Hauptmenü öffnen

Das Straßensystem von Luxemburg wird grundsätzlich nach verschiedenen Kriterien unterteilt und von der Administration des Ponts et Chaussées betrieben[1].

Inhaltsverzeichnis

StraßenkategorienBearbeiten

EuropastraßenBearbeiten

Durch Luxemburg verlaufen vier Europastraßen[1]:

Autoroutes (Autobahnen)Bearbeiten

Die Autobahnen in Luxemburg werden mit einem A und einer Nummer versehen. Die Beschilderung erfolgt auf blauem Hintergrund. Höchstgeschwindigkeit ist 130 km/h[1].

Siehe Liste der Autobahnen in Luxemburg

Voies expresses (Schnellstraßen)Bearbeiten

Die Schnellstraßen in Luxemburg ergänzen die Autobahnen und werden mit einem B und einer Nummer versehen. Es existieren zwei Schnellstraßen in Luxemburg[1]:

Siehe Liste der Schnellstraßen in Luxemburg

Routes nationales (Nationalstraßen)Bearbeiten

Die Nationalstraßen in Luxemburg sind die wichtigsten Überlandstraßen und werden mit einem N und einer Nummer versehen. Die Beschilderung erfolgt auf roten Hintergrund. Höchstgeschwindigkeit außerorts ist 90 km/h[1].

Siehe Liste der Nationalstraßen in Luxemburg

Chemins repris (Nebenstraßen)Bearbeiten

Die Nebenstraßen ergänzen das Nationalstraßennetz auf weniger wichtigen Strecken. Sie werden mit einem CR und einer Nummer versehen.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e f réseau routier défini par la loi du 22 décembre 1995 (PDF; 560 kB)