1. Fußball-Division 1999

Die 1. Division 1999 war die achte Spielzeit der zweithöchsten russischen Spielklasse im Fußball. Sie begann am 1. April 1999 und endete am 7. November 1999.

1. Fußball-Division 1999
Meister Anschi Machatschkala
Aufsteiger Anschi Machatschkala,
Fakel Woronesch
Absteiger Spartak Orechowo, Dynamo Stawropol,
FK Tjumen, Lada-Simbirsk Dimitrowgrad, Torpedo Nischni Nowgorod
Mannschaften 22
Spiele 462
Tore 1.090  (ø 2,36 pro Spiel)
1. Division 1998
Oberste Division 1999
2. Division 1999 ↓

ModusBearbeiten

Die 22 Mannschaften spielten aufgeteilt in einer Hin- und einer Rückrunde jeweils zwei Mal gegeneinander. Somit bestritt jedes Team 42 Spiele. Die beiden besten Vereine stiegen in die Oberste Division 2000 auf, während die letzten fünf in die drittklassige 2. Division abstiegen.[1]

TeilnehmerBearbeiten

Vereine 1. Division 1999

Die zwei Absteiger aus der Obersten Division 1998

Die 14 Vereine, die in der 1. Division 1998 die Plätze 3 bis 16 belegten

die fünf besten Teams der Zonen-Aufstiegsrunde

sowie der Relegationssieger

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Anschi Machatschkala  42  26  8  8 055:200 +35 86
 2. Fakel Woronesch  42  26  7  9 065:310 +34 85
 3. PFK Sokol Saratow  42  25  7  10 074:390 +35 82
 4. Torpedo-SIL Moskau (N)  42  23  13  6 067:270 +40 82
 5. Baltika Kaliningrad (A)  42  22  8  12 060:370 +23 74
 6. Amkar Perm (N)  42  20  10  12 065:490 +16 70
 7. Rubin Kasan  42  18  12  12 056:490  +7 66
 8. Gasowik-Gazprom Ischewsk  42  20  4  18 050:470  +3 64
 9. Arsenal Tula  42  19  7  16 061:510 +10 64
10. Lokomotive Tschita  42  19  5  18 048:500  −2 62
11. Kristall Smolensk  42  17  7  18 044:490  −5 58
12. Tom Tomsk  42  17  7  18 048:540  −6 58
13. Spartak Naltschik  42  17  5  20 049:610 −12 56
14. Metallurg Krasnojarsk (N)  42  14  12  16 038:430  −5 54
15. Metallurg Lipezk  42  15  8  19 051:530  −2 53
16. Lokomotive Sankt Petersburg  42  14  9  19 035:510 −16 51
17. Wolgar-Gazprom Astrachan (N)  42  14  8  20 041:490  −8 50
18. FK Tjumen (A)  42  13  9  20 042:680 −26 48
19. Torpedo Nischni Nowgorod (N)  42  11  10  21 047:670 −20 43
20. Lada-Simbirsk Dimitrowgrad 1  42  12  4  26 037:690 −32 40
21. Dynamo Stawropol 2  42  10  9  23 031:500 −19 39
22. Spartak Orechowo (N)  42  2  7  33 025:850 −60 13

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Siege – 3. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 4. Tordifferenz – 5. geschossene Tore

  • Aufsteiger in die Oberste Division 2000
  • Abstieg in die 2. Division 2000
  • (A) Absteiger aus der Obersten Division 1998
    (N) Aufsteiger aus der 2. Division 1998
    1 Lada-Grad Dimitrowgrad wurde umbenannt in Lada Simbirsk Dimitrowgrad
    2 Dynamo Stawropol wurde ein Sieg mit 3:0 zugesprochen, da Gegner Lada-Simbirsk Dimitrowgrad nicht antrat.

    WeblinksBearbeiten

    • Saison auf rsssf.com (englisch)

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Saison 1999 Ergebnisse und Tabelle. In: wildstat.com. Abgerufen am 17. August 2019.