Hauptmenü öffnen

Johannes Tartarotti

österreichischer Fußballspieler

Johannes Tartarotti (* 2. August 1999) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Johannes Tartarotti
SC Wiener Neustadt vs. FK Austria Wien II 2018-08-17 (013).jpg
Johannes Tartarotti (2018)
Personalia
Geburtstag 2. August 1999
Geburtsort Österreich
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
2008–2010 VfB Bezau
2010–2011 FC Langenegg
2011–2013 VfB Bezau
2013–2017 AKA Vorarlberg
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2016–2018 SCR Altach II 45 (13)
2017– SCR Altach 3 0(0)
2018– → SC Wiener Neustadt (Leihe) 16 0(1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 17. Mai 2019

KarriereBearbeiten

Tartarotti begann seine Karriere beim VfB Bezau. Zwischen 2010 und 2011 spielte er kurzzeitig für den FC Langenegg. 2013 kam er in die AKA Vorarlberg, bei der er sämtliche Altersklassen durchlief.

Zur Saison 2016/17 wechselte er zu den Amateuren des SCR Altach. Sein Debüt in der Regionalliga gab er im Juli 2016, als er am zweiten Spieltag jener Saison gegen den SV Austria Salzburg in der Startelf stand.

Im Mai 2017 stand er gegen den FC Red Bull Salzburg erstmals im Kader der Profis. Sein Debüt für die Profis gab er im Juli 2017, als er in der ersten Runde des ÖFB-Cups gegen den FC Dornbirn 1913 in der 69. Minute für Patrick Salomon eingewechselt wurde. Im April 2018 debütierte er schließlich auch in der Bundesliga, als er am 30. Spieltag der Saison 2017/18 gegen den Wolfsberger AC in der 86. Minute für Stefan Nutz ins Spiel gebracht wurde.

Im Juli 2018 wurde er auf Kooperationsbasis an den Zweitligisten SC Wiener Neustadt verliehen.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Tartarotti wechselt zu Wiener Neustadt scra.at, am 30. Juli 2018, abgerufen am 30. Juli 2018