Alle Kollegen, die mir die Laune und die Freude an Wikipedia vermiesen, sind ab sofort auf meiner Diskussionsseite und meinen Artikeln Persona non grata.

Auf dieser Seite werden Abschnitte ab Überschriftenebene 2 automatisch archiviert, die seit einem Tag mit dem Baustein {{Erledigt|1=--~~~~}} versehen sind.
Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Herzlich willkommen in der Wikipedia, Ricardalovesmonuments! Bearbeiten

Ich habe gesehen, dass du dich kürzlich hier angemeldet hast, und möchte dir ein paar Tipps geben, damit du dich in der Wikipedia möglichst schnell zurechtfindest:

 
Diskussionsbeiträge sollten immer mit Klick auf diese Schaltfläche unterschrieben werden – Beiträge zu Artikeln hingegen nicht.
  • Sei mutig, aber vergiss bitte nicht, dass andere Benutzer auch Menschen sind. Daher wahre bitte immer einen freundlichen Umgangston, auch wenn du dich mal über andere ärgerst.
  • Bitte gib bei Artikelbearbeitungen möglichst immer eine Quelle an (am besten als Einzelnachweis).
  • Begründe deine Bearbeitung kurz in der Zusammenfassungszeile. Damit vermeidest du, dass andere Benutzer deine Änderung rückgängig machen, weil sie diese nicht nachvollziehen können.
  • Nicht alle Themen und Texte sind für eine Enzyklopädie wie die Wikipedia geeignet. Enttäuschungen beim Schreiben von Artikeln kannst du vermeiden, wenn du dir zuvor Wikipedia:Was Wikipedia nicht ist und Wikipedia:Relevanzkriterien anschaust.

Schön, dass du zu uns gestoßen bist – und: Lass dich nicht stressen.

Einen guten Start wünscht dir Girwidz (Disk.) 22:32, 21. Apr. 2018 (CEST)Beantworten

Ich habe mich aber vorwiegend nur angemeldet um auf Diskussionsseiten Hinweise für Bilder-Einbettungs-Wünsche zu geben und ähnliches.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 22:43, 21. Apr. 2018 (CEST) Achja mein Datei-Link hier auf meiner Benutzerseite funzt wieder nicht so wie ich es heute in ein paar Artikeln versucht hatte--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 22:47, 21. Apr. 2018 (CEST)Beantworten

St. Stephan (Burggen) Bearbeiten

Vielen Dank für die schönen Bilder, die mich zu einem Artkel für die genannte Kirche motiviert haben. Wenn es auch bei meinen anderen Artikeln so viele schöne Bilder auf Commons gäbe ... Viele Grüße --Heiner Martin (Diskussion) 19:40, 12. Sep. 2018 (CEST)Beantworten

Danke!, im Gegensatz zu anderen versuche ich aus den Situationen wenn ein Absperrgitter oder wie in diesem Fall kurz nach der Empore ein Absperrband ein vollkommenes Kirchen-ablichten entgegen tritt das beste draus zu machen. Vielleicht willst du meine Dateiliste durchsurfen, vielleicht findest weitere Kirchen über die du Artikel anfertigen willst. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:37, 12. Sep. 2018 (CEST)Beantworten
… ist schon geschehen (siehe St. Peter und Paul (Eching)), und es werden wohl weitere folgen. Ich muss allerdings um Geduld bitten, weil ich nur privat für Wikipedia schreibe. Außerdem liegen mir naturgemäß die gefährdeten Kirchen in Nord- und Mitteldeutschland mehr am Herzen, weil über diese allgemein zu wenig bekannt ist. VG --Heiner Martin (Diskussion) 16:34, 14. Sep. 2018 (CEST)Beantworten

Übrigens bei der Kirche hatte mich der Mesner über die Sakristei hineingelassen um diese besichtigen zu können.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:40, 14. Sep. 2018 (CEST)Beantworten

Heilig Blut (Elbach) Bearbeiten

Bitte nicht die Quellenangabe vergessen. VG --Heiner Martin (Diskussion) 18:13, 17. Sep. 2018 (CEST)Beantworten

Sorry falls du nichts dagegen hast Tausch ich das Innenraum-Foto durch das von mir aus, denn das habe ich von unterhalb der Empore aus gemacht, damit ein größerer Unterschied zum Altarfoto besteht.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:19, 17. Sep. 2018 (CEST)Beantworten

Alt- und Neuötting Bearbeiten

Heute bin ich kurz vor Ende meiner beiden Stadtbesichtigungen. Ich habe gerade 58 Innenfotos von Neuöttings Stadtpfarrkirche geschossen (auch der Besuch der Annakirche von Altötting war sehr bilderreich. Mal sehen bis wann ich alle hochgeladen habe.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 16:29, 23. Sep. 2018 (CEST) So bis jetzt sind etwa 70% der etwa insgesamt 220-250 geschossenen Bilder hochgeladen. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 14:28, 24. Sep. 2018 (CEST)Beantworten

St. Leonhard (Reichersdorf) Bearbeiten

... darf besichtigt und ggf. umgebaut werden. --Heiner Martin (Diskussion) 16:51, 5. Okt. 2018 (CEST) So fertig und die Quelle angegeben. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 18:33, 5. Okt. 2018 (CEST)Beantworten

Vielen Dank, leider war einiges schon oben im Abschnitt Geschichte und Architektur vorhanden, weshalb ich etwas aufräumen musste. Übrigens: St. Laurentius (Altmühldorf) hat auch nur ein Bild... Viele Grüße --Heiner Martin (Diskussion) 18:44, 5. Okt. 2018 (CEST)Beantworten

Das tut mir leid dass ich das obendrüber übersehen habe und du aufräumen musstest. So schnell komme ich nicht in den Osten des Landkreises Mühldorf und Ldkrs Altötting ganz allgemein (nächstes Jahr touchiere ich nur Gmde Tyrlaching).--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 18:52, 5. Okt. 2018 (CEST)Beantworten

Kein Problem, die Artikel können warten und St. Laurentius ist meines Wissens zur Zeit ohnehin geschlossen. Gruß --Heiner Martin (Diskussion) 19:02, 5. Okt. 2018 (CEST)Beantworten

So mein neuer Artikel Kollegiatsstift-Kreuzgang (Altötting) ist veröffentlicht. Der ist zwar noch nicht ganz fertig (incl. Galerie), aber ein Bild davon kann man sich trotzdem schön machen. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 09:19, 6. Okt. 2018 (CEST)Beantworten

St. Andreas (Sauerlach) Bearbeiten

Für diese Kirche gibts jetzt auch Innenaufnahmen ( näheres sie auf der Diskussionsseite der Commons-Kategorie. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 14:55, 6. Okt. 2018 (CEST)Beantworten

St. Nikolaus (Mittenwald) Bearbeiten

Meinen nächsten eigenen Artikel verfasse ich über die Flösser- und Friedhofskirche St. Nikolaus in Mittenwald von der ich heute etliche weitere Bilder hinzugefügt habe, meine Textquelle ist der Pfarrkirch- und Pfarreiführer vom Kunstverlag Josef Fink. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 18:14, 5. Dez. 2018 (CET)Beantworten

Kitzbühel Bearbeiten

Mein nächstes großes Fotoprojekt wird am 30. oder 31. Januar 2019, in meinem nächsten Urlaub, Kitzbühel wo ich eine winterliche Stadtbesichtigstour durchführe, bisher war ich noch nie richtig in der Stadt. Deshalb will ich mir auch mindestens 7 Stunden Zeit nehmen. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:09, 19. Dez. 2018 (CET)Beantworten

Ich auf Fototour Bearbeiten

Falls ihr irgendwo eine Frau sieht die ausgiebig mit dem Handy Gebäude + Kirchen fotografiert, die ihr für (um) 40 Jahre oder sehr knapp drüber haltet, das bin ich. Ich sehe 8/9 Jahre jünger aus als ich bin.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 16:53, 21. Feb. 2019 (CET)Beantworten

Ich glaube, ich sah Dich schon mal irgendwo. --Dr. Hartwig Raeder (Diskussion) 22:49, 29. Sep. 2020 (CEST)Beantworten
Hallo Dr. Hartwig Raeder wo war das, wo du meinst mich gesehen zu haben? Gruß --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 16:50, 1. Okt. 2020 (CEST)Beantworten
Schwere Frage. Ist schon etwas her. Vielleicht Mitteleuropa oder vielleicht auch Asien? --Dr. Hartwig Raeder (Diskussion) 18:21, 1. Okt. 2020 (CEST)Beantworten
.In Asien war ich bisher noch nie.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 18:25, 1. Okt. 2020 (CEST)Beantworten

Kempten Bearbeiten

Meine nächste große Fototour nach Kitzbühel geht am kommenden Samstag in die allgäuische Metropole Kempten. Was meine Vorfreuden trüben daß das Stadt- sowie Allgäumuseum nicht zu besichtigen sind da sie in neuen Standorten neu strukturiert werden, trotzdem werde ich so wie ich mich kenne zwischen 150 und 200 Bilder schiessen.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:38, 25. Feb. 2019 (CET) Stadtbesichtigungstouren lege ich soweit möglich immer auf Samstag (oder einen Werktag) weil ich mich in den örtlichen Buchhandlungen nach ausführlicher kunsthistorischen Ortsliteratur (die Oft nur vor Ort erhältlich ist) umsehen können will.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:00, 25. Feb. 2019 (CET)Beantworten

St. Limpert (Riedenzhofen) Bearbeiten

Warum nennst du die Kirche in Riedenzhofen St. Limpert? In der WP-Liste heißt sie St. Lampert, beim BLvD St. Lantpert. Der Namenspatron scheint Lantpert von Freising zu sein, alternative Schreibweisen wären danach Lantpert von Freising, auch Lambert oder Lantbert. Sankt Limpert finde ich nirgends. Grüße --Rufus46 18:06, 10. Jun. 2019 (CEST)Beantworten

Das war wohl ein Flüchtigkeitsfehler, der mir bis jetzt noch nicht aufgefallen ist. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 18:14, 10. Jun. 2019 (CEST)Beantworten
Dann müsste man Cat und Dateien umbenennen. Grüße --Rufus46 18:47, 10. Jun. 2019 (CEST)Beantworten
Ausserdem dachte ich mich erinnern zu können dass die Mesnerin als Patrozinium den 'Hl Limpert' genannt hat (auch was das Gemälde betrifft).--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 18:52, 10. Jun. 2019 (CEST)Beantworten
Könnte ein Dialektausdruck sein, aber wir sollten hier schon einen belegbaren Namen nehmen. Grüße --Rufus46 19:05, 10. Jun. 2019 (CEST)Beantworten

Ich habe die Kategorie auf den korrekten Namen "St. Lampert (Riedenzhofen)" (gemäß "Denkmäler in Bayern. Oberbayern") verschoben. Gruß --Temenos 12 (Diskussion) 21:24, 13. Jun. 2019 (CEST)Beantworten

Tourabbruch wegen Motorstreik Bearbeiten

Heute musste ich gegen 11.15 meine Radtour durch den Südwesten des Landkreises Freising abbrechen, weil sich der Motor nach der Besichtigung der Dorfkapelle Oberndorf nicht mehr einschalten ließ. Ich hoffe das wird keine großangelegte Reperatur, damit ich in 2 Wochen die Tour durchs Tiroler Unterinntal machen kann. Nächstes Wochenende hatte ich eh eine Passau-Stadtbesichtigung vor. Mal sehen wann ich den Rest der heutigen Tour nachholen kann.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 13:38, 7. Jul. 2019 (CEST)Beantworten

10.000-Dateien-Grenze überschritten Bearbeiten

Mit meiner gestrigen Stadtbesichtigstour durch Passau habe ich die Grenze von 10.000 hochgeladener Dateien überschritten. Aktueller Stand: 10.134 --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:57, 15. Jul. 2019 (CEST)Beantworten

Nächste Besichtigungs- und Fotoaktivitäten Bearbeiten

Am kommenden Sonntag kommt die erste der 4 Rupertiwinkel-Rad/Fototouren dran. Es geht vom Teisendorfer Bahnhof durch das Grenzgebiet der Landkreise Traunstein und Berchtesgaden, für bisher schon bestehende/projektierte Artikel und die Denkmäler-Listen kommen insgesamt ca. 1100 Fotos (geteilt auf die 4 Touren) zusammen. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 22:17, 31. Jul. 2019 (CEST) Aktualisierung: vom 3. bis 7. September bin ich in Waging, am An- und Abreistag fahr ich Kurztouren die unmittelbare süd/südöstliche bzw nördliche/nordwestliche Umgebung ab. Am 1. und 3. Tag kommt das Gebot zwischen Tengling/Tyrlaching/Tittmoning und Petting/Triebenbach/Laufen dran. Ende August mache ich eine Tour vom Kirchweidacher Bhf durch den äußersten Nordwesten und Alztaler Grenzgebiet. Einen ausführlichen Rundgang durch den gesamten Waginger Kernort mach ich am 2. Tag. Kommenden Sonntag geht's von Traunstein aus durch den Westen des Rupertiwinkels und die nordwestlichen Traunsteiner Vororte. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:33, 7. Aug. 2019 (CEST)Beantworten

Bitte zu Liste der Baudenkmäler in Surberg Bearbeiten

Hallo Ricarda, wahrscheinlich ist dir aufgefallen, dass in der Liste der Baudenkmäler in Surberg fast überall die Koordinaten fehlen, wie immer noch in vielen Listen des Lkr. TS. Ich habe schon in vielen Listen diesen Mangel behoben, bin aber noch lange nicht durch. Gerade wenn man dort unterwegs ist und man sich auskennt, könnte man die Koordinaten eintragen, bitte nicht die Daten deiner Kamera verwenden, sondern die Koordinaten des Objekts. Ich mache das mit dem BayernAtlas (rechter Mausklick). Noch ein schönes (kurzes) WE --Rufus46 09:36, 24. Aug. 2019 (CEST)Beantworten

Okay mal sehen, wie ich das organisiert kriege 🤔. Morgen bin ich in den Gemeinden Feichten (SO), Kirchweidach (Südhälfte), Tyrlaching, Palling und Traunreut unterwegs > ein etwa 5 km breiter Streifen vom Bahnhof Kirchweidach bis zum Schloss Pertenstein. Dir auch noch ein schönes restliches Wochenende! Lg Ricarda --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 16:01, 24. Aug. 2019 (CEST)Beantworten
Palling ist sehr lohnend für Baudenkmalfotografen: Nur 2 Fotos bislang in der Liste; da kannst du die anderen Stationen gleich streichen ;-). Koordinaten gibt's da natürlich auch keine. Sehe gerade: In Kirchweidach gibt es sogar nur 1 Foto. Aber mach dir bloß keinen Stress. Herzliche Grüße --Rufus46 16:49, 24. Aug. 2019 (CEST)Beantworten
Ich fahre etwa nur ⅜ der Orte mit Denkmäler an, die Auswahl habe ich Mithilfe des Denkmäler-Buchs (Lkr. Traunstein, 2bändig) getroffen, Kirchen, Kapellen, Bauern- und Gutshöfe und sonstige Häuser. Die Orte im Lkr Altötting fahr ich @Heiner Martin an, Bilder für seine 1 Jahr alten Artikeln. Die Kreuzwegbilder von der Kirche Maria Hilf (Vilsbiburg) hätte ich auch komplett einzeln abgelichtet, Gemälde von HOHER Qualität.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 17:09, 24. Aug. 2019 (CEST)Beantworten
Meine Bemerkungen zu deiner Route waren nicht ernst: Das schafft man nie an einem Tag. Die Kreuzwegbilder sind leider sehr fotografenunfreundlich platziert: zwischen den Säulen. Gruß --Rufus46 17:17, 24. Aug. 2019 (CEST)Beantworten

Große Rupertiwinkel-Fotoaktion Bearbeiten

Nächste Woche grase ich von Dienstag bis Samstag die (Stadt)Gemeinden Taching am See, Tittmoning, Kirchanschöring, Waging am See, Fridolfing, Saaldorf-Surheim, Laufen (Salzach) und Wonneberg ab, sowie die Teile der Gemeinde Petting wo ich noch nicht war. Dabei kommen etwa 833 bis 966 Fotos zustande, davon werden wohl etwa ⅞ von denkmalgeschützten Gebäuden sein.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:15, 27. Aug. 2019 (CEST)Beantworten

Heute im Laufe des Nachmittags bin ich dann endlich fertig mit dem Hochladen der geschossenen Bilder. Gleich im Anschluss bearbeite ich die entsprechenden Denkmäler-Listen. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 15:23, 9. Sep. 2019 (CEST)ßBeantworten

Nach dem Paris-Urlaub muss ich dann noch den überwiegenden Teil der Stadtgemeinde Tittmoning (incl Stadtrundgang) nachholen, diesen musste ich am Freitag sausen lassen, wegen Elekrik-Problemen bei meinem Speed-Pedelec. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 08:03, 10. Sep. 2019 (CEST)Beantworten

Paris-Urlaub Bearbeiten

Ich befinde mich seit gestern auf Urlaub in Paris. Gestern machte ich nach der Ankunft noch den Westen von Montmartre "unsicher", heute geht's in die Viertel rund um die Museen Musee de I'Histoire de France und Musee Carnavalat sowie dem Hotel de Ville und den beiden Inseln. Der morgige Tag ist komplett dem Louvre (Gemäldegalerie) und einigen Untermuseen in den Seitenflügeln gewidmet.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 08:52, 11. Sep. 2019 (CEST)Beantworten

 
Notre Dame vor 2 Stunden
 
Notre Dame vor 2 Stunden

Heute ist das Viertel zw Seine/Boulevard-Saint-Michel/Boulevard-Montparnasse/Boulevard-des-Invalides dran (incl Westhälfte Ile-de-la-Cite und Invalidendom), morgen das Viertel um Place de Vendome, Opera, Börse und Saunt Eustache.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 08:22, 13. Sep. 2019 (CEST)Beantworten

Florenz contra Dresden Bearbeiten

Als Vosichtsmaßnahme daß aus meinem Florenz-Urlaub vom 5. bis 12. Mai wegen des Coronavirus nichts wird, und danach sieht es momentan unwiederbringlich aus, habe ich meinen anschließenden Dresden-Kurzurlaub vorne hinweg um 2 Tage verlängert. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 17:24, 10. Mär. 2020 (CET)Beantworten

Oh je, wann und wohin Urlaub machen, das kann heuer schwierig werden. Eine Prognose, wie es mit dem Coronavirus in Florenz/Dresden weitergeht, haben nicht mal die Fachleute. Ich befürchte, dass wir in D bis Mai auch das jetzige Niveau von Italien erreichen, wenn nicht sogar übertreffen. Dass es evtl. Reisebeschränkungen geben kann, ist das eine, und ob man das bei einer Reise erhöhte Infektionsrisiko eingehen will, das andere. Ich selbst bearbeite z.Z. meine alten Fotos (z.B. Italien 2017) und habe noch gut zu tun. Florenz kenne ich gut, Dresden auch. Beides lohnt eine Reise. Du bist noch jung und kannst das nachholen. Bleib gesund! Herzliche Grüße --Rufus46 18:32, 10. Mär. 2020 (CET)Beantworten
Nur leider habe ich bereits meine ganzen Urlaube bis 2025 (ab 2023 jeweils 18tägiger USA-Urlaub) schon verplant und danach habe ich vor wieder dahin zu reisen wo ich zuletzt als junge Erwachsene war (Elsaß, Oberschwaben, …) bzw bis 2000 regelmäßig war (Wanderurlaub in Südtirol). Und nach Wien, Rom und Paris will auch noch ein zweites Mal weil in diesen Städten mir jeweils noch einiges abgeht.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:22, 10. Mär. 2020 (CET)Beantworten
Zur Unzulänglichkeit menschlichen Planens gibt es von Bertold Brecht ein Gedicht: [1] (2. Strophe). Herzliche Grüße --Rufus46 19:41, 10. Mär. 2020 (CET)Beantworten

Beginn der jährlichen Radtouren Bearbeiten

Am kommenden Sonntag beginnt der Auftakt meiner zahlreichen jährlichen Radtouren. Es geht in den Bereich zwischen Mühlthal (Straßlach-Dingharting) im Norden und Neufahrn (Egling) im Süden, sowie Puppling im Westen und Dettenhausen (Egling) im Osten mit 75 bis 90 Fotos.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:24, 13. Mär. 2020 (CET) — So jetzt sind alle Bilder hochgeladen.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:38, 15. Mär. 2020 (CET)Beantworten

St. Michael Bearbeiten

Hallo Ricardalovesmonuments, wenn ich richtig verstanden habe, lebst Du doch in München. Wie wäre es, wenn Du mal ein paar gute Fotos von den interessanten Altargemälden der Jesuitenkirche St. Michael versuchen würdest? Da gibt es nämlich bisher noch keine guten Bilder auf Wikicommons. Schöne Grüße,--Marie Adelaide (Diskussion) 19:59, 11. Apr. 2020 (CEST)Beantworten

Die Seitenaltargemälde kann ich dir gerne abfotografieren, aber das Hochaltarbild wird nicht funktionieren, da komme ich nicht nah genug dran, bei der extremen Tiefe des Chors. Liebe Grüße Ricarda --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:17, 11. Apr. 2020 (CEST)Beantworten
So erledigt, die Gemälde liesen sich, aufgrund ungünstigen Lichteinfall, nur von der Seite fotografieren. Mal sehen ob ich die Bilder mit meinem Photo Editor grade gerichtet bekomme.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 10:40, 12. Apr. 2020 (CEST) — Die Bilder sind hochgeladen, die oben abgerundeten Gemälde liesen sich nicht grade-richten. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 11:29, 12. Apr. 2020 (CEST)Beantworten
Oh, ich hatte nicht damit gerechnet, dass Du das so schnell machen würdest... Das hätte ja Zeit gehabt. Das Hochaltarbild habe ich eh nicht gemeint. Danke auch für Deinen Brief, Alles Gute und Liebe und Frohe Ostern,--Marie Adelaide (Diskussion) 11:36, 12. Apr. 2020 (CEST)Beantworten

Folgende Foto-Radtouren stehen als nächstes an: Bearbeiten

Am Vatertag hole ich die Radtour durch das Grenzgebiet der ehemaligen Landkreise Bad Tölz und Wolfratshausen nach (konnte ich wegen der blöden BOB vorigen Sonntag nicht durchführen) und folgenden Sonntag drauf geht's vom Bahnhof Markt Schwaben durch das (gesamte) Grenzgebiet der Landkreise Erding und Ebersberg. Die letzten 2 Touren vorm Görlitz-(Ultra)Kurzurlaub führen in den südlichen Isarwinkel inklusive Walchensee (konnte ich letztes Jahr aufgrund von Wetterbedingungen nicht mehr machen) und in das Grenzgebiet der Landkreise Rosenheim und Mühldorf vom Bahnhof Tulling aus.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 18:38, 18 May 2020 (UTC) - Als 1tägige Stadtbesichtigungs-Rundgänge mache ich dieses Jahr in Ingolstadt (vllt 2×), Memmingen und Augsburg. Nächstes Jahr Nürnberg (Pellerhof-Rekonstruktion wohl abgeschlossen), Dillingen/Höchstädt, Freising (Diözesanmuseum) und Landsberg (Stadtmuseum).--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:02, 18. Mai 2020 (CEST)Beantworten

Die Tour von Bad Tölz aus (die aus bestimmten Gründen von Schaftlach aus starten musste) musste ich nach ⅜ der Strecke wegen größeren Problemen am Fahrwerk bzw Motor an meinem E-Bike abbrechen, deshalb fallen auch alle bis etwa 10. Juni geplanten Touren aus.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:54, 27. Mai 2020 (CEST)Beantworten

Eigene Artikel-Erstellungen Bearbeiten

Zu Bauwerken von denen nur notdürftige oder keine Bilder existieren und ich nicht die entsprechende Literatur-Quellen besitze sowie die ich nicht selbst besucht habe, erstelle ich keine Artikel. Eine Info für diejenigen die sich fragen, warum ich teilweise über einen sehr langen Zeitraum nicht selbst schreiberisch tätig bin/werde. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:43, 27. Mai 2020 (CEST)Beantworten

östliche Oberlausitz Bearbeiten

Hallo Ricardalovesmonuments, warum scheuchst du deinen Drahtesel und dich nicht mal durch die Heimat deiner Vorväter und fotografierst diese? --Tommes  21:01, 31. Mai 2020 (CEST)Beantworten

Hallo Tommes ein Urlaub dahin ist schon geplant, vor der Corona-Krise war er für das nächste Jahr vorgesehen, jetzt schaue ich wann er über die Bühne geht, weil die für heuer vorgesehenen Mai-Reisen und Radtouren will ich unbedingt zeitnah nachholen. Lg Ricarda --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:08, 31. Mai 2020 (CEST)Beantworten
Übrigens am Ende diesen Monats geht's für 4 Tage (= 3 Übernachtungen) nach Görlitz, dann schau ich mir ausgiebig die Stadt an und schiesse wohl so 400-500 Bilder vorsichtig geschätzt. Gruß Ricarda --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 17:38, 4. Jun. 2020 (CEST)Beantworten
Hallo Tommes dieses Jahr Anfang August wollte ich eigentlich die ehemaligen Landkreise Lauban und Löwenberg besuchen, aber aufgrund des Ukraine-Krieg und der Flüchtlings-Situation habe ich meine Urlaubspläne umdisponiert, da ich sicher bin daß mein vorgesehenes Hotel an der Talsperre Goldentraum von Flüchtlingen belegt ist. Deshalb verschiebe ich das Vorhaben erstmal (auf unbestimmte Zeit) nach hinten. Stattdessen nutzte ich die Gelegenheit den Markt und Luftkurort Prien am Chiemsee ausführlichst zu besichtigen. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:53, 24. Aug. 2022 (CEST)Beantworten

2tägige Radtour an diesem Wochenende Bearbeiten

An diesem Wochenende starte ich vom Lenggrieser Bahnhof zu einer 2tägigen Radtour, diese Gebiete durchradle ich: Jachenau, Walchensee-Umrundung, Sylvensteinsee-Gebiet, Rißtal (südlicher Punkt Hinterriß), Achenwald (Wendeort Hagnkapelle) und Achenpaßstraße (Wendeort Glashütte). Dabei werden wieder sehr viele Bilder Zustandekommen.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:25, 14. Aug. 2020 (CEST)Beantworten

Prag Bearbeiten

Ab kommenden Dienstag bin ich für 10 Tage in Prag und besichtige die Stadt ausführlichst. Zwei Beispiele wie genau ich mich Prag widme: 1 Tag nur für den Wenzelplatz und das Nationalmuseum | 1 Tag für die Prager Burg mit Veitsdom und Hradschiner Platz sowie goldenes Gässchen --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 08:05, 6. Sep. 2020 (CEST)Beantworten
Ich habe heute bei der Besichtigung der Kleinseite zuzüglich Kloster Strahov, die ich erst um 19.05 abgebrochen habe (obwohl mir etwa noch 10 Gebäude u. d. Karlsbrücke fehlen), über 220 Fotos geschossen. Wie ich alle Dateien hochgeladen kann, ist mir (noch) schleierhaft. P.S.: 66 Bilder blieben auf der Strecke. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:37, 11. Sep. 2020 (CEST)Beantworten
Ich habe versehentlich etwa 11/12 Fotos gelöscht, die ich heute südlich und südöstlich vom Karlsplatz geschossen habe, unter anderem die vom Botanischen Garten. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:58, 15. Sep. 2020 (CEST)Beantworten
So jetzt sind alle Bilder die ich bei meinem Prag-Aufenthalt (der heute Mittag endete) geschossen habe hochgeladen, bis auf die 66 Bilder v. d. Kleinseite-Besichtigungsrunde und die obengenannten gelöschten). Ich bin mal gespannt wie das mit der Quarantäne abläuft, am Montag sollte ich eigentlich wieder zur Arbeit. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 15:36, 17. Sep. 2020 (CEST)Beantworten

"Architektur- und Reiseführer zu den schönsten Bauernhöfe des gründerzeitlichen Heimatstils im südlichen Oberbayern" Bearbeiten

 
Wäre als Titelbild-Hof vorgesehen

Ich hatte in dieser Woche dem Kunstverlag Josef Fink eine Email gesendet, daß ich diesen Führer über deren Verlag herausbringen will. Dabei will/wollte ich etwa ~ 40 Gebäude jeweils 2-seitig auf dem Große-Kunstführer-Format 24×17 cm vorstellen. Der Verlag ist dem Vorhaben generell sehr positiv eingestellt, jedoch wollen sie das Projekt nicht vorfinanzieren, was bedeutet daß ich oder Dritte 8.000 € anzahlen muss/müssen. Ich will damit keinen animieren, sondern nur informieren. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:30, 19. Dez. 2020 (CET)Beantworten

Generelles zu Fototouren Bearbeiten

Wenn ich architekturfotographische Rundgänge mache, mein Augenmerk liegt dabei ausschließlich auf Bauten bis zum Ende der Weimarer Republik (mit einzelnen „Nachträgen” bis 1939), mache ich absolut keine halben Sachen, und fotografiere ich alle entsprechenden Häuser (mit wenigen Ausnahmen) die mir auf meinen Straßen-für-Straßen und Gassen-für-Gassen ablaufenden vorgenommenen Gebiete vor die Linse kommen ab.--Ricardalovesmonuments (Diskussion) 22:02, 31. Jan. 2021 (CET)Beantworten

Hofkapelle Schweinsteig (Oberaudorf) 2.jpg Bearbeiten

Hallo. Da haben wir wohlgleichzeitig was geändert. Das Bild habe ich mit geringer Bearbeitung darübergeladen. Problem ist vor allem das Kreuz, das meistens an der Dachkante über der Kanzel sitzt.
Bei der Hofkapelle ist der Blickwinkel zu unterschiedlich. GrußGruß --Georgfotoart (Diskussion) 22:48, 15. Jun. 2021 (CEST)Beantworten

Bilder Bearbeiten

Moin Ricardalovesmonuments, du bist doch oft in Kirchen unterwegs und machst dort Fotos. Oft gibt es auf den anschliessenden Friedhöfen alte Gedenkstätten. Hier eine übersicht. Wenn es genug Bilder gibt, könnte daraus so etwas wie Liste der Ehrenmale im Kreis Steinburg entstehen. Gruss --Nightflyer (Diskussion) 21:54, 26. Aug. 2021 (CEST)Beantworten

Ich fotografiere nur sehr unregelmäßig diese Ehrenmale, in Friedhöfen achte ich auf solche nicht. Wenn sie an Kircheninnenwände oder auf dem Dorfplatz stehen und dazu kunstvoll gestaltet sind fotografiere ich sie ab. Ansonsten habe ich keine Auge dafür. Gruß --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 06:05, 27. Aug. 2021 (CEST)Beantworten
Danke für die Antwort. Damit für mich erledigt. Gruss --Nightflyer (Diskussion) 20:27, 29. Aug. 2021 (CEST)Beantworten

Dein Bild von der Karolinenstraße 15 in Augsburg Bearbeiten

Hallo Ricarda, ich habe gerade mit Verwunderung und Freude festgestellt, dass wir von dem kürzlich bei einem Brand leider völlig zerstörten Haus in der Karolinenstraße 15 (Augsburg) ein erstaunlich gutes und aktuelles Bild im Artikel haben. "Hätte ich mir ja denken können!" war dann mein nächster Gedanke, als ich mir die Bilddetails auf Commons angeschaut habe. :-) Vielen Dank an dieser Stelle nochmal, dass du so unermüdlich und in toller Qualität tausende Baudenkmäler fotografisch dokumentierst! Gerade an diesem Beispiel sieht man wieder, wie wertvoll so ein Bild schnell werden kann. Liebe Grüße, Tkarcher (Diskussion) 21:33, 15. Sep. 2021 (CEST)Beantworten

Fotos von Fürstenried Bearbeiten

Hallo Ricarda, hierfür habe ich einige Bilder von dir ganz gut brauchen können. Vielen Dank dafür. Grüße --bjs   15:53, 25. Sep. 2021 (CEST)Beantworten

Eule wem Eule gebührt Bearbeiten

 
Danke Ricarda!

