Kanton Valognes

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Valognes ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Cherbourg, im Département Manche und in der Region Normandie. Vertreter im Generalrat des Départements ist seit 2004 Yves Néel (PS).

Kanton Valognes
Region Normandie
Département Manche
Arrondissement Cherbourg
Hauptort Valognes
Einwohner 20.597 (1. Jan. 2019)
Bevölkerungsdichte 76 Einw./km²
Fläche 271,45 km²
Gemeinden 31
INSEE-Code 5025

Lage des Kantons Valognes im
Département Manche

Der Kanton Valognes hatte zum 1. Januar 2019 insgesamt 20.597 Einwohner.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus 31 Gemeinden mit insgesamt 20.597 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) auf einer Gesamtfläche von 271,45 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2019
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Azeville 80 3,05 26 50026 50310
Brix 2.155 32,30 67 50087 50700
Écausseville 103 5,23 20 50169 50310
Émondeville 350 5,35 65 50172 50310
Éroudeville 196 4,85 40 50175 50310
Flottemanville 218 4,77 46 50186 50700
Fontenay-sur-Mer 171 8,21 21 50190 50310
Fresville 370 14,04 26 50194 50310
Hémevez 181 4,32 42 50241 50700
Huberville 365 5,64 65 50251 50700
Joganville 112 2,86 39 50258 50310
Le Ham 310 3,87 80 50227 50310
Lestre 249 7,74 32 50268 50310
Lieusaint 399 5,32 75 50270 50700
Montaigu-la-Brisette 501 14,72 34 50335 50700
Montebourg 2.106 5,84 361 50341 50310
Ozeville 154 4,76 32 50390 50310
Quinéville 267 4,67 57 50421 50310
Saint-Cyr 198 5,79 34 50461 50310
Saint-Floxel 494 8,52 58 50467 50310
Saint-Germain-de-Tournebut 426 13,91 31 50478 50700
Saint-Joseph 798 9,87 81 50498 50700
Saint-Marcouf 344 13,62 25 50507 50310
Saint-Martin-d’Audouville 128 3,64 35 50511 50310
Saussemesnil 880 21,71 41 50567 50700
Sortosville 79 2,50 32 50578 50310
Tamerville 678 18,19 37 50588 50700
Urville 209 5,17 40 50610 50700
Valognes 6.822 15,78 432 50615 50700
Vaudreville 72 3,01 24 50621 50310
Yvetot-Bocage 1.182 12,20 97 50648 50700
Kanton Valognes 20.597 271,45 76 5025 – 

Bis zur Neuordnung bestand der Kanton Valognes aus den 9 Gemeinden Brix, Huberville, Lieusaint, Montaigu-la-Brisette, Saint-Joseph, Saussemesnil, Tamerville, Valognes und Yvetot-Bocage. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 135,37 km2.