Hauptmenü öffnen

Der 13. Eurovision Young Dancers fand am 14. Juni 2013 in der Baltic State Opera, in Danzig in Polen statt. Ausrichter des Wettbewerbes war TVP, welcher bereits zum dritten Mal nach 1997 und 2005 Gastgeber der Veranstaltung war.

13. Eurovision Young Dancers
Datum 14. Juni 2013
Austragungsland PolenPolen Polen
Austragungsort Baltic State Opera
Baltic State Opera, Danzig
Austragender Fernsehsender TVP
Moderation Tomasz Kammel,
Michael Nunn & William Trevitt (Greenroom)
Teilnehmende Länder 10
Gewinner NiederlandeNiederlande Niederlande
Erstmalige Teilnahme WeissrusslandWeißrussland Weißrussland
Zurückkehrende Teilnehmer ArmenienArmenien Armenien
TschechienTschechien Tschechien
UkraineUkraine Ukraine
Zurückgezogene Teilnehmer GriechenlandGriechenland Griechenland
KosovoKosovo Kosovo
KroatienKroatien Kroatien
PortugalPortugal Portugal
Abstimmungsregel Eine Fachjury qualifiziert zwei Teilnehmer für das Final-Duell. Der Gewinner des Duells wird ebenfalls von der Jury bestimmt.
NorwegenNorwegen EYD 2011TschechienTschechien EYD 2015

Sieger wurde der niederländische Tänzer Sedrig Verwoert mit seinen Tanz The 5th Element. Es war der bereits zweite Sieg der Niederlande im Wettbewerb, nachdem das Land zuletzt 2005 gewinnen konnte. Auf Platz 2 landete der deutsche Tänzer Felix Berning mit seinem Tanz Home.

Inhaltsverzeichnis

AustragungsortBearbeiten

Als Austragungsort wählte TVP die Baltic State Opera in Danzig aus. Es war das bereits dritte Mal, dass Polen Gastgeber der Veranstaltung war. Das Bühnendesign wurde 2013 von Michał Białousz entworfen.[1]

FormatBearbeiten

Auftreten konnten Tänzer zwischen 15 und 21 Jahren. Es konnten allerdings lediglich Solotänzer oder Paare antreten. Insgesamt gab es zwei Runden im Finale. So treten in der ersten Runde alle Teilnehmer gegeneinander an, während eine professionelle Jury die zwei besten Teilnehmer für das Final-Duell auswählt. Dort führen die zwei Tänzer dann erneut einen Tanz vor und die Jury bestimmt dann den Sieger sowie den zweiten Platz. Die professionelle Jury bestand 2013 aus folgenden Personen:[2]

  • Deutschland  Nadia Espiritu
  • Vereinigtes Konigreich  Cameron McMillan
  • Polen  Krzysztof Pastor

ModerationBearbeiten

Als Moderator fungierte der polnische Moderator Tomasz Kammel. Ebenfalls gab es erstmals in der Geschichte des EYD zwei Moderatoren, die nur im Greenroom eingesetzt wurden. Diese waren Michael Nunn und William Trevitt.

TeilnehmerBearbeiten

 
  • Länder, die am Final-Duell teilgenommen haben
  • Länder, die im Finale bereits ausgeschieden sind
  • Länder, die in der Vergangenheit teilgenommen haben, jedoch nicht 2013
  • Insgesamt nahmen 2013 zehn Länder, wie schon 2011, teil. Weißrussland gab 2013 sein Debüt im Wettbewerb, während Griechenland, der Kosovo, Kroatien und Portugal alle ihre Teilnahme absagten. Dafür kehrten allerdings Tschechien nach acht und Armenien sowie die Ukraine nach zehn Jahren zum Wettbewerb zurück.

    FinaleBearbeiten

    Das Finale fand am 14. Juni 2013 statt. Zehn Teilnehmer traten gegeneinander an, wovon sich zwei Teilnehmer für das Final-Duell qualifizierten.

