Presicce-Acquarica

italienische Gemeinde in der Region Apulien

Presicce-Acquarica ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 9755 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der Provinz Lecce, Region Apulien.

Presicce-Acquarica
?
Presicce-Acquarica (Italien)
Presicce-Acquarica
Staat Italien
Region Apulien
Provinz Lecce (LE)
Koordinaten 39° 54′ N, 18° 15′ OKoordinaten: 39° 54′ 29″ N, 18° 15′ 2″ O
Fläche 43,06 km²
Einwohner 9.755 (31. Dez. 2019)[1]
Fraktionen Presicce, Acquarica del Capo
Postleitzahl 73054
Vorwahl 0833
ISTAT-Nummer 075098
Volksbezeichnung presiccesi, acquaricesi
Website comune.presicceacquarica.le.it

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde liegt etwa 65 Kilometer südwestlich von Lecce.[2] Die Nachbargemeinden sind Alessano, Ruffano, Salve, Specchia, Taurisano, Ugento.

VerwaltungsgliederungBearbeiten

Die Gemeinde besteht aus den beiden Fraktionen Presicce und Acquarica del Capo.

GeschichteBearbeiten

Presicce-Acquarica entstand 2019 aus dem Zusammenschluss der ehemaligen Gemeinden Presicce und Acquarica del Capo. Es handelte sich dabei um den ersten Gemeindezusammenschluss in der Region Apulien.[3]

WeblinksBearbeiten

Commons: Presicce-Acquarica – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.
  2. Entfernung Presicce-Acquarica, Lecce, ITA > Lecce, ITA - Luftlinie, Fahrstrecke, Mittelpunkt. Abgerufen am 24. Oktober 2020 (deutsch).
  3. Giuseppe Gabrieli: Presicce e Acquarica del Capo diventano un unico comune: è la prima fusione in Puglia. In: bari.repubblica.it. 21. Februar 2019, abgerufen am 30. Dezember 2020 (italienisch).