Hauptmenü öffnen
Der Suzuki Suzulight SL

Der Suzuki Suzulight war ein Kei-Car des japanischen Automobilherstellers Suzuki. Das Auto wurde von 1955 bis 1969 gebaut. Es war das erste Auto des japanischen Herstellers, der zuvor nur Motorräder produziert hatte. Der Suzulight hatte einen vorn quer eingebauten Zweizylindermotor und Frontantrieb.[1] Anfang der 1960er Jahre wurde der Suzulight auch in Chile bei Arica Motors montiert. Vom zweiten Suzulight (TL) abgeleitet war der 1962 erschienene Suzuki Fronte (TLA).

Der Suzuki Suzulight TL (später FE, 1959–1969)

DatenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 100 Jahre Suzuki – Der Suzuki Suzulight. In: sueddeutsche.de. 9. Dezember 2009, abgerufen am 30. September 2018.
  2. 360cc: Light Commercial Truck 1950-1975 (360cc 軽商用貨物自動車 1950-1975). Yaesu Publishing, Tokyo 2009, ISBN 978-4-86144-139-4, S. 36–37.
  3. a b 360cc: Nippon 軽自動車 Memorial 1950-1975. Yaesu Publishing, Tokyo 2007, ISBN 978-4-86144-083-0, S. 53.
  4. Suzuki Suzulight. In: bestcars.uol.com.br. Archiviert vom Original am 9. November 2013; abgerufen am 30. September 2018 (portugiesisch).

WeblinkBearbeiten