Communauté de communes du Pays de Niederbronn-les-Bains

französischer Gemeindeverband

Die Communauté de communes du Pays de Niederbronn-les-Bains ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est. Sie wurde am 16. Dezember 1998 gegründet und besteht aus 13 Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Niederbronn-les-Bains[2].

Communauté de communes
du Pays de Niederbronn-les-Bains
Region(en) Grand Est
Département(s) Bas-Rhin
Gründungsdatum 16. Dezember 1998
Rechtsform Communauté de communes
Gemeinden 13
Präsident Fernand Feig
SIREN-Nummer 246 701 098
Fläche 184,40 km²
Einwohner 23.304 (2015)[1]
Bevölkerungsdichte 126 Einw./km²
Website http://www.ccpaysniederbronn.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Grand Est

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Dambach 736 30,50 24 67083 67110
Gumbrechtshoffen 1175 5,74 205 67174 67110
Gundershoffen 3679 17,55 210 67176 67110
Mertzwiller 3355 6,96 482 67291 67580
Mietesheim 670 8,49 79 67292 67580
Niederbronn-les-Bains 4404 31,40 140 67324 67110
Oberbronn 1570 21,15 74 67340 67110
Offwiller 796 15,92 50 67358 67340
Reichshoffen 5396 17,64 306 67388 67110
Rothbach 468 7,99 59 67415 67340
Uttenhoffen 204 1,95 105 67502 67110
Windstein 164 11,97 14 67536 67110
Zinswiller 769 7,14 108 67558 67110
Communauté de communes
du Pays de Niederbronn-les-Bains
23304 184,40 126 –  – 

QuellenBearbeiten

  1. Der Gemeindeverband auf www.insee.fr, der Website des INSEE.
  2. CC du Pays de Niederbronn-les-Bains (SIREN: 246 701 098) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch)