Kanton Mâcon-2

Der Kanton Mâcon-2 ist eine französische Verwaltungseinheit im Département Saône-et-Loire in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Er umfasst zwei Gemeinden im Arrondissement Mâcon und hat seinen Hauptort (frz.: bureau centralisateur) in Mâcon.

Kanton Mâcon-2
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Saône-et-Loire
Arrondissement Mâcon
Hauptort Mâcon
Einwohner 20.351 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 1.187 Einw./km²
Fläche 17,14 km²
Gemeinden 112
INSEE-Code 7122

Lage des Kantons Mâcon-2 im
Département Saône-et-Loire

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus zwei Gemeinden und Gemeindeteilen mit insgesamt 20.351 Einwohnern (Stand: 2018):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Mâcon [A 1] 19.794 12,37 1.600 71270 71000
Varennes-lès-Mâcon 557 4,77 117 71556 71000
Kanton Mâcon-2 20.351 17,14 1.187 7122 – 
  1. Nur der südliche Teil der Gemeinde, der Rest gehört zum Kanton Mâcon-1.