Hauptmenü öffnen

Der Kanton Mâcon-1 ist eine französische Verwaltungseinheit im Département Saône-et-Loire in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Er umfasst drei Gemeinden im Arrondissement Mâcon und hat seinen Hauptort (frz.: bureau centralisateur) in Mâcon.

Kanton Mâcon-1
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Saône-et-Loire
Arrondissement Mâcon
Hauptort Mâcon
Einwohner 23.078 (1. Jan. 2016)
Gemeinden 3
INSEE-Code 7121

Lage des Kantons Mâcon-1 im
Département Saône-et-Loire

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus drei Gemeinden mit insgesamt 23.078 Einwohnern (Stand: 2016):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Charnay-lès-Mâcon 000000000007303.00000000007.303 12,56 000000000000581.0000000000581 71105 71850
Mâcon 000000000033427.000000000033.427 27,00 000000000001238.00000000001.238 71270 71000
Sancé 000000000001982.00000000001.982 6,56 000000000000302.0000000000302 71497 71000
Kanton Mâcon-1 000000000023078.000000000023.078 –  –  7121 –