Las Villas (Jaén)

Comarca der spanischen Provinz Jaén

Die Comarca Las Villas ist eine der 10 Comarcas der spanischen Provinz Jaén. Sie wurde, wie alle Comarcas in der Autonomen Gemeinschaft Andalusien, mit Wirkung zum 28. März 2003 eingerichtet.[1]

Las Villas
Die Lage der Comarca Las Villas in der Provinz Jaén
Die Lage von Las Villas in der Provinz Jaén
Basisdaten
Staat: Spanien Spanien
Autonome Gemeinschaft: Andalusien Andalusien
Provinz: Jaén
Hauptort: Villacarrillo
Fläche: 559,21 km²
Einwohner: 20.979 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte: 38 Einw./km²
Gemeinden: 4
Gründungsdatum: 28. März 2003

Sie liegt in der Provinz und umfasst 4 Gemeinden mit einer Fläche von 559,21 km².

LageBearbeiten

El Condado Sierra de Segura
La Loma  
Sierra de Cazorla

GemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2019
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Cod INE Postleitzahl
Iznatoraf 960 86,54 11 23048 23338
Sorihuela del Guadalimar 1.100 55,31 20 23084 23270
Villacarrillo 10.726 239,55 45 23095 23300
Villanueva del Arzobispo 8.193 177,81 46 23097 23330
Comarca Las Villas 20.979 559,21 38 –  – 

NachweiseBearbeiten

  1. Orden de 14 de marzo de 2003, por la que se aprueba el mapa de comarcas de Andalucía a efectos de la planificación de la oferta turística y deportiva, Boletín Oficial de la Junta de Andalucía (Amtsblatt der Regierung von Andalusien), Nr. 59 vom 27. März 2003, S. 6248