Wie oben von Martinus KE erhofft, wurde das Engagement unserer Münchner Wikipedia-Kollegin Ricardalovesmonuments im Rahmen der gestrigen Eulenverleihung auf der WikiCon in Erfurt mit der Nominierung für die FotoEule gewürdigt. Darüber hinaus wurden weitere drei Wikipedianerinnen und Wikipedianer der Münchner Wikipedia-Community mit der Verleihungn einer WikiEule ausgezeichnet, die Kollegin Amrei-Marie unter anderem dafür, dass „sie für die Münchner Wikipedia-Gemeinschaft ein Foto- und Pressearchiv aufgebaut hat“, sowie Wikiolo und Kaethe17 für ihr Engagement im Rahmen des Projekts Wiki Loves Broadcast. Ja, sie alle vier haben diese Wertschätzung voll verdient, - herzlichen Glückwunsch! --Pimpinellus (Diskussion) 11:18, 3. Okt. 2021 (CEST)Beantworten

Es ist wirklich erstaunlich, wieviele Eulen diesmal nach München geflogen sind. Herzliche Gratulation! MfG --Regio (Fragen und Antworten) 05:49, 7. Okt. 2021 (CEST)Beantworten
Ich bedanke mich bei den/der Person(en) die mich für für eine Nominierung vorgeschlagen haben, ich fühle mich geehrt. Ihr könnt euch darauf verlassen, daß ich mein Engagement in vertrauter Weise fortsetzen werde. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:14, 8. Okt. 2021 (CEST)Beantworten

Danke Ricarda, dass Du gestern mit uns die Wertschätzung Deines Foto-Engagements in Wikipedia durch die EulenAcademy gefeiert hast. Und viel Spaß heute beim Fotografieren in Augsburg!--Pimpinellus (Diskussion) 15:15, 9. Okt. 2021 (CEST)Beantworten


Herzliche Gratulation Bearbeiten

 
Kaisersaal in Erfurt. Die Tische waren reich dekoriert und voll besetzt, als die Nominierten und Preisträger verkündet wurden.

Es war passenderweise der historische Kaisersaal in Erfurt, in dem deine Nominierung für die Foto-Eule bekannt gegeben wurde. Aber es ist wie bei den Oscar-Verleihungen, nicht jede(r) Nominierte bekommt sofort den Preis. Trotzdem soll jede Nominierung auch ein Ansporn sein und für uns alle ein Grund zu gratulieren und danke zu sagen. Du wirst in nächster Zeit noch eine Gratulation durch die Eulen-Akademie und eine Babel-Vorlage bekommen, die du wie die anderen Nominierten und Preisträger auf deiner Benutzerseite zeigen kannst. Herzliche Gratulation! --Regio (Fragen und Antworten) 23:40, 4. Okt. 2021 (CEST)Beantworten

Liebe Ricardalovesmonuments,

du wurdest für die WikiEule 2021 in der Kategorie:FotoEule 2021 nominiert. Wir möchten dir sehr herzlich zu deiner Nominierung gratulieren und haben dir ein EulenBabel für deine Babelleiste mitgebracht. Gleichzeitig möchten wir dir für deine Arbeit in der Wikipedia sehr herzlich danken. Deine WikiEulenAcademy   18:06, 5. Okt. 2021 (CEST)Beantworten

Heute zur StammtischTour im Stadtarchiv... Bearbeiten

...hat sich ein Reporter angemeldet, der einzelne Teilnehmer und ihre Aktivitäten in Wikipedia porträtieren möchte. Ich habe Dich liebe Ricardalovesmonuments im Hinblick auf Deine Fotoarbeiten vorgeschlagen. Es kommt auch ein Fotograf dazu. Ich hoffe, dass Dir das recht ist, es liegt an Dir, ob mit Realnamen oder Wikinamen, bis später dann, - --Pimpinellus (Diskussion) 15:25, 8. Okt. 2021 (CEST)Beantworten

HGW 🍻 zum 53. Bearbeiten

♎ Hallo Ricardalovesmonuments, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und alles Gute! 🌷🌹🏵💐🎂🎁🍷 --📚 ɪᴇʙᴇʀᴛ (ᴅɪsᴋ✦) 16:10, 7. Okt. 2021 (CEST)Beantworten

Kloster Prüll Bearbeiten

Hallo Ricarda Ich beende nun wirklich zunächst einmal die Überarbeitung von Kloster Prüll obwohl ich mich mit den vorliegenden Wiki-Beschreibungen der Innenausstattung der Kirche noch nicht sehr beschäftigt habe. Ich habe beim Lesen des mir vorliegenden Kirchenführers von Morsbach noch kaum Gemeinsamkeiten mit dem Wiki-Artikel erkennen können. Ich bin auf die Seite der Kirche auch nur deshalb gestoßen, weil ich einen Artikel zum Vitusbach vorbereite der dort entspringt und die Entwicklung der Stdt Regensburg so stark beeinflusst hat. Die Beschreibung der Inneneinrichtung von Kirchen ist nicht gerade mein Spezialgebiet und es fällt mir immer schwer auf diesem Gebiet die richtigen Worte und Begriffe zu finden, zumal ich die Inneneinrichtung der Klosterkirche Prüll seit einigen Jahrzehnten nicht mehr gesehen habe. Ich muss gestehen, dass ich fast täglich an der Kirche mit dem Fahrrad vorbei fahre, aber das reicht eben nicht, um den Begriffen in einem Kirchenführer Leben einzuhauchen. Wenn du mal wieder in Regensburg vorbeikommst, melde dich bei mir und wir gehen mal gemeinsam hin. Dann vergleichen wir mal den vorliegenden Wiki-Text mit der Wirklichkeit und mit dem mir vorliegenden Kirchenführer von Morsbach. Nur wenn ich eine Kirche wirklich kenne wie z.B die Dreieinigkeitskirche (Regensburg)]] kann ich sie in der Beschreibung von Morsbach wiedererkennen und eventuell seine Angaben verbessern. Aber vielleicht schaffst du das ja besser mit deinem Kirchenführer auch aus der Ferne. Gruß von --RuessRGB (Diskussion) 18:17, 26. Okt. 2021 (CEST)Beantworten

Auf mich ist kein Verlass! Ich habe doch schon wieder angefangen, denn ich habe noch Informationen zur unglaublichen Ausplünderung des Klosters im Verlauf der Säkularisation gefunden, die es wert sind, genannt zu werden, damit man in München erkennt,, was alles aus Regensburg stammt.--RuessRGB (Diskussion) 18:29, 27. Okt. 2021 (CEST)Beantworten
Hallo @RuessRGB: ich bin jetzt extrem verwirrt, ich finde unter dem Säkularisations-Abschnitt nur einen kurzen Satz, und nichts zu den Plünderungen. Gruß --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 18:37, 27. Okt. 2021 (CEST)Beantworten
@ Ich hab doch inhaltlich auch noch gar nicht angefangen, denn es mussten Vorarbeiten geleistet werden hinsichtlich der inhaltlichen Gliederung im Artikel und der Verwaltung von Belegen. Bei so umfangreichen Artikeln kann das mehr Zeit kosten als das Schreiben von Text. --RuessRGB (Diskussion) 10:50, 28. Okt. 2021 (CEST)Beantworten

Kulturdenkmal-Artkel (Einzelobjekte) Dresden mit Fotos von Ricardalovesmonuments Bearbeiten

Hier die einzelnen Artikel eintragen:

@Ricardalovesfrescoes Bearbeiten

Du magst gesehen haben, dass ich mich gestern/heute ein wenig um Joseph Ignaz Schilling und c:Category:Joseph Ignaz Schilling gekümmert habe.

Bei Diskussion:Heilig-Geist-Kirche (München)#Widersprüchliche Datierungen und c:File talk:Hl. Geist München Fresko unterhalb Empore 2.jpg kannst Du vielleicht schon relativ schnell mit Deinem Wissen weiterhelfen.

Bei St. Sebastian (Ebersberg) und St. Johannes der Täufer (Vogach) hege ich die Hoffnung, dass Du einmal mit Kamera und Kirchenschlüssel in die Gegend kommst. Mir fehlt einfach immer die Geduld, mich auf die Suche den zuständigen Stellen zu machen und dann um einen Besichtigungstermin anzusuchen. – Jedenfalls fehlen bei beiden Kirchen noch Fotos der Fresken:

  • In Ebersberg ist nur eine kleine Auswahl in der entsprechenden Commons-Kategorie dokumentiert (vor allem bei den Fresken in den Seitenschiffen und an den Chorwänden gibt's noch erhebliche Lücken), und das einzige Foto, das das einzig erhaltene Fresko von Schillings erster Ausmalung zeigt, ist hoffnungslos pixelig und unscharf.
  • In Vogach gibt's nur ein kleines Fresko im Langhaus. Keine einzige Innenaufnahme der Kirche in Commons. Die ganzseitige Farbtafel in dem Buch, das ich im Artikel angegeben habe, zeigt aber, dass es sich von der "flotten" und "routinierten" Malweise so mancher anderer "Dorfbarock"-Kirchen angenehm abhebt. Das Deckenbild ist klein, aber fein. – Ob auch der Kreuzweg oder andere Ausstattungsstücke noch schöne Fotos abgeben, kann ich Dir nicht sagen. Die Kirche steht nicht einmal im Dehio-Handbuch.

PS: Diese Corpus-Bände, von denen ich einen als Hauptquelle für St. Johannes der Täufer (Vogach) verwendet habe, waren (für normale Privatleute) "prohibitiv teuer", aber letztes/vorletztes Jahr waren einige zum Restpostenpreis zu bekommen. (Natürlich nicht "München".) Wenn sie in Dein Bücher-Beuteschema passen könnten, magst Du vielleicht die Augen danach offenhalten. Ich finde die Klarheit der Darstellung in ihnen vorbildlich und habe sie (in der relativ kurzen Zeit, die ich sie habe) immer mit Gewinn zur Hand genommen. Außerdem sind natürlich die Fotos (obwohl nicht durchgehend farbig) eine Freude. -- Martinus KE (Diskussion) 17:45, 4. Dez. 2021 (CET)Beantworten

Tut mir leid, ich kann dir im Moment nicht weiterhelfen, ich bin zurzeit in der Oberstdorfer Gegend für mehrere Tage unterwegs und lade grade die Bilder die ich heute in dem spätherbstlichen Schmuddelwetter geschossen habe hoch. Du musst dich leider um Geduld üben, bis ich dir ausreichend antworten kann. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 17:53, 4. Dez. 2021 (CET)Beantworten
Dr. Walter Brugger gibt im Schnell-&-Steiner-Führer von 2002 für die Gaben des Hl. Geistes 1753 als Entstehungsjahr an, für die Bilder an der Westwand 1750. - ...das südliche die Mäßigkeit, Klugheit, Freude, Gerechtigkeit und Barmherzigkeit.- So lautet die Beschreibung von Brugger. Es sind deshalb nur fünf, weil sich diese Beschreibung gar nicht auf das aktuell vorhandene Gemälde bezieht, denn Brugger schreibt, dass dieses so beschriebene Bild verschollen sei. Interessant ist vielleicht noch Bruggers Satz: Die Bilder schufen um 1750 Joseph Ignaz Schilling und Joseph Weiß der Ältere. Das hilft hier allerdings auch nicht weiter. Mit Gruß --Holzschnitzer (Diskussion) 20:54, 4. Dez. 2021 (CET)Beantworten
Danke, Ricarda und Holzschnitzer, für Eure Antworten hier und per E-Mail! – Keine Eile und Dir, Ricarda, guten Foto-Erfolg! Ich hatte die Ankündigung Deiner Reise gesehen und insofern auch von vornherein nicht mit einer postwendenden Antwort gerechnet.
Das Problem dürfte sein, dass Schilling und Weiß im Schatten der großen Namen stehen und bei den Kunsthistorikern zu oft "hinten runterfallen". Wenn in einem Band über Münchner Kirchen (bspw. Lieb/Sauermost) über die Hl.-Geist-Kirche geschrieben wird, dann über die Architektur und ein paar herausragende Ausstattungsstücke, aber eben nicht über die Hinterbänklerbilder hinten unter der Empore.
Holzschnitzer, erkennst Du "nur" die Fehler in dem Kirchenführer oder kannst Du auch positiv sagen, welche der zwölf Damen wie zu benennen ist? (Ich bin ja leidlich gut in christlicher Ikonographie, aber so gut bin ich nicht. Ein Stück weit könnte ich mich wohl einlesen, aber ob ich dann im ersten Anlauf alles richtig machen würde ...) – Falls ja, erst recht meinen Respekt! Und könntest Du das vielleicht in den Commons-Bildbeschreibungen (oder in "Popup"-Anmerkungen auf den Bildern) festhalten. Dort sind Bilderläuterungen ja erst einmal nicht belegpflichtig. (Es wäre auch nicht praktikabel. Wie sollte man einen "bequellten" Nachweis erbringen, dass das fotografierte Blümchen im Garten hinter dem Haus wirklich die vom Fotografen angegebene Art ist?) Dann wäre zumindest der erste Schritt schon mal festgehalten. -- Martinus KE (Diskussion) 02:04, 7. Dez. 2021 (CET)Beantworten

Hl. Kreuz Forstenried Bearbeiten

Hallo Ricarda, du hast den kleinen Kunstführer von Schnell und Steiner zu Hl. Kreuz Forstenried auf deiner Literaturliste stehen. Welche Auflage hast du da? Ich habe bisher nur die erste Auflage von 1951 bekommen können. Viele Grüße --bjs   21:24, 8. Dez. 2021 (CET)Beantworten

Muss mal nachsehen, glaube so um 1995. Nein Sorry, meiner ist auch schon ganz schön alt, 1970. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:34, 8. Dez. 2021 (CET)Beantworten
Mein Kirchenheftles-Kischtle meldet Fehlanzeige. (Als ich im ungastlichen Forstenried war, kam ich auch nur bis zum Gitter. Das animiert nicht gerade zum Zücken des Portemonnaies. Falls überhaupt ein Führer am Schriftenstand auslag.) -- Martinus KE (Diskussion) 08:50, 9. Dez. 2021 (CET)Beantworten
Soweit ich sehe, gibt es drei Führer:
  • 1997: Kirchen in Forstenried und Fürstenried, Inma-Marketing-GmbH, München, DNB 952019159, BSB
  • 1970 (2. Aufl.): Michael Hartig, Alfred Glowka: Pfarr- und Wallfahrtskirche Forstenried, DNB 457222670, DNB 363825010, BSB
  • 1951 (1. Aufl.): Michael Hartig: Pfarr- und Wallfahrtskirche Forstenried, DNB 363825002, BSB
Auch die UB Heidelberg hat nichts anderes (aus neuerer Zeit) im Katalog.
Außerdem natürlich diverse Heimatbücher und Festschriften. Aufsätze von Lothar Altmann (in Die Münchner Kirchen) und Alois und Michael Stein (in Renovavit, 2001). Publikationen zum Kreuz (einen Aufsatz von 1923 hat die UB Heidelberg als Digitalisat), zur Bruderschaft, zum Pfarrheim, ... -- Martinus KE (Diskussion) 11:28, 9. Dez. 2021 (CET)Beantworten
Habe noch folgernde Quellen; Hartig; Bestehende Mittelalterliche Kirchen Münchens. Filser, Augsburg 1928. (Hier wird als Baustein die Quelle, https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cicerone1923/0963) angeführt. Hier auch einige Fotoabbildungen von vor 1930) Wenn ihr die Seiten von Hartik haben wollt, stelle ich sie ein. Grüsse,richard --Fentriss (Diskussion) 17:56, 9. Dez. 2021 (CET)Beantworten
Hallo Ricarda, 1970 ist die zweite Auflage, und eine neuere gibt es bisher leider nicht. Könntest du mir das Heftchen bitte scannen und mailen? Meine Mailadresse dürftest du ja noch haben. Dann kann ich mal schauen, was sich gegenüber der Erstauflage verändert hat.
Hallo Richard, erst mal danke für den Link, das sind ja wirklich tolle Fotos. Beenken ist aber erst 1952 gestorben, da müssen wir noch bis Ende nächsten Jahres warten. Ich schaue mal, was ich aus dem Artikel noch für den Kreuzartikel verwenden kann. Die Seiten von Hartig über Forstenried würden mich schon interessieren, kannst du sie mir bitte zuschicken?
Viele Grüße --bjs   00:20, 11. Dez. 2021 (CET)Beantworten

St. Magdalena (Fürstenfeldbruck)#Fresken Bearbeiten

 
Das Bild zum Fest gibt's rechts in der Seitenkapelle

Du hast 2019 vor allem den Abschnitt Ausstattung in dem Artikel ausgebaut. Daran hab' ich jetzt mit einer detaillierteren Beschreibung der Fresken angeknüpft. Vielleicht magst Du sie lesen, wenn Du 'mal Muße hast.

Frohe Feiertage wünsch' ich Dir! -- Martinus KE (Diskussion) 21:54, 23. Dez. 2021 (CET)Beantworten

Just in time Bearbeiten

Der Reichenbach-Artikel war übrigens perfekt „getimt“. Der Postkartenkalender in meinem Bücherregal (Alpen 2021) zeigt diese Woche auch gerade einen nächtlichen Blick auf das verschneite Bilderbuchdorf, das mit Straßenbeleuchtung usw. auch ohne spezielle Weihnachtsdekoration einen festlichen Eindruck erweckt.

Schöne Feiertage! -- Martinus KE (Diskussion) 06:34, 24. Dez. 2021 (CET)Beantworten

Schon mal vormerken: Vom 24.1. bis zum 6.2. findet die Umfrage Technische Wünsche statt Bearbeiten

Frohes neues Jahr! Es gibt vieles, was man sich für 2022 wünschen kann: viele erfolgreiche Bearbeitungen, interessante Artikel, Gesundheit … und Verbesserungen an der Nutzbarkeit der Wikipedia und ihrer Schwesterprojekte!

 

In Kürze ist es nämlich wieder so weit: Vom 24. Januar bis zum 6. Februar findet die Umfrage Technische Wünsche statt. Es wird wieder darüber abgestimmt, in welchem Bereich das Team Technische Wünsche (WMDE) zwei Jahre lang, in engem Austausch mit den deutschsprachigen Communitys, für Verbesserungen sorgen wird.

Du bist herzlich eingeladen, mitzumachen! Es stehen 16 Themenschwerpunkte zur Wahl. Neu ist in diesem Jahr, dass du angibst, welche fünf davon dir am wichtigsten sind. Das Konzept ist auf der Umfrageseite genauer beschrieben. Dort finden sich auch Antworten auf häufig gestellte Fragen und einiges mehr. Auf der Diskussionsseite sind außerdem Fragen und Anregungen sehr willkommen.

Ich habe gesehen, dass du die Einstellung Benutzerin gewählt hast. Für das Projekt Technische Wünsche ist es wichtig, dass möglichst viele unterschiedliche Perspektiven einfließen. Weil das Projekt Technische Wünsche eine möglichst diverse Beteiligung anstrebt, unter anderem von mehr Frauen, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn du ab dem 24. Januar dabei bist und auch anderen davon erzählst. Technikkenntnisse oder viele Bearbeitungen sind ausdrücklich nicht nötig, um teilzunehmen. -- Für das Team Technische Wünsche, Johanna Strodt (WMDE) 14:46, 6. Jan. 2022 (CET)Beantworten

PS: Wenn du zu Beginn der Umfrage nochmal erinnert werden möchtest, kannst du mit dem folgenden Textschnipsel auf diese Nachricht antworten, und bekommst dann am 24. Januar eine Nachricht über das System:
{{ErinnerMich|24.1.2022}} Jetzt abstimmen in der Umfrage Technische Wünsche -- ~~~~

Bitte Bildertausch in Baudenkmallisten immer begründen Bearbeiten

Hallo Ricarda, wir hatten das Thema grob geschätzt wohl schon ein halbes Dutzend mal... Eine Änderung ohne Begründung vorzunehmen widerspricht unseren Regeln und ist auch grob unhöflich demjenigen gegenüber, dessen Arbeit du zurücksetzst. Klar, eindeutig sinnvolle Änderungen - z.B. Bilder dort einzusetzen, wo vorher keins war - müssen nicht begründet werden. Wenn du dann ausschließlich Bilder einsetzst, die von dir stammen, dann wird es heikel. Bitte wähle für die Begründung nur objektive Kriterien, z.B. es ist mehr vom Haus zu sehen. oder Bild war unscharf., aber nicht Bild ist besser, schöner o.ä..
Noch eine Bitte, die ich auch schon oft gestellt habe: Bitte Bilder in die jeweiligen Commonscats einordnen.
Und: In die Beschreibung gehört wenigstens die Adresse und die Stadt/Gemeinde.
Des Weiteren: Bitte vollständig kategorisieren: Nicht nur Cultural heritage monuments in Schwabing sondern auch Buildings in Schwabing Grüße --Rufus46 21:45, 13. Jan. 2022 (CET)Beantworten

Es geht doch! --Rufus46 21:54, 13. Jan. 2022 (CET)Beantworten

Landkreis Ebersberg Bearbeiten

Gerade habe ich wieder einmal in meinem Freskenbuch geblättert ...

Brigitte Sauerländer, Cordula Böhm: (ORTSCHAFT). In: Landkreis Traunstein, bearbeitet von Anna Bauer-Wild. Landkreis Berchtesgadener Land, bearbeitet von Anna Bauer-Wild. Landkreis Ebersberg, bearbeitet von Brigitte Sauerländer und Cordula Böhm (= Hermann Bauer †, Frank Büttner, Bernhard Rupprecht [Hrsg.]: Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland. Band 11). Hirmer Verlag, München 2005, ISBN 3-7774-2695-4, S. ...

... und habe Inventur gemacht. Die Autorinnen fanden zehn Kirchen im Landkreis für ihr Thema relevant. Davon haben wir Artikel zu zwei Kirchen:

Artikel zu den übrigen acht Kirchen und Kapellen fehlen:

Falls Du sowieso und ohnedies vorhaben solltest, Dich schreibenderweise des einen oder anderen dieser Kirchlein anzunehmen, könnte ich wohl ein paar Absätze nach dem obigen Buch dazu beisteuern. (Bloß nicht alle acht auf einen Streich ... und wirklich nur, wenn Du magst ...) -- Martinus KE (Diskussion) 12:27, 15. Jan. 2022 (CET)Beantworten

Hallo @Martinus KE: ich weiß nicht ob ich dir Hoffnung geben kann, in Gelting und Landsham war ich Besichtigungsmäßig noch garnicht, von Literatur ganz zu schweigen (ich habe zwar vor in naher Zukunft dort hinzufahren). Ich kenne sie aber aus der Zeit als ich um die 20 war als ich noch in der Stadt Dorfen wohnte und als Fahrvariante nach München über Isen, Markt Schwaben, Gelting und Landsham fuhr. Vielleicht könnte ich evtl Oberndorf und Forstinning übernehmen, aber sicher ist das nicht. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 16:52, 15. Jan. 2022 (CET)Beantworten
Merci für Deine Antwort! – Nur keinen Streß deswegen! Es war nur eine Idee ... -- Martinus KE (Diskussion) 07:56, 16. Jan. 2022 (CET)Beantworten

Tiroler Kunstkataster Bearbeiten

Hallo Ricarda, selbstverständlich kannst du auf deiner Benutzerseite schreiben, was du willst - in gewissen Grenzen. Aber ich erlaube mir ein paar Bemerkungen:

  1. Das Tiroler Kunstkataster ist nur für Tirol zuständig, also nicht für ganz Österreich, ob es in anderen Bundesländern Ähnliches gibt, weiß ich nicht sicher.
  2. Das Tiroler Kunstkataster und die Liste der denkmalgeschützten Objekte haben jeweils einen ganz anderen Zweck: Die Liste führt diejenigen Objekte auf, für die das österreichische Denkmalschutzgesetz gilt. Detailangaben sind nur soweit nötig, wie sie für eine Identifizierung erforderlich sind. Das Tiroler Kunstkataster stellt eine Inventarliste dar mit allen Objekten, die die Autoren für geeignet halten, das sind nicht nur kunsthistorisch interessante Objekte, sondern fast alles, was sich von der üblichen Wohnbebauung abhebt: Gemeindeamt, Feuerwehrhaus, Schulen, Kaufhäuser, Produktionsbetriebe, Gasthöfe, Schwimmbäder, Krankenhäuser, Pflegeheime und Friedhöfe. Im Tiroler Kunstkataster aufgeführt zu sein, hat weiter keine rechtliche Wirkung.
  3. Ob du nur das Tiroler Kunstkataster als Denkmalinventar akzeptierst oder meinst, dass man die Liste aus der Verordnung des Bundesdenkmalamtes in der Pfeife rauchen kann, interessiert natürlich niemanden. Bedenke bitte, dass du über ein Land urteilst, das nicht dein eigenes ist.
  4. Wahrscheinlich hast du aber etwas anders gemeint: Welches Verzeichnis ist für die Vor- und Nachbereitung einer fotografierenden Reisenden besser geeignet? Eindeutig das Tiroler Kunstkataster. Ich benutze es dazu regelmäßig. Es hat sehr viele Informationen parat, die man sonst nicht so leicht bekommt.
  5. Ein Vergleich mit bayrischen Verhältnissen bietet sich an: Was Baudenkmäler angeht ist der BayernAtlas gleichwertig. Informationen über Objekte die die Baudenkmaleigenschaft (knapp) verfehlt haben, vermisst man vielleicht. Dabei sollte man aber bedenken, dass in Österreich ein Objekt nicht so leicht Baudenkmal wird wie bei uns; diesen Eindruck habe ich jedenfalls.
  6. Baudenkmallisten sind das eine, wie man mit Baudenkmälern bei uns umgeht das andere: Eine Abbruchgenehmigung erhält man manchmal nicht erst, wenn es durchs Dach reinregnet.

Noch ein schönes Wochenende und herzliche Grüße --Rufus46 14:58, 5. Feb. 2022 (CET)Beantworten

Ich meine das so: ich akzeptiere eine (meines Erachtens äußert spärliche) Denkmalliste nicht die von einer Denkmalbehörde erstellt wurde die so wenig Rücksicht auf schützenswerte Bauwerke (wie das palaisartige Mietshaus auf meiner Benutzerinseite abgebildet) die bis zum Ende des Ersten Weltkriegs errichtet wurden legt. Das kann und will ich nicht bis zu meinem Lebensende verstehen und akzeptieren. Und was ich noch dazu meine ist das: der selbe Umfang der Tiroler Kunstkataster-Liste soll auf ganz Österreich ausgeweitet werden, und dieses dann zu den offiziellen Listen der denkmalgeschützten Objekten erhoben werden – die bisherigen sollen als nicht mehr gültig gewertet werden. Gruß --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 15:55, 5. Feb. 2022 (CET)Beantworten
Du meinst aber nicht ernsthaft, dass alles, was im TKK steht, Denkmalschutz erhalten soll? Grüße --Rufus46 17:30, 5. Feb. 2022 (CET)Beantworten
Wenn ja, was wäre dann? Wenn ich zaubern könnte, wäre es ab morgen so, und alle historischen Gebäude die aufgrund der Nichtberücksichtigung abgerissen wurden würde ich wieder herzaubern. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 18:32, 5. Feb. 2022 (CET)Beantworten
Könntest du mir bitte bei Gelegenheit mal deinen Zauberstab ausleihen: Ich bräuchte ihn dann für ein paar andere Dinge... Du bekommst ihn auch bestimmt wieder zurück. --Rufus46 18:51, 5. Feb. 2022 (CET)Beantworten

Heimatgebiet Bearbeiten

Die heutigen Gemeinden Dorfen und St. Wolfgang decken weitgehend das Gebiet ab in dem ich aufgewachsen bin, dazukommen noch die ausserhalb liegenden Gebiete der ehemaligen Gemeinden Hofkirchen (Taufkirchen), Eibach (Dorfen), Walkersaich (westlicher Teil), Schwindegg, das Ornaubachtal mit der Gemeinde Oberornau, Fürholzen (Kirchdorf), das Gebiet zwischen der Lappach (Isen) und dem quellnahen oberen Isental, sowie die Osthälfte der ehemaligen Gemeinde Matzbach (Lengdorf). Gewohnt habe ich bis zu meinem 19. Lebensjahr in einem unmittelbaren südlichen Vorort von Dorfen. Ich habe noch ein emotionales Interesse an meiner Heimat, auch wenn ich nur noch selten dort bin, ich hatte mit Freude den Widerstand gegen die A94 verfolgt, auch wenn der leider im Nachhinein nichts gebracht hatte. Mit den Dorfener Expansionen in Folge des Autobahnbaus bin ich überhaupt nicht einverstanden. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 12:06, 28. Feb. 2022 (CET)Beantworten

Dein Artikelanfang ist jetzt hier. --Bahnmoeller (Diskussion) 20:09, 8. Mär. 2022 (CET)Beantworten

Urlaubsplanung 2023–2028 Bearbeiten

In diesen Jahren mache ich ausser 2 4/5-Tage-Kurztrips nur einmal im Jahr Urlaub, aber der hat es in Sich: 2023 16 Tage Los Angeles mit Südkalifornien (+ südl Randgebiete v Mittelkalifornien), 2024 16 Tage Mittel- und OstTenessee mit Smoky Mountains, 2024 16 Tage San Francisco mit Mittelkalifornien mit Südhälfte von Nordkalifornien, 2025 16 Tage Colorado/Nord-Arizona/Nord-NewMexico/Utah- und WyomingRandgebiete, 2026 16 Tage ZentralRockies an der Grenze USA/Canada mit GrandTetonNationalPark u BlackHills und zuletzt 2027 16 Tage Boston mit New England und Grenzgebiet zu Quebec sowie NO-Drittel State New York. In diesem Jahr noch Antwerpen/Gent/Brügge (14 Tage), für 8/9 Tage das heute zu Polen gehörenden SW-Niederschlesien + ehem Landkreis Friedland, 10 Tage London. ----Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:22, 13. Mär. 2022 (CET)Beantworten

Momentan stockt mal wieder meine Besichtigungstour durch Gent es regnet zu stark um Fotos machen zu können (am Anreisetag nach Gent regnete es fast durchgehend, was mein Besichtigungsprogramm an dem Tag arg in Zeitbegrängnis gebracht hatte. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 13:36, 23. Mai 2022 (CEST)Beantworten

Christuskirche Oberstdorf Bearbeiten

Hallo Ricarda, wie ich sehe, warst Du dort - aber: hast Du Dich wirklich nicht zur Orgel umgedreht? :) Grüße, --Subbass1 (Diskussion) 11:39, 19. Mai 2022 (CEST)Beantworten

Doch ich habe mich umgedreht, aber die Orgel wollte ich nicht fotografieren, da sie so modern gestaltet ist, dass sie weit ausserhalb meinem Kunstempfinden ist. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 13:04, 19. Mai 2022 (CEST)Beantworten

Oha, hätten wir trotzdem für Ekkehard Simon brauchen können. Aber auch nicht schlimm, wollte nur mal fragen... Grüße! --Subbass1 (Diskussion) 13:12, 19. Mai 2022 (CEST)Beantworten

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2022-07-24T17:21:38+00:00) Bearbeiten

Hallo Ricardalovesmonuments, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 19:21, 24. Jul. 2022 (CEST)Beantworten

Verdistraße 105a Bearbeiten

Hallo Ricardalovesmonuments. Vielleicht hast du es schon gesehen. Leider wurde das kleine nette Wohnhaus an der Verdistraße 105a im August 2022 abgetragen. Das komplette Grundstück ist nun abgeräumt. Grüsse,richard --Fentriss (Diskussion) 19:58, 25. Sep. 2022 (CEST)Beantworten

Foto-Eule 2022 Bearbeiten

Liebe Ricardalovesmonuments,

die WikiEulenAcademy freut sich, dir in Anerkennung deiner Leistung eine FotoEule überreichen zu dürfen. Nebenstehend die Auszeichnung für deinen virtuellen Schreibtisch, sozusagen als virtuelle Stellvertreterin für ihre große Schwester, dich hoffentlich bald erreichen wird.

Für deine Babelleiste haben wir ebenfalls ein Mitbringsel.

  Diese Benutzerin wurde mit der FotoEule 2022 ausgezeichnet.

Viele liebe Grüße, verbunden mit den herzlichsten Glückwünschen zur FotoEule 2022, Deine WikiEulenAcademy   19:57, 10. Okt. 2022 (CEST)Beantworten

Diesen Preis hast Du wirklich verdient! Herzlichen Glückwunsch und danke für Deine Arbeit! --Orgelputzer (Diskussion) 11:02, 11. Okt. 2022 (CEST)Beantworten

Herzliche Glückwünsche liebe Ricarda von mir und der bunten Wiki-Schar vom Münchner Stammtisch, und den Teilnehmern an den von Dir mitgetragenen MUC-KulturTouren für die wohl verdiente Eulen-Auszeichnung!

Ja Ricarda, wir Münchner Wikipedians sind stolz auf Dich, und auch, dass nun die Wikipedia-Community via Eulen-Academy wertschätzt, „dass Du mit mehreren 10.000 hochgeladenen Fotos, denen ein steter Zustrom folgt, kontinuierlich große Arbeit für eine angemessene Bebilderung von Denkmal-Artikeln leistest“. Lass uns das wie eben besprochen demnächst richtig schön feiern, wir haben uns schon einiges überlegt, Philipp vom DiMu hatte da eine gute Idee. Bis morgen am Stammtisch wissen wir sicher mehr. Sei herzlich gegrüßt von --Pimpinellus (Diskussion) 23:13, 9. Okt. 2022 (CEST)Beantworten

Liebe Ricardalovesmonuments, herzlichen Glückwunsch zum Erhalt der Foto-Eule 2022! Nachdem ich bereits die Ehre hatte, die Verleihung an Dich bei der WikiCon zu verkünden, bin ich gebeten worden, die Eule sicher nach München zu bringen. Noch sitze ich im Zug, aber ich werde gucken, dass ich die Eule spätestestens nächste Woche ins WikiMUC bringen kann, wo sie dann auf Dich wartet. Sobald sie da ist, werde ich Dich informieren. Wäre natürlich klasse, wenn ich sie Dir dann dort persönlich überreichen kann. Schönen Gruß, --JPF just another user 20:26, 9. Okt. 2022 (CEST)Beantworten

Das freut mich sehr, dass es dieses Jahr geklappt hat, ich kann dir leider noch nicht genau sagen wann du mir die Eule weiterreichen kannst. Vielleicht nächsten Sonntag, ich habe am nächsten Wochenende Samstag und Montag frei, an beiden Tagen habe ich vom Bahnhof Thann-Matzbach im Geiselbachtal (westliches Isengau) Fototouren vor. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:37, 9. Okt. 2022 (CEST)Beantworten
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur verdienten Eule! Falls ihr euch am Sonntag trefft, würd ich mich dem Gratulationskomitee gerne anschließen. --Kaethe17 (Diskussion) 20:51, 9. Okt. 2022 (CEST)Beantworten
Ich kann am Wochenende leider nicht dabei sein, aber schicke auch hier meine Glückwünsche. =) =) --Senzefrau (Diskussion) 21:35, 9. Okt. 2022 (CEST)Beantworten
Hallo Ricarda, als Vorjahressiegerin wäre es eigentlich an mir gewesen, den Stab an Dich weiter zu reichen. Leider wurde ich krank und so ist Jan Patrick für mich eingesprungen. Deshalb auf diesem Weg meine herzliche Gratulation! Du hast den Preis absolut verdient und von allen Nominierten hätte ich mich - so wie die Jury - für Dich entschieden! - Ich hoffe, Du feierst schön! Viele Grüße, Amrei-Marie 00:52, 10. Okt. 2022 (CEST)Beantworten
Herzlichen Glückwunsch auch von mir! Freut mich auch sehr, dass es dieses Jahr nun endlich geklappt hat! --Tkarcher (Diskussion) 10:27, 11. Okt. 2022 (CEST)Beantworten
Dann schließe ich mich zur Übermittlung vieler Glückwünsche, zum Erhalt der Auszeichnung der FotoEule, an. Grüsse,richard --Fentriss (Diskussion) 19:04, 11. Okt. 2022 (CEST)Beantworten

Bahnweg 25 (Dorfen) Bearbeiten

Hallo Ricardalovesmonuments!

Die von dir angelegte Seite Bahnweg 25 (Dorfen) wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung in der Regel sieben Tage diskutiert und danach entschieden. In den hier nachzulesenden Fällen kann eine Seite auch sofort gelöscht werden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 15:49, 24. Okt. 2022 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)Beantworten

Hinweis zur Löschung der Seite Bahnweg 25 (Dorfen) Bearbeiten

Hallo Ricardalovesmonuments,

die am 10. Oktober 2022 um 21:04:42 Uhr von Dir angelegte Seite Bahnweg 25 (Dorfen) (Logbuch der Seite Bahnweg 25 (Dorfen)) wurde soeben um 16:26:36 Uhr gelöscht. Der die Seite Bahnweg 25 (Dorfen) löschende Administrator Codc hat die Löschung wie folgt begründet: „Kein ausreichender Artikel und/oder kein enzyklopädischer Inhalt: Ausdrücklich kein Baudenkmal & "Nähere Unterlagen dazu fehlen". Dargestellte und offensichtliche Irrelevanz.--Mit lieben Grüßen (Benutzer:Kriddl) Bitte schreib mir etwas. 16:00, 24. Okt. 2022 (CEST)“.Beantworten
Alle Artikel der Wikipedia müssen bestimmte Mindestanforderungen erfüllen, sonst werden sie sofort oder nach einem Löschantrag gelöscht. Orientiere Dich an themengleichen Artikeln der Wikipedia und lies Dir Wie schreibe ich gute Artikel? und Wie gute Artikel aussehen durch, bevor Du einen neuen Artikel in die Wikipedia einstellst.
Wenn Du mit der Löschung der Seite nicht einverstanden bist oder Fragen dazu hast, solltest Du zuerst Codc auf seiner Diskussionsseite kontaktieren. Er wird Dir gerne weitere Gründe für die Löschentscheidung nennen. Solltest Du danach immer noch nicht mit der Löschung einverstanden sein, so kannst Du bei der Löschprüfung eine Überprüfung der Löschung beantragen.

Beste Grüße vom --TabellenBotDiskussion 16:27, 24. Okt. 2022 (CEST)Beantworten

Grundsätzliches

Ich habe gerade gesehen, dass du schon über vier Jahre hier dabei bist. Bitte befasse dich doch mal mit der Belegpflicht, siehe WP:BLG, dort v.a. Abschnitt "Was sind zuverlässige Informationsquellen?" - Primärbelege vom Besitzer des Gebäudes gehören keinesfalls dazu! Bitte recherchiere künftig zuerst die Belege für die Relevanz, bevor du einen Artikel anlegst, gerne auch den WP:Relevanzcheck für etwaige Nachfragen nutzen. Viele Grüße --H7 („Darum auf zu den Tasten!“ …) 16:35, 24. Okt. 2022 (CEST)Beantworten

Dein Eintrag auf Wikipedia:Gesichtete Versionen/Anfragen Bearbeiten

Liebe Ricardalovesmonuments,
ich habe deinen Eintrag Stephan Zinner auf Wikipedia:Gesichtete Versionen/Anfragen versteckt, da die älteste ungesichtete Version noch nicht älter als 1 Tag ist. Warte bitte, ein eifriger Wikipedianer wird die Seite sicher bald sichten. – GiftBot (Diskussion) 19:45, 23. Nov. 2022 (CET)Beantworten

Diskussionsantworten Bearbeiten

An alle die mit mir zu tun haben/bekommen und Antworten sowie Beiträge auf Diskussionsseiten und Foren: Ich schreibe immer meine geradeaus ehrliche Antwort, ich bin keine falsche Schlange, verstell mich nicht anderen gegenüber oder will es nicht allen recht machen (von diesen gibt es genug in der Wikipedia). Wer damit Probleme hat mit mir, der tut mir leid. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:22, 28. Nov. 2022 (CET)Beantworten

Boschetsrieder Straße 26 Bearbeiten

Da hast du die Fußnote beim Bild eingefügt statt bei der Beschreibung. --Rufus46 19:56, 2. Jan. 2023 (CET)Beantworten

Obersendling Bearbeiten

Verfolgst du noch die Diskussionen zu Obersendling? Wie gefällt dir mein aktueller Vorschlag? Gruß --Rufus46 21:28, 29. Jan. 2023 (CET)Beantworten

Die Diskussion nicht, aber ich schau hin und wieder nach was am endgültigen Artikel geändert bzw. hinzugefügt wird. Dein Ergänzung gefällt mir ganz gut. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:40, 29. Jan. 2023 (CET)Beantworten

Hinweis zur Löschung der Seite Historischer Ortskern Mittersendling Bearbeiten

Hallo Ricardalovesmonuments,

die am 28. Februar 2023 um 18:54:17 Uhr von Dir angelegte Seite Historischer Ortskern Mittersendling (Logbuch der Seite Historischer Ortskern Mittersendling) wurde soeben um 19:17:55 Uhr gelöscht. Der die Seite Historischer Ortskern Mittersendling löschende Administrator Xqt hat die Löschung wie folgt begründet: „Kein Artikel (Benutzer:Karl-HeinzJansen) (Diskussion)“.
Wenn Du mit der Löschung der Seite nicht einverstanden bist oder Fragen dazu hast, solltest Du zuerst Xqt auf seiner Diskussionsseite kontaktieren. Er wird Dir gerne weitere Gründe für die Löschentscheidung nennen. Solltest Du danach immer noch nicht mit der Löschung einverstanden sein, so kannst Du bei der Löschprüfung eine Überprüfung der Löschung beantragen.

Beste Grüße vom --TabellenBotDiskussion 19:19, 28. Feb. 2023 (CET)Beantworten

Der Bot informiert nur unvollständig: In Benutzerin:Ricardalovesmonuments/Historischer Ortskern Mittersendling ist alles noch da. --Bahnmoeller (Diskussion) 19:31, 28. Feb. 2023 (CET)Beantworten

Ich hatte versehentlich im ANR versehentlich mit dem Entwurf begonnen, nach dem ich den Fehler bemerkt hatte habe ich ihn in den BNR verschoben, und die Weiterleitung gelöscht. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:34, 28. Feb. 2023 (CET)Beantworten

Hinweis Bearbeiten

Im Gebiet Mittersendling, Zechstraße, gibt es ein neues Baudenkmal, gerade heute entdeckt. Hab es in unsere Denkmalliste eingetragen. Grüße --Rufus46 18:18, 5. Mär. 2023 (CET)Beantworten

Danke Rufus, der Hinweis sollte wohl meinem im Aufbau befindlichen Mittersendling-Artikel dienlich sein. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 07:36, 6. Mär. 2023 (CET)Beantworten
Ich habe mitbekommen, dass du dich gerade mit Mittersendling befasst. Ob die Wohnanlage für den Artikel von Bedeutung ist? Wohl eher nicht. Es fehlen aber auch noch Fotos - vielleicht kommst du dort ja demnächst vorbei. Grüße --Rufus46 09:18, 6. Mär. 2023 (CET)Beantworten
Hallo @Rufus46: kannst ja mal nachsehen wie der Artikel bis jetzt aussieht, dein Hinweis ist schon eingebaut. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:17, 6. Mär. 2023 (CET)Beantworten
Danke, ist recht interessant. Betrachte ihn mir genauer, wenn er fertig im ANR ist. Ich kenne die Gegend ganz gut. Es ist immer schwierig, sich vorzustellen, wie etwas vor 100 Jahren ausgeschaut hat. Grüße --Rufus46 19:36, 6. Mär. 2023 (CET)Beantworten
Hallo @Rufus46: Sie mal in diese Commonscat, herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 14:30, 11. Mär. 2023 (CET)Beantworten
Danke für die Fotos. Habe 1 Bild mit Commonscat eingetragen. Grüße --Rufus46 15:34, 11. Mär. 2023 (CET)Beantworten

Alt-Blumenau Bearbeiten

Hallo Ricardalovesmonuments!

Die von dir angelegte Seite Alt-Blumenau wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung in der Regel sieben Tage diskutiert und danach entschieden. In den hier nachzulesenden Fällen kann eine Seite auch sofort gelöscht werden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 22:02, 15. Mär. 2023 (CET)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)Beantworten

LA-Welle Bearbeiten

Wäre es dir möglich, WP:LR zur Kenntnis zu nehmen und deine Löschantragsflut zu Münchner Straßen einzustellen? Danke. :) --Iconicos (Diskussion) 18:43, 23. Mär. 2023 (CET)Beantworten

Entschuldigt bitte, dass ich mich hier einmische, aber auf welchen Punkt von WP:LR beziehst du dich? Grüße --Rufus46 19:04, 23. Mär. 2023 (CET)Beantworten
Eine Löschung ist eine sehr rigide Maßnahme und sollte daher das letzte Mittel sein. Gehe immer zunächst von einer positiven Absicht aus und bedenke, dass wir in vielen Jahren auch schon sehr viele gute Autoren verloren haben. Usw. Des Weiteren Autoransprache? Fachportalansprache?--Iconicos (Diskussion) 19:12, 23. Mär. 2023 (CET)Beantworten
Das Thema wurde auf Portal Diskussion:München diskutiert, Benutzer:Partynia wurde dort angesprochen. Der LA-Welle ging übrigens eine Straßenartikel-Welle voraus. Ich finde es vernünftig, ähnliche Fälle zusammen zu erledigen. Bitte auf der LD-Seite weiter diskutieren. Grüße --Rufus46 19:25, 23. Mär. 2023 (CET)Beantworten
Danke für den Hinweis auf die Diskussion. Wenigstens wurde dieser Weg eingehalten, das ist dann immerhin lobenswert.--Iconicos (Diskussion) 08:39, 24. Mär. 2023 (CET)Beantworten


||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||

Zeit mit Wikipedia vergeudet??? Bearbeiten

Ich weiß nicht irgendwie habe ich das Gefühl mit meiner Arbeit bei der bürokratischen Relevanz-Süchtigen Wikipedia meine Zeit vergeudet zuhaben. In der letzten Zeit schlägt meine Freude über einen fertiggestellten Artikel in Frustbewältigung um. Anstatt hier anzufangen, auch wenn ich um die gute kameradschaftliche Verbindung zu und die guten Kontakte von Pimpinellus froh bin, hätte ich von Beginn an ein eigenes Ortsgeschichtliches Architektur- und KunstWiki (Schwerpunkt "Bayrolia" *) auf die Beine stellen sollen. Bei dem hätte es keine Relevanz-Kriterien gegeben, es wären alle Bauten zum Zuge gekommen die zum historischen Ortsbild gehört haben sowie zur Erstbebauung von Siedlungen die bis zur Machtergreifung Hitlers entstanden sind gehören. Erklärung *: alle Gebiete die irgendwann mal zwischen Spätmittelalter und Gründerzeit zu Bayern gehört haben (ausnahme Pfalz). Grüße an meine Kritiker --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 16:08, 30. Mär. 2023 (CEST)Beantworten

