Hauptmenü öffnen

Das Straßensystem im Kosovo wird grundsätzlich nach verschiedenen Kriterien unterteilt.

Klassifizierung der StraßenBearbeiten

In der Republik Kosovo sind die Straßen folgendermaßen klassifiziert:

  • Autobahnen, gekennzeichnet durch R, gefolgt von einer Ziffer und teilweise mit einer Ziffer und einem Buchstaben
  • Nationalstraßen, gekennzeichnet durch M oder N, gefolgt von maximal drei Ziffern
  • Regionalstraßen, gekennzeichnet durch R-, gefolgt von drei Ziffern.

NationalstraßenBearbeiten

Die Nationalstraßen (albanisch Magjistralë/Rrugët nacionale, serbisch Magistralni put/Nacionalni put) haben auf Schildern das Präfix M-, auf Karten jedoch N, gefolgt von einer maximal dreistelligen Zahl, zum Beispiel M-9, M-25 oder M-22.3. Die wichtigsten Nationalstraßen haben eine Zahl und die kürzeren Abschnitte drei Ziffern in ihrer Abkürzung.[1]

Nr. / Zeichen Europastraße(n) Von

(Nord bzw. West)

Bis

(Süd bzw. Ost)

Via Länge
      Gazivodesee /   Serbien  Serbien Han i Elezit /   Nordmazedonien  Nordmazedonien MitrovicaPristina 135 km
  Rugova-Schlucht /   Montenegro  Montenegro Medveda PejaKlinaFlughafen Pristina 143 km
  Qafa e Morinës /   Albanien  Albanien Klina Gjakova 54 km
  Jarinje /   Serbien  Serbien Mitrovica Leposaviq 53 km
    Vërmica /   Albanien  Albanien Podujeva /   Serbien  Serbien PrizrenPristina 114 km
  Pristina Muqibaba /   Serbien  Serbien Gjilan 59 km
  Shtime Gjilan Ferizaj 71 km

RegionalstraßenBearbeiten

Regionalstraßen (albanisch Rrugët regjionale, serbisch Regionalni put) beginnen mit R-. Fast alle Regionalstraßen sind zweispurig, nur die R-102 von Klina e Epërme nach Zabel i Ulet befindet sich momentan im vierspurigen Ausbau.[2]

  • Hintergrundfarbe grün = in Betrieb
  • Hintergrundfarbe gelb = im Bau
  • Hintergrundfarbe rot = in Planung
Nr. / Zeichen Von

(Nord bzw. West)

Bis

(Süd bzw. Ost)

Via Länge Baustatus
  Mitrovica Peja 66 km in Betrieb
  Klina e Epërme Zabël i Ulët SkënderajDrenas 45 km in Betrieb
  Banjicë Bellopojë Istog 22 km in Betrieb
  Zajm Gjurakoc Klina 18 km in Betrieb
  Vushtrria Klina Skënderaj 50 km in Betrieb
  Zhleb /  Montenegro  Montenegro Peja Radac 22 km in Betrieb
  Peja Prizren DeçanGjakova 70 km in Betrieb
  Deçan Kozhnjer 15 km in Betrieb
Kozhnjer  Montenegro  Montenegro1 im Bau
  Carrabeg i Ulët Ponoshec Junik 18 km in Betrieb
  Arllat Xërxë MalishevaRahovec 39 km in Betrieb
  Kramovik Xërxë 17 km in Betrieb
  Bishtazhin Landovica Kabash i Hasit 36 km in Betrieb
  Zhur Restelica Dragash 40 km in Betrieb
  Dragash Brod 14 km in Betrieb
  Prizren Gabrica PrevallaŠtrpce 61 km in Betrieb
  Doganaj Glloboçica /  Nordmazedonien  Nordmazedonien 25 km in Betrieb
  Rahovec Suhareka 19 km in Betrieb
  Shiroka Delloc 13 km in Betrieb
Delloc Vërbeshtica in Planung
Vërbeshtica Brezovica 4,5 km in Betrieb
  Jashanica Duhël Malisheva 43 km in Betrieb
  Besia Janjeva Obiliq – Sllatina – Magura – Lipjan 66 km in Betrieb
  Raushiq Zajm 30 km in Betrieb
  Gërlica Klokot Vitia 20 km in Betrieb
  Llabjan Drenoc Novo BrdoKamenica 36 km in Betrieb
  Strezoc Kamenica 12 km in Betrieb
  Tërstena /  Serbien  Serbien1 Kormnjan 29 km in Betrieb
  Lluzhan Orllan /  Serbien  Serbien1 25 km in Betrieb
  Reçica Batllava Podujeva 35 km in Betrieb
  Përpallac /  Serbien  Serbien1 Llapashtica e Poshtme Podujeva 15 km in Betrieb
  Nekadoc Sllakoc 13 km in Betrieb
Sllakoc Llapashtica e Epërme in Planung
Llapashtica e Epërme Podujeva 4 km in Betrieb
  Mitrovica Pakashtica e Poshtme Stantërg – Bajgora 35 km in Betrieb
  Deçan Dashinoc 8 km in Betrieb
Dashinoc Bardhaniq in Planung
Bardhaniq Gllogjan 6 km in Betrieb
  Junik Rastavica 5 km in Betrieb
  Gjakova Qafa e Prushit /  Albanien  Albanien 10 km in Betrieb
  Rahovec Krusha e Madhe 12 km in Betrieb
  Studençan Pirana Mamusha 13 km in Betrieb
  Jezerc Ferizaj Nerodime 13 km in Betrieb
  Gjergjaj Koshare 7 km in Betrieb
  Magura Blinaj 3 km in Betrieb
  Llugaxhia Bresalc Gadime 24 km in Betrieb
  Brezovica Sharr 10 km in Betrieb
  Vitia Letnica 12 km in Betrieb
  Budrika e Poshtme Stançiq 22 km in Betrieb
  Novo Brdo Gjilan Stanishor 16 km in Betrieb
  Hodanoc Karaçeva e Poshtme /  Serbien  Serbien1 7 km in Betrieb
  Hogoshtë Shipashnicë e Poshtme 6 km in Betrieb
  Tuxhec  Serbien  Serbien1 Kamenica 24 km in Betrieb
  Banjska Jashevik 3 km in Betrieb
  Bellobërda Dren 19 km in Betrieb
  Karashëngjergj Zym 7 km in Betrieb
  Mitrovica Shkabaj VushtrriaObiliq 35 km in Betrieb
  Zallq Zubin Potok 24 km in Betrieb
  Plava (Dragash) Zaplluzha 10 km in Betrieb
1 Es ist noch kein Grenzübergang vorhanden.

TransitstraßenBearbeiten

Transitstraßen (albanisch Rrugët tranzitore) befinden sich zurzeit in Planung und werden um fast alle großen Städte des Kosovo gebaut. Sie beginnen mit einem RT-, gefolgt von einer Ziffer.

Nr. / Name Stadt Länge Baustatus
  Shtime 7 km in Betrieb
Unaza e Prishtinës Pristina in Planung

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ministria e Infrastrukturës: Ministria e Infrastrukturës. Abgerufen am 27. Mai 2018.
  2. N. Kelmendi: Rrjeti rrugor nën përgjegjësinë e MI-së. In: Ministria i Infrastrukturës. März 2018 (mi-ks.net [PDF; abgerufen am 2. Juni 2018]).