Kanton Le Teilleul

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Le Teilleul war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Avranches, im Département Manche und in der Region Basse-Normandie; sein Hauptort war Le Teilleul.

Ehemaliger
Kanton Le Teilleul
Region Basse-Normandie
Département Manche
Arrondissement Avranches
Hauptort Le Teilleul
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 2.881 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 26 Einw./km²
Fläche 109 km²
Gemeinden 8
INSEE-Code 5044

Der Kanton Le Teilleul hatte am 1. Januar 2012 insgesamt 2881 Einwohner.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus acht Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Buais-Les-Monts 659 (2013) –  –  Einw./km² 50090 50640
Ferrières 51 (2013) –  –  Einw./km² 50179 50640
Heussé 225 (2013) –  –  Einw./km² 50245 50640
Husson 205 (2013) –  –  Einw./km² 50254 50640
Sainte-Marie-du-Bois 52 (2013) –  –  Einw./km² 50508 50640
Saint-Symphorien-des-Monts 144 (2013) –  –  Einw./km² 50557 50640
Savigny-le-Vieux 425 (2013) –  –  Einw./km² 50570 50640
Le Teilleul 1.779 (2013) –  –  Einw./km² 50591 50640