Flesberg

Kommune in Buskerud in Norwegen

Flesberg ist eine Ortschaft und eine Kommune in der Provinz (Fylke) Viken in Norwegen. Flesberg hat 2713 Einwohner (Stand: 1. Januar 2021) und erstreckt sich über eine Fläche von 560 km². Verwaltungssitz ist die Ortschaft Lampeland. An Flesberg grenzen die Kommunen Kongsberg, Øvre Eiker, Rollag und Sigdal in der Fylke Viken sowie Notodden und Tinn in der Fylke Vestfold og Telemark.

Wappen Karte
Wappen der Kommune Flesberg
Flesberg (Norwegen)
Flesberg (59° 49′ 58″ N, 9° 35′ 0″O)
Flesberg
Basisdaten
Kommunennummer: 3050
Provinz (fylke): Viken
Verwaltungssitz: Lampeland
Koordinaten: 59° 50′ N, 9° 35′ OKoordinaten: 59° 50′ N, 9° 35′ O
Fläche: 561,92 km²
Einwohner: 2.713 (1. Jan. 2021)[1]
Bevölkerungsdichte: 5 Einwohner je km²
Sprachform: Bokmål
Webpräsenz:
Politik
Bürgermeister: Oddvar Garaas (Sp) (2015)
Lage in der Provinz Viken
Lage der Kommune in der Provinz Viken

WappenBearbeiten

Das Wappen zeigt Rücken an Rücken zwei silberne Kluppen auf grünem Grund. Sie symbolisieren Forstwirtschaft und Flößerei.

GeographieBearbeiten

Die meisten Einwohner leben in den Ortschaften Lampeland, Svene, Flesberg und Lyngdal. Landwirtschaft und Forstwirtschaft dominieren die Wirtschaft; aber auch die Hochtechnologie Industrien in der Nachbarstadt Kongsberg üben einen großen Einfluss aus. Im westlichen Teil von Flesberg steigt das Terrain steil an zur Gebirgslandschaft Blefjell. Dort liegt der höchste Punkt der Kommune, Flesebekknatten, auf 1270 moh.

PersönlichkeitenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 07459: Alders- og kjønnsfordeling i kommuner, fylker og hele landets befolkning (K) 1986 – 2021 Statistisk sentralbyrå. 23. Februar 2021 (norwegisch)

WeblinksBearbeiten

Commons: Flesberg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien