Berlin-Marathon 2019

Sportwettkampf und Großveranstaltung
46. Berlin-Marathon
Stadt Berlin, Deutschland
Datum 29. September 2019
Distanz 42,195 Kilometer
Sieger
Männer Kenenisa Bekele (2:01:41 h)
Frauen Ashete Bekere (2:20:14 h)
Berlin-Marathon 2018 Berlin-Marathon 2020
Website Offizielle Website

Der Berlin-Marathon 2019 (offiziell: BMW Berlin-Marathon 2019) war die 46. Ausgabe der jährlich stattfindenden Laufveranstaltung in Berlin, Deutschland. Der Marathon fand am 29. September 2019 statt.

Er war der letzte Lauf der World Marathon Majors 2018/19 und hatte das Etikett Gold der IAAF Road Race Label Events 2019.

Bei den Männern verfehlte der Äthiopier Kenenisa Bekele mit seiner Siegeszeit von 2:01:41 Stunden den im Vorjahr an gleicher Stelle aufgestellten Weltrekord von Eliud Kipchoge um nur zwei Sekunden. Sein zweitplatzierter Landsmann Birhanu Legese schob sich mit 2:02:48 Stunden auf Rang 3 der ewigen Weltbestenliste, das rein äthiopische Podium komplettierte Sisay Lemma mit 2:03:36 Stunden. Der Österreicher Peter Herzog war als Zwölfter mit einer Zeit von 2:10:57 Stunden bester Europäer.[1]

Bei den Frauen kam es ebenfalls zu einem äthiopischen Duell um den Sieg, welches Ashete Bekere in 2:20:14 Stunden im Zielspurt gegen Mare Dibaba (2:20:21 Stunden) für sich entschied. Die Kenianerin Selly Chepyego wurde in 2:21:06 Dritte, dahinter lief die seit Frühjahr 2019 für Deutschland startberechtigte Melat Yisak Kejeta als Gesamtsechste in 2:23:57 Stunden auf Platz 3 der ewigen deutschen Bestenliste im Marathonlauf.[2]

Ergebnisse Bearbeiten

Männer Bearbeiten

Platz Athlet Land Zeit (h)
01 Kenenisa Bekele Athiopien  Äthiopien 2:01:41
02 Birhanu Legese Athiopien  Äthiopien 2:02:48
03 Sisay Lemma Athiopien  Äthiopien 2:03:36
04 Jonathan Korir Kenia  Kenia 2:06:45
05 Felix Kandie Kenia  Kenia 2:08:07
06 Yohanes Gebregergish Eritrea  Eritrea 2:08:26
07 Dong Guojian China Volksrepublik  Volksrepublik China 2:08:28
08 Bethwel Yegon Kenia  Kenia 2:08:35
09 Kenta Murayama Japan  Japan 2:08:56
10 Abel Kipchumba Kenia  Kenia 2:09:39

Frauen Bearbeiten

Platz Athletin Land Zeit (h)
01 Ashete Bekere Athiopien  Äthiopien 2:20:14
02 Mare Dibaba Athiopien  Äthiopien 2:20:21
03 Selly Chepyego Kenia  Kenia 2:21:06
04 Helen Tola Athiopien  Äthiopien 2:21:36
05 Sara Hall Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 2:22:16
06 Melat Yisak Kejeta Deutschland  Deutschland 2:23:57
07 Sally Kipyego Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 2:25:10
08 Haftamnesh Tesfaye Athiopien  Äthiopien 2:26:50
09 Martina Strähl Schweiz  Schweiz 2:31:24
10 Nina Lauwaert Belgien  Belgien 2:31:25

Weblinks Bearbeiten

Commons: Berlin-Marathon 2019 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Bekele verpasst Marathon-Weltrekord, Herzog schafft Olympialimit. In: derstandard.at. 29. September 2019, abgerufen am 1. Oktober 2019.
  2. Kenenisa Bekele fehlen zwei Sekunden zum Weltrekord – Melat Kejeta läuft 2:23:57 Stunden. In: www.leichtathletik.de. 29. September 2019, abgerufen am 29. September 2019.