Langhirano

italienische Gemeinde

Langhirano ist eine Kleinstadt mit 10.601 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der Provinz Parma, Emilia-Romagna, Italien.

Langhirano
Wappen
Langhirano (Italien)
Langhirano
Staat Italien
Region Emilia-Romagna
Provinz Parma (PR)
Koordinaten 44° 37′ N, 10° 16′ OKoordinaten: 44° 37′ 0″ N, 10° 16′ 0″ O
Fläche 70 km²
Einwohner 10.601 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 43013
Vorwahl 0521
ISTAT-Nummer 034018
Volksbezeichnung Langhiranesi
Schutzpatron San Giacomo
Website Langhirano

Die Stadt liegt etwa 15 Kilometer südlich von Parma am Fluss Parma.

Der Ort ist Hauptort der Herstellung von Parmaschinken.

SportBearbeiten

Langhirano war zweimal Etappenziel beim Giro d’Italia.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.