Victor Omagbemi

nigerianischer Sprinter

Victor Omagbemi (* 22. Mai 1967) ist ein ehemaliger nigerianischer Sprinter.

Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1991 in Tokio kam er mit der nigerianischen Mannschaft auf den vierten Platz in der 4-mal-100-Meter-Staffel.

1992 siegte er bei den Leichtathletik-Afrikameisterschaften in Belle Vue Maurel über 100 m und 200 m.

Bei den WM 1993 in Stuttgart schied er in der 4-mal-400-Meter-Staffel im Vorlauf aus.

Sein Vater James Omagbemi und seine Ehefrau Mary Onyali-Omagbemi waren ebenfalls als Sprinter erfolgreich.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten