Hauptmenü öffnen

Ischitella ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 4411 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Foggia in Apulien. Die Gemeinde liegt etwa 58 Kilometer nordwestlich von Foggia im Nationalpark Gargano. Ischitella ist Teil der Comunità Montana del Gargano. Bis zum Adriatischen Meer sind es 3 Kilometer in nördlicher Richtung. Zum Gemeindegebiet gehört auch ein Teil des Lago di Varano.

Ischitella
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Ischitella (Italien)
Ischitella
Staat Italien
Region Apulien
Provinz Foggia (FG)
Koordinaten 41° 54′ N, 15° 54′ OKoordinaten: 41° 54′ 0″ N, 15° 54′ 0″ O
Höhe 314 m s.l.m.
Fläche 87,37 km²
Einwohner 4.411 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 50 Einw./km²
Postleitzahl 71010
Vorwahl 0884
ISTAT-Nummer 071025
Volksbezeichnung Ischitellani
Schutzpatron Eustachius
Website Ischitella

GeschichteBearbeiten

970 wird die Gemeinde erstmals urkundlich erwähnt.

Wirtschaft und VerkehrBearbeiten

Die Gemeinde lebt vor allem vom Tourismus. Durch die Gemeinde führt die Strada Statale 89 Garganico.

 
Ischitella

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Ischitella – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.