Hauptmenü öffnen

Tomáš Satoranský

tschechischer Basketballspieler
Basketballspieler
Tomáš Satoranský
Satoransky Barca 2016.jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 30. Oktober 1991
Geburtsort Prag, Tschechoslowakei
Größe 201 cm
Position Guard
NBA Draft 2012, 32. Pick Washington Wizards
Vereinsinformationen
Verein Chicago Bulls
Liga NBA
Trikotnummer 31
Vereine als Aktiver
2006–2009 TschechienTschechien USK Prag
2009–2014 SpanienSpanien CDB Sevilla
2014–2016 SpanienSpanien FC Barcelona
2016–2019 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Washington Wizards
Seit 0 2019 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chicago Bulls
Nationalmannschaft
Seit 0 2009 TschechienTschechien Tschechien

Tomáš Satoranský (* 30. Oktober 1991 in Prag) ist ein tschechischer Basketballspieler. Er besitzt eine Körpergröße von 2,01 m und spielt auf der Guardposition.

KarriereBearbeiten

Satoranský spielte im Nachwuchsbereich des USK Prag und ab 2007 auch in der Herrenmannschaft in der ersten Liga seines Heimatlandes.[1]

Von 2009 bis 2014 spielte Satoranský in Spanien beim Erstligaverein Club Deportivo Baloncesto aus Sevilla. Er meldete sich zum NBA-Draft 2012 an und wurde an 32. Stelle von den Washington Wizards ausgewählt. Er nahm zwar an der NBA Summer League 2012 teil, doch spielte anschließend weiterhin in Europa.[2] 2014 folgte ein Wechsel innerhalb Spaniens zum FC Barcelona. Mit dem FC Barcelona gewann Satoranský 2016 den spanischen Supercup. Nach zwei Jahren wechselte er im Sommer zu den Washington Wizards in die NBA, die sich bereits 2012 seine Rechte gesichert hatten.[3]

Im Januar 2019 erzielte er für die Wizards beim 113:106-Sieg gegen die Milwaukee Bucks sein erstes Triple-Double in der NBA.[4] In der Sommerpause 2019 wechselte der Tscheche innerhalb der NBA zu den Chicago Bulls.[5]

Internationale TurniereBearbeiten

Satoranský nahm an folgenden internationalen Turnieren teil:

JugendBearbeiten

  • 2006: U-16-Europameisterschaft (Div. B)
  • 2007: U-16-Europameisterschaft (Div. A)
  • 2008: U-18-Europameisterschaft (Div. B)
  • 2010: U-20-Europameisterschaft (Div. A)

HerrenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.acb.com/jugador.php?id=BIP
  2. Neal J. Leitereg: Washington Wizards second-rounder Tomas Satoransky to remain in Spain. en:examiner.com, 24. Juli 2012, abgerufen am 5. Februar 2013 (englisch).
  3. Wizards Sign Tomas Satoransky
  4. Wizards vs. Bucks final score: Tomas Satoransky notches triple-double in 113-106 win over Bucks bulletsforever.com
  5. https://www.nba.com/bulls/news/release-title
  6. CZE - A Satoransky spark. FIBA, 16. August 2012, abgerufen am 5. Februar 2013 (englisch).