Hauptmenü öffnen

Polizeiruf 110: Mörderkind

Episode der Fernsehserie Polizeiruf 110

Mörderkind ist ein deutscher Kriminalfilm von Matti Geschonneck aus dem Jahr 1999. Es ist die 209. Folge innerhalb der Filmreihe Polizeiruf 110 und der erste Fall für Hauptmeister Horst Krause und seine Partnerin Wanda Rosenbaum.

Folge der Reihe Polizeiruf 110
OriginaltitelMörderkind
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Produktions-
unternehmen
ORB
Länge90 Minuten
EinordnungFolge 209 (Liste)
Erstausstrahlung14. März 1999 auf ARD
Stab
RegieMatti Geschonneck
DrehbuchStefan Kolditz, nach einer Idee von Thomas Wilkening und Stefan Kolditz
MusikStephan Zacharias,
Jörn Heilbut
KameraSebastian Richter
SchnittKarola Mittelstädt
Besetzung

Inhaltsverzeichnis

HandlungBearbeiten

Kriminalhauptkommissarin Wanda Rosenbaum wurde in die brandenburgische Provinz versetzt und wird dort mit ihrem ersten Fall konfrontiert:

Die 14-jährige Jennifer wird tot an einem Teich gefunden. Sie wurde mit einem Stein erschlagen. Schnell wird der 13-jährige Außenseiter Mark, an dessen T-Shirt Blut des Opfers gefunden wird, tatverdächtig und gibt auch ein Geständnis ab. Jedoch werden an Jennifer auch Spermaspuren gefunden, die nicht von Mark stammen. Ein freiwilliger Massengentest unter den Dorfbewohnern ergibt, dass die gefundene DNA dem Tierarzt Dr. Augustin zuzuordnen ist, der im Verhör schließlich eine Affäre mit dem Mädchen zugibt und nachweislich auch am Tatort war. Wieder auf freiem Fuß begeht Augustin Suizid und gesteht in einem Abschiedsbrief, für Jennifers Tod verantwortlich zu sein. Auf einen Hinweis des begutachtenden Psychiaters Dr. Jobst hin erkennt Rosenbaum, dass doch Mark der Täter ist. Sie setzt sich dafür ein, dass der noch strafunmündige Mark in psychiatrische Behandlung genommen wird.

KritikBearbeiten

Die Kritiker der Fernsehzeitschrift TV Spielfilm vergaben die bestmögliche Wertung (Daumen nach oben) und schrieben: „Psychologie und Gefühl statt lauter Effekte“.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Polizeiruf 110: Mörderkind bei tvspielfilm.de