Hauptmenü öffnen

Panni ist eine italienische Gemeinde mit 774 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Foggia in Apulien.

Panni
Wappen
Panni (Italien)
Panni
Staat Italien
Region Apulien
Provinz Foggia (FG)
Koordinaten 41° 13′ N, 15° 17′ OKoordinaten: 41° 13′ 15″ N, 15° 16′ 32″ O
Höhe 801 m s.l.m.
Fläche 32,71 km²
Einwohner 774 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 24 Einw./km²
Postleitzahl 71020
Vorwahl 0881
ISTAT-Nummer 071037
Volksbezeichnung pannesi
Website www.comune.panni.fg.it

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Der Ort liegt etwa 35 km südsüdwestlich von Foggia auf 801 m s.l.m. in den sogenannten Bergen der Daunia, benannt nach dem Volk der Daunier, im zum südlichen Apennin gehörenden kampanischen Apennin. Panni wurde auf der Bergkuppe des Monte Sario auf der orographisch rechten Talseite des vom Cervaro durchflossenen gleichnamigen Tales errichtet.

 
Panni von der Hochfläche von Ferrara aus

GeschichteBearbeiten

Der Ort wurde als Panna erstmals im 1. Jahrhundert vor Christus von Strabon erwähnt, als er im Bundesgenossenkrieg zerstört wurde. Der Name leitet sich vom Hirtengott Pan ab, und weist auf die ursprünglich als Hirten tätigen Einwohner hin. Plinius der Ältere beschrieb ihn als ein Ort der Hirten und Bauern.[2]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Panni – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.
  2. Cenni storici. In: comune.panni.fg.it. Abgerufen am 27. Mai 2019 (italienisch).