    Startnr. Land Teilnehmer Tanz
    Choreografie (C)
    Ergebnis
    01 Armenien  Armenien Vahagn Margaryan Blind Alley[3]
    C: Arsen Mehrabyan
    Ausgeschieden
    02 Weissrussland  Weißrussland Yana Shtangey Esmeralda variation[4]
    C: Marius Petipa
    Ausgeschieden
    03 Niederlande  Niederlande Sedrig Verwoert The 5th Element[5]
    C: Marco Gerris
    Qualifiziert
    04 Schweden  Schweden Stephanie Liekola Isla Entrapped[6]
    C: Mauro Rojas
    Ausgeschieden
    05 Ukraine  Ukraine Nikita Vasylenko The Legend of Spartacus[7]
    C: Tetyana Denysova
    Ausgeschieden
    06 Tschechien  Tschechien Adéla Abdul Khalegová Love Under Pressure[8]
    C: Adéla Abdul Khalegová
    Ausgeschieden
    07 Polen  Polen (Gastgeber) Kristóf Szabó My Life and Love Might Still Go on in Your Heart[9]
    C: Katarzyna Kubalska
    Ausgeschieden
    08 Norwegen  Norwegen Julie Schartum Dokken Moment[10]
    C: Julie Schartum Dokken
    Ausgeschieden
    09 Slowenien  Slowenien Patricija Crnkovič Passion[11]
    C: Dimitrij Popovski
    Ausgeschieden
    10 Deutschland  Deutschland Felix Berning Home[12]
    C: Felix Landerer, Felix Berning
    Qualifiziert

    Final-DuellBearbeiten

    Platz Land Teilnehmer Tanz
    Choreografie (C)
    1. Niederlande  Niederlande Sedrig Verwoert The 5th Element
    C: Marco Gerris
    2. Deutschland  Deutschland Felix Berning Home
    C: Felix Landerer, Felix Berning

    ÜbertragungBearbeiten

    Insgesamt elf Länder übertrugen die Veranstaltung:[13]

    Land Sender Zeit
    Teilnehmende Länder
    Armenien  Armenien ARMTV Live
    Polen  Polen TVP Kultura
    Ukraine  Ukraine NTU
    Weissrussland  Weißrussland BTRC
    Norwegen  Norwegen NRK1 5 Minuten verzögert
    Tschechien  Tschechien ČT2 1 Stunde verzögert
    Polen  Polen TVP2 15. Juni 2013
    Schweden  Schweden SVT 2
    Niederlande  Niederlande NED2 23. Juni 2013
    Slowenien  Slowenien RTVSLO2 30. Juni 2013
    Deutschland  Deutschland WDR Fernsehen 7. Juli 2013
    Nicht teilnehmende Länder
    Belgien  Belgien VRT OP12 18. Juni 2013

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. http://www.youngdancers.tv/page/news?id=presenting_the_2013_stage
    2. Archivlink (Memento des Originals vom 30. Oktober 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.youngdancers.tv
    3. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 1. Februar 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.youngdancers.tv
    4. http://www.youngdancers.tv/page/history/year/participant-profile/?song=3002@1@2Vorlage:Toter Link/www.youngdancers.tv (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
    5. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 1. Februar 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.youngdancers.tv
    6. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 9. Oktober 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.youngdancers.tv
    7. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 9. Oktober 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.youngdancers.tv
    8. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 1. Februar 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.youngdancers.tv
    9. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 9. Oktober 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.youngdancers.tv
    10. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 9. Oktober 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.youngdancers.tv
    11. Archivlink (Memento des Originals vom 1. Februar 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.youngdancers.tv
    12. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 9. Oktober 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.youngdancers.tv
    13. Luke James Fisher: Where to watch Young Dancers 2013? 13. Juni 2013, abgerufen am 24. Juli 2019 (englisch).

    WeblinksBearbeiten