Gland (Aisne)

französische Gemeinde

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Gland
Wappen von Gland
Gland (Frankreich)
Gland
Region Hauts-de-France
Département Aisne
Arrondissement Château-Thierry
Kanton Château-Thierry
Gemeindeverband Région de Château-Thierry
Koordinaten 49° 3′ N, 3° 28′ OKoordinaten: 49° 3′ N, 3° 28′ O
Höhe 62–218 m
Fläche 5,65 km2
Einwohner 450 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 80 Einw./km2
Postleitzahl 02400
INSEE-Code

Gland ist eine französische Gemeinde mit 450 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) in der Region Hauts-de-France. Sie liegt im Département Aisne, im Arrondissement Château-Thierry. Gland gehört zum Kanton Château-Thierry und zum Gemeindeverband Région de Château-Thierry.

GeografieBearbeiten

Gland liegt etwa 84 Kilometer ostnordöstlich von Paris an der Marne, die die Gemeinde im Süden begrenzt. Umgeben wird Gland von den Nachbargemeinden Verdilly im Norden und Nordwesten, Mont-Saint-Père im Norden und Nordosten, Fossoy im Osten und Südosten, Blesmes im Süden sowie Brasles im Westen.

WeinbauBearbeiten

Gland gehört, obwohl außerhalb der Region gelegen, zum Weinbaugebiet der Champagne.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 312 316 365 467 503 452 469 463
Quellen: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

Commons: Gland – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien