Hauptmenü öffnen

Young Africans FC (Tansania)

tansanischer Fußballverein

Young Africans FC, lokal bekannt als Yanga, ist ein 1935 gegründeter tansanischer Fußballverein aus Dar Es Salaam.

Young Africans FC
Young Africans.jpg
Basisdaten
Name Young Africans Football Club
Sitz Daressalam
Gründung 11. Februar 1935
Farben grün-gelb
Präsident TansaniaTansania Clement Sanga
Erste Mannschaft
Cheftrainer SambiaSambia Mwinyi Zahera
Spielstätte Benjamin-Mkapa-Nationalstadion, Daressalam
Plätze 60.000
Liga Tansanian Premier League
2017/2018 3. Platz
Heim
Auswärts

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Seit Jahrzehnten spielt der Club in der Tansanischen Premier League, der höchsten Spielklasse des Landes. Neben seinem Erzrivalen Simba SC ist Young Africans FC der größte und erfolgreichste Verein Tansanias, bisher gewannen sie 22-mal die Meisterschaft, viermal den Pokal und fünfmal den CECAFA Club Cup.

Obwohl die Mannschaft national erfolgreicher als Simba SC ist, waren sie bisher in den afrikanischen Kontinentalwettbewerben wenig erfolgreich und schieden zumeist schon in den ersten Runden aus. 1998 konnte man zum bisher einzigen Mal die Gruppenphase der CAF Champions League erreichen und schied mit nur zwei Punkten aus sechs Spiele als Tabellenletzter der Gruppe B aus.

ErfolgeBearbeiten

  • Tansanische Meisterschaft: 22
    • 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1974, 1981, 1983, 1987, 1991, 1996, 1997, 2000, 2005, 2006, 2008, 2009, 2011, 2013, 2015, 2016, 2017
  • Tansanischer Pokalwettbewerb: 4
    • 1975, 1994, 1999, 2016
  • CECAFA Club Cup: 5
    • 1975, 1993, 1999, 2011, 2012

StadionBearbeiten

Der Verein trägt die meisten seiner Heimspiele im 60.000 Zuschauer fassenden Benjamin-Mkapa-Nationalstadion aus. Gelegentlich weicht der Verein auch in das Uhuru Stadium (23.000 Plätze) aus.

Bekannte SpielerBearbeiten

Bekannte TrainerBearbeiten