Hauptmenü öffnen

Nowa Wodolaha

Siedlung städtischen Typs in der Ukraine
Nowa Wodolaha
Нова Водолага
Wappen von Nowa Wodolaha
Nowa Wodolaha (Ukraine)
Nowa Wodolaha
Nowa Wodolaha
Basisdaten
Oblast: Oblast Charkiw
Rajon: Rajon Nowa Wodolaha
Höhe: 115 m
Fläche: 10,68 km²
Einwohner: 11.447 (2015)
Bevölkerungsdichte: 1.072 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 63200
Vorwahl: +380 5740
Geographische Lage: 49° 43′ N, 35° 53′ OKoordinaten: 49° 43′ 9″ N, 35° 52′ 34″ O
KOATUU: 6324255100
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 1 Dorf
Bürgermeister: Olexander Serhijowytsch Jesin
Adresse: вул. Леніна 14
63200 смт. Нова Водолага
Website: http://vodolaga.org/
Statistische Informationen
Nowa Wodolaha (Oblast Charkiw)
Nowa Wodolaha
Nowa Wodolaha
i1

Nowa Wodolaha (ukrainisch Нова Водолага; russisch Новая Водолага Nowaja Wodolaga) ist eine Siedlung städtischen Typs im Osten der Ukraine und das administrative Zentrum des gleichnamigen Rajons in der Oblast Charkiw mit 11.000 Einwohnern (2015).[1]

GeographieBearbeiten

Nowa Wodolaha liegt am Ufern der 34 km langen Wilchuwatka (ukrainisch Вільхуватка), die zum Flusssystem des Siwerskyj Donez gehört, 53 km südwestlich des Oblastzentrums Charkiw und 40 km südlich von Ljubotyn.

Zur Siedlungsratsgemeinde gehört neben Nowa Wodolaha noch das Dorf Nowoseliwka (ukrainisch Новоселівка) mit etwa 2800 Einwohnern.

GeschichteBearbeiten

Offizielles Gründungsjahr des heutigen Nowa Wodolaha ist 1675, als hier eine Festung gebaut wurde. Der Name stammt vom turksprachigen «адалага», was „Meister des sauberen Wasser“ bedeutet und geht auf eine Siedlung zurück, die zum ersten Mal urkundlich im Jahre 1572 erwähnt wurde.[2] Im Jahr 1923 wurde das Dorf das Verwaltungszentrum des neu gegründeten Rajons und erhielt 1938 den Status einer Siedlung städtischen Typs. Am 19. Oktober 1941 wurde die Siedlung von Truppen der Wehrmacht erobert. Zur Befreiung durch die regulären sowjetischen Truppen kam es am 14. September 1943.[3]

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1730 1939 1959 1970 1979 1989 2001 2015
4.900 12.387 13.430 12.215 13.979 14.979 13.618 11.447

Quelle: 1730[2] 1939–2015[1];

RajonBearbeiten

Der 1923 gegründete und von Nowa Wodolaha aus verwaltete Rajon Nowa Wodolaha hat eine Fläche von 1182,74 km² und eine Bevölkerung von etwa 34.200 Einwohnern. Die Bevölkerungsdichte des Rajons beträgt 29 Einwohner pro km².

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org
  2. a b Ortsgeschichte Nowa Wodolaha in der Geschichte der Städte und Dörfer der Ukrainischen SSR; abgerufen am 2018 (ukrainisch)
  3. Über Nowa Wodolaha auf vodolaga.com (russisch)