Seh es doch mal positiv Ricarda: Du machst eine Menge wertvolle Sachen in und für Wikipedia, schließlich auch für Dich, denn auf Deinen Wiki-Wegen erlebst Du viel Gutes, triffst nette und interessante Menschen. Vor allem: Du entscheidest, wo und wofür und mit wem Du Deine wertvolle Freizeit verbringst. Ärgere Dich nicht über das, was Du als bürokratisch empfindest, wobei Dich vermutlich eher die gelegentlich unfreundliche Tonlage irritiert und stört. Du weißt Ricarda, Deine Arbeit in Wikipedia erfährt hohe Wertschätzung. Mach´s wie ich, geh den Besserwissern, den destruktiven Leuten und den Streithanseln aus dem Weg, spring nicht über die von unausgeglichenen Leuten hingehaltenen Steckerl, und genieße die Zeit mit Recherchieren, Sammeln und Aufbereiten von Wissen für die weltumspannende Wikipedia-Enzyklopädie! Viele Grüße --Pimpinellus (Diskussion) 16:53, 30. Mär. 2023 (CEST)Beantworten
Da kann ich nur vollumfänglich zustimmen! Danke für Deine umfangreiche arbeit hier! --Orgelputzer (Diskussion) 17:13, 30. Mär. 2023 (CEST)Beantworten
Hallo Burkhard, wie soll ich das wenn die Situation mit der "Behandlung" der grade in den ANR verschobenen Artikeln zu tun hat. Diese strenge Relevanz-Regelung und die Kritik an meine Artikel nimmt mir zunehmend die Freude Artikel zu verfassen. Es sollte keine Relevanz-Kriterien für Gebäude die mehr als 110 Jahre alt sind geben, das Alter sollte alleine Relevanz genug sein. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:08, 30. Mär. 2023 (CEST)Beantworten
Mach dir bitte keinen Kopf. Allein dieser "Artikel", Leni Klum als Beispiel, wie es um die lachhafte "Relevanz" auf wikipedia bestellt ist, zeigt doch, daß derartiges wie eine Relevanz nicht existent ist, und es diese nicht geben kann. Es sind alles persönliche Gesichtspunkte der jeweiligen Autoren die einen Artikel am Leben erhalten, oder eben nicht. Grüsse,richard --Fentriss (Diskussion) 20:18, 30. Mär. 2023 (CEST)Beantworten
Wenn es keine Relevanz-Kriterien gibt, wieso wurde z.B. letztes Jahr mein Artikel über eine ca. 130 Jahre alte Villa in Dorfen, mit der Begründung „kein Baudenkmal“ gelöscht? --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:26, 30. Mär. 2023 (CEST)Beantworten
Der Beitrag, auf das sich das Folgende bezieht, wurde mittlerweile von der Benutzerin gelöscht. Hat sie sich selbst darüber erschreckt? Ich zweifle etwas daran, denn sie hat mittlerweile mit einem weiteren PA nachgelegt, den wiederum ich gelöscht habe. Ricarda, du weißt, dass du das Recht hast, auf dieser Seite alles zu löschen, was dir nicht gefällt.--Rufus46 14:49, 2. Apr. 2023 (CEST)Beantworten
Die Vorstellung, dass du deine Probleme mit Wikipedia - wenn auch nur verbal - mit Bomben und Prügeln lösen willst, erschreckt mich. Vielleicht solltest du Frieden machen mit den Wikipedia-Regeln. In jeder Gemeinschaft muss es Regeln geben, sonst landet man in Chaos und Anarchie. Die Anerkennung, die Wikipedia in unserer Gesellschaft genießt und die uns bei unserer Arbeit anspornt, beruht auch darauf, dass es diese Regeln gibt. Freilich kann man über diese Regeln diskutieren, aber bitte sachlich und ohne Aggression. Jeder hat mal einen Tiefpunkt, aber das wird schon wieder. Grüße --Rufus46 21:48, 30. Mär. 2023 (CEST)Beantworten
Zum Thema Relevanz: Vor vielen Jahren (2012) wurde ein Artikel, an dem ich mitgearbeitet hatte, zur Löschung vorgeschlagen. Die LD (sieben oder acht Teilnehmer, glaube ich) lief recht sachlich, wir haben uns geeinigt, dass einige Punkte nicht enzyklopädie-relevant sind, und ich habe zugesagt, sie herauszunehmen. Das Ergebnis war dann ein „Behalten“. Daraufhin hat ein Admin den Artikel mit dem Argument der Relevanz gelöscht, die in der LD überhaupt nicht bezweifelt worden war. Meinen Einwand, dass dazu eine neue LD erforderlich sei, hat er damit beiseite gewischt, dass er als Admin niemandem Rechenschaft schuldig und an keine LD-Ergebnisse gebunden sei.
In anderen Wikipädien existiert der entsprechende Artikel nach wie vor.
Ich habe dann als kleinen Protest einen Artikel angelegt, der mir so irrelevant wie nur möglich erschien. Dieser Artikel existiert heute noch. Seither befasse ich mich überwiegend mit Bildern. -- Renardo la vulpo (Diskussion) 18:08, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten
Hallo Ricarda, auch von mir wurden schon mehrfach Artikel wegen zu geringer Relevanz gelöscht und das hat mich jedes Mal immer unglaublich geärgert. Aber ich wollte mir die Freude, an der Verbesserung von Wikpedia mitzuarbeiten, davon nicht verderben lassen. Seither überlege ich mir allerdings noch mehr als vorher, bevor ich Arbeit (Liebesmühe) in einen neuen Artikel hineinstecke, ob er gemäß der WP:RK zweifelsfreie Relevanz hat, und klopfe es in Zweifelsfällen auch mal per WP:Relevanzcheck ab. Wenn dabei nichts Sicheres herauskommt (wie etwa bei der Familie Einstein, nach der in Augsburg eine Straße benannt ist, deren Relevanz aber gemäß der RK dennoch unsicher ist), dann lasse ich es lieber sein. Den Stress eines LAs tue ich mir nicht freiwillig an. Ich kann dir nur das gleiche empfehlen, damit du weniger solchen Frust erfährst. --Neitram  15:28, 3. Apr. 2023 (CEST)Beantworten

Verein Katholisches Kinderheim Augsburg-Hochzoll Bearbeiten

Hallo Ricardalovesmonuments!

Die von dir angelegte Seite Verein Katholisches Kinderheim Augsburg-Hochzoll wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung in der Regel sieben Tage diskutiert und danach entschieden. In den hier nachzulesenden Fällen kann eine Seite auch sofort gelöscht werden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 17:14, 15. Apr. 2023 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)Beantworten

Wikiläum Bearbeiten

Hiermit gratuliere ich Benutzerin
Ricardalovesmonuments
zu 5 Jahren ehrenamtlicher Arbeit
im Dienst der Verbesserung unserer Enzyklopädie
und verleihe ihr den
 
Wikiläums-Verdienstorden in Bronze
gez. Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:38, 21. Apr. 2023 (CEST)

Hallo Ricarda! Am 21. April 2018, also vor genau 5 Jahren, hast Du hier zum ersten Mal editiert und daher gratuliere ich Dir heute zum fünfjährigen Wikiläum. Seitdem hast Du über 8200 Edits gemacht und 112 Artikel erstellt, wofür Dir heute einmal gedankt sei. Hinzu kommen wahrhaft beeindrucken 47.500(!!) Beiträge auf Commons. Ich hoffe, dass Du weiter dabei bist und dabei bleibst und dass die Arbeit hier Dir weiterhin Spaß macht. Beste Grüße und frohes Schaffen -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:38, 21. Apr. 2023 (CEST) PS: Wenn Du es wünschst, kann Dir auch eine Wikiläums-Medaille zugeschickt werden. Details siehe hier.Beantworten

Auch ich gratuliere herzlich! Mach weiter mit Deinem unglaublichen Elan! --Orgelputzer (Diskussion) 15:05, 21. Apr. 2023 (CEST)Beantworten
Dem schließe ich mich gerne an. Herzlichen Glückwunsch liebe Ricarda zum fünfjährigen Wikipedia-Jubiläum auch von uns MUC-Stammtischlern und den Aktiven der MUC-KulturTouren, wo du mit Deinen FotoTouren zur Bereicherung der Wikipedia beiträgst, und dabei stets wertvolle weiterführende Hinweise auf die Themen gibst, die Du fotografierst und recherchierst. Was letztlich auch die Diskussionen zu Denkmälern und zu Münchner Stadtteilen recht positiv vorwärts bringt, vielen Dank für Dein Engagement, bis demnächst wieder am Stammtisch oder auf FotoTour, viele Grüße --Pimpinellus (Diskussion) 15:21, 21. Apr. 2023 (CEST)Beantworten
 
Hallo, Ricarda, auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Fünfjährigen. Pimpinellus hat letztes Jahr bei der inoffiziellen Eulen-Überreichung das nebenstehende Foto gemacht; in der Eulenfeier-Kategorie sind noch mehr. Du und ich, wir machen immer mal wieder Fotos von denselben Objekten, das ist aber reiner Zufall. Grüße und Servus –– Renardo la vulpo (Diskussion) 21:13, 21. Apr. 2023 (CEST)Beantworten
Danke euch allen, da ich für übermorgen kein besseres Ausweichprogramm für den verregneten Sonntag weiß, fotografiere ich die Kreuzwegbilder in St. Peter und Hl. Geist sowie die Gaben Gottes in letzterer hochwertig ab (da diese noch nicht in gleichwertig-abgelichteter Weise ohne Perspektiv-Verzerrungen (und teilweise hochauflösenderen Versionen) in der Commonscat existieren. Und vorher werde ich mal wieder beim Frühschoppen vorbeischauen (bin dann gegen 11.10 am Isartorplatz). Bis zum sonntäglichen Spätvormittag-/Frühmittag-Übergang, herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:24, 21. Apr. 2023 (CEST)Beantworten
Hallo Ricarda, auch aus dem Land der Preißn herzliche Glückwunsche zu deinem Jubiläum! Und vielen Dank für deine fleißige Mitarbeit bei Wikipedia, besonders die vielen schönen Kirchenbilder! Ich bin erst durch die Löschdiskussion des Artikels Verein Katholisches Kinderheim Augsburg-Hochzoll auf dich aufmerksam geworden. LG, --Kirchenfan (Diskussion) 19:52, 22. Apr. 2023 (CEST)Beantworten
Danke dir, neben alter profaner Architektur ist auch ganz speziell die Kirchenkunst/-architektur alter Stile mein Liebhaberin-Steckenpferd. Den von dir erwähnten Artikel habe ich seit dem Löschantrag bereits abgeschrieben, seit meinem Post in der Löschdiskussion habe ich dort nicht mehr vorbeigeschaut, ich habe mit gewissen Wikipedia-Bürokraten*, Wichtigtuern* und ähnlichen Personenkreisen* bis zum Verlassen der Wikipedia abgeschlossen. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:44, 22. Apr. 2023 (CEST)Beantworten

*: Auch wenn diese Bezeichnungen den sich angesprochen fühlenden Kollegen nicht passen, ist mir das egal. Wenn sie meinen meine Artikelarbeit zu (des)kriminieren müssen sie das verdauen können. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:19, 22. Apr. 2023 (CEST)Beantworten

Ja die engstirnigen Relevanzkriterien und die besserwisserischen Kollegen können einem das Leben bei Wikipedia manchmal schwer machen. Aber ich hoffe sehr, du läßt dich davon nicht allzusehr ärgern und machst trotzdem weiter bei Wikipedia. Es wäre superschade, wenn du hier nicht mehr mitarbeitest. Schöne Grüße, --Kirchenfan (Diskussion) 22:34, 22. Apr. 2023 (CEST)Beantworten
Auch von mir Gratulation und danke für deine große Wikipedia- und Wikimedia-Commons-Arbeit, Ricarda! --Neitram  23:00, 7. Mai 2023 (CEST)Beantworten
Ich weiß zwar nicht meine genaue Dateienanzahl (ohne die hochgeladenen Bearbeitungen), aber die 40.000er-Grenze dürfte unmittelbar bevorstehen. Meine Fototouren laufen dieses Jahr wieder nicht nach Plan, erst der verregnete Frühling, dann ausgefallene Züge in mein erweitertes Dorfener Heimatgebiet, wie es gestern wieder der Fall gewesen war (es wäre das ehemalige Gemeindegebiet von Eibach dran gewesen). Heute in 6 Wochen geht es für 12 Tage nach Los Angeles (wo ich vorhabe den gesamten Großraum besichtigen zu wollen und alle historischen Bauten die mein Kunst- und Architektur-Liebhaberinherz erfreuen fotografiere). Bis demnächst wenn ich ausser Pimpinellus mal wieder einen lieben Kollegen persönlich treffe. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:52, 12. Jun. 2023 (CEST)Beantworten
Natürlich liebe Ricarda bekommst Du weiterhin von mir und allen, die Deine Arbeit in Wikipedia schätzen, insbesondere von uns MUC-Stammtischlern und von den in den MUC-KulturTouren Engagierten volle Unterstützung. Wir freuen uns jedes Mal, wenn Du zu unseren Treffen kommst, schließlich dürftest Du wohl hinsichtlich Deines Outputs eine der wohl thematisch weit gestreutesten und ergiebigsten Beitragenden zu Wikipedia sein. Gruß und Dank von --Pimpinellus (Diskussion) 20:11, 12. Jun. 2023 (CEST)Beantworten

„Ricarda war hier“ Bearbeiten

Gäbe es solche Gedenktafeln, wären sie wohl so omnipräsent wie jene, die an einen gewissen Weimarer Geheimrat erinnern. Als Fotograf, dessen Interessenbereich sich mit dem Deinen überschneidet, überlege ich mir manchmal ernstlich, welche Fotos Du wohl bei Deinem Besuch am gleichen Ort nicht gemacht hast.

Im Fall von St. Benedikt im Münchner Westend hast Du – natürlich völlig ungeplant – das Taufbecken mir oder anderen Fotografen „übrig gelassen“. Das hat jetzt eine ganze Bilderserie ergeben: c:Category:Baptismal font of St. Benedikt (Munich). Stand dieses zauberhafte Stück Neo-Renaissance vielleicht nicht in der Kirche, als Du dort warst?

Allgemein mache ich wohl mehr Detailaufnahmen, beispielsweise von der Bauskulptur an der Fassade von St. Benedikt und die Malersignatur des Dreifaltigkeitsbilds. Über den Maler (vgl. d:Q95270308) sollte man wohl noch Grundlagenforschung treiben: Es scheinen nicht einmal Geburts- und Todesjahr bekannt zu sein.

Dabei ist freilich auch zu sagen, dass Du (nicht nur aber auch wegen besserer Ausrüstung) oft die besseren Bilder machst. Danke!

Andere brauchen sich aber von der Menge und Qualität Deiner Fotos nicht abschrecken zu lassen: Jeder sieht die Kunstwerke anders, manchmal haben sie sich im Lauf der Jahre auch objektiv verändert (Restaurierung, Neuaufstellung). Dadurch bleibt genug Raum für Ergänzungen der Fotodokumentation. -- Martinus KE (Diskussion) 00:22, 19. Mai 2023 (CEST)Beantworten

Ich kann dir nicht sagen warum ich den Taufstein nicht fotografiert habe, denn dafür liegt der Besuch in der Kirche zu lange her. Herzliche Grüße und Dank, --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 05:52, 19. Mai 2023 (CEST)Beantworten

Search in Commons Bearbeiten

Hallo Ricarda, bezüglich Bildersuche in Commons habe ich heute wieder was gelernt, worüber wir am Stammtisch schon des öfteren gesprochen haben, nämlich suchen von bestimmten Fotomotiven bezogen auf einen bestimmten Autor bzw. Urheber, es ist phänomenal was da alles möglich ist. Gezeigt hat mir das der Kollege Xanonymus, der zur Zeit in München weilt, und mit mir crashkursmäßig in letzter Zeit aufgelaufenes Wiki-Zeux abarbeitet. Wir können das am nächsten Stammtisch oder bei einer unserer MUC-KulturTouren-Treffen besprechen. Wenn Du vorab noch Fragen hast, kann ich das gerne einbringen, Mitteilung bitte via Email. Der Kollege ist noch bis Freitag hier, wir versuchen heute nachmittag, Orgel-Audio-Dateien von St. Lukas zusammen mit dem Organisten hochzuladen. Bin gespannt wie das geht. Viele Grüße --Pimpinellus (Diskussion) 11:32, 2. Aug. 2023 (CEST)Beantworten

Abbruch - St.-Anna-Straße 6, Hinterhaus Bearbeiten

Hallo -Ricardalovesmonuments, ich habe entdeckt, daß geplant ist, ein wunderschönes altes Gebäude abzureissen. Und zwar, München, Lehel, St.-Anna-Straße, Hausnummer 6, Hinterhaus. Das Gebäude mag seit 1950 unverändert geblieben sein, und es steht nun auf der Abbruchliste. Es ist unbedingt erforderlich, daß wir dort noch ein, zwei Fotos machen. Problem, ich war nun schon ein paar mal dort vor dem Tor gestanden, und es scheint nie jemand daheim zu sein. Ich hätte dort vor Ort gefragt, ob man noch Fotos machen dürfte. Die Idee nun, ich bin unter der Woche leider zeitlich nie in der Altstadt unterwegs, wenn du es auch versuchen würdest, um dort vor Ort um Erlaubnis zu bitten, Fotos machen zu dürfen. Grüße,richard --Fentriss (Diskussion) 19:31, 6. Aug. 2023 (CEST)Beantworten

Hallo@Fentriss ich würde dich in dieser Hinsicht liebend gerne ünterstützen, kann dir aber nicht wirklich sagen ob ich in den nächsten tagen dazu komme. Ich habe zwar seit 2 Wochen Urlaub (der geht auch noch nächste Woche weiter), aber ich bin ab Mittwoch wieder in meiner Heimat wander- und fotomäßig (wie seit etwa 20 Monaten) für 3 Tage unterwgs. Ich habe einige Vorbereitungen zu erledigen, wie z. B. mein Speed Pedelec zu meiner 'Vertrags'werkstätte zu bringen (am Donnerstag auf dem Weg zum Hauptbahnhof um mit diesem mit dem Zug zum Bahnhof Schwindegg zu fahren, hatte ich einen Zusammenstoß mit einem Straßenschild, das auf der Fahrbahn stand). Das Bike brauche ich für die 3 Touren von Stierberg aus als Ausgangspunkt-Zubringerfahrzeug (und für die Fahrt vom Bahnhof zur Unterkunft). Einkäufe und weitere Erledigungen stehen vor und nachher auf dem Programm. Also stelle dich darauf ein, vielleicht kann ich doch unerwarterweise ein paar Minuten freimachen, aber versprechen kann ich dir nichts. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:22, 6. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
Das macht nichts, irgendwie bekommen wir das schon unter. Einer wird das Bauwerk schon einfangen. Grüsse,richard --Fentriss (Diskussion) 21:27, 6. Aug. 2023 (CEST)Beantworten

Ella Bearbeiten

Ein Anfang ist gemacht. Über Ella (Buchbach) gibt es inzwischen einen Kurzartikel. Ich würde mich über Verbesserungen oder Ergänzungen sehr freuen. --NearEMPTiness (Diskussion) 23:54, 8. Aug. 2023 (CEST)Beantworten

Kagen (Buchbach) Bearbeiten

Auch über die Geflügelpest und das vorübergehende ÖPNV-Drama in Kagen (Buchbach) gibt es inzwischen einen Kurzartikel. --NearEMPTiness (Diskussion) 07:59, 9. Aug. 2023 (CEST)Beantworten

Hallo @NearEMPTiness du kannst das mit der Gemeinde Walkersaich im Ella-Artikel hier rüberkopieren, das trifft auch auf Kagen zu. Alle Orte der Gemeinde Buchbach die südwestlich, südlich und südöstlich des Kernortes liegen gehörten früher zu Walkersaich. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 08:47, 9. Aug. 2023 (CEST)Beantworten

Neue Artikel Bearbeiten

Seit heute gibt es drei kurze, aber Dank Deiner Fototour gut bebilderte, Artikel über:

--NearEMPTiness (Diskussion) 21:24, 10. Aug. 2023 (CEST)Beantworten

... und seit heute:

--NearEMPTiness (Diskussion) 11:11, 11. Aug. 2023 (CEST)Beantworten

Hallo @NearEMPTiness ich danke dir sehr sehr herzlich für das verwerten meiner Fotos in neue Ortsartikel. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 12:36, 11. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
Das finde ich super Ricarda und NearEMPTiness wie Ihr beide das macht, eine gelungene Zusammenarbeit, die Wikipedia vorwärts bringt, Wikipedia of its best, Gruß und Dank aus der Münchner Au, --Pimpinellus (Diskussion) 13:53, 11. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
Seit diesem Motivationsschub gibt es jetzt auch Artikel über:
Ergänzungen oder Verbesserungen sind gewünscht.--NearEMPTiness (Diskussion) 18:35, 11. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
z.B. bzgl. Schlegelsreit --NearEMPTiness (Diskussion) 04:59, 14. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
... und Weitermühle --NearEMPTiness (Diskussion) 09:20, 14. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
... sowie der, die oder das Forsthub.--NearEMPTiness (Diskussion) 16:44, 14. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
... und ein neuer Artikel über Steinkirchen (Obertaufkirchen) mit ortskundigen Anregungen zu weiteren Ergänzungen in der "Fundgrube".--NearEMPTiness (Diskussion) 18:53, 14. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
Guten Abend @NearEMPTiness für was erstellst du jetzt die Tabelle mit den historischen Namen, zum Einsetzen in den Artikel? Das ist zuviel lokalkoloritische Ortsgeschichte, wäre es nicht besser mit einem weiteren Bahn- oder Ortsartikel zu starten? Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 22:05, 14. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
Ich kenne viele Artikel von Straßen, in denen die einzelnen Häuser beschrieben werden. Mal sehen, was sich zu den Häusern in und um Steinkirchen finden/belegen lässt.--NearEMPTiness (Diskussion) 22:23, 14. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
Die restlichen Häuser waren vom historischen Zustand s-Aspekt fotografiisch nicht relevant genug. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 22:31, 14. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
Guten Morgen @NearEMPTiness am kommenden Wochenende (So–Di) geht's Fototechnisch mit den Gemeinden Buchbach und Velden, im genaueren den ehemaligen Gemeinden Felizenzell und Ranoldsberg weiter und zu Ende, da ich vor kurzem nicht fertig geworden bin. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 08:44, 21. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
Ich bin ganz begeistert von Deinen Fotos und wünsche Dir gutes Wetter und viel Erfolg. Falls Du an einem schönen Neubaugebiet/Gewerbegebiet vorbeikommen solltest, wünsche ich mir bitte ein Foto, weil sich diese anhand der Bebauungspläne gut beschreiben lässt. Ich fürchte, dass sonst beim oberflächlichen Lesen der neu angelegten Artikel der Eindruck aufkommen könnte, es handele sich um ein strukturschwaches Gebiet mit in die Jahre geratenen, zum Teil halbverfallenen Gebäuden. --NearEMPTiness (Diskussion) 09:19, 21. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
Hallo NearEMPTiness wenn du noch weitere St. Wolfgang-Rotlinks blau zu färben vorhast ich habe schon mehrere Artikel-Strukturen und recherchierte Ortsinfos hier Benutzerin:Ricardalovesmonuments/Artikel-Werkstatt zusammengesammelt. Für die noch Info-losen „StartUps“ könnte ich im St. Wolfganger Heimatbuch nachschauen. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 17:32, 21. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
Das ist ein vielversprechender Start. Ich werde mich um die Einbindung der Traktoren und, falls es welche gibt, um die Schmalspurbahnen kümmern...--NearEMPTiness (Diskussion) 17:43, 21. Aug. 2023 (CEST)Beantworten
@Ricardalovesmonuments: Ich bin schon ganz gespannt auf geschichtliche Funde oder Ergänzungen der heute neu angelegten Artikel.
Siehe auch:
--NearEMPTiness (Diskussion) 21:02, 6. Sep. 2023 (CEST)Beantworten
Guten Morgen @NearEMPTiness das kannst du gerne für mich erledigen, ich weiß nicht wie man das macht, wie und wo man das hinsetzt und was man genau zu schreiben hat. Herzliche Grüße und Dank --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 06:13, 7. Sep. 2023 (CEST)Beantworten
  Super, das hab' ich schon gemacht. In erster Linie geht es mir darum, mehr Leser zu gewinnen und etwas Feedback zu bekommen. --NearEMPTiness (Diskussion) 06:38, 7. Sep. 2023 (CEST)Beantworten

Hofgiebing und Grüngiebing Bearbeiten

Hallo Ricarda, bitte beim Aufspalten o.ä. Wikipedia:Urheberrechte beachten und Hilfe:Artikelinhalte auslagern beachten. Bei Hofgiebing und Grüngiebing war dein Vorgehen falsch. Ein Admin kann dir hoffentlich helfen, das wieder gerade zu biegen. Grüße --Rufus46 13:28, 19. Sep. 2023 (CEST)Beantworten

@Rufus46 was sagst du jetzt was ich aus dem Artikel Grüngiebing gemacht habe? Der Geschichtsteil wird in den nächsten Tagen um 1-2 Sätze ergänzt. Der Hofgiebing-Artikel (an dem ich schon eine kleine Korrektur vorgenommen habe) wird auch noch aufgebessert. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:22, 19. Sep. 2023 (CEST)Beantworten
Ich habe überhaupt nichts Inhaltliches angesprochen, sondern nur dein Vorgehen bei der Aufteilung kritisiert, das nicht konform mit den WP-Regeln war (Es ging v. a. die Versionsgeschichte verloren!). Die Aufteilung ist mMn sinnvoll, aber darum geht es hier überhaupt nicht. Mein Hinweis war auch vor allem in die Zukunft gerichtet, falls du mal wieder so etwas vorhast. Grüße --Rufus46 22:05, 19. Sep. 2023 (CEST)Beantworten
Ich wollte ja nach dem ich Grüngiebing auf eine Entwurfsseite ausgelagert hatte, den Artikel nach Hofgiebing verschieben (dann wäre die Versionsgeschichte erhalten geblieben), das ging aber nicht wegen des Weiterleitungs-'Artikel' Hofgiebing. Da ich gesehen habe dass es auch für Grüngiebing eine solche gibt, habe ich aus der Not eine Tugend gemacht. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 07:51, 20. Sep. 2023 (CEST)Beantworten
Nein, eine Regelverletzung ist keine Tugend. Deine Antwort zeigt, dass du das Problem nicht verstanden hast. Lies dir bitte Hilfe:Artikelinhalte auslagern durch. Grüße --Rufus46 08:16, 20. Sep. 2023 (CEST)Beantworten
Kannst du bitte jetzt gemäss Hilfe:Artikelinhalte auslagern dich darum kümmern, dein SLA gammelt langsam: Hofgiebing und Grüngiebing. --Filzstift (Diskussion) 09:52, 20. Sep. 2023 (CEST)Beantworten
Nachimport beantragt, inzwischen durchgeführt. Somit erl. --Filzstift (Diskussion) 16:57, 20. Sep. 2023 (CEST)Beantworten

Bubenhausen Bearbeiten

Hallo Ricarda, Bubenhausen (Weißenhorn) gehört vemrutlich nicht mehr zu deinem Aktionsgebiet? Dort gbt es die Votivkapelle Mariä Linden, die unter Denkmalschutz steht, aber von der es noch gar kein Foto bei Wikipedia gibt. Herzliche Grüße, --Kirchenfan (Diskussion) 16:35, 15. Okt. 2023 (CEST)Beantworten

Hallo @Kirchenfan im Grunde schon, aber das wird in den nächsten Jahren nicht der Fall sein, denn es gibt zuviele Gegenden wo ich Besichtigungs-/Fototouren durchführen würde (da ist das Gebiet der Altlandkreise Neu-Ulm und Illertissen auch dabei), aber ich weiß leider dass das unrealitisch ist überall mal vor Ort zu sein. Deshalb mach dir keine große Hoffnungen dass es da mal Bilder von mir gibt. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 17:29, 15. Okt. 2023 (CEST)Beantworten
Hallo Ricarda, ja das kenne ich. Ich kann auch nur die Gebiete meines Interesses nach und nach im Laufe der Jahre bereisen. Danke trotzdem für deine rasche Antwort. Herzliche Grüße, --Kirchenfan (Diskussion) 13:33, 16. Okt. 2023 (CEST)Beantworten
Hallo Kirchenfan, ich kann das Foto gerne in den nächsten Wochen mal machen (wohne in Ulm). Viele Grüße --Maimaid  15:19, 20. Nov. 2023 (CET)Beantworten
Hallo Maimaid, herzlichen Dank für deine Meldung, das hört sich ja gut an. --Kirchenfan (Diskussion) 17:10, 20. Nov. 2023 (CET)Beantworten
Hallo Kirchenfan,
inzwischen konnte ich bei schönstem Sonnenschein ein paar Fotos von der Kapelle machen. Von November bis März ist sie geschlossen, deshalb konnte ich das Innere leider nur von außen durch die Scheiben fotografieren. Alle Fotos findest Du nun hier. Suche Dir das schönste aus! Viele Grüße, auch an die Gastgeberin hier! --Maimaid  11:51, 25. Nov. 2023 (CET)Beantworten
Wow, super Maimaid! 15 so schöne Bilder, da bist du aber fleißig gewesen. Herzlichen Dank und Vergelt’s Gott! Da will ich in den nächsten Tagen mal nach der Zeitschrift suchen, in der ich etwas über diese Kapelle gefunden hatte, und einen Artikel darüber schreiben. Viele Grüße, --Kirchenfan (Diskussion) 14:17, 25. Nov. 2023 (CET)Beantworten

Kalender Bearbeiten

Hallo Ricarda, zu Deiner Information: WMAT-Kalender 2024. Viellicht magst Du ein paar Deiner Fotos von Wikidaheim für den Kalender vorschlagen? --TheRunnerUp 18:04, 29. Nov. 2023 (CET)Beantworten

Danke @TheRunnerUp für den Tipp, was ich soeben getan habe. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:19, 29. Nov. 2023 (CET)Beantworten

Historische Schreckensmeldungen aus der Gemeinde Isen Bearbeiten

 
Raubüberfall in Zellershub. Vermischte Nachrichten. Augsburger Tageblatt, 17. Dezember 1837

Falls es Dich schon wieder in den Wanderschuhen juckt, will ich Dich auf folgende historische Schreckensmeldungen aus der Gemeinde Isen aufmerksam machen: Zellershub (Raubüberfall mit Körperverletzungen sowie "Rühmlichſter Dienſteifer"), Gallersberg (Körperverletzung) sowie etwas weniger dramatisch Schrott und Scheideck. --NearEMPTiness (Diskussion) 14:08, 11. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Zig-Tausender-Feier Bearbeiten

Von berufener Seite hab’ ich vernommen, dass Du die gewaltige Zahl von 40.000 hochgeladenen Bildern feiern darfst – und auch Dich dafür feiern lassen darfst. – Brava!

Von dem evidenten Nutzen der Fotos für die diversen Wiki-Projekte und darüber hinaus abgesehen, hast Du auch mir persönlich und meiner Entdeckerlust damit so manche Freude gemacht. In jüngerer Zeit denke ich da an den Schwanenritter Lohengrin in Thalkirchen und an das Wallfahrtsbild mit der interessanten Kirchenvaterinschrift in Augsburg-Inningen. Außerdem zeigst Du mir mit Deinem systematischen Abarbeiten ganzer Landstriche immer wieder Orte, an die ich wahrscheinlich mein Lebtag nicht kommen werde. – Danke!

Wenn ich an Deinen Foto-Output denke, dann automatisch auch an die logistische Leistung, die damit verbunden ist. 40.000 hochgeladene Bilder in knapp sechs Jahren entsprechen über 130 Bildern pro Woche (jede! Woche, und die aussortierten Fotos sind nicht mitgezählt). – Respekt!

Ich hoffe, Ihr hattet heute einen schönen Stammtisch! Unser emsiger Netzwerker hatte mich extra eingeladen, und gestern hatte ich mich auch beinahe mit dem Gedanken angefreundet, aber kräftemäßig ging es heute doch einfach nicht. Wir werden uns sicher bald einmal auch in real life kennenlernen.

 
Hausfigur Stephansplatz 3

Wenn schon von Dank und Anerkennung die Rede ist: Hast Du eigentlich die Blaue Ehrenamtskarte des Freistaats? Vor längerem stand einmal ein Hinweis auf der Stammtisch-Seite, und drei Jahre freier Eintritt in die staatlichen Schlösser und Museen sind doch etwas Schönes. (In eigener Sache habe ich letzte Woche die ersten Schritte dafür unternommen. Wenn Du magst, off-wiki mehr dazu ...)

Danke! Und viel Erfolg für die nächsten 40.000! (Oder wieviele es auch werden mögen.) -- Martinus KE (Diskussion) 13:43, 25. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Danke @Martinus KE für dein Danke und Lob, ich war von 10.30 bis unmittelbar vor 11.00 zugegen weil ich zu meiner Fototour nördlich und südlich der Fraunhoferstraße aufbrechen musste. Unser anderer Reinhard und Richard haben mir vor Ort Lob gezollt und mit mir fachgesimpelt. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 16:36, 25. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Übrigens ich habe heute die renovierte Stephanus-Statue vom Haus Stephansplatz 3 fotografiert. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 16:59, 25. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Ganz herzlichen Glückwunsch auch von mir, nicht nur wegen der hohen Anzahl Deiner Fotos sondern auch wegen deren hohen Qualität und for allem wegen der ausnahmelos vorbildlichen Beschreibung. --NearEMPTiness (Diskussion) 21:14, 25. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Ah ja ... von dem Stephanus hinter dem Platanenvorhang hatten wir es neulich, als Du die Statue an der anderen Fassade dieses großen Eckhauses fotografiert hattest. – Danke! -- Martinus KE (Diskussion) 08:34, 29. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Dich und Deine Arbeitsweise kennen zu lernen war für mich ein echtes Highlight im letzten Jahr! Glückwunsch! Ganz herzliche Grüße vom --Orgelputzer (Diskussion) 12:52, 29. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Danke auch an @NearEMPTiness und @Orgelputzer für eure Anerkennung, „mein“ Jahr 2024 ist schon komplett durchgeplant, mal sehen ob alles nach Plan läuft, dann werde ich Ende 2024 bei etwa 48.000 sein. Herzliche Grüße an euch, die Münchner KulturTouren-Community und die Kollegen in Tirol, sowie alle die meine Fotos in neue Artikel einbauen, --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 15:08, 29. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Geburtsort Dillis Bearbeiten

Guten Morgen Ricarda, die Diskussion um den Geburtsort von Dillis läuft offensichtlich schon länger. In völlig anderem Zusammenhang habe ich bei matricula über die Försterfamilie Dillis recherchiert und fand Dorfen Gmain als Geburtsort. Da Du ja in unmittelbarer Nähe wohnst, wäre es doch auch für Dich interessant, ob in Gmain ein Gebäude existiert, das beim Tode von J. G. Dillis' Vater Wolfgang 1805 als Försterhaus bezeichnet wurde. Das müsste auch mit dem Gemälde vom Geburtshaus übereinstimmen. In Grüngiebing sehe ich keine Ähnlichkeiten. Gruß --JostGudelius (Diskussion) 08:21, 20. Mär. 2024 (CET)Beantworten

Guten Morgen @JostGudelius ich wohne nicht in unmittelbarer Nähe, ich bin dort aufgewachsen, wohne aber schon seit 1987/88 in München. Ich habe aber aus heimatlichen Gefühlen ein 2 Jahre andauerndes Fotoprogramm durchgeführt und einige Artikel verfasst auf Grundlage meiner vorhandenen Heimatliteratur. Und du weißt schon dass Gmain und Grüngiebing höchstens 1 km voneinander entfernt liegen. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 09:27, 20. Mär. 2024 (CET)Beantworten
mit der Entfernung Gmain - Grüngiebing (1 bis 1,5 km) hast du recht, aber dazwischen liegt die Grenze der Pfarreien Schwindkirchen und Obertaufkirchen. Der Geburtseintrag des Johannes Georg Dillis am 26.12.1759 ist im KB Schwindkirchen eindeutig mit "auf der Gmain" verbunden. Ebenso die Trauung seines Vaters Johann Wolfgang Dillis, Churfürstlicher Jäger auf der Gmain am 12.09.1757. Und auch dessen Tod am 28.03.1805 als Revierförster in Gmain "im Försterhaus". Dieses Försterhaus müsste doch - wenn auch vielleicht nur noch in der Erinnerung der Bauern von Gmain - existieren. Ich werde versuchen, eine Verbindung zu den heutigen Bewohnern von Gmain herzustellen. Beste Grüße --JostGudelius (Diskussion) 21:20, 21. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Nein Grüngiebing gehört auch zur Pfarrei Schwindkirchen, obwohl der Ort in einer anderen Gemeinde angehört. --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:26, 21. Mär. 2024 (CET)Beantworten
dir z. K, Bestände München Freising: "Obertaufkirchen-St. Martin: zugehörige Orte:
Aigen; Allertsheim; Annabrunn; Au bei Reibersdorf; Bonvogel; Bösterl; Brandstätt; Bruck; Brunner; Deutenheim; Distelberg; Ebering; Fischmühle; Forsthub; Grapolting; Graspoint; Grüngiebing; Hering; ... " --JostGudelius (Diskussion) 22:15, 21. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Sieh auf die Webseite Pfarrei Schwindkirchen mit Grüngiebing als Filialkirche. Du schaust falsch!!! --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 22:21, 21. Mär. 2024 (CET)Beantworten
du hast wieder teilweise recht, aber Die Filialkirche Hl. Margarethe Grüngiebing gehörte bis 1878 zur Pfarrei Obertaufkirchen und mit ihr bis 1817 zum Bistum Salzburg. In den Kirchbüchern von Obertaufkirchen findest du keinen Eintrag zur Familie Dillis. In den KB Schwindkirchen sind die Dillis von 1701 bis 1805 in Gmain angesiedelt. --JostGudelius (Diskussion) 22:35, 21. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Guten Abend Ricarda, Ich vermute, dass ich mich inzwischen zu einer persona non grata deiner Diskussionsseite entwickelt habe. Dennoch rühre ich nochmal abschließend zu unserem Reizthema. Nach mehreren Telefongesprächen mit Geschichtskennern vor Ort wurde ich in meiner Vermutung bestätigt, dass es in Gmain ein "Jägerhaus" gab. Dieses stand hier: https://geoportal.bayern.de/bayernatlas/;?lang=de&topic=ba&bgLayer=tk&catalogNodes=11&E=738690&N=5348964&zoom=11&crosshair=marker und wurde um 1950 abgerissen und neu errichtet. Es ist jetzt im Besitz einer Erbengemeinschaft. Ebenso wurde bestätigt, dass die Angabe Grüngiebing als Geburtsort von Joh. Georg Dillis (von der Kunsthistorikerin Barbara Hardtwig propagiert) schon lange als falsch bekämpft wird, u.a. in Kreisverein für Heimatschutz und Denkmalpflege im Landkreis Erding (Hrsg.): Johann Georg von Dillis: Familie – Leben – Schaffen, Präbst, Dorfen 2015. Mit einem Mitarbeiter des Kreisvereins habe ich gesprochen. Darüber hinaus bewundere ich deine langjährige, großartige fotografische und schriftliche Tätigkeit bei Wikipedia und Wiki Commons. Beste Grüße --JostGudelius (Diskussion) 18:54, 23. Mär. 2024 (CET)Beantworten
@JostGudelius danke (!) für deine Infos, als ich das Gebiet der ehemaligen Gemeinde Schwindkirchen fotografiert hatte, hatte ich noch alle erhaltenen ortsgeschichtlichen Bauten von Gmain abgelichtet (befinden sich in c:Category:Buildings in Dorfen). Wenn ich Fototouren durchführe belasse ich es wie fast alle nicht bei den Baudenkmälern, ich fotografiere (zu 92½ %) alle Gebäude die bis zum Ausbruch des 2. Weltkriegs entstanden sind. Somit halte ich auch für die Allgemeinheit Alte Bauten dokumentarisch fest, die womöglich irgendwann mal der Spitzhacke zum Opfer fallen, wie zum Beispiel in Hartmannshofen wo in Kürze etwa 20-25 Bauten aus der Entstehungszeit abgerissen werden um neue kleinteilige Mehrfamilienhäuser Platz zu machen. Übrigends ich war auch schon in der Jachenau auf Fototour. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:16, 23. Mär. 2024 (CET)Beantworten
@Ricardalovesmonuments, jetzt rühre ich mich erneut, um dir für den Hinweis auf deinen Jachenau-Besuch am 15.08.2020 zu danken. Obwohl ich auf den Jachenauer Seiten immer wieder unterwegs bin, habe ich deine Bilder von St. Nikolaus bisher nicht entdeckt. Für die Bilder aus dem Inneren der Kirche danke ich besonders - ich mache immer wieder Kirchenführungen für Touristen und Jachenauer Bürger und Schulkinder. Dein Bild von der Kirche selber zeigt im untersten linken Eck einen Teil des Grabsteins meines Schwiegervaters Otto Höhne (Generalmajor). Da dieser Flieger des I. und II. Weltkriegs war, hat sein Grabstein die Form der alten Ju 52. Noch einen schönen Sonntag -- JostGudelius (Diskussion) 15:05, 24. Mär. 2024 (CET)Beantworten

Fototour-Protokoll (am Beispiel Bergheim II) Bearbeiten

Hiermit veröffentliche ich mal wie ein Fototour-Tag von mir abläuft, wenn ich mehrere Nachhol-"Fototouren" auf einen Streich absolviere. Könnte interessant z.B für @Martinus KE und @Mailtosap sein:

Um 9.40 angekommen in Augsburg am Hauptbahnhof, umgestiegen am Königsplatz in die Linie 1 nach Göggingen. Um 10.15 am Halt Göggingen Rathaus umgestiegen in den Bus 38 nach Bergheim.

Im Dorf/Stadtteil Bergheim die restlichen Ecken abgesucht (anschließend Mittagessen). Nach Bannacker gegangen und wieder zurück, anschließend nach Inningen um in der Kirche die Zwickelfresken zu fotografieren.

Danach zum örtlichen Bahnhof um nach Augsburg-Morellstrasse zu fahren. Von dort zum Genossenschaftlichen Wohnhof um die Portal-Supraporten abzulichten. Anschließend mit der Straßenbahn zum Hauptbahnhof (zuerst im Café Kaffee trinken mit Gebäck) und Heimfahrt nach München. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 16:42, 1. Apr. 2024 (CEST)Beantworten

Hallo, Dank für das Protokoll, das ist ja sehr interessant. Was ich in diesem Zusammenhang noch gerne wissen möchte: machst du dir zur Vorbereitung eine Liste, in der du die zu fotografierenden Bauten einträgst oder schreibst du währenddessen ein Protokoll, was du alles aufgenommen hast? MfG --Regiomontanus (Fragen und Antworten) 19:28, 1. Apr. 2024 (CEST)Beantworten
Nein ich schreibe mir im voraus nicht auf was ich fotografieren möchte, sondern erstelle mir mit Hilfe von Openstreetmap, Bayernatlas oder Opentopomap im voraus eine sehr detailierte Tourenkarte (die ich ausdrucke) wo ich mir merke wo die Baudenkmäler (oder im Fall Tirol die TKK) befinden. Was mir die Karten noch erzählen sollen: Einkehrmöglichkeiten, Cafes, Altbau-Ortsstrukturen – um alle anderen Bauten aus der Zeit vorm 2. Weltkrieg zu finden – und Bildstöcke/Wegkreuze (mit deren haargenauen Lagen). Während der Tour benamse ich umgehend die Fotos aufm Handy (wenn das zeitlich oder aufgrund fehlender Hausnummern nicht möglich ist, merke ich mir deren Standorte und mache das dann zuhause mit dem Bayernatlas). Ich hoffe ich habe alle Fragen damit gelöst. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 20:12, 1. Apr. 2024 (CEST)Beantworten
Ja, vielen Dank, die Vorgangsweise ist nämlich unterschiedlich, aber ganz ohne Planung und Protokoll, wie es früher mal gemacht wurde, und wo Commons dann im Anschluss viele nahezu unbeschriftete Bilder bekam, geht es nicht mehr. MfG --Regiomontanus (Fragen und Antworten) 20:33, 1. Apr. 2024 (CEST)Beantworten
Merci, Ricarda, auch meinerseits! – Den zweiten Teil finde ich dabei sogar den interessanteren. Denn "Informationsmanagement" ist ja wirklich ein "Knackpunkt", sowohl um (hoffentlich) die wichtigen und "richtigen" Objekte zu fotografieren, als auch um die Fotos für andere nutzbar zu machen.
Da ich nicht mit Deinem Vollständigkeitsanspruch losziehe, beschränke ich mich für gewöhnlich auf eine Handvoll "points of interest", die mir wichtig sind, versuche sie mit einer halbwegs attraktiven Route zu verbinden und lasse mich unterwegs von weiteren Entdeckungen überraschen.
  • In Reichersbeuern war das mal ein Denkmal für die Olympischen Spiele 1972, von dem ich bis heute nicht weiß, was das Dorf mit diesen zu tun hat(te). (War es Station bei der Überbringung des Olympischen Feuers?)
  • In Krailling ein nicht in der Liste und nicht in der Landkarte angegebenes angebliches (so beschildertes) Naturdenkmal, das sich gestern als "geschützter Landschaftsbestandteil" herausgestellt hat.
  • In Bad Kohlgrub das Haus des Gastes, das zum Rathaus umgebaut werden soll/sollte und dessen Fassade Anlass für eine lange kommunalpolitische Auseinandersetzung war. Noch ist dort das große Wandbild im Nachkriegsstil zu sehen. (Vielleicht etwas zu kräftig "aufgefrischt"?)
Und zwischendrin und überhaupt nehme ich auch gern Blümchen und Pflänzchen, die sich ohnehin nur in engen Grenzen planen lassen ...
Manchmal kann man auch bei den Bauwerken erst nachträglich die Beschriftung entsprechend ausarbeiten. Bei dem o. g. "Haus des Gastes" hab' ich den lokalpolitischen Krimi dokumentiert, wie er sich mir aus Presseartikeln darstellte. Bei ikonographisch interessanten, weil seltenen Darstellungen braucht es ebenfalls "Nacharbeit". Deine bei dieser Tour jetzt nachgeholten Fotos der kleinen seitlichen Fresken in Inningen zählen für mich dazu (danke!) ... zum Beispiel der Erzengel Gabriel mit Hunden an der Leine (nie gesehen!). -- Martinus KE (Diskussion) 19:21, 2. Apr. 2024 (CEST)Beantworten

Getrübte Stimmung aus dem Arbeitsalltag schlägt sich nachteilig auf meine Wikipedia-Aktivität aus Bearbeiten

Seit vielen Tagen bin ich in einem tiefen emotionalen und leistungs-mäßigen Loch die aus meinem Arbeitsalltag herrührt. Am liebsten würde ich auf der Stelle meinen Job schmeißen und bei der DP kündigen, ich habe die ständigen immermehr werdenden Arbeitsbelastungen und den damit verbundenen Streß nicht mehr gewachsen. Aber ich bring das nicht fertig und will das eigentlich nicht, weil ich sonst meine Beamten-Pension aufgeben müsste. Und in dem Zusammenhang kann ich mich nicht aufraffen an meinen 3 Ludwigsvorstadt-Artikeln weiterarbeiten, der einzige emotionale Lichtblick sind die regelmäßigen sonntäglichen Fototouren. In dem Zusammenhang müsste ich eigentlich auch schon längst meine München-Bilder in (neue) Kats einsortieren, dazu bin ich auch nicht fähig. Grüße an alle die das hier mitlesen, --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:31, 12. Apr. 2024 (CEST)Beantworten

Laß dich nicht unterkriegen Ricarda! Der Arbeitsalltag ist in den letzten Jahren leider in vielen Berufen härter geworden, das macht der Konkurenzdruck. Dann laß dich wenigstens bei Wikipedia nicht stressen und mach das, was dir Freude macht. Ich hoffe, auch der Frühling trägt dazu bei, dich aus deinem Stimmungstief zu holen. Und denke daran, du hast in deinem Alter ja schon den größten Teil deines Berufslebens hinter dir. Den Rest schaffst du auch noch. Liebe Grüße, --Kirchenfan (Diskussion) 20:16, 12. Apr. 2024 (CEST)Beantworten
Hallo, Ricarda, ich kann mich Kirchenfan nur anschließen, außer dass der „Konkurrenzdruck“ zurzeit eher für die Arbeitgeber steigt. Ich musste mich in meinem Arbeitsleben zweimal nach Jahren erfolgreicher Tätigkeit den Launen eines einzelnen Vorgesetzten beugen und kündigen. Und das, obwohl die Firmen über den „Fachkräftemangel“ (jetzt Fachkräftelücke) jammern, weil sie nicht genügend junge, preisgünstige Leute aus Belarus oder Indien bekommen. Da muss man sich sehr genau überlegen, ob man nicht einfach die Ohren anlegt und hofft, dass sich das auch wieder ändert.
Falls es dich interessiert: Ich hatte eine Großtante, die noch im 19. Jahrhundert geboren war (ich bin ja auch nicht der Jüngste) und im selben Beruf tätig war wie du, was damals ungewöhnlich war. Bei ihr lief es beruflich gut, aber damals waren die Arbeitsbedingungen vielleicht günstiger, und es wurde durchschnittlich auch präziser gearbeitet. Vor ein paar Wochen wurde eine Rechnung, die an mich ging, als „unzustellbar“ zurückgeschickt, weil mein Name mit „oe“ statt mit „ö“ geschrieben war. Das wäre dir sicher nicht passiert, und meiner Großtante natürlich auch nicht. ☻
Versuche mal, wenn du nach dem Dienst heimkommst, das Thema ein bisschen zu verdrängen. Ich kenne natürlich deine Situation nicht im Detail, aber es gibt auch was außer dem Dienst, vor allem, wenn man wirtschaftlich einigermaßen abgesichert ist. Ich nehme an, dass du schon beim Personalrat warst und er dir nicht weiterhelfen konnte. -- Renardo la vulpo (Diskussion) 01:20, 13. Apr. 2024 (CEST)Beantworten
Danke euch beiden für die Anteilnahme und den guten Zuspruch, es könnte sein dass ich bis zum Spätsommer in Frühpension bin, ist aber (noch) nicht spruchreif. Herzliche Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 19:23, 18. Apr. 2024 (CEST)Beantworten