Hauptmenü öffnen

Krasnokutsk

Siedlung städtischen Typs in der Ukraine
Krasnokutsk
Краснокутськ
Wappen von Krasnokutsk
Krasnokutsk (Ukraine)
Krasnokutsk
Krasnokutsk
Basisdaten
Oblast: Oblast Charkiw
Rajon: Rajon Krasnokutsk
Höhe: 117 m
Fläche: 12,48 km²
Einwohner: 7.564 (2017)
Bevölkerungsdichte: 606 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 62000
Vorwahl: +380 5756
Geographische Lage: 50° 3′ N, 35° 9′ OKoordinaten: 50° 3′ 22″ N, 35° 8′ 51″ O
KOATUU: 6323555100
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 3 Siedlungen
Bürgermeister: Oleksij Andrijowytsch Bondur
Adresse: вул. Леніна 127
62002 смт. Краснокутськ
Statistische Informationen
Krasnokutsk (Oblast Charkiw)
Krasnokutsk
Krasnokutsk
i1

Krasnokutsk (ukrainisch Краснокутськ; russisch Краснокутск/Krasnokutsk) ist eine Siedlung städtischen Typs in der Ukraine und das administrative Zentrum des gleichnamigen Rajons im Westen der Oblast Charkiw mit etwa 7.600 Einwohnern (2016).[1]

GeographieBearbeiten

Der Ort liegt in der Sloboda-Ukraine 96 km westlich vom Oblastzentrum Charkiw an der Merla (Мерла), einem 116 km langen, linken Nebenfluss der Worskla.

Zur Siedlungsratsgemeinde gehören, neben Krasnokutsk noch folgende Ansiedlungen: [2] Kamjano-Chutirske (Кам'яно-Хутірське), Kowaliwske (Ковалівське) und Stepowe (Степове).

GeschichteBearbeiten

Die Ortschaft wurde im Jahr 1651 als eine Festung, die die südlichen Grenzen des russischen Staates vor den Überfällen der Tataren schützen sollte, gegründet. Am 20. Februar 1709 fand am Stadtrand von Krasnokutsk das Gefecht von Krasnokutsk, eine militärische Auseinandersetzung des Russlandfeldzugs von Karl XII. im Großen Nordischen Krieg statt. Die Ortschaft erhielt 1850 ihren heutigen Namen. Seit 1975 besitzt Krasnokutsk den Status einer Siedlung städtischen Typs.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1773 1861 1897 1923 1926 1959 1970 1979 1989 2001 2010 2017
4.134 4.673 6.860 9.192 9.929 8.792 7.168 7.834 8.511 8.147 7.748 7.564

Quelle: 1773, 1861[3]; 1897–2017[1]

PersönlichkeitenBearbeiten

RajonBearbeiten

Krasnokutsk ist das Verwaltungszentrum des 1923 gegründeten Rajon Krasnokutsk. Er hat eine Fläche von 1.040,8 km², eine Bevölkerung von etwa 29.000 Einwohnern sowie eine Bevölkerungsdichte von 28 Einwohner je km². Er grenzt im Nordwesten an die Oblast Sumy und im Westen und Südwesten an die Oblast Poltawa.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org
  2. Zusammensetzung der Gemeinden in der Oblast Charkiw, offiz. Seite@1@2Vorlage:Toter Link/w1.c1.rada.gov.ua (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (ukrainisch)
  3. Ortsgeschichte Krasnokutsk in der Geschichte der Städte und Dörfer der Ukrainischen SSR; abgerufen am 30. Oktober 2017 (ukrainisch)