Hauptmenü öffnen
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Wolsdorf
Wolsdorf
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Wolsdorf hervorgehoben
Koordinaten: 52° 11′ N, 10° 56′ O
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Helmstedt
Samtgemeinde: Nord-Elm
Höhe: 134 m ü. NHN
Fläche: 13,17 km2
Einwohner: 938 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte: 71 Einwohner je km2
Postleitzahl: 38379
Vorwahl: 05355
Kfz-Kennzeichen: HE
Gemeindeschlüssel: 03 1 54 026
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Steinweg 15
38373 Süpplingen
Website: www.samtgemeinde-nord-elm.de
Bürgermeister: Sabine Siegmund
Lage der Gemeinde Wolsdorf im Landkreis Helmstedt
Sachsen-AnhaltBraunschweigLandkreis GifhornLandkreis WolfenbüttelWolfsburgBahrdorfBeierstedtBrunsleberfeldDanndorfFrellstedtGevenslebenGrafhorstGraslebenGroß TwülpstedtHelmstedtHelmstedtHelmstedtHelmstedt (gemeindefreies Gebiet)JerxheimKönigslutter (gemeindefreies Gebiet)Königslutter (gemeindefreies Gebiet)Königslutter am ElmKönigslutter am ElmKönigslutter am ElmLehre (Niedersachsen)Mariental (Niedersachsen)Mariental (gemeindefreies Gebiet)Mariental (gemeindefreies Gebiet)Mariental (gemeindefreies Gebiet)QuerenhorstRäbkeRennauSchöningenSchöningen (gemeindefreies Gebiet)Söllingen (Niedersachsen)SüpplingenSüpplingenburgVelpkeWarbergWolsdorfKarte
Über dieses Bild

Wolsdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Helmstedt in Niedersachsen.

Inhaltsverzeichnis

GeografieBearbeiten

Wolsdorf liegt im Naturpark Elm-Lappwald. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Nord-Elm an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Süpplingen hat.

GeschichteBearbeiten

Im Jahr 1182 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung der Gemeinde.

Wirtschaft und InfrastrukturBearbeiten

VerkehrBearbeiten

Wolsdorf liegt westlich der Bundesstraße 244, die von Helmstedt nach Wernigerode führt.

ReligionenBearbeiten

 
St.-Johannes-Kirche
 
St.-Joseph-Kirche

Die evangelisch-lutherische St.-Johannes-Kirche befindet sich an der Straße nach Frellstedt nahe dem Ortsausgang, in Frellstedt befindet sich auch das zuständige Pfarramt. Die Kirchengemeinde gehört zur Propstei Königslutter.

Die römisch-katholische St.-Joseph-Kirche wurde 1914 errichtet und befindet sich am westlichen Ortsrand. Zunächst eine Filialkirche der St.-Bonifatius-Kirche in Süpplingen, gehört sie heute zur Pfarrgemeinde St. Ludgeri in Helmstedt.

EinzelnachweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Wolsdorf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien