Ueno (Gunma)

Ort in der Präfektur Gunma, Japan

Ueno (jap. 上野村, -mura) ist ein Dorf auf der japanischen Hauptinsel Honshū im Landkreis Tano in der Präfektur Gunma.

Ueno-mura
上野村
Ueno
Geographische Lage in Japan
Ueno (Gunma) (Japan)
Red pog.svg
Region: Kantō
Präfektur: Gunma
Koordinaten: 36° 5′ N, 138° 47′ OKoordinaten: 36° 5′ 0″ N, 138° 47′ 0″ O
Basisdaten
Fläche: 181,86 km²
Einwohner: 1089
(1. Oktober 2019)
Bevölkerungsdichte: 6 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 10366-7
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Ueno
Rathaus
Adresse: Ueno Village Hall
11 Ōaza Kawawa
Ueno-mura, Tano-gun
Gunma 370-1614
Webadresse: http://www.uenomura.jp/
Lage Uenos in der Präfektur Gunma
Lage Uenos in der Präfektur

GeschichteBearbeiten

In der Nähe des Dorfes ereignete sich 1985 ein Flugzeugunglück, bei dem 520 Menschen ums Leben kamen, unter ihnen auch der japanische Sänger und Schauspieler Kyū Sakamoto.

Angrenzende Städte und GemeindenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Ueno – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien