İstanbul Futbol Ligi 1928/29

Die İstanbul Futbol Ligi 1928/29 war die 15. ausgetragene Saison der İstanbul Futbol Ligi. Meister wurde zum achten Mal Galatasaray Istanbul.

İstanbul Futbol Ligi 1928/29
Meister Galatasaray Istanbul
Absteiger Süleymaniye
Mannschaften 6
Spiele 30
Tore 127  (ø 4,23 pro Spiel)
İstanbul Futbol Ligi 1926/27
Die Meister der Saison 1928/29: Galatasaray Istanbul.

Die Saison begann am 21. September 1928 mit der Partie zwischen Vefa Istanbul und Süleymaniye und endete am 31. Mai 1929 zwischen Fenerbahçe Istanbul gegen Vefa Istanbul. Süleymaniye musste als Tabellenletzter gegen den Tabellenersten der 2. İstanbul Futbol Ligi İstanbulspor in die Relegation. Süleymaniye verlor die Relegation und stieg ab.

AbschlusstabelleBearbeiten

Punktesystem

Sieg: 3 Punkte, Unentschieden: 2 Punkte, Niederlage: ein Punkt

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Galatasaray Istanbul  10  8  2  0 029:110 +18 28
 2. Fenerbahçe Istanbul  10  7  0  3 031:160 +15 24
 3. Beşiktaş Istanbul  10  4  3  3 029:200  +9 21
 4. Vefa Istanbul  10  2  4  4 014:160  −2 18
 5. Beykozspor  10  3  1  6 014:260 −12 17
 6. Süleymaniye  10  1  0  9 010:280 −18 12
  • Meister der İstanbul Futbol Ligi
  • Absteiger der İstanbul Futbol Ligi
  • KreuztabelleBearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    1928/29           SUM
    Galatasaray Istanbul 2:0 4:3 0:0 1:0 8:3
    Fenerbahçe Istanbul 1:2 3:1 2:1 7:2 6:2
    Beşiktaş Istanbul 1:2 4:2 3:3 3:2 6:0
    Vefa Istanbul 1:1 2:3 2:2 3:0 1:0
    Beykozspor 0:5 0:4 1:1 4:1 2:0
    Süleymaniye 2:4 0:3 1:5 1:0 1:3

    Die Meistermannschaft von Galatasaray IstanbulBearbeiten

    1. Galatasaray Istanbul
     

    WeblinksBearbeiten