Berlin-Marathon 1989

Der Berlin-Marathon 1989 (offiziell: Real Berlin-Marathon 1989) war die 16. Ausgabe der jährlich stattfindenden Laufveranstaltung in West-Berlin, Bundesrepublik Deutschland. Der Marathon fand am 1. Oktober 1989 statt.

Bei den Männern gewann Alfredo Shahanga in 2:10:11 h, bei den Frauen Päivi Tikkanen in 2:28:45 h.

ErgebnisseBearbeiten

MännerBearbeiten

Platz Athlet Land Zeit (h)
01 Alfredo Shahanga Tansania  Tansania 2:10:11
02 Dereje Nedi Athiopien Demokratische Volksrepublik  Äthiopien 2:11:15
03 Spyros Andriopoulos Griechenland  Griechenland 2:12:59
04 Nikolay Tabak Sowjetunion  Sowjetunion 2:13:03
05 Sergey Rozum Sowjetunion  Sowjetunion 2:13:03
06 Jan Huruk Polen 1980  Polen 2:13:12
07 Karol Dolega Polen 1980  Polen 2:13:18
08 Osmiro da Silva Brasilien 1968  Brasilien 2:13:39
09 Igor Braslavskiy Sowjetunion  Sowjetunion 2:13:58
10 Daniel Böltz Schweiz  Schweiz 2:14:11

FrauenBearbeiten

Platz Athletin Land Zeit (h)
01 Päivi Tikkanen Finnland  Finnland 2:28:45
02 Renata Kokowska Polen 1980  Polen 2:32:04
03 Kerstin Preßler Deutschland Bundesrepublik  BR Deutschland 2:33:35
04 Sissel Grottenberg Norwegen  Norwegen 2:33:55
05 Rita Borralho Portugal  Portugal 2:34:11
06 Dimitra Papaspirou Griechenland  Griechenland 2:34:24
07 Krystyna Chyliñska Polen 1980  Polen 2:35:52
08 Angelika Dunke Deutschland Bundesrepublik  BR Deutschland 2:36:13
09 Ágnes Sipka Ungarn 1957  Ungarn 2:36:58
10 Irina Sklyarenko Sowjetunion  Sowjetunion 2:36:59

WeblinksBearbeiten