Hauptmenü öffnen

Numata (jap. 沼田市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Gunma auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Numata-shi
沼田市
Numata (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Kantō
Präfektur: Gunma
Koordinaten: 36° 39′ N, 139° 3′ OKoordinaten: 36° 38′ 46″ N, 139° 2′ 39″ O
Basisdaten
Fläche: 443,37 km²
Einwohner: 46.037
(1. Juni 2019)
Bevölkerungsdichte: 104 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 10206-7
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Numata
Baum: Kirsche
Blume: Ballonblume
Rathaus
Adresse: Numata City Hall
780 Nishikurauchi-machi
Numata-shi
Gunma 378-8501
Webadresse: http://www.city.numata.gunma.jp/
Lage Numatas in der Präfektur Gunma
Lage Numatas in der Präfektur

GeographieBearbeiten

Numata liegt nördlich von Maebashi und Shibukawa und südlich von Niigata.

GeschichteBearbeiten

Numata ist eine alte Burgstadt auf deren Burg Numata zuletzt ein Zweig der Toki mit einem Einkommen von 3.500 Koku residierten.

StädtepartnerschaftenBearbeiten

VerkehrBearbeiten

Angrenzende Städte und GemeindenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Numata – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 
Rathaus von Numata