Hauptmenü öffnen

Olympische Jugend-Winterspiele 2016/Biathlon

JungenBearbeiten

7,5 km SprintBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit (Schießfehler)
1 Frankreich  FRA Emilien Claude 19:01,5 min (0)
2 Norwegen  NOR Sivert Guttorm Bakken 19:08,6 min (2)
3 Russland  RUS Jegor Tutmin 19:19,5 min (2)
4 Norwegen  NOR Fredrik Qvist Bucher-Johannessen 19:29,1 min (2)
5 Estland  EST Robert Heldna 19:37,0 min (1)
6 Russland  RUS Said Chalili 19:46,1 min (2)

Datum: 14. Februar

Teilnehmer aus deutschsprachigen Ländern:
07. Deutschland  Danilo Riethmüller: 19:50,1 min (3)
10. Schweiz  Sebastian Stalder: 19:57,9 min (0)
18. Deutschland  Simon Groß: 20:49,1 min (3)
29. Schweiz  Nico Salutt: 21:24,1 min (4)
34. Osterreich  Dominic Unterweger: 21:45,2 min (2)
39. Osterreich  Markus Ortner: 22:08,8 min (3)

10 km VerfolgungBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit (Schießfehler)
1 Norwegen  NOR Sivert Guttorm Bakken 28:10,7 min (4)
2 Russland  RUS Jegor Tutmin 29:21,4 min (5)
3 Russland  RUS Said Chalili 29:28,4 min (4)
4 Italien  ITA Patrick Braunhofer 30:01,5 min (4)
5 Frankreich  FRA Emilien Claude 30:29,3 min (6)
6 Deutschland  GER Danilo Riethmüller 30:30,3 min (6)

Datum: 15. Februar

Weitere Teilnehmer aus deutschsprachigen Ländern:
11. Schweiz  Sebastian Stalder: 31:06,9 min (5)
19. Osterreich  Dominic Unterweger: 31:57,4 min (0)
21. Deutschland  Simon Groß: 32:15,5 min (4)
37. Schweiz  Nico Salutt: 35:03,8 min (10)
46. Osterreich  Markus Ortner: 38:02,7 min (8)

MädchenBearbeiten

6 km SprintBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit (Schießfehler)
1 Deutschland  GER Juliane Frühwirt 18:23,5 min (0)
2 Norwegen  NOR Marthe Krakstad Johansen 18:29,1 min (1)
3 Kasachstan  KAZ Arina Pantowa 18:40,6 min (2)
4 Ukraine  UKR Chrystyna Dmytrenko 18:46,7 min (1)
5 Frankreich  FRA Lou Jeanmonnot Laurent 18:52,6 min (1)
6 Italien  ITA Samuela Comola 18:55,2 min (0)

Datum: 14. Februar

Weitere Teilnehmerinnen aus deutschsprachigen Ländern:
28. Osterreich  Lea Wörter: 20:44,9 min (1)
33. Deutschland  Franziska Pfnür: 21:02,0 min (4)
37. Osterreich  Marion Berger: 21:14,8 min (2)
41. Schweiz  Flavia Bartmettler: 21:34,4 min (4)
41. Schweiz  Anja Fischer: 21:34,4 min (2)

7,5 km VerfolgungBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit (Schießfehler)
1 Ukraine  UKR Chrystyna Dmytrenko 25:12,9 min (2)
2 Norwegen  NOR Marthe Krakstad Johansen 25:20,4 min (4)
3 Frankreich  FRA Lou Jeanmonnot Laurent 25:20,5 min (2)
4 Vereinigte Staaten  USA Chloe Levins 25:47,6 min (0)
5 Italien  ITA Samuela Comola 25:58,5 min (1)
6 China Volksrepublik  CHN Meng Fanqi 26:12,5 min (2)

Datum: 15. Februar
Teilnehmerinnen aus deutschsprachigen Ländern:
12. Deutschland  Juliane Frühwirt: 27:09,5 min (6)
20. Deutschland  Franziska Pfnür: 27:59,8 min (1)
28. Osterreich  Lea Wörter: 29:26,3 min (3)
37. Schweiz  Flavia Bartmettler: 31:18.0 min (6)
40. Osterreich  Marion Berger: 31:41.4 min (5)
44. Schweiz  Anja Fischer: 34:34.2 min (9)

GemischtBearbeiten

Single Mixed-StaffelBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit (Schießfehler)
1 China Volksrepublik  CHN Meng Fanqi
Zhu Zhenyu
41:35,4 min (2+3)
2 Norwegen  NOR Marthe Krakstad Johansen
Fredrik Qvist Bucher-Johannessen
41:35,6 min (1+12)
3 Russland  RUS Jekaterina Ponedelko
Jegor Tutmin
41:50,3 min (3+13)
4 Frankreich  FRA Lou Jeanmonnot Laurent
Emilien Claude
41:50,3 min (3+8)
5 Deutschland  GER Juliane Frühwirt
Danilo Riethmüller
42:05,6 min (3+12)
6 Vereinigte Staaten  USA Chloe Levins
Vaclav Cervenka
42:29,2 min (1+8)

Datum: 17. Februar

Weitere Teilnehmer aus deutschsprachigen Ländern:
07. Schweiz  Schweiz (Flavia Barmettler/ Sebastian Stalder): 42:33,9 min (0+9)
20. Osterreich  Österreich (Lea Wörter/ Dominic Unterweger): 45:52,9 min (2+17)

Mixed-StaffelBearbeiten

Es traten je zwei Jungen und Mädchen pro Nation an.

Datum: 21. Februar

Weitere Teilnehmer aus deutschsprachigen Ländern:
08. Schweiz  Schweiz (Flavia Barmettler/ Anja Fischer/ Sebastian Stalder/ Nico Salutt): 1:25,15.9 h (3+14)
14. Osterreich  Österreich (Marion Berger/ Lea Wörter/ Marcus Ortner/ Dominic Unterweger): 1:28,40.1 h (2+15)

WeblinksBearbeiten