Hauptmenü öffnen
Serbische Eishockeyliga.svg Serbische Eishockeyliga
◄ vorherige Saison 2012/13 nächste ►
Meister: HK Partizan Belgrad
• Serbische Eishockeyliga

Die Saison 2012/13 der Serbischen Eishockeyliga (serbisch Prvenstvo Srbije u hokeju na ledu Првенство Србије у ҳоқејү на леду, wörtlich übersetzt: Serbische Eishockeymeisterschaft) war die siebte Spielzeit der höchsten Eishockey-Spielklasse Serbiens. Meister wurde der HK Partizan Belgrad.

TeilnehmerBearbeiten

In der Spielzeit nahmen folgende Mannschaften an den Ligaspielen teil:

MeisterschaftBearbeiten

Die Meisterschaft wurde im Ligasystem ausgetragen. Für einen Sieg nach regulärer Spielzeit gab es drei Punkte, für einen Sieg nach Verlängerung oder Penaltyschießen zwei Punkte und für eine Niederlage nach Verlängerung oder Penaltyschießen einen Punkt. Bei einer Niederlage nach regulärer Spielzeit ging die Mannschaft leer aus.

ErgebnisseBearbeiten

Pl. Sp S OTS OTN N Tore Punkte
1. HK Partizan Belgrad 08 8 0 0 0 75:33 24
2. HK Vitez Belgrad 10 7 0 1 2 47:36 22
3. HK Spartak Subotica 08 2 2 1 3 37:38 11
4. KHK Roter Stern Belgrad 10 2 1 0 7 28:55 08
5. HK NS Stars 08 2 0 1 5 29:46 07
6. U20-Nationalmannschaft 08 2 0 0 6 29:37 06

Beste ScorerBearbeiten

Abkürzungen: Sp = Spiele, T = Tore, V = Assists, Pkt = Punkte, +/− = Plus/Minus, SM = Strafminuten

Spieler Team Sp T V Pkt
Marko Milovanović HK Partizan Belgrad 6 17 10 27
Marko Kovačević HK Partizan Belgrad 6 12 6 18
Bojan Janković HK Vitez Belgrad 9 8 7 15
Bogdan Janković HK Vitez Belgrad 9 8 4 13
Marko Brkušanin HK Partizan Belgrad 7 6 6 12

WeblinksBearbeiten