Hauptmenü öffnen
1407
Postumes Porträt von Johann Ohnefurcht Louis de Valois, duc d'Orleans Johann Ohnefurcht lässt Louis de Valois ermorden.
Das löst den Bürgerkrieg der Armagnacs und Bourguignons aus.
1407 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 855/856 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1399/1400
Azteken-Kalender 5. Kaninchen - Macuilli Tochtli (bis Ende Januar/Anfang Februar: 4. Haus - Nahui Calli)
Buddhistische Zeitrechnung 1950/51 (südlicher Buddhismus); 1949/50 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 68. (69.) Zyklus

Jahr des Feuer-Schweins 丁亥 (am Beginn des Jahres Feuer-Hund 丙戌)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 769/770 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 785/786
Islamischer Kalender 809/810 (Jahreswechsel 7./8. Juni)
Jüdischer Kalender 5167/68 (2./3. September)
Koptischer Kalender 1123/24
Malayalam-Kalender 582/583
Seleukidische Ära Babylon: 1717/18 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1718/19 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1445
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1463/64 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

FrankreichBearbeiten

Die Ermordung von Louis de Valois, duc d’Orléans im Hôtel Barbette in Paris durch Agenten von Herzog Johann Ohnefurcht von Burgund am 23. November löst einen langen innenpolitischen Konflikt in Frankreich aus, den Bürgerkrieg der Armagnacs und Bourguignons.

SüditalienBearbeiten

 
Das Castello Aragonese von Nordosten

Am 23. April heiratet Maria d’Enghien, Fürstin von Tarent, König Ladislaus von Neapel in der St. Leonardokapelle im Castello Aragonese in Tarent. In der Zeit davor sind Versuche des Königs, das Fürstentum Tarent mit Waffengewalt einzunehmen, gescheitert. Mit dieser Hochzeit erreicht er auf friedliche Weise sein Ziel.

Heiliges Römisches ReichBearbeiten

Reichsitalien und TirolBearbeiten
 
Gianfrancesco I. Gonzaga
 
Herzog Friedrich IV. von Tirol
AppenzellerkriegeBearbeiten
  • Die mit den Appenzellern verbündeten Schwyzer beginnen sich von diesen zu entfremden.
HansestädteBearbeiten
  • In Stralsund kommt es zur Priesterverbrennung zu Stralsund (Papenbrand thom Sunde): Nachdem die Bürger der Stadt Stralsund waren mit ihrem obersten Geistlichen, dem Kirchherren der St.-Nikolai-Kirche und der Propstei Tribsees, Cord Bonow, in Zwist geraten sind, plündert dieser am 6. Oktober an der Spitze eines Heeres von 400 Kriegern, die er aus seiner adligen Verwandtschaft rekrutiert hat, die Stralsunder Feldmark. Dabei wird nicht nur Vieh gestohlen, sondern auch gemordet und gebrandschatzt. Dieses Verhalten empört die Stralsunder, zumal sie auch noch von einigen Geistlichen verhöhnt werden. Schon am nächsten Tag rebellieren die Stralsunder, ihnen voran die von den Morden am meisten betroffenen Angehörigen des Gewerkes der Träger und bringen die Geistlichen gefesselt vor den Richter in der Neustadt. Die Gefangenen werden von der Menge in ein Haus getrieben, welches von ihnen in Brand gesteckt werden soll. Dies kann nur durch den Hinweis auf drohende Gefährdung auch für die benachbarten Häuser vom Rat verhindert werden. Daraufhin werden drei Geistliche, der Kaplan von St. Nikolai, der Pfarrer von St. Marien und der Pfarrer von St. Jakobi, aus der Menge an Geistlichen ausgesondert und auf einem Scheiterhaufen verbrannt. Bischof Rudolf von Mecklenburg-Stargard verkündet daraufhin den Bann gegen Bürgermeister, Rat der Stadt und alle Stralsunder Einwohner. Alle geistlichen Handlungen in Stralsund werden durch ein Interdikt untersagt. Papst Gregor XII. hebt den Bann schließlich auf Bitten der Bürger auf, nachdem diese ein Sühnekreuz am Ort der Verbrennung sowie eine Kapelle errichtet haben.
Markgrafschaft MeißenBearbeiten

Deutscher OrdenBearbeiten

 
Hochmeisterwappen Ulrichs von Jungingen

Byzantinisches ReichBearbeiten

 
Das Byzantinische Reich Anfang des 15. Jh., mit dem Despotat Morea im Süden des Peloponnes

Urkundliche ErsterwähnungenBearbeiten

WirtschaftBearbeiten

 
Palazzo San Giorgio

ReligionBearbeiten

GeborenBearbeiten

Geburtsdatum gesichertBearbeiten

Genaues Geburtsdatum unbekanntBearbeiten

Geboren um 1407Bearbeiten

GestorbenBearbeiten

Todesdatum gesichertBearbeiten

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 1407 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien