Homorúd

ungarische Gemeinde

Homorúd (kroatisch Kalinjača) ist eine ungarische Gemeinde im Kreis Mohács im Komitat Baranya. Zur Gemeinde gehört der nordwestlich gelegene Ortsteil Riha.

Homorúd
Wappen von Homorúd
Homorúd (Ungarn)
Homorúd (45° 59′ 0″ N, 18° 47′ 0″O)
Homorúd
Basisdaten
Staat: Ungarn
Region: Südtransdanubien
Komitat: Baranya
Kleingebiet bis 31.12.2012: Mohács
Kreis seit 1.1.2013: Mohács
Koordinaten: 45° 59′ N, 18° 47′ OKoordinaten: 45° 59′ 0″ N, 18° 47′ 0″ O
Fläche: 44,73 km²
Einwohner: 598 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte: 13 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+36) 69
Postleitzahl: 7716
KSH kódja: 29966
Struktur und Verwaltung (Stand: 2020)
Gemeindeart: Gemeinde
Bürgermeister: Balázs Éberling[1] (Mi Hazánk Mozgalom)
Postanschrift: Hársfa tér 9
7716 Homorúd
Website:
(Quelle: A Magyar Köztársaság helységnévkönyve 2011. január 1. bei Központi statisztikai hivatal)

Geografische LageBearbeiten

Homorúd liegt gut acht Kilometer östlich der Kreisstadt Mohács und drei Kilometer vom linken Donauufer entfernt. Nachbargemeinden sind Hercegszántó sowie Sárhát und Újmohács, welche beide Stadtteile von Mohács sind.

GeschichteBearbeiten

Homorúd wurde 1952 gegründet.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

VerkehrBearbeiten

Durch Homorúd verläuft die Landstraße Nr. 5151. Es bestehen Busverbindungen nach Hercegszántó, Újmohács sowie über Sárhát nach Nagybaracska. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Mohács.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Homorúdon is földet oszt a Mi Hazánk Mozgalom. Bama.hu, 16. September 2020, abgerufen am 4. Oktober 2020 (ungarisch).

WeblinksBearbeiten

Commons: Homorúd – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien