Anori (Amazonas)

Gemeinde im Bundesstaat Amazonas, Brasilien

Anori, amtlich Município de Anori, ist eine brasilianische Gemeinde im Bundesstaat Amazonas in der Mesoregion Centro Amazonense (Zentral-Amazonien) in der Mikroregion Coari. Nachbarstädte sind Anamã, Beruri, Tapauá, Coari und Codajás.

Anori
Koordinaten: 3° 46′ S, 61° 39′ W
Karte: Amazonas
marker
Anori
Anori auf der Karte von Amazonas
Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Amazonas
Stadtgründung 29. Dezember 1956
Einwohner 18.826 (2010[1])
Stadtinsignien
Brasao-anori-am.png
Detaildaten
Fläche 5795 km2
Bevölkerungsdichte 3 Ew./km2
Höhe 120 m
Zeitzone UTC−4
Stadtvorsitz Jamilson Ribeiro Carvalho (PSD) (2017–2020)
Mesoregion Central-Amazonas
Lage von Anori im Bundesstaat Amazonas
Lage von Anori im Bundesstaat Amazonas

Das brasilianische Statistikamt schätzte die Bevölkerung am 1. Juli 2016 auf 19.749 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 3 Personen pro km² entspricht.[2]

GeografieBearbeiten

LageBearbeiten

Die Stadt liegt 234 km von der Hauptstadt des Bundesstaates (Manaus) entfernt.

KlimaBearbeiten

In der Stadt herrscht Tropisches Regenwaldklima (Monsun), nach der effektiven Klimaklassifikation von Köppen und Geiger Af. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 26,9 °C. Jährlich fallen etwa 2391 mm Niederschlag. In den meisten Monaten des Jahres gibt es starke Niederschläge. Die Trockenzeit ist kurz.[3]

Klima in Anori
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 30,5 30,5 30,6 30,6 30,8 31,1 31,7 32,3 32,4 32,0 31,4 31,2 Ø 31,3
Min. Temperatur (°C) 23,1 22,6 22,5 22,5 22,6 22,3 22,2 22,4 22,6 23,0 23,0 22,9 Ø 22,6
Niederschlag (mm) 270 230 305 258 270 120 87 101 120 150 202 270 Σ 2383
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
30,5
23,1
30,5
22,6
30,6
22,5
30,6
22,5
30,8
22,6
31,1
22,3
31,7
22,2
32,3
22,4
32,4
22,6
32,0
23,0
31,4
23,0
31,2
22,9
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
270
230
305
258
270
120
87
101
120
150
202
270
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

GewässerBearbeiten

Die Stadt liegt am Rio Solimões und am See Lago do Anori.

Durchschnittseinkommen und HDIBearbeiten

Das Durchschnittseinkommen lag 2011 bei 5.222 Real, der Index der menschlichen Entwicklung (HDI) bei 0,561.[4]

WeblinksBearbeiten

Commons: Anori – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. IBGE: Anori. Abgerufen am 2. November 2015 (portugiesisch).
  2. IBGE: Cidades@ Amazonas: Anori. Abgerufen am 19. Mai 2017 (portugiesisch).
  3. Klimainformation, abgerufen am 2. November 2015.
  4. IBGE, abgerufen am 2. November 2015