Hauptmenü öffnen

Cagnano Varano ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 7194 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Foggia in Apulien.

Cagnano Varano
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Cagnano Varano (Italien)
Cagnano Varano
Staat Italien
Region Apulien
Provinz Foggia (FG)
Koordinaten 41° 49′ N, 15° 46′ OKoordinaten: 41° 49′ 0″ N, 15° 46′ 0″ O
Höhe 165 m s.l.m.
Fläche 158,83 km²
Einwohner 7.194 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 45 Einw./km²
Postleitzahl 71010
Vorwahl 0884
ISTAT-Nummer 071008
Volksbezeichnung Cagnanesi
Schutzpatron Michael, Cataldus
Website Cagnano Varano

Inhaltsverzeichnis

Geographie und BevölkerungBearbeiten

Cagnano Varano liegt etwa 44,5 Kilometer nordöstlich von Foggia im Gargano am Lago di Varano innerhalb des Parco Nazionale del Gargano. Zugleich gehört die Gemeinde zur Comunità Montana del Gargano.[2]

GeschichteBearbeiten

Nahe der Gemeinde lag die antike griechische Gründung Uria (YPIATΩN), die im dritten Jahrhundert vor Christus gegründet sein könnte. Cagnano Varano entstand selbst erst im Hochmittelalter.

VerkehrBearbeiten

Durch die Gemeinde führt die Strada Statale 89 Garganica Richtung Peschici. Ein Bahnhof besteht an der Bahnstrecke von San Severo nach Peschici.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Cagnano Varano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.
  2. Der Heimkehrer und sein Dorf in: FAZ vom 25. August 2011, Seite R3