: falls es dich interessiert, soeben habe ich die neuesten Fotos hochgeladen. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 22:34, 5. Okt. 2021 (CEST)
Wow Ricardalovesmonuments. Du machst deinem Namen alle Ehre. So viele Bilder. Eine Wahnsinnsarbeit. Vielen Dank dafür --Mailtosap (Diskussion) 06:49, 6. Okt. 2021 (CEST)
Nach der nächsten genannten Fototour ist das historische Zentrum von Lechhausen mit nähere Umgebung im Laufe des Novembers dran. Das wird wohl der Schlusspunkt für dieses Jahr sein. Im beginnenden Frühjahr habe ich dann das historische Zentrum von Oberhausen mit nähere Umgebung anvisiert. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:40, 6. Okt. 2021 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Evangelische Heilig-Kreuz-Kirche

Ich würde gerne einen Artikel über diese Kirche verfassen, leider scheitere ich schon daran, wie ich den ungewöhnlichen Grundriss/Architektur und die integrierten Gebäude beschreiben soll. Vielleicht nimmt mir jemand den Teil ab, um mich auf die Geschichte und vor allem die Ausstattung konzentrieren zu können (Quellen habe ich genug). --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:26, 1. Aug. 2021 (CEST)

Oh, da bist du etwas zu spät. Siehe Evangelische Heilig-Kreuz-Kirche (Augsburg). :-) Aber erweitern geht sicherlich noch. Grüße --Mailtosap (Diskussion) 20:32, 1. Aug. 2021 (CEST)
Ich habe nach einen Artikel über diese Kirche gesucht, aber nicht gefunden. Ich habe gestern qualitativ und (fast) umfassend innen abfotografiert. Wenn es recht ist, stelle ich ein paar Bilder rein und tausche 1/2 aus. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:36, 1. Aug. 2021 (CEST)
Na klar geht das in Ordnung. Die Kirche ist etwas besonderes. Als Schüler hatte ich dort immer zum Schuljahresbeginn und Schuljahresende Gottesdienst. Ist schon ne Weile her. Und das Schöne ist, ich komme jeden Tag auf meinem Arbeitsweg dort vorbei. --Mailtosap (Diskussion) 22:05, 1. Aug. 2021 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Alte Vogelmühle und Literanummern

Hallo, mir ist gerade ein Aufsatz über Karl Forster (1788-1877; Schöppler & Hartmann, dann NAK, Forsterstr.) in die Hände gefallen. F. soll 1835 "die alte Vogelmühle (Lit. G 280, 281, 282, 296, 297) erworben, abgerissen und einen Walzendruckerei errichtet" haben. Ich vermute, dass diese in NAK-Nähe, also beim Vogeltor, gestanden haben dürfte? Ich habe schon die hist. Karten des Bayernatlas bemüht, finde dort aber nichts passendes. Im Weiteren werden auch noch Lit I 148 a-k (Dampffärberei u. Schnellbleiche, 1839), Lit I 147 (Kalanderwerk, vgl. Kalander), Lit I 144 (Wäscherei, Grundiererei und Mang, 1840) erwähnt. Hilfreich wäre schon mal zu wissen, welche Regionen mit Lit G bzw. I (großes 'i' wie Ida) gemeint sind. Hat jemand gute Tipps? Gruß --Boobarkee (Diskussion) 20:21, 31. Aug. 2021 (CEST)

Hallo Boobarkee. Ich schau dir morgen mal die ganzen Litera nach und schreibe dir die Koordinaten dazu. --Mailtosap (Diskussion) 01:03, 1. Sep. 2021 (CEST)
Guten Morgen Boobarkee,

und los gehts:

G 280 G 281 G 282 G 296 G 297 J 148 J 147 J 144

Und jetzt alle auf einer Karte: f1  Karte mit allen Koordinaten: OSM | WikiMap

Litera G ist die südliche Jakobervorstadt und Litera J (I gibt es nicht) ist alles außerhalb der historischen Stadtmauern. Im Wenng-Plan von 1874 steht im Bereich der heutigen City-Galerie der Text "Schöppler und Hartmann (Forster) Litera 141 - 148". Aus den von dir genannten J-Litera wurde später gesammelt Vogeltorplatz 1. Die innerhalb der Mauern liegenden Litera-Nummern konnte ich sogar im BayernAtlas erkennen (wenn auch etwas unscharf). Sie befinden sich alle am Sparrenlech. Ich hoffe die Infos helfen dir weiter und du kannst sie in passende Artikel einbauen. Grüße --Mailtosap (Diskussion) 08:51, 1. Sep. 2021 (CEST)

Hallo Mailtosap! Ganz herzlichen Dank für diesen großartigen Service! Ich habe schon mal mit einem Artikel zu Forster begonnen, bin aber derzeit primär noch mit dem Aufarbeiten der Quellen beschäftigt. Gruß --Boobarkee (Diskussion) 22:46, 3. Sep. 2021 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)

Mühle in Göggingen

Moin! Laux Lang (+ zwischen 1528 und 1535) war ein Anhänger der Täuferbewegung und Gögginger Müller. Gibt es in der Gögginger Ortsgeschichte irgendwelche Hinweise auf dessen Mühle? Laux (Lukas) war ein Bruder des Kardinals und Protestantenhassers Matthäus Lang von Wellenburg. MfG, GregorHelms (Diskussion) 17:04, 10. Okt. 2021 (CEST)

Treffer! Muss noch genauer lesen. --Mailtosap (Diskussion) 19:38, 10. Okt. 2021 (CEST)
Auf Seite 51 heißt es, Laux Lang ist der Bruder des Salzburger Erzbischofs und Kardinals Lang. In das Haus Laux Lang kam Eitelhans Langenmantel. Wiedertäufer in des Müllers Haus waren Burckhart von Ofen, Gregorius aus dem Schweizerland und Hans Hut. 1528 würde die Gögginger Täuferbewegung unbarmherzig gerichtet. --Mailtosap (Diskussion) 19:48, 10. Okt. 2021 (CEST)
@Mailtosap: Sehr schön! Verrätst du mir noch, in welchem Buch du die Info gefunden hast? MfG, GregorHelms (Diskussion) 08:19, 11. Okt. 2021 (CEST)
Verzeihung GregorHelms, natürlich hier das Buch: Heinz Friedrich Deininger (Hrsg.): Göggingen – Beiträge zur Geschichte der Stadt. Selbstverlag der Stadt Göggingen, 1969, Seite 51. Strenggenommen beginnt der Abschnitt über die Wiedertäufer auf Seite 50 unten, aber über Laux Lang und sein Haus wird nur auf Seite 51 erzählt. Grüße --Mailtosap (Diskussion) 09:35, 12. Okt. 2021 (CEST)
Vielen Dank, Mailtosap! Gibt es dort auch einen Hinweis auf die Mühle? MfG, GregorHelms (Diskussion) 11:50, 12. Okt. 2021 (CEST)
Nur in soweit, dass sich in des Müllers Haus (also in dem Haus von Laux Lang) die Wiedertäufer trafen. Details zu der Mühle oder gar eine Örtlichkeit sind nicht beschrieben. --Mailtosap (Diskussion) 23:58, 12. Okt. 2021 (CEST)
Als Ort dürfte es eine Lage an der Singold gewesen sein, denke ich. Ein anderes Fließgewässer für Mühlen gibt es in Göggingen eigentlich nicht. --Neitram  12:49, 13. Okt. 2021 (CEST)
 
Karte Göggingen 1839
Hallo GregorHelms und Neitram. Ich hab in dem Zusammenhang noch eine Karte von Göggingen aus dem Jahre 1839 hochgeladen. Vielleicht ist euch die Karte nützlich (insbesondere im Hinblick auf mögliche Mühlenstandorte). Gruß --Mailtosap (Diskussion) 07:51, 20. Okt. 2021 (CEST)
Herzlichen Dank, Mailtosap! Ich werde die Karte einer näheren Untersuchung unterziehen ;-) --MfG, GregorHelms (Diskussion) 08:33, 20. Okt. 2021 (CEST)
Danke, Mailtosap! Auf dieser Karte aus dem Jahr 1839 sehe ich (mit meinem Laienauge) zwei mögliche damalige Mühlenstandorte an der Singold -- oder andere Wasserkraftnutzungen wie etwa Sägewerke. Die eine befindet sich an der Stelle, wo heute die Butzstraße die Singold kreuzt, bei der heutigen Apprichstraße, aber eher südlich der Butzstraße. Da ist heute die Rehaklinik der Hessing-Klinik in der Nähe und das Hessing-Kraftwerk erzeugt hier heute Strom mit der Wasserkraft der Singold. Die andere befindet sich an der Stelle, wo heute die Radaustraße die Singold kreuzt. Da ist heute noch so eine Art Insel in der Singold -- sicher ein Überbleibsel des ehemaligen Mühlenstandorts. mit Neubauten (Raudaustraße 19 bis 19h) darauf und westlich der "Insel" ein größeres Gebäude Radaustraße 23. Ich denke also, beide Mühlen sind nicht mehr da. Hat jemand eventuell das Buch Franz Häußler: Wasserkraft in Augsburg? Das dürfte zum Thema Geschichte der Mühlen an der Singold etwas mehr liefern. --Neitram  09:50, 20. Okt. 2021 (CEST)
Falls jemand im Besitz des von Neitram genannten Buches ist: Für mich wäre zusätzlich interessant, ob dort auch Pilgram Marbeck (auch Marpeck geschrieben) Erwähnung findet. MfG, GregorHelms (Diskussion) 10:50, 20. Okt. 2021 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Mailtosap (Diskussion) 22:13, 19. Dez. 2021 (CET)