Hauptmenü öffnen

Hokuto (Hokkaidō)

Ort in der Präfektur Hokkaidō, Japan

Hokuto (jap. 北斗市, -shi) ist eine Stadt in der Unterpräfektur Oshima auf der Insel Hokkaidō (Japan).

Hokuto-shi
北斗市
Hokuto
Geographische Lage in Japan
Hokuto (Hokkaidō) (Japan)
Red pog.svg
Region: Hokkaidō
Präfektur: Hokkaidō
Koordinaten: 41° 49′ N, 140° 39′ OKoordinaten: 41° 49′ 27″ N, 140° 39′ 11″ O
Basisdaten
Fläche: 397,30 km²
Einwohner: 46.054
(30. September 2019)
Bevölkerungsdichte: 116 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 01236-0
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Hokuto
Rathaus
Adresse: Hokuto City Hall
1-3-10, Chūō
Hokuto-shi
Hokkaidō 049-0192
Webadresse: http://www.city.hokuto.hokkaido.jp/
Lage Hokutos in der Präfektur Hokkaidō
Lage Hokutos in der Präfektur

GeographieBearbeiten

Hokuto liegt westlich von Hakodate.

Der Ōno durchfließt die Stadt von Norden nach Süden.

GeschichteBearbeiten

Hokuto wurde am 1. Februar 2002 aus der Vereinigung der Chō Kamiiso (上磯町, -chō) des Landkreises Kamiiso und Ōno (大野町, -chō) des Landkreises Kameda gegründet.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Im südwestlichen Teil des Stadtgebiets befindet sich das Kloster Phare (Tobetsu), ein Kloster der Trappisten.

VerkehrBearbeiten

Durch Hokuto verlaufen drei Bahnlinien. Der im Norden gelegene Bahnhof Shin-Hakodate-Hokuto ist die nördliche Endstation der Hochgeschwindigkeitsstrecke Hokkaidō-Shinkansen. Durch diesen Bahnhof führt auch die Hakodate-Hauptlinie zwischen Hakodate und Sapporo. Entlang der Küste verläuft die Esashi-Linie, die von der Regionalbahngesellschaft Dōnan Isaribi Tetsudō betrieben wird.

Durch die Stadt verlaufen die Hakodate-Esashi-Autobahn sowie die Nationalstraßen 227 und 228.

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

Angrenzende Städte und GemeindenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Hokuto (Hokkaidō